Bildung

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Pankow | am 21.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Buch | am 21.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: BerTa | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Weißensee | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Rosenthal | am 21.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Familientreffpunkt Anna SkF | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Prenzlauer Berg | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Teutoburger Platz | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Französisch Buchholz | am 21.11.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Blankenburg | am 21.11.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Helene Schweitzer-Bresslau Haus, Albert Schweitzer, Stiftung - Wohnen & Betreuen | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen*: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleichstellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen* in Pankow erstellen....

1 Bild

„Neuköllner Kinder sind nicht dümmer“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 13.10.2016 | 107 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Fritz Felgentreu | Neukölln. Vor drei Jahren wurde Fritz Felgentreu als Neuköllner SPD-Direktkandidat in den Bundestag gewählt. Dort arbeitet er vor allem dafür, dass mehr Geld vom Bund in die Bildungsinfrastruktur fließt, um Kinder aus schwierigen Kiezen besser zu fördern.Zurückhaltung im Kontakt mit den Bürgern kann man Fritz Felgentreu nicht nachsagen. Bei Abgeordnetenwatch.de, einer Internetplattform, die öffentliche Bürgeranfragen an...

1 Bild

Herbst-Camp für Jugendliche in Berlin - Gestalte deine grüne Zukunftsstadt!

LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit
LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit | Wannsee | am 05.10.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: wannseeFORUM | Wie wird die grüne Zukunftsstadt aussehen? Wie wird man ihr ihr leben und arbeiten? Diesen Fragen gehen Jungen und Mädchen zwischen 14-19 Jahre bei einem innovativen und kreativen, mehrtägigen Camp in den Herbstferien im wannseeFORUM auf den Grund. Sie verbringen sechs Tage mit anderen Jugendlichen in einem schönen Haus am See. Sie beschäftigen sich mit ihrer Zukunft und dem wichtigen Thema Nachhaltigkeit in der Stadt. Dabei...

Musikalische Lesung im Gedenken an Clara Grunwald

Montessori Stiftung Berlin
Montessori Stiftung Berlin | Adlershof | am 15.09.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Forum Adlershof | Anlässlich des 17. Montessori Europe Kongresses in Berlin-Adlershof laden die Montessori Stiftung Berlin und der Montessori Landesverband Berlin-Brandenburg zu einer berührenden Gedenkveranstaltung für die Berliner Pädagogin Clara Grunwald. Bisher nicht bekannte Texte und Briefe der Berliner Pädagogin wurden jetzt von Rainer Völkel aufgearbeitet und zusammengestellt. Renate Kohn liest sie vor, Lieder von Dany Bober begleiten...

Politiker laden zur Diskussion ein

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 03.09.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Taverna Skala | Steglitz-Zehlendorf. Im Vorfeld der Wahlen am 18. September laden Wahlkreiskandidaten zu Info- und Diskussionsveranstaltungen ein. Um Sicherheit und die Verkehrssituation geht es am Donnerstag, 8. September, 19 Uhr in der Taverna Skala am S-Bahnhof Nikolassee. Die BI Nikolassee, Wahlkreiskandidat Stefan Standfuß und Stadtrat Frank Mükisch (beide CDU) wollen mit interessierten Bürgern ins Gespräch kommen. Zu den Themen gehören...

Lange Nacht der Religionen

Birgit Geisel
Birgit Geisel | Neukölln | am 02.09.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Dödjungling | Am 17. September 2016 findet zum fünften Mal in Berlin die Lange Nacht der Religionen statt. Mit Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen oder Hausführungen wollen die unterschiedlichen Religionen informieren und mit Menschen anderer Weltanschauungen ins Gespräch kommen. Die Dzogchen Gemeinschaft Berlin lädt in die Neckarstr. 12 in Neukölln ab 17 Uhr ein. Dzogchen, übersetzt „die Große Vollkommenheit“, bezieht sich auf das...

