BSR Berliner Stadtreinigung

1 Bild

Die Straßen als Müllkippe: Abfall und Hausrat werden oft illegal entsorgt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.11.2016 | 63 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Wer offenen Auges durch den Bezirk läuft, stößt oft auf kleinere oder größere Mülldeponien.Abfall findet sich dort ebenso wie ausrangierter Hausrat. Auch Einkaufswagen stehen manchmal in der Landschaft. Und nicht nur das Straßenland wird als Schuttabladeplatz missbraucht, sondern auch Gewässer. Allen voran der Landwehrkanal, der inzwischen den Ruf hat, Berlins größte Müllkippe zu sein.Das Problem...

6 Bilder

Spielplatz und Toilette:  Was sonst noch im Görli passiert

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.10.2016 | 140 mal gelesen

Kreuzberg. Im Görlitzer Park hat sich schon das eine oder andere verändert. Hier ein Überblick.Neuer Spielplatz: Für rund 300000 Euro wurde in der Nähe des Eingangs Glogauer Straße ein Kinderspielplatz errichtet. Auch ein Wasserbereich mit Barfußbad gehört zu der Anlage. Sie soll am 5. November mit einem Fest offiziell eröffnet werden.Toilette: Nicht weit davon entfernt befindet sich seit einigen Tagen ein festes...

Weg mit dem Laub

Tim Stripp
Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | am 14.10.2016 | 72 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat wieder ihren Spezialeinsatz zur Laubbeseitigung gestartet. Damit soll das Laub im öffentlichen Straßenbereich bis zum Jahresende beseitigt werden. Auf Straßen, deren normale Reinigung den Anliegern obliegt, müssen die Bewohner das Laub entfernen. Gartenlaub darf in speziellen BSR-Säcken am Straßenrand plaziert werden. Weitere Infos gibt es auf www.bsr.de. TS

Straße ohne Abfallbehälter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.10.2016 | 13 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Hermann-Blankenstein-Straße zählt zu den neuesten Straßen des Bezirks. Angelegt wurde sie auf dem Gebiet des einstigen Schlachthofs an der Eldenaer Straße. Entlang der Straße siedelten sich inzwischen zahlreiche Einzelhandelsbetriebe an. Auch neue Wohnhäuser entstanden. Bisher befindet sich allerdings am Straßenrand der Hermann-Blankenstein-Straße zwischen Eldenaer und Thaerstraße nicht ein einziger...

Wohin mit dem Müll in der Neckarstraße?

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 08.09.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Müllberge | Neukölln. In der Neckarstraße türmen sich seit Wochen Müllberge. Nach mehrmaliger Nachfrage bekam die Berliner Woche nun eine Antwort vom Ordnungsamt. Durch „die teilweise Straßensperrung aufgrund einer Baustelle in der Neckarstraße“ sei die Straße für „die Fahrzeuge der Müllentsorgungsunternehmen nicht durchgehend befahrbar“. Die Hausverwaltungen seien aufgefordert worden, die Mülltonnen zur Entleerung in den Bereich vor...

1 Bild

Service in the City/visitBerlin und Partner rufen zur gemeinsamen Putzaktion auf

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Gesundbrunnen | am 07.09.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: „Service in the City“-Zelt | Berlin. „Berlin. Einfach sauberhaft.“ heißt das Motto einer Putzaktion, zu der das Netzwerk Service in the City/visitBerlin und weitere Partner aufrufen. Sie findet am Freitag, 9. September, von 15 bis 18 Uhr im Mauerpark statt. Zusammen mit seinen Partnern lädt die Initiative Service in the City regelmäßig zu gemeinschaftlichen Sauberkeitsaktionen ein. Das Partnernetzwerk möchte so einen Beitrag für eine noch gepflegtere...

