Bibliothek

Filmklassiker am Freitag

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Die monatliche Reihe „Film am Freitag“ zeigt wieder einen deutschen Beststeller – am Freitag, 24. November, um 17 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek am gleichnamigen Platz. Welcher Streifen zu sehen ist, erfährt man unter  902 96 37 90. bm

Campus Ohlauer genehmigt: Howoge baut dort 120 Wohnungen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.11.2017 | 190 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Für den sogenannten Campus Ohlauer hat das Bezirksamt eine Baugenehmigung erteilt. Wie mehrfach berichtet, baut die Wohnungsbaugesellschaft Howoge auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule 120 Wohnungen. Sie sollen alleinerziehenden Müttern, konkret vor allem Frauen und Kindern, die von Obdachlosigkeit bedroht sind, zugute kommen, außerdem Studenten und Flüchtlingen. Dazu gibt es öffentliche...

Bibliotheken geschlossen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 10.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Hansabibliothek | Hansaviertel. Am 22. November bleiben alle Filialen der Stadtbibliothek Mitte wegen einer Personalversammlung geschlossen. Zur Rückgabe steht im Verbreitungsgebiet dieser Zeitung der Außenrückgabe-Automat an der Hansabibliothek, Altonaer Straße 15, zur Verfügung. Verlängerungen und Recherchen sind jederzeit auf www.voebb.de und www.stadtbibliothek-mitte.berlin.de möglich. KEN

Mit Musik auf der Flucht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.11.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Buch | Buch. In der Stadtteilbibliothek Buch steht am 17. November um 10 Uhr das Kinderprogramm „Mascha und Mischka“ auf dem Programm. In der Wiltbergstraße 19-23 sind die Schauspielerin Claudia Franck und die Pianistin Elena Bregman zu Gast. In ihrem Stück geht es um die Puppe Mascha und den Bär Mischa, die von einer Musikfee zum Leben erweckt werden. Sie verlieben sich. Aber der Neid anderer Spielzeuge treibt die beiden mit Musik...

Buchverkauf in der ZLB

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 05.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) | Mitte. Der Freundeskreis der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) lädt am Sonnabend, 11. November, von 10 bis 19 Uhr zu seinem jährlichen Buchverkauf ein. Sprachkurse, Wörterbücher, Hörbücher und CDs stehen diesmal besonders im Vordergrund. Auch Kinder- und Jugendbücher, Romane und fremdsprachige Literatur werden verkauft. Zudem zählen Sachbücher aus den Themenbereichen Naturwissenschaften, Philosophie, Religion,...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine E-Book-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 15. November von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer in der Bibliothek in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader ausleihen. Mit ihnen kann man E-Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Mehr dazu ist bei dieser Spezial-Sprechstunde zu erfahren. Anmeldung unter  92 09 09 72. BW

Bürgerämter am 1. November zu

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 21.10.2017 | 15 mal gelesen

Neukölln. Wegen einer Personalversammlung bleiben am Mittwoch, 1. November, alle fünf Bürgerämter im Bezirk geschlossen. Es gibt keinen Notdienst, auch Dokumente können nicht abgeholt werden. Informationen zu den anderen Berliner Bürgerämtern gibt es auf http://asurl.de/13jm Die Stadtteilbibliotheken in den Neukölln Arcaden, im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt und in Rudow öffnen an diesem Tag erst um 14 Uhr. Die Bücherei in...

1 Bild

Autoren lesen für den guten Zweck: Bibliothek in der Flüchtlingsunterkunft soll entstehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 19.10.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Unter dem Motto „So geht Prosa! Alternativen zum Romanstandard“ organisiert der Schriftsteller Alexander Graeff eine besondere Benefizveranstaltung in der Brotfabrik. 17 Autoren lesen auf der Brotfabrikbühne am 28. Oktober ab 19.30 Uhr ihre Texte. Diese sind experimentell, unkonventionell, lebendig, mutig und vor allem poetisch. Alle Autoren und Moderatoren beteiligen sich ehrenamtlich. Der komplette Erlös wird...

Faszinierende Blicke fotografiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Böll-Bibliothek | Prenzlauer Berg. „Augen-Blicke“ heißt die neue Ausstellung in der Heinrich-Böll-Bibliothek in der Greifswalder Straße 87. In dieser sind bis zum 31. Dezember Fotografien von Carola Opitz zu sehen. Die Kabarettistin, Moderatorin und Fotografin präsentiert fotografische Eindrücke von ihren Reisen rund um den Erdball. Es sind die Blicke von Menschen, die im Mittelpunkt ihrer Fotografien stehen. Zu besichtigen ist die Ausstellung...