1 Bild

Lange N8 der Ausbildung 2017

Jan Ebert
Jan Ebert | Alt-Hohenschönhausen | am 02.09.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Holiday Inn Hotel Berlin City East | Die Lange N8 der Ausbildung in Berlin ist eine Messe rund um Ausbildung und Beruf. Zahlreiche regionale Unternehmen aus verschiedenen Branchen präsentieren sich auf der Langen N8 der Ausbildung in Berlin und gewähren angehenden Schulabgängerinnen und Schulabgängern Einblicke in die Berufspraxis und informieren über Ausbildungsmöglichkeiten und Praktikumsplätze in ihrem Unternehmen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit...

Bildungsverbund soll kommen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 23.07.2016 | 11 mal gelesen

Reinickendorf. Einigkeit bestand in der letzten Sitzung der Bezirksverordneten vor der Sommerpause über einen Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen. So erhielt das Bezirksamt den Auftrag, ein Konzept für einen so genannten Lokalen Bildungsverbund zu erstellen, und dieses der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft vorzustellen. In der Begründung des Antrags heißt es, dem Verbund sollten Schulen, Kitas,...

1 Bild

Afrika-Village im Schulgarten Moabit

Madi Momo
Madi Momo | Moabit | am 09.06.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Schulgarten Moabit | Hiermit möchten wir Sie gerne nach Moabit einladen! Das Afrika-Village Fest feiert sein 10-jähriges Jubiläum. De Veranstaltung findet am Sonntag, den 26.06. von 14-18 Uhr statt. Dort erleben unterschiedliche Kulturen gemeinsam im Garten die Natur, feiern, spielen und sind kreativ . Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen und würden dies gerne mit der Einweihung eines Schildes am Garten für die Einrichtung...

Einrichtungen unterstützen die Integration von Flüchtlingen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.06.2016 | 100 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Kulturamt hat einen Aktionsplan "Willkommen & Miteinander" erarbeitet, um die Integration von Flüchtlingen zu fördern. Darin hat es alle Angebote von Bildungs- und Weiterbildungseinrichtungen im Bezirk aufgelistet. Die Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf halten mehrere Angebote bereit wie einen berlinweit gültigen und kostenlosen Bibliotheksausweis. Außerdem verfügen die Bibliotheken über sogenannte...

1 Bild

Meld dich! Mach was! ADAS

Julia Lehmann
Julia Lehmann | Friedenau | am 18.05.2016 | 127 mal gelesen

Berlin: LIFE e.V. | Am 02.06.2016 geht die berlinweite unabhängige Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) mit einer Eröffnungsveranstaltung an den Start. Als künstlerische Acts sind I-Slam (unter anderem Leila El Amaire) und Orhan Senel mit dabei. Im Anschluss darf bei Essen und Getränken gemeinsam gefeiert werden. Anmeldungen bitte bis zum 27. Mai an Julia Mi-ri Lehmann: lehmann@life-online.de Die Anlaufstelle für...

1 Bild

Bürgermeisterin Franziska Giffey zieht nach ihrem ersten Amtsjahr Bilanz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.04.2016 | 112 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Seit dem 15. April 2015 ist Franziska Giffey Bürgermeisterin von Neukölln. In dieser Zeit hat sie neue Schwerpunkte gesetzt, steht aber weiterhin vor großen Problemen, vor allem in den Bereichen Bildung und Integration.Schon vor ihrem Amtsantritt stand eines fest: Franziska Giffey würde es nicht leicht haben als Nachfolgerin von Heinz Buschkowsky (beide SPD). Das war ihr selbst durchaus klar, wie sie ein Jahr nach...

2 Bilder

Jugendberufsagentur zeigt Vielzahl an Chancen für die Zukunft

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 21.04.2016 | 145 mal gelesen

Berlin: Jugendberufsagentur Lichtenberg | Lichtenberg. Nicht nur Schulabbrecher haben schlechte Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Auch Jugendliche mit Abschluss kommen aus unterschiedlichen Gründen nicht in Ausbildung. Die Jugendberufsagentur bietet Beratung und Lösungen."Kein Jugendlicher soll uns verloren gehen", sagt Lutz Neumann. Der Leiter des Jobcenters in Lichtenberg kämpft seit Jahren gegen die Jugendarbeitslosigkeit im Bezirk. Sie bleibt mit 8,2 Prozent...