Putzaktion im Kiez

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 03.09.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Bertolt-Brecht-Oberschule | Wilhelmstadt. Die Wilhelmstädter putzen am 10. September wieder ihren Kiez. Die SPD Wilhelmstadt und der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz rufen alle Anwohner auf mitzumachen. Mit einer Portion guter Laune und den richtigen Materialien soll erneut den Dreckecken zu Leibe gerückt werden. Die Berliner Stadtreinigung spendiert Kneifzangen und Müllsäcke. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Grünfläche zwischen der...

Aufräumtage im Gesundbrunnen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 31.08.2016 | 3 mal gelesen

Gesundbrunnen. Die Nachbarschaftsetage in der Fabrik Olsoer Straße und die Freiwilligenagentur organisieren anlässlich der Berliner Engagementwoche vom 9. bis zum 18. September drei Aufräumtage im Gesundbrunnen. Los geht es am 7. September (15 bis 17 Uhr) auf der Grüntaler Straße. Am 8. September treffen sich Kiezbewohner von 11 bis 13 Uhr auf dem Spielplatz Panketal zum Saubermachen. Der Vinetaplatz wird mit freiwilligen...

2 Bilder

Mitmischen bei „Berlin machen“ am 9. und 10. September 2016

Harald Mühle
Harald Mühle | Mitte | am 31.08.2016 | 198 mal gelesen

Moabit. Jahr für Jahr beteiligen sich mehr Bürger am Aktionstag für eine schönere Stadt „Berlin machen“. 2015 waren bei rund 230 Aktionen etwa 10.000 Berliner dabei. Auch in diesem Jahr hoffen die Veranstalter unter Federführung des Vereins wirBERLIN auf rege Beteiligung am 9. und 10. September.Die kleine Grünanlage, die von der Quitzow- und der Salzwedeler Straße in die Zange genommen wird, hat ihre besten Zeiten scheinbar...

BSR sammelt Erfahrungen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 12.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Spreebogenpark | Tiergarten. Seit dem 1. Juni kümmert sich die Berliner Stadtreinigung (BSR) in einem Pilotprojekt um die Sauberkeit in zwölf Berliner Parks. Dazu gehört der rund sechs Hektar große Spreebogenpark. In einem Zwischenfazit teilte Winfried Becker, Leiter der BSR-Straßenreinigung, zum Park zwischen Moltkebrücke, Kronprinzenbrücke und Band des Bundes mit, es seien dort 2850 Mal Papierkörbe geleert und in den ersten beiden Wochen...

6 Bilder

Erfolgreicher Waldputz in den Müggelbergen: BSR sammelte rund 300 Kubikmeter Abfall

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 11.08.2016 | 54 mal gelesen

Müggelheim. Seit einem Jahr werden Teile der Müggelberge professionell von Mitarbeitern der Berliner Stadtreinigung (BSR) gereinigt. Nun wurde Bilanz gezogen.BSR-Betriebshof Köpenick in der Oberspreestraße, kurz nach 7 Uhr. Ein Multicar-Kleintransporter rollt vom Hof. Rund zehn Minuten später erreichen Knut Wiedermann und Michael Dekarz die Müggelberge, ihren Arbeitsort. Am Waldspielplatz Teufelssee haben die Familien am...

3 Bilder

Kompromiss im Papierkorbstreit: BSR-Orange dezenter im Luisenhain

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.07.2016 | 227 mal gelesen

Berlin: Luisenhain | Köpenick. Der Luisenhain, die Parkanlage gegenüber des Köpenicker Rathauses, gehört zu jenen Grünanlagen, die seit 1. Juni von der Berliner Stadtreinigung (BSR) geputzt werden. Gleich zu Beginn hatte die BSR mit 30 orangen Papierkörben ihre „Duftmarke“ gesetzt.„Das passt überhaupt nicht zu einer Grünanlage im Denkmalensemble der Köpenicker Altstadt. Die BSR als kommunales Unternehmen muss ja keine Werbung machen und die...