Bilderbuchkino und Bastelaktion

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 14.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendbibliothek | Spandau. Im Oktober, November und Dezember werden die Tage kürzer. Diese Zeit nutzt die Kinder- und Jugendbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Straße 13, um Kinder ab fünf Jahren ins Bilderbuchkino einzuladen. Der erste von drei Terminen ist am Mittwoch, 25. Oktober. Motto: „Von dunklen Nächten und tapferen Helden“. Beginn ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Folgetermine sind 29. November und 20. Dezember. Weitere Informationen...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine eBook-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 18. Oktober von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer auch in der Bizetstraße 41 eBook-Reader ausleihen. Mit diesen kann man elektronische Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Dieses Angebot kann man aber auch mit eigenen Readern nutzen. Mehr dazu ist in der Sprechstunde zu erfahren....

Tag der Bibliotheken: Veranstaltungen sollen Spaß am Lesen wecken

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 07.10.2017 | 28 mal gelesen

Lichtenberg. Verschiedene Bibliotheken im Bezirk haben sich ein besonderes Programm überlegt, das sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene richtet. Den gesamten Oktober über gibt es Lesungen, Theatervorführungen, Buchvorstellungen, Konzerte und Ausstellungen. Mit dabei ist unter anderem die Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz in Hohenschönhausen. Hier können Eltern mit ihren Kindern am 23. Oktober um 16 Uhr...

Verordnete beschließen Pankower Haushalt für die nächsten zwei Jahre

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.10.2017 | 203 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk wächst weiter. Diese Entwicklung wollen die Pankower Verordneten besonders im neuen Bezirkshaushalt berücksichtigen. Auf ihrer jüngsten Sitzung beschloss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) den Haushalt für die kommenden beiden Jahre: 938 Millionen Euro stehen 2018 und 959 Millionen Euro 2019 zur Verfügung. Das seien immerhin 230 Millionen Euro mehr als noch im letzten Doppelhaushalt, betont...

3 Bilder

Mobile Elektrogeräte und Tiere in der Schule: Wie die Haushaltsberatungen abliefen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.09.2017 | 109 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ganz egal, wie die Ergebnisse der Haushaltsberatungen zu bewerten sind. Ihr Zustandekommen bedeutete ein Mammutprogramm. Nur gut zwei Wochen blieben den Bezirksverordneten zwischen dem Ende der Sommerpause und der finalen Abstimmung am 20. September. Dazwischen lagen mehrere stundenlange Sitzungen der Fachausschüsse sowie an drei aufeinander folgenden Abenden im Haushaltsausschuss. Dabei wurde um...

Basteln in der Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 27.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. „Die Bastelfabrik“ heißt ein neues Angebot im Kinderbuch-Bereich der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. An jedem Donnerstag finden die Besucher dort von 15.30 bis 17 Uhr einen Koffer vor, der prall gefüllt ist mit Bastelutensilien. Je nach Saison wird das Team der „Bastelfabrik“ mit den Kindern basteln. Weitere Informationen unter  92 09 09 80. BW

Mobil im Netz – aber sicher

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 26.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Unter dem Motto „Smartphone und Tablet – aber sicher!" geben Mitarbeiter der Anton-Saefkow-Bibliothek wichtige Tipps rund um Datensicherheit und Virenschutz. Termin: Donnerstag, 28. September, um 10 Uhr in der Bücherstube am Anton-Saefkow-Platz 14. Wer sein Gerät mitbringt, kann die Einstellungen direkt prüfen lassen. Die Teilnahme ist gratis. Infos gibt es unter  902 96 37 73. bm

Umstrittener Etat verabschiedet: CDU bezeichnet Haushaltspolitik als „unseriös“ 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 25.09.2017 | 77 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat während seiner jüngsten Sitzung den Doppelhaushaltsplan 2018/2019 mehrheitlich beschlossen. Unumstritten war der Etat nicht. Für das kommende Jahr schließt der Haushalt in Einnahmen und Ausgaben mit einem Betrag in Höhe von 704,38 Millionen Euro, für 2019 mit 711,09 Millionen Euro. Im Etat für 2019 kalkuliert der Bezirk mit einem Defizit von neun...

