Bundestagskandidat

Diskussion über Europa im Lokal

Georg Wolf
Georg Wolf | Frohnau | am 11.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Restaurant Abelos | Frohnau. Am Freitag, 18. August, ab 18.30 Uhr, findet im Restaurant Abelos, Falkentaler Steig 128, eine Diskussionsrunde unter dem Motto: „Europa JA – aber wie?“ statt. Neben der Reinickendorfer Bundestagskandidatin Stefanie Remlinger ist Reinhard Bütikofer, Mitglied im Europaparlament und Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei, als Referent zu Gast. Diskutiert werden soll über Fragen wie: Wo steht die EU nach Euro- und...

Austausch bei frischen Stullen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 10.08.2017 | 42 mal gelesen

Lichtenberg. Stullen futtern mit dem SPD-Bundestagskandidaten: Der Vorsitzende der Sozialdemokraten in der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung Kevin Hönicke kandidiert im September bei den Wahlen zum deutschen Bundestag. Er möchte im Vorfeld mit möglichst vielen Leuten aus dem Bezirk ins Gespräch kommen – auf ungezwungene Weise. „Laden Sie Freunde oder Nachbarn ein! Für mindestens eine Stunde höre ich Ihnen zu und wir...

Kandidaten stellen sich vor

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 30.07.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. „Bürger fragen – Politiker antworten“ lautet im August und September das Motto im Castello an der Landsberger Allee 171. Im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September stehen die Lichtenberger Kandidaten der SPD, CDU, Grünen und Linken Rede und Antwort. Veranstalter ist die Werbegemeinschaft des Einkaufszentrums. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) begibt sich am Donnerstag, 17. August, um 16.30...

Fragen an den Kandidaten?

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 27.07.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. „Bürger fragen – Politiker antworten“ lautet im August und September das Motto im Castello an der Landsberger Allee 171. Im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September stehen dort die Lichtenberger Kandidaten der SPD, CDU, Grünen und Linken Rede und Antwort. Veranstalter ist die Werbegemeinschaft des Einkaufszentrums. Den Anfang macht der amtierende Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Lichtenberger...

Kevin Hönicke stellt sich Wahl

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 01.04.2017 | 19 mal gelesen

Lichtenberg. Ende März wählte die SPD Lichtenberg den 32-jährigen Kevin Hönicke zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 086 Berlin-Lichtenberg. Der gelernte KfZ-Mechaniker und derzeit angestellte Lehrer konnte sich gegen zwei andere Bewerber durchsetzen. Er erhielt 37 der 50 Stimmen. Hönicke ist seit 2011 Bezirksverordneter in Lichtenberg und aktuell Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten in der...

Die Linke geht mit Franziska Brychcy in den Bundestagswahlkampf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 10.03.2017 | 46 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. In ihrer Wahlversammlung am 7. März wählte die Linke Steglitz-Zehlendorf Franziska Brychcy mit großer Mehrheit zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl im September. Vier Kandidaten hatten sich zur Wahl gestellt. Brychcy erhielt 82,6 Prozent der Stimmen. Die 32-Jährige ist Europawissenschaftlerin und Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Brychcy will im Wahlkampf die Bekämpfung von Armut,...

2 Bilder

Linke-Kandidat Pascal Meiser will Bundestagswahlkreis direkt gewinnen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.03.2017 | 345 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Linkspartei hat am 3. März offiziell ihren Bewerber für die Bundestagswahl im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost bestimmt. Es ist, wenig überraschend, Pascal Meiser.Der Bezirksvorsitzende von Friedrichshain-Kreuzberg war der einzige Kandidat. Er will Nachfolger von Halina Wawzyniak werden, die, wie berichtet, aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen nicht mehr antritt....

Bündnisgrüne nominieren Urban Aykal für den Bundestag

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.03.2017 | 155 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Auf ihrer Jahresmitgliederversammlung haben die Mitglieder von B'90/Grüne im Bezirk den 42-jährigen Urban Aykal als Direktkandidaten für den Bundestag nominiert. Außerdem wurde Susanne Mertens zur neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Urban Aykal lebt seit vielen Jahren in Steglitz. Der gebürtige Berliner arbeitet als Quartiersmanager im Neuköllner Richardplatz-Kiez. „Für mich war als Kind einer Migranten-...