Schüler säubern ihren Kiez

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.07.2016 | 4 mal gelesen

Charlottenburg. Im Rahmen eines „Besser-sauber-Tags“ traten junge Helfer der Loschmidt Oberschule nun wie in den Vorjahren mit orangefarbenen Westen, Kneifzangen und Müllsäcken in Aktion. Die große angelegte Reinigung umfasste nicht nur das Schulareal selbst, sondern auch angrenzende Gebiete in der Nähe des Rathauses Charlottenburg. Und der Beistand der BSR und der Knirpse der Kita Warburgzeile stempelte das Vorhaben vollends...

1 Bild

Neue Pflege der BSR zeigt Wirkung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 22.06.2016 | 100 mal gelesen

Britz/Gropiusstadt. Seit Juni reinigen Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR) zwölf Grünanlagen in Berlin, darunter auch einen Grünzug nahe der Gropius Passagen und den Park am Buschkrug. Das Pilotprojekt hat zwei Vorteile für den Bezirk: Sein Budget wird entlastet und die Grünanlagen sind picobello sauber.An den Sommerwochenenden sind die Parks gut besucht, auch in Neukölln. Entsprechend zeigt sich danach der Zustand...

SPD will leise Kehrmaschinen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.06.2016 | 9 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. An der Lautstärke von Kehrmaschinen lässt sich arbeiten, meint die SPD-Fraktion der BVV. Und sie bringt deshalb einen Antrag ein, wonach das Bezirksamt bei der Berliner Stadtreinigung BSR darauf hinwirken soll, dass leisere Fahrzeuge zur Anwendung kommen. Man empfiehlt dem Landesbetrieb Fahrzeuge mit Elektroantrieb, um die Lärmbelastung auf den Straßen deutlich zu verringern. Ob dieser Wunsch...

SPD will leise Kehrmaschinen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.06.2016 | 6 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. An der Lautstärke von Kehrmaschinen lässt sich arbeiten, meint die SPD-Fraktion der BVV. Und sie bringt deshalb einen Antrag ein, wonach das Bezirksamt bei der Berliner Stadtreinigung BSR darauf hinwirken soll, dass leisere Fahrzeuge zur Anwendung kommen. Man empfiehlt dem Landesbetrieb Vehikel mit Elektroantrieb, um die Lärmbelastung auf den Straßen deutlich zu verringern. Ob dieser Wunsch...

BSR macht Parks sauber: Pilotprojekt in Grünflächen gestartet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.06.2016 | 59 mal gelesen

Mitte. Seit dem 1. Juni reinigen BSR-Putzkommandos zwölf Parks und Grünflächen in zehn Bezirken. Mit dem Pilotprojekt will der Senat bis Ende 2017 ermitteln, ob er der BSR zukünftig „die Zuständigkeit für saubere Parks überträgt“. In Mitte stehen der Spreebogenpark inklusive Spreebogenufer am Hauptbahnof und der Bereich um den Fernsehturm auf der neuen Putzliste der Truppe in Orange. Die BSR-Einsatzkräfte reinigen die Wege,...

1 Bild

BSR putzt den Luisenhain

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 21.05.2016 | 178 mal gelesen

Berlin: Luisenhain | Köpenick. Vermutlich wird der Luisenhain bald sauberer werden. Ab Juni übernimmt die Berliner Stadtreinigung (BSR) dort die Reinigung.Das ist Teil eines berlinweiten Pilotprojekts, bei dem in den kommenden zwei Jahren zwölf Parkanlagen in Berlin durch Mitarbeiter der BSR gereinigt werden. Im Luisenhain sowie auch den andere ausgewählten Parks – darunter der Stadtpark Lichtenberg und die Greenwichpromenade in Tegel – sollen...

4 Bilder

Bürgerinitiative WirBerlin und Helfer bringen den Olof-Palme-Platz auf Vordermann

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.05.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: Olof-Palme-Platz | Tiergarten. Auf Initiative des Vereins „wirBerlin“ haben Teams der umliegenden Hotels Intercontinental, Waldorf Astoria und 25Hours sowie eine Gruppe junger Gärtner von den Werkstätten für Menschen mit Behinderung den Olof-Palme-Platz auf Vordermann gebracht.Mit Unterstützung des Zoos, des Bezirksamts Mitte, des Einkaufzentrums Bikini Berlin und der Berliner Stadtreinigung (BSR) reinigten sie den Ende der 80er-Jahre...

