Breitscheidplatz

Preis für Dritte-Welt-Laden

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.10.2016 | 8 mal gelesen

Charlottenburg. Ehre für den Dritte-Welt-Laden im Turm der Gedächtniskirche: Die Traditionseinrichtung erhielt den Eine-Welt-Preis des Kirchlichen Entwicklungsdienstes der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg Schlesische Oberlausitz und streicht damit eine Prämie von 500 Euro ein. Der Weltladen in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz wurde 1975 gegründet und gehört somit zu den ältesten Shops dieser Art...

City West lockt weiter Diebe an

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 08.09.2016 | 10 mal gelesen

Charlottenburg. Auch bei der zweiten monatlichen Untersuchung der Berliner Polizei zu Schwerpunkten in Sachen Taschendiebstahl, steht die City West weit vorn. Im Monat August ereigneten sich erneut besonders viele Taten rund um die Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Kurfürstendamm und auf der Tauentzienstraße. Nur in der östlichen City am Alexanderplatz, in der Friedrichstraße und am Hackeschen Markt wurden noch...

Drehorgelfest am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.06.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Das Drehorgelfest auf dem Breitscheidplatz findet vom 1. bis zum 3. Juli statt und sorgt dafür, dass Drehorgel-Musiker aus der ganzen Welt ihr Können klangvoll beweisen. Zur Eröffnung am Freitag um 18 Uhr zeigt sich Bürgermeister Reinhard Naumann an der Seite der 101 Jahre alten Ehrenpräsidentin Margot Wolf und startet mit ihr am Sonnabend um 11 Uhr in einer Pferdekutsche zum Festzug auf dem Kurfürstendamm an...

5 Bilder

„Upper West“ erreicht Gardemaß: Richtfest des neuen Hotelturms steht kurz bevor

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.04.2016 | 326 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Wer häufiger am Breitscheidplatz vorüberging, konnte über das Bautempo am Gipfel des spektakulären Hochhauses nur staunen. Jetzt ist auch das letzte der 34. Stockwerke in Beton gegossen. Und am 19. Mai klingen die Gläser.Höhenluft hatte Michael Müller hier ja erst kürzlich geschnuppert. Nun steigt der Regierende Bürgermeister erneut in die oberen Etagen des „Upper West“ – auch in jene, die es beim letzten...

4 Bilder

Rieseneier und spendable Hasen: Zum fünften Mal Ostermarkt vor dem Europa-Center

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.03.2016 | 93 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. „Österliches Feeling pur“ versprechen der Berliner Schaustellerverband und die AG City für den bevorstehenden Markt um die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche von Sonnabend, 26. März, bis Sonntag, 3. April.Zum fünfjährigen Bestehen dieses frühlingshaften Treibens erwartet Besucher auf dem Breitscheidplatz ein Blütenteppich, aus dem zwölf riesige Eier markant herausstechen. Man hat die Wahl zwischen aufregenden...

Silvesterknall am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.12.2015 | 83 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Gleich vier Feuerwerke mit insgesamt 2700 Schuss erleben Besucher des Weihnachtsmarkts an der Gedächtniskirche bei freiem Eintritt zu Silvester am Donnerstag, 31. Dezember. Den Anfang macht ein kinderfreundliches Spektakel um 18 Uhr, gefolgt von weiteren Anläufen um 20 und 22 Uhr, die sich eher an ein erwachsenes Publikum richten. Richtig laut hallt es zwischen Europa-Center und Gedächtniskirche dann um...

3 Bilder

Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche – besinnlich in stürmischen Zeiten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2015 | 161 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Kühles Licht glitzert im Schmuck des Weihnachtsbaums, rötliche Farbstimmung prägt die Buden. Beim Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz soll niemand mehr mangelnde Qualität beklagen. Er bietet Gaumenfreuden, Glühwein für gute Zwecke – und in Terrorzeiten ein Stück Normalität.Man hatte kümmerliche Bäume, künstlerische Imitate, stattliche Riesen. Und dieses Jahr? Da hält der Weihnachtsbaum an der...

1 Bild

Weihnachtsbaum aus Lichtenrade: Am 23. November öffnen die ersten Weihnachtsmärkte

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Charlottenburg-Nord | am 16.11.2015 | 110 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Weihnachtsbaum für die City-West kommt in diesem Jahr aus Lichtenrade. 45 Jahre lang stand der Baum im Vorgarten.Am 23. November beginnt in der City-West wieder die Weihnachtszeit. Der 32. Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche mit Tannenbaum, Gourmetrestaurant und Kinderbacken wird eröffnet.Die Berliner und ihre Gäste können sich auch in diesem Jahr auf das dazugehörige Flair...

Polizei codiert Fahrräder

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Am Freitag, 13. November, sind Polizisten der Polizeidirektion 2 auf dem Breitscheidplatz und codieren Fahrräder. Mit einer solchen Codierung und Registrierung kann man Fahrraddiebe abschrecken und die Zuordnung von gestohlenen Rädern zum wahren Besitzer erleichtern. Von 9 bis 12 Uhr sind die Beamten an der Kantstraße zur Ecke Breitscheidplatz anzutreffen. Bitte Personalausweis und Kaufbeleg des Rades...

