Bundeswehr

Zu Besuch in der Kaserne

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 18.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Julius-Leber-Kaserne | Reinickendorf. Zu einem Besuch der Julius-Leber-Kaserne lädt am 7. November um 13.30 Uhr der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen interessierte Reinickendorfer ein. Wie sieht der Alltag vor Ort aus? Welche Arbeitsschwerpunkte hat die Julius-Leber-Kaserne, die die größte Truppenunterkunft in der Hauptstadt ist? Gemeinsam mit Brigadegeneral Michael Matz führt Zeelen übers Gelände und beantwortet Fragen. Die Teilnehmerzahl ist...

Friedensdemo auf dem Alex

Tim Stripp
Tim Stripp | Mitte | am 05.10.2016 | 83 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Unter dem Motto "Die Waffen nieder!!!" beginnt am 8. Oktober 12 Uhr am Alexanderplatz Ecke Otto-Braun-Straße eine Friedenskundgebung. Es reden u.a. Sarah Wagenknecht und ein Vertreter von Pax Christi. Danach ist ein Marsch zum Brandenburger Tor geplant. Ab 14 Uhr wird der Musiker Tino Eisbrenner auftreten. Weitere Infos auf www.friedensdemo.org. TS

Neue Flagge für die Kaserne

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.08.2016 | 12 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der Julius-Leber-Kaserne, Kurt-Schumacher-Damm 41, weht nun eine neue Fahne mit dem Wappen von Charlottenburg-Wilmersdorf. Bei einem Fest nahmen Hauptmann Gunnar Granzow und Kommandeur Oberstleutnant Patrick Bernardy von Bürgermeister Reinhard Naumann die Fahne entgegen. Seit 1999 besteht eine Patenschaft des Altbezirks Wilmersdorf für die fünfte Kompanie des Wachbataillons beim...

1 Bild

Gedenken an den Mauerbau: Erstmals spricht Bundeswehr-General

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 05.08.2016 | 109 mal gelesen

Berlin: Mauergedenkstätte Staaken | Staaken. Zum 55. Jahrestag des Mauerbaus laden das Bezirksamt und die Heimatkundliche Vereinigung Spandau am 12. August ab 17 Uhr zu einer Gedenkstunde an der Mauergedenkstätte Heerstraße Ecke Bergstraße ein. Hauptredner ist mit General Michael Matz erstmals ein hoher Verteter der Bundeswehr. Matz ist Standortältester von Berlin.Weitere Redner sind Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), sein Stellvertreter Carsten-Michael...

1 Bild

Baustart für Bundeswehrverband: Neuer Hauptsitz soll bis 2018 stehen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.07.2016 | 544 mal gelesen

Berlin: Stresemannstraße 57 | Kreuzberg. An der Stresemannstraße 57 haben am 15. Juli die Arbeiten für die neue Zentrale des Deutschen Bundeswehrverbandes begonnen.Für die Interessenvertretung der aktiven und ehemaligen Soldaten entsteht dort ein siebengeschossiges Bürogebäude. Es soll Ende 2018 fertig sein.Der Neubau ist Teil des künftiges Stadtquartiers Hallesche Straße im Dreieck zwischen Hallescher, Möckern- und Stresemannstraße. Dort werden auf...

Soldaten treffen sich im Ring

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | am 16.06.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Bruno-Gehrke-Halle | Spandau. Soldaten der Bundeswehr und der britischen Armee stehen sich am Freitag, 24. Juni, bei mehreren Boxkämpfen gegenüber. Sie beginnen um 19 Uhr in der Bruno-Gehrke-Halle, Neuendorfer Straße 67. Der Eintritt kostet zehn Euro. tf

1 Bild

Boxhighlight am 24.6. in Spandau

Thomas Schütze
Thomas Schütze | Spandau | am 06.06.2016 | 80 mal gelesen

Berlin: Bruno-Gehrke-Halle | Boxhighlight in Spandau Am 24.6. sieht die legendäre Bruno-Gehrke-Boxarena Eliteboxen vom Feinsten! Spitzenathleten von der CISM-Bundeswehrstaffel, dem Britischen Armeeteam und einer Top-Auswahl aus Berlin stehen sich in 10 Wettkämpfen gegenüber. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Für Speisen und Getränke ist wie immer gesorgt. Der Eintritt beträgt 10.- Euro und für BW- Angehörige 5.- Euro.