Bibliothek geschlossen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 25.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Bachmann-Bibliothek | Charlottenburg. Die Ingeborg-Bachmann-Bibliothek, Nehringstraße 10, bleibt von 25. bis 29. September wegen Baumaßnahmen geschlossen. Das teilt das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf mit. Leihfristverlängerungen können unter www.voebb.de vorgenommen werden. Die Medienrückgabe am Automaten ist täglich von 6 bis 22 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, und in der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek,...

Nordlicht und Indian Summer

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 14.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Der Faszination des Nordlichts widmet sich die neue Ausstellung in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center. Fotograf Thomas Becker zeigt Aufnahmen der wunderbaren Naturerscheinung, die auf der Inselgruppe der Lofoten entstanden sind. Außerdem präsentiert er Eindrücke vom Indian Summer und von verschneiten Winterlandschaften. Zu sehen ist die Schau bis zum 10. Oktober in der Anna-Seghers-Bibliothek...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine E-Book-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 20. September von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer in der Weißenseer Bibliothek in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader Tolino Version 3D ausleihen. Mit diesen kann man E-Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Die Reader können vier Wochen ausgeliehen werden. Jedes Gerät wird in einer...

1 Bild

Autorenlesung mit Friedrich Dieckmann - Luther im Spiegel

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Hellersdorf | am 07.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Peter-Weiss-Bibliothek | Friedrich Diechmann, unter anderem Träger des Heinrich-Mann-Preises und des Bundesverdienstkreuzes erster Klasse, liest am 8.10. in der Peter-Weiss-Bibliothek Auszüge aus seinem Buch "Luther im Spiegel - Von Lessing bis Thomas Mann" vor. Der Spiegel, in dem Martin Luther in Friedrich Dieckmanns Buch "Luther im Spiegel: Von Lessing bis Thomas Mann" erscheint, ist ein zehnfacher: Werke und Briefe von zehn deutschen...

Bibliotheksausweis zum Schulstart: Bürgermeister schickt Einladung

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.09.2017 | 30 mal gelesen

Lichtenberg. Für 2485 kleine Lichtenberger ist es ihr großer Tag: 41 Grundschulen im Bezirk begrüßen am 9. September die neuen Erstklässler. Von Bürgermeister Michael Grunst bekommen die Kinder zur Einschulung eine Einladung in die Bibliotheken. „Wissbegierde und Freude am Lernen zu entwickeln ist wichtig für die jungen Menschen, die nun in die neue Lernwelt einsteigen“, sagt Michael Grunst. „Die Lichtenberger Bibliotheken...

Mitmachen beim Fotowettbewerb

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 17.08.2017 | 21 mal gelesen

Lichtenberg. Endspurt im Fotowettbewerb: Noch bis zum 31. August läuft die Sommeraktion der Lichtenberger Bibliotheken unter dem Motto „Fotografiere deinen Lieblingsort im Lesesommer … und gewinne“. Ob Ostseestrand, Wiese vorm Haus oder Parkbank - einfach ein Lichtbild vom Lieblingsleseort schießen und es in digitaler Form an eine der Lichtenberger Bibliotheken schicken. Mails gehen an: anna-seghers-bibliothek@t-online.de,...

Lesen im Park: Jetzt für die Veranstaltung anmelden

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 11.08.2017 | 16 mal gelesen

Lichtenberg. Bevor es zurück oder zum ersten Mal in die Schule geht, lädt „Lesen im Park“ noch einmal ins Freie ein. Schon zum 21. Mal findet die Aktion in der letzten Sommerferienwoche statt.Parks, Spielplätze und Wiesen dienen als Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und Workshops. Vom 28. August bis zum 1. September veranstaltet das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur LesArt gemeinsam mit den...

1 Bild

Hansabibliothek wird saniert: Beginn der Bauarbeiten voraussichtlich im Herbst

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 10.08.2017 | 78 mal gelesen

Berlin: Hansabibliothek | Hansaviertel. Die Hansabibliothek wird saniert. Baubeginn ist voraussichtlich in diesem Herbst. Die Bibliothek bleibt während der Bauarbeiten geöffnet.Die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes an der Altonaer Straße ist Teil der geplanten Instandsetzungsmaßnahmen für das Vorhaben „Hansaviertel Berlin – Stadt von morgen“, für das Mittel des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ in Höhe von 2,5 Millionen...