Bibliothek

Nordlicht und Indian Summer

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 14.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Der Faszination des Nordlichts widmet sich die neue Ausstellung in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center. Fotograf Thomas Becker zeigt Aufnahmen der wunderbaren Naturerscheinung, die auf der Inselgruppe der Lofoten entstanden sind. Außerdem präsentiert er Eindrücke vom Indian Summer und von verschneiten Winterlandschaften. Zu sehen ist die Schau bis zum 10. Oktober in der Anna-Seghers-Bibliothek...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine E-Book-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 20. September von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer in der Weißenseer Bibliothek in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader Tolino Version 3D ausleihen. Mit diesen kann man E-Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Die Reader können vier Wochen ausgeliehen werden. Jedes Gerät wird in einer...

1 Bild

Autorenlesung mit Friedrich Dieckmann - Luther im Spiegel

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Hellersdorf | am 07.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Peter-Weiss-Bibliothek | Friedrich Diechmann, unter anderem Träger des Heinrich-Mann-Preises und des Bundesverdienstkreuzes erster Klasse, liest am 8.10. in der Peter-Weiss-Bibliothek Auszüge aus seinem Buch "Luther im Spiegel - Von Lessing bis Thomas Mann" vor. Der Spiegel, in dem Martin Luther in Friedrich Dieckmanns Buch "Luther im Spiegel: Von Lessing bis Thomas Mann" erscheint, ist ein zehnfacher: Werke und Briefe von zehn deutschen...

Bibliotheksausweis zum Schulstart: Bürgermeister schickt Einladung

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.09.2017 | 24 mal gelesen

Lichtenberg. Für 2485 kleine Lichtenberger ist es ihr großer Tag: 41 Grundschulen im Bezirk begrüßen am 9. September die neuen Erstklässler. Von Bürgermeister Michael Grunst bekommen die Kinder zur Einschulung eine Einladung in die Bibliotheken. „Wissbegierde und Freude am Lernen zu entwickeln ist wichtig für die jungen Menschen, die nun in die neue Lernwelt einsteigen“, sagt Michael Grunst. „Die Lichtenberger Bibliotheken...

Mitmachen beim Fotowettbewerb

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 17.08.2017 | 18 mal gelesen

Lichtenberg. Endspurt im Fotowettbewerb: Noch bis zum 31. August läuft die Sommeraktion der Lichtenberger Bibliotheken unter dem Motto „Fotografiere deinen Lieblingsort im Lesesommer … und gewinne“. Ob Ostseestrand, Wiese vorm Haus oder Parkbank - einfach ein Lichtbild vom Lieblingsleseort schießen und es in digitaler Form an eine der Lichtenberger Bibliotheken schicken. Mails gehen an: anna-seghers-bibliothek@t-online.de,...

Lesen im Park: Jetzt für die Veranstaltung anmelden

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 11.08.2017 | 14 mal gelesen

Lichtenberg. Bevor es zurück oder zum ersten Mal in die Schule geht, lädt „Lesen im Park“ noch einmal ins Freie ein. Schon zum 21. Mal findet die Aktion in der letzten Sommerferienwoche statt.Parks, Spielplätze und Wiesen dienen als Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und Workshops. Vom 28. August bis zum 1. September veranstaltet das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur LesArt gemeinsam mit den...

1 Bild

Hansabibliothek wird saniert: Beginn der Bauarbeiten voraussichtlich im Herbst

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 10.08.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Hansabibliothek | Hansaviertel. Die Hansabibliothek wird saniert. Baubeginn ist voraussichtlich in diesem Herbst. Die Bibliothek bleibt während der Bauarbeiten geöffnet.Die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes an der Altonaer Straße ist Teil der geplanten Instandsetzungsmaßnahmen für das Vorhaben „Hansaviertel Berlin – Stadt von morgen“, für das Mittel des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ in Höhe von 2,5 Millionen...