Angriff auf Bundeswehrbus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.03.2016 | 8 mal gelesen

Friedrichshain. Ein vor einem Hotel in der Gürtelstraße abgestellter Bus der Bundeswehr ist am frühen Morgen des 9. März mit Kleinpflastersteinen und Farbbeuteln attackiert worden. Ein Hotelmitarbeiter alarmierte die Polizei, nachdem er zuvor laute Geräusche gehört hatte. Außer dem Bus wurde auch die Fassade des Gebäudes beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt. tf

3 Bilder

Militärische und zivile Laufbahn: Diese Jobs bietet die Bundeswehr

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 1230 mal gelesen

Viele denken: Wer bei der Bundeswehr arbeiten will, muss Soldat werden. Doch das ist nicht so. Es gibt eine militärische und eine zivile Karriere."Im militärischen Bereich gibt es für jeden Teilbereich, also Heer, Streitkräfte, Luftwaffe, Marine und Sanitätsdienst, verschiedene Laufbahnen", erläutert Karriereberater Marcus Oberländer, Büroleiter im Karriereberatungsbüro Zwickau. Dazu gehören die Mannschafts-, die...

Diskussion: Kampf an vielen Fronten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 31.01.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „Kampf an (zu?) vielen Fronten: Was leistet die Bundeswehr?“ – darum geht es bei einer Diskussion am Donnerstag, 4. Februar, um 19 Uhr in der Alten Dorfschule Rudow, Alt-Rudow 60. Gastgeber ist der Neuköllner SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu. Als Gäste bgrüßt er seine Parteikollegen, den Treptower Bundestagsabgeordneten Matthias Schmidt und den Wehrbeauftragen des Bundestages, Hans-Peter Bartels. Anmeldungen...

Neue Regale dank Spende

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 17.10.2015 | 47 mal gelesen

Berlin: Georg-Kriedte-Haus | Lichtenrade. Dank einer Spende von der Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße aus dem Erlös des traditionellen Wohltätigkeitskonzertes der Bundeswehr im Lichtenrader Gemeinschaftshaus konnte die Flüchtlingseinrichtung im Georg-Kriedte-Haus am Kirchhainer Damm 74 insgesamt 20 neue Regale im Wert von knapp 650 Euro anschaffen. Damit wurde die bislang provisorische Kleiderkammer in den Kellerräumen erweitert. Jetzt können Kleider-...

2 Bilder

Neuer Chef in der Kaserne: Lutz Neumann übernimmt Leitung im Karrierecenter

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 03.10.2015 | 566 mal gelesen

Berlin: Karrierecenter der Bundeswehr | Grünau. In der Regattastraße wird seit 1991 Nachwuchs für die Bundeswehr geprüft. Jetzt hat das für Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zuständige Karrierecenter einen neuen Chef.Oberstleutnant Lutz Nikolaus Neumann (51) hat das Amt von Kapitän zur See Ulrich Karsch übernommen. „Als ich 2012 hier anfing, hatte ich einen gehörigen Respekt vor der Aufgabe. Damals haben wir gespürt, mit welch rasantem Tempo die...

Was will ich einmal werden?: Wirtschaftsförderung lädt zum Ausbildungstag Süd-Ost 2015 ein

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 10.09.2015 | 89 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen. Trotzdem sind berlinweit noch immer 4500 Lehrstellen frei. Der bezirkliche Ausbildungstag soll bei jugen Leuten für bessere Orientierung sorgen.Er findet auf Einladung der bezirklichen Wirtschaftsförderung am 17. September im FEZ Wuhlheide statt. Rund 65 Unternehmen informieren Schüler über Chancen, einen Beruf zu erlernen. Gedacht ist die Veranstaltung in erster Linie...

1 Bild

Operation Heimkehr: Ausstellung über Bundeswehrsoldaten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Prenzlauer Berg | am 31.03.2015 | 52 mal gelesen

Berlin: Zionskirche | Mitte. In der Zionskirche am Zionskirchplatz wird bis 17. Mai die Ausstellung "Operation Heimkehr" mit 74 ausführlichen Soldatenporträts gezeigt.Kämpfe, Tote, Elend: Bundeswehrsoldaten, die von Auslandseinsätzen in Kriegsgebieten zurückkehren, haben oft traumatische Erfahrungen gemacht. Kosovo, Bosnien und Herzegowina oder Afghanistan - was haben die deutschen Heimkehrer bei ihren Missionen erlebt? Wie hat sie das alles...

1 Bild

400 Soldaten werden in der Bundeswehr-Fachschule wieder zu Zivilisten

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 09.03.2015 | 406 mal gelesen

Berlin: General-Steinhoff-Kaserne | Kladow. Im Rahmen seiner Bildungstour durch den Bezirk besuchte Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) am 5. März die Bundeswehr-Fachschule in der General-Steinhoff-Kaserne am Kladower Damm 182.Brigitte Schierle, seit Mai 2014 Leiterin der 1994 eingerichteten Schule, führte Kleebank durch das Gebäude. "Das unterscheidet sich überhaupt nicht von einer "normalen’ Schule im Bezirk", fasste der Bürgermeister seinen ersten Eindruck...