Auftakt zur Seniorenwoche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.09.2015 | 63 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Im Zeichen des Ehrenamts steht die 41. Berliner Seniorenwoche ab Sonnabend, 5. September 2015. Zur Eröffnung des 400 Programmpunkte umfassenden Ereignisses sprechen ab 10 Uhr der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Sozialstaatssekretär Dirk Gerstle. Bis 17 Uhr gibt es ein buntes Programm auf dem Breitscheidplatz. Bis Donnerstag, 17. September, folgen weitere Veranstaltungen in allen Bezirken. Mitwirken...

Seniorenwoche wird eröffnet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 01.09.2015 | 130 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. "Ehrenamt stärken" lautet das Motto der 41. Berliner Seniorenwoche, die am 5. September auf dem Breitscheidplatz durch Dirk Gerstle, Staatssekretär beim Senator für Gesundheit und Soziales, eröffnet wird. Von 10 bis 17 Uhr gibt es ein vielfältiges Bühnenprogramm, auf dem Platz werden 162 Infostände aufgebaut. Bis zum 17. September finden mehr als 400 Veranstaltungen in den Bezirken statt. Das Programm mit...

1 Bild

Die Welt auf einem Platz: „Summer in the City“ am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.07.2015 | 107 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Paris, London, New York und Peking liegen nur wenige Meter voneinander entfernt – diesen Eindruck möchte die AG City jedenfalls mit ihrem Sommerfest erwecken. Von Freitag, 31. Juli, bis Sonntag, 16. August, feiert sie wieder Shopping auf internationalem Level. Neben kulinarischen Spezialitäten aus bekannten Weltmetropolen erwartet die Festbesucher am Breitscheidplatz wie gewohnt eine Mischung aus Kultur und...

1 Bild

"Upper West" zu zwei Dritteln voll

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.05.2015 | 283 mal gelesen

Charlottenburg. 65 Prozent Vermietungsstand, obwohl das "Upper West" gerade erst aus dem Boden wächst: Investor Strabag sieht sich mit dem ungleichen Zwilling des Zoofenster-Hochhauses auf dem richtigen Weg.Unablässig sieht man die Kranausleger rotieren. Und am Breitscheidplatz wird allmählich bemerkbar, dass sich neben dem Waldorf Astoria im Zoofenster-Hochhaus ein zweiter Turm aus seiner Grube erhebt. Was im Sommer 2014 bei...

Faustschläge am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.04.2015 | 46 mal gelesen

Charlottenburg. Im Fall eines offenbar rassistisch motivierten Angriffs am Ostermontag hat der Staatsschutz Ermittlungen aufgenommen. Gegen 18.45 Uhr bezog ein dunkelhäutiger Mann ohne erkennbaren Anlass auf dem Breitscheidplatz Prügel. Nach ersten Erkenntnissen beschimpfte ein Unbekannter das Opfer zunächst, schlug ihm daraufhin zweimal ins Gesicht und flüchtete dann. Thomas Schubert / tsc

Bundestag am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.02.2015 | 16 mal gelesen

Charlottenburg. Von Montag, 9., bis Mittwoch, 11. März, macht das Informationsmobil des Deutschen Bundestags auf dem Breitscheidplatz Station. Hier können Interessenten am Montag und Dienstag von 9 bis 19 Uhr und am Mittwoch von 9 bis 14 Uhr die Möglichkeit nutzen, sich mit der Arbeit des Parlaments vertraut zu machen oder mit dem Wahlkreisabgeordneten ins Gespräch zu kommen. Klaus-Dieter Gröhler (CDU) ist persönlich vor Ort....

1 Bild

Planer versuchen den Breitscheidplatz zu entrümpeln

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.12.2014 | 53 mal gelesen

Charlottenburg. 214 Tage Markttreiben - und den Sommer über bleibt der Blick auf die Gedächtniskirche fast durchgängig verbaut. Die enorme Ereignisdichte auf dem Breitscheidplatz empfinden Politiker und Planer als störend. Doch wie stutzt man das Programm, ohne Veranstalter zu verärgern?Wenn der Dezember kommt, ist es so, als trüge die City West einen falschen Bart. Mehr als einen ganzen Monat lang bleibt die Gedächtniskirche...

1 Bild

Experte will weniger Veranstaltungen am Breitscheidplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.07.2014 | 38 mal gelesen

Charlottenburg. Rund die Hälfte des Jahres herrscht um die Gedächtniskirche alles andere als Andachtsatmosphäre. Ein Stadtplaner schlägt nun vor, den Veranstaltungskalender auszumisten. Hier müsse sich die Stadt präsentieren - nicht der Schwarzwald.Das Geld fehlt, tiefgreifende Änderungen sind deshalb nicht zu erwarten. Aber der Wille zur Aufwertung, der ist da. Im Dialogverfahren zur Zukunft des Breitscheidplatzes hat...