Breeders Crown

1 Bild

Berliner Sieg und neuer Bahnrekord

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 26.09.2016 | 95 mal gelesen

Mariendorf. Auf der Mariendorf Traberpiste wurden am Wochenende die Breeders-Crown-Rennen ausgetragen. In den nach Alter und Geschlecht der Pferde getrennten Prüfungen gab es einen wichtigen Berliner Triumph: Im Hauptlauf der fünf- bis siebenjährigen Hengste und Wallache siegte der für den Zehlendorfer Züchter Hans-Joachim Kleemann laufende Traber Fridericus, der zugleich den seit 2007 bestehenden Bahnrekord auslöschte. Im...

1 Bild

Genugtuung für Thorsten Tietz: Berliner Champion holt sich die Breeders Crown

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 28.09.2015 | 140 mal gelesen

Mariendorf. Das war eine Demonstration! Beim Kampf um die Breeders Crown fegte der Traber Cash Hanover am Sonntag wie ein Wirbelwind um die Mariendorfer Bahn und gewann den mit 35000 Euro dotierten Hauptlauf der dreijährigen Hengste mit riesigem Vorsprung.Im Sulky saß sein ständiger Begleiter: der Berliner Trabrenn-Champion Thorsten Tietz (37). Für den in der Tempelhofer Prühßstraße lebenden Sportler war dieser Erfolg eine...

2 Bilder

Schnelle Pferde auf der Piste: Drei Tage Breeders Crown in Mariendorf

Silvia Möller
Silvia Möller | Mariendorf | am 20.09.2015 | 454 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Es ist so etwas wie der große Derby-Nachschlag: Vom 25. bis zum 27. September wird die Trabrennbahn Mariendorf mit der Austragung der „Breeders Crown“ erneut zum Dreh- und Angelpunkt des europäischen Sulkysports. Denn auf der Tempelhofer Pferdepiste geht es beim Kampf um die Krone der Züchter – so die deutsche Übersetzung des englischen Begriffs Breeders Crown – mächtig hoch her. Bei dem dreitägigen Traber-Meeting...

Mariendorfer Held siegt auch in Paris

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 29.01.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Mariendorfer Trabrennbahn | Mariendorf. Er ist eines der besten deutschen Pferde der letzten Jahre: Der Hengst Indigious, der auf der Mariendorfer Trabrennbahn die hochdotierte Breeders Crown gewonnen hatte, siegte kürzlich vor 40.000 Zuschauern auf der Piste in Paris-Vincennes. Der sechsjährige Traber triumphierte im Prix Jean-René Gougeon um 105.000 Euro Preisgeld und steht nun vor einer großen internationalen Zukunft. Im Sulky saß der französische...