Geöffnet wie gewohnt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 09.08.2017 | 5 mal gelesen

Moabit. Die öffentlichen Bibliotheken bleiben während der Ferienzeit wie gewohnt geöffnet: die Hansabibliothek, Altonaer Straße 15, montags und freitags von 13 bis 19.30 Uhr und dienstags, mittwochs und donnerstags von 12 bis 18 Uhr, die Bruno-Lösche-Bibliothek, Perleberger Straße 33, montags bis freitags von 10 bis 19.30 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr sowie die Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Rostocker Straße 32B...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine E-Book-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 16. August von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer in der Weißenseer Bibliothek in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader ausleihen. Mit diesen kann man E-Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Die E-Book-Reader können jeweils vier Wochen ausgeliehen werden. Die Ausleihe findet über...

Gebühren ab sofort einheitlich

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 05.08.2017 | 13 mal gelesen

Lichtenberg. Der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) hat die Gebühr für den Transport von bestellten Medien zwischen seinen Bibliotheken geändert. Seit dem 1. August kosten sämtliche Hin- und Rückwege einheitlich jeweils einen Euro. Damit will der Verbund für schnellere Bereitstellung der Medien sorgen. Weitere Informationen gibt es unter www.stadtbibliothek-berlin-lichtenberg.de. bm

Ein Lieblingsort fürs Lesen?

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 26.07.2017 | 18 mal gelesen

Lichtenberg. „Fotografiere deinen Lieblingsort im Lesesommer … und gewinne“ heißt die Sommeraktion der Lichtenberger Bibliotheken. Ob Balkon, Wiese vorm Haus oder Badeseestrand: Wer mitmachen möchte, fotografiert den Ort, an dem er am liebsten liest und schickt vom Lesesommer 2017 eine digitalen Aufnahme an eine der Lichtenberger Bibliotheken. Mails gehen an: anna-seghers-bibliothek@t-online.de,...

Vortrag über Naturdenkmale

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 26.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Ein Vortrag über die Lichtenberger Naturdenkmale steht am Montag, 7. August, um 18 Uhr auf dem Programm in der Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Leiterin des Umweltbüros, Doreen Hanutschke, stellt die knapp 40 Naturdenkmale im Bezirk vor und erzählt Wissenswertes über deren Geschichte. Die Teilnahme kostet zwei Euro, Anmeldung und Infos unter  902 96 37 73. bm

Lesezeiten in den Sommerferien

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 25.07.2017 | 2 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für folgende Bibliotheken gelten während der Sommerferien bis zum 1. September gesonderte Öffnungszeiten: Die Stadtteilbibliothek Halemweg im Stadtteilzentrum am Halemweg 18 hat dienstags und freitags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Eberhard-Alexander-Burgh-Bibliothek in der Rüdesheimer Straße 14 hat montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die übrigen Bibliotheken sind zu den üblichen...

Sonnabends geschlossen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 21.07.2017 | 5 mal gelesen

Lichtenberg. Die Bibliotheken im Bezirk haben in den Sommerferien veränderte Öffnungszeiten. So bleiben alle Bücherstuben an folgenden Sonnabenden geschlossen: am 29. Juli sowie am 5., 12., 19. und 26. August. Von montags bis freitags öffnen die Bibliotheken wie folgt: Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz 2: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 20 Uhr, mittwochs von 13 bis 20 Uhr;...

Jetzt sonnabends geöffnet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 20.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Ab sofort hat das Nachbarschaftshaus „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32/32b, auch an jedem ersten Sonnabend im Monat von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Im Stadtschloss-Treff gibt es Kaffee und Kuchen, Gesellschaftsspiele und nette Gespräche. Die Stadtschloss-Kids öffnen ihre Türen für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren, die Kurt-Tucholsky-Bibliothek im Haus macht Familien interessante Angebote rund um Bücher....

Tigerbuch und Superbuch

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 13.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „App auf Reisen“ heißt eine Info-Veranstaltung für Eltern mit ihren Kindern am Freitag, 21. Juli, um 17 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz. Mit Android Tablets können sie auch das neueste Angebot „Tigerbook“ und „Das Superbuch“ testen. Anmeldungen direkt in der Bibliothek oder unter  92 79 64 10. bm

Umgang mit dem E-Katalog

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 12.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine Einführung in den elektronischen Katalog hat die Anna-Seghers-Bibliothek wieder im Angebot: am Freitag, 21. Juli, um 10 Uhr in der Bücherstube am Prerower Platz 2. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. bm

