Charles Dickens

Dickens im Original

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Theaterforum Kreuzberg | Kreuzberg. "Eine Weihnachtsgeschichte" gehört zu den bekanntesten Werken des britischen Schriftstellers Charles Dickens (1812-1870). Im Theaterforum Kreuzberg, Eisenbahnstraße 42/43, wird die Geschichte von dem Geizhals Ebenezer Scrooge und den Geistern seiner Vergangenheit, die ihn zum Fest besuchen, ab 2. Dezember in der Originalsprache gezeigt. Verantwortlich dafür ist das Theater "Bert", das seine Stücke auf Englisch...

Dickens in der Erlöserkirche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche Mitte | Mitte. Das Theater Sinn&Ton ist bereits zum dritten Mal mit seinem Projekt Hörspiele zum Zugucken zu Gast beim Hilfsprojekt „Kinder in die Mitte!“. Bei der szenischen Lesung am 15. Dezember um 18 Uhr in der Schröderstraße 5 für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahre steht Charles Dickens' weltberühmte Weihnachtsgeschichte um Ebenezer Scrooge, Londons größtem Geizhals und Menschenfeind, auf dem Programm. Das Team mit Christine...

1 Bild

Oliver Twist auf der Bühne

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 09.11.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Theater Morgenstern | Friedenau. London: dunkle Gassen, unheimliche Gestalten. Dahin ist Oliver Twist geflohen, weg vom Armenhaus. Doch wie sich zurechtfinden? Und wie herausfinden, wohin er gehört: an die Seite des vornehmen Mr. Brownlow oder in die Diebesbande um den unheimlichen Hehler Fagin? Das Theater Morgenstern im Rathaus Friedenau, Niedstraße 1, hat Charles Dickens’ Roman spannungsreich inszeniert. Vorstellungen: 16./17., 20. und 24....

Charles Dickens in Reinickendorf: Schwimm-Revue im Paracelsus-Bad

Manuela Frey
Manuela Frey | Reinickendorf | am 12.12.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Paracelsus-Bad | Reinickendorf. Am Sonnabend, 17., und Sonntag, 18. Dezember, ist es wieder so weit: Der Schwimm-Club Wedding 1929 e.V. führt zum 13. Mal seine Traditions-Weihnachtsrevue im und am Wasser auf. Frei nach Charles Dickens erzählen die Synchronschwimmerinnen des Vereins „Eine Weihnachtsgeschichte“. Von der Anfängerin über die Breitensportlerin bis hin zum Mitglied in der Deutschen Nationalmannschaft sowie in den Altersgruppen 6-49...

Eine Weihnachtsgeschichte: Theater nach Charles Dickens

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 09.12.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Restaurant Bohm | Lichtenrade. „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens wird am 18. Dezember um 16 Uhr im Restaurant Bohm, Krusauer Straße 39, aufgeführt. Es ist das zehnte Mal, dass die Truppe um Willem Veerkamp in Lichtenrade auftritt. Begonnen hat alles auf der Kleinkunst-Bühne vom Restaurant Reisel. Es ging weiter in den Gemeindesälen der Nahariyastraße und im Rackebüller Weg: Seit fünf Jahren ist die Gruppe fest im Restaurant...

Klassiker zu Weihnachten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.12.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Zebrano-Theater | Friedrichshain. Alle Jahre wieder wird in der Adventszeit irgendwo "Die Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens aufgeführt. In diesem Jahr passiert das am Sonntag, 18. Dezember, im Zebrano-Theater, Sonntagstraße 8. Das Stück um den Geizhals Ebenezer Scrooge, den ausgerechnet zum Fest Geister heimsuchen, gibt es dort als Hörspiel zum Zugucken. Zur Vorstellung gehört auch Musik, zum Beispiel von Händel, Mozart und Chopin. Los...

Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte als szenische Lesung

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 07.12.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. Zu den schönsten Weihnachtsgeschichten zählt die von Charles Dickens. "Die Weihnachtsgeschichte" erzählt von Londons größtem Geizkragen Ebenezer Scrooge und seiner Wandlung durch Weihnachtsgeister. Eine szenische Lesung mit musikalischer Untermalung des Klassikers zeigen die Schauspieler Teo Vadersen, Christine Marx, Klaus Nothnagel und Ortrun Dreyer am Mittwoch, 14. Dezember, in der Galerie 100,...

Geizhals im Schlesiensaal

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 20.12.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Rathaus Friedenau | Friedenau. Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern hat Charles Dickens’ berühmte Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ für die Bühne bearbeitet. Der Vorhang für die Bekehrung des Geizhalses Scrooge hebt sich im Schlesiensaal des Rathauses Friedenau, Niedstraße 1, für Familien am 25. Dezember um 16 Uhr. Karten gibt es unter www.reservix.de KEN

Weihnachten ist Humbug

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 07.12.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Theater am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Verflixtes Fest! Ebenizer Scrooge würde die Feiertage am liebsten abschaffen. Und im Theater am Kurfürstendamm hört man den grimmigen, von Geistern heimgesuchten Helden von Charles Dickens' „Weihnachtsgeschichte“ sogar singen. Details zur Aufführung des Musicals findet man im Internet unter www.komoedie-berlin.de. tsc

Musical um Oliver Twist

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 25.09.2015 | 163 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Die Musikschule Reinickendorf feiert am 1. Oktober um 19 Uhr Premiere im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, mit dem Musical "Oliver!". Mehr als 140 Mitwirkende erzählen die Geschichte des Waisenjungen Oliver, frei nach dem Roman "Oliver Twist" von Charles Dickens. Weitere Vorstellungen gibt es am 2. Oktober um 19 Uhr sowie am 3. und 4. Oktober jeweils um 16 Uhr. Karten kosten 14 Euro, ermäßigt neun...