Kotbeseitigung einfach gemacht: Tütenspender nun online zu finden

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 07.05.2016 | 21 mal gelesen

Reinickendorf. Das bereits 2015 zwischen Bezirksamt, der Wall AG und den Berliner Stadtreinigungsbetrieben gestartete Pilotprojekt „Dog Service“ ist nun auch online an den Start gegangen.Auf der Seite der Abteilung Stadtentwicklung, Umwelt, Ordnung und Gewerbe sind die Standorte des Dog-Service in den Ortsteilen Reinickendorf, Tegel und Frohnau angegeben. „Der Bezirk will durch das auf 47 Standorte beschränkte Projekt...

Kiezputz in Haselhorst

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 02.05.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Weihnachtskirche | Haselhorst. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz und die SPD Haselhorst-Siemensstadt laden am 7. Mai ab 14 Uhr zum Kiezputz in Haselhorst ein. Die Aktion ist Teil der europaweiten Aufräumkampagne „Let’s Clean Up Europe“. Die Berliner Stadtreinigung unterstützt den Putz im Rahmen ihrer Kehrenbürger-Kampagne mit Handschuhen, Kneifzangen, Westen und Besen und transportiert den gesammelten Müll am Ende ab. Treffpunkt ist die...

1 Bild

„Aktion Müll“ hat 15 Hotspots im Bezirk

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.04.2016 | 91 mal gelesen

Neukölln. Nirgends in der Stadt wird so viel Sperrmüll illegal abgelagert, wie in Neukölln. Mit einer konzentrierten Aktion des Ordnungsamtes will der Bezirk nun dagegen vorgehen.Seit Anfang November 2015 gibt es das „Anliegen-Management-Systems (AMS)“. Jeder, der eine illegale Müllablagerung auf der Straße entdeckt, kann dem Ordnungsamt diese über das Portal melden. Über 3700 Meldungen gab es seither. Das Ordnungsamt leitet...

Junge Moabiter finden dank Sisa Arbeit bei der Berliner Stadtreinigung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.04.2016 | 57 mal gelesen

Moabit. Das Projekt von SOS Kinderdorf und Berliner Stadtreinigung BSR funktioniert gut. Wieder erhielten junge Erwachsene bei der BSR eine Anstellung.BSR-Personalvorstand Martin Urban konnte dieser Tage zwölf Müllwerkern und fünf Straßen- und Grünflächenreinigern ihre Arbeitsverträge überreichen. Bei der BSR erhalten die jungen Leute in fünf Monaten die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse für ihre zukünftigen Berufe.Das...

1 Bild

Bürgerinitiativen und BSR rufen zum Frühjahrsputz auf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 14.04.2016 | 88 mal gelesen

Steglitz. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) ruft wieder zur Teilnahme an der Aktion „Kehrenbürger“ auf. Die BSR unterstützt dabei den ehrenamtlichen Frühjahrsputz von Vereinen, Kitas, Unternehmen oder Initiativen in ihrem jeweiligen Kiez. Die Initiative Markusgarten startet zum Beispiel am Sonnabend, 23. April, um 10 Uhr auf dem Markus-Platz an der Markus-Kirche in Steglitz. Zuerst werden die Beete im Markus-Garten auf dem...

Frühjahrsputz in der Wuhlheide

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 11.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Oberschöneweide. Die Christlichen Pfadfinder laden am 16. April zum Frühjahrsputz in die Wuhlheide ein. Rund vier Stunden lang sollen Unrat und die Hinterlassenschaften mancher Besucher aus dem Waldgebiet entfernt werden. Die Berliner Stadtreinigung unterstützt die Aktion und stellt Arbeitsgeräte bereit und sorgt für die Entsorgung des Mülls. Zum Abschluss gibt es einen gemeinsamen Mittagsimbiss. Treff ist um 10 Uhr vor der...