Übungsklavier für jedermann

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Im Veranstaltungsraum der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2 steht ein Klavier, das junge und ältere Freizeit-Pianisten ab sofort kostenlos zum Üben nutzen dürfen. Auch an kleinere Kammerembles richtet sich das Angebot. Wer in der Bibliothek spielen möchte, muss allerdings vorher einen Termin vereinbaren, möglichst unter  92 79 64 40 oder vor Ort. bm

Tipps für den E-Book-Reader

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 06.07.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Am 19. Juli bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek von 16 bis 18 Uhr eine E-Book-Reader-Sprechstunde an. Seit Anfang des Jahres können Nutzer in der Bizetstraße 41 neben E-Medien auch E-Book-Reader für vier Wochen ausleihen. Jedes Gerät wird gemeinsam mit einer kleinen Anleitung und einem USB-Kabel ausgegeben. Zur Spezialsprechstunde rund um elektronische Medien sollten Interessierte sich unter  92 09 09 72...

E-Book-Reader ausleihen

Manuela Frey
Manuela Frey | Tegel | am 03.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Reinickendorf. Ab sofort können passend zum wachsenden Onleihe-Angebot in den Bibliotheken in Tegel, Frohnau, im Märkischen Viertel, Reinickendorf West und am Schäfersee E-Book-Reader kostenlos entliehen werden. Benötigt wird ein gültiger Bibliotheksausweis, die Leihfrist beträgt 28 Tage, Ausleihe und Rückgabe müssen in der gleichen Bibliothek erfolgen. Das Onleihe-Angebot der Reinickendorfer Bibliotheken kann unter...

Neue Medien für den Nachwuchs

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 29.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „App auf Reisen“ heißt eine Infoveranstaltung für Eltern und Kinder in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center, Prerower Platz 2. Nächster Termin ist am Freitag, 7. Juli, um 10 Uhr. Dabei können kleine und große Besucher die neuesten Angebote „Tigerbook“ und „Das Superbuch“ mit Android Tablets testen. Ort der Veranstaltung ist das Medienzelt in der Kinderbibliothek. Anmeldungen direkt in der...

2 Bilder

Lesestoff entdecken: Tag der offenen Tür in der Bibliothek am Wasserturm

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.06.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. Sie ist eine der modernsten Büchereien des Bezirks: die Bibliothek am Wasserturm. Unter dem Motto „Wenn Digital auf Bücher trifft“ lädt sie am 1. Juli zu einem Tag der offenen Tür und zu einem Hoffest ein.Von 13 bis 17 Uhr wird das Team der Bibliothek, unterstützt vom Georg-Büchner-Buchladen, in der Prenzlauer Allee 227/228 neue Superbücher, Klassiker der Kinderliteratur und die schönsten Bücher für den...

Impressionen eines Reisenden

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 10.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Eine Ausstellung mit Malerei von Hans Piepenhagen zeigt vom 14. Juni bis zum 8. August die Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Reiseimpressionen sind auf zahlreichen Studienfahrten nach Italien, Frankreich, Malta, Ungarn und Russland entstanden. Piepenhagen war Leiter einer Seniorenbegegnungsstätte und hat sich viele Jahre um Kinder und Jugendliche im Bezirk gekümmert. Daneben war er immer...

1 Bild

Korrekturen am Campus: Kritik an der Bauplanung bleibt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.06.2017 | 95 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Beim Bauvorhaben Campus Ohlauer auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule sind die Pläne noch einmal überarbeitet worden.Sie sehen jetzt unter anderem nur fünf bis sieben Stockwerke für die einzelnen Gebäudeteile vor. Zuvor waren es sechs bis acht. Das bedeutet, es gibt auch einige Wohnungen weniger, deren aktuelle Zahl mit 140 angegeben wird. Außerdem ist die Fläche im Innenhof etwas vergrößert worden.Trotz der...

Mit dem Reader richtig umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine E-Book-Reader-Sprechstunde bietet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 14. Juni von 16 bis 18 Uhr an. Seit Anfang des Jahres können sich Nutzer in der Weißenseer Bibliothek in der Bizetstraße 41 E-Book-Reader Tolino ausleihen. Mit diesen kann man E-Medien nutzen, die die Berliner Bibliotheken zur Verfügung stellen. Die E-Book-Reader können jeweils vier Wochen ausgeliehen werden. Jedes Gerät wird in einer...