1 Bild

Grünes Kiezgespräch "Bildung im Kiez" am 21.04. 19 Uhr im FuN - Familienzentrum

Bündnis90/Die Grünen
Bündnis90/Die Grünen | Friedrichshain | am 12.04.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: FuN - Familien- und Nachbarschaftszentrum | Liebe Nachbar*innen, liebe Interessierte, wir laden Sie herzlich zum Kiezgespräch “Bildung im Kiez” am Donnerstag, 21. April 2016 um 19:00 Uhr ins FuN - Familien- und Nachbarschaftszentrum (Adresse: Modersohnstr. 46, 10245 Berlin) ein. Insbesondere die Bildungseinrichtungen sehen sich den Herausforderungen der "Wachsenden Stadt" gegenüber. Sie müssen ihre Angebote planen, Plätze und (pädagogisches) Personal...

Verein ohne Zukunft? Die ver.di Jugendbildungsstätte steht vor Veränderungen

Berit Müller
Berit Müller | Konradshöhe | am 05.03.2016 | 178 mal gelesen

Berlin: ver.di Jugendbildungsstätte Konradshöhe | Konradshöhe. Die Zukunft der ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradhöhe ist ungewiss. Zumindest am Standort Stößerstraße. Im Dezember läuft nach zehn Jahren der Mietvertrag aus.Die idyllische Lage am Havelufer schien über Jahrzehnte hinweg ideal, um Seminare, Workshops und Tagungen für Jugendgruppen anzubieten: Anfang 1960 als Schulungszentrum der Deutschen Angestellten Gewerkschaft (DAG) eröffnet – den Grundstein legte...

Ämter ziehen an die Alarichstraße

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.02.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Alarichstraße 17 | Tempelhof. Am 1., 3. und 4. März finden keine Sprechstunden im Bereich der Schulorganisation statt. Die Anmeldungen für Kinder ohne Deutschkenntnisse fallen am 1. und 4. März aus. Der Grund: Das Schul- und Sportamt, das Amt für Weiterbildung und Kultur, sowie das gesamte Dezernat der Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport, ziehen vom Rathaus Schöneberg vorübergehend in die Alarichstraße 12-17 nach Tempelhof um. Ab...

Gelebte Willkommenskultur: Breites Angebot für Flüchtlinge in Moabit und Tiergarten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 24.01.2016 | 171 mal gelesen

Moabit. Die Bibliotheken in Mitte haben ein breitgefächertes, ganz unbürokratisches und kostenloses Angebot für Flüchtlinge zum Erwerb der deutschen Sprache, zur Leseförderung und Freizeitgestaltung entwickelt. Die Zusammenarbeit mit Heimen im Bezirk funktioniert. Sehr intensiv ist sie in Tiergarten und Moabit.Verbindungsglieder zwischen Bibliotheken und Flüchtlingsunterkünften sind der Integrationsbeauftragte und das...

1 Bild

Das Jahresinterview: Im Gespräch mit Franziska Giffey

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.01.2016 | 276 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Im April letzten Jahres trat Franziska Giffey (SPD) ihr Amt als neue Bürgermeisterin des Bezirks an. Damit hat zum ersten Mal in der Geschichte eine Frau dieses Amt in Neukölln inne. Im Interview mit Sylvia Baumeister verriet Franziska Giffey, wie die ersten Monate ihrer Amtszeit verliefen und was im neuen Jahr auf den Bezirk zukommt. ? Frau Giffey, Sie sind jetzt seit knapp neun Monaten als Bezirksbürgermeisterin...

1 Bild

Wortfeuerwerk und schöne Musik

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.12.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Mit ihrem Abend „Fort, Bildung!“ hat sich Julia Hagemann vorgenommen, jetzt endlich auch Berlin ans Bildungsniveau von Oberbayern anzuschließen. In ihrem Programm dreht sich alles um die Bildung in allen Lebenslagen. Brillant gedichtet und bildschön gesungen widmet sie sich dabei Fragen wie: Warum können Männer schwerere Fernseher tragen, sterben aber früher als Frauen? Oder: Warum haben Chansons immer so...