Chorgesang

Liturgischer jüdischer Gesang

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 03.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Der überkonfessionelle Shalom-Chor Berlin unter Leitung des Kantors Assaf Levitin ist am 12. März 18 Uhr mit einem ganz besonderen Konzert zu Gast im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30. „Mein Herz ist im Osten“ ist der Titel der Veranstaltung, in der liturgische jüdische Gesänge aus dem Orient und Frankreich erklingen. Durch sephardische und französische Einflüsse öffnete sich die traditionelle...

Singen mit Flüchtlingen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 11.01.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Philippus-Kirche | Friedenau. Wer Lust hat, bei „Berlin singt mit Flüchtlingen“ mitzuwirken, hat am 19. Januar ab 19 Uhr Gelegenheit, das Projekt im Gemeindehaus der evangelischen Philippus-Kirche, Stierstraße 18, kennenzulernen. Flüchtlinge singen gemeinsam mit chorerfahrenen Berlinern weltliche Chorliteratur. Begonnen wird mit Volksliedern und einfachen, mehrstimmigen Chören. Dabei werden auch Lieder aus den Herkunftsländern der Flüchtlinge...

1 Bild

Der Sonari-Chor aus Berlin-Schöneberg sucht dringend Männerstimmen

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 13.07.2016 | 29 mal gelesen

Der Sonari-Chor lässt in jedem Rampenlicht auf jeder Bühne mit seinen zwischen 35 und 40 gestandenen Sängern alle Publikumsherzen höher schlagen. Die eigene Selbstdarstellung: "Ein Sound, da geht die Post ab". Es ist ein reiner, attraktiver Männerchor mit seinem ganz besonderen Klang. Um den wiederum zu erhalten , bekommen die Herren von den Dirigenten Volker Groeling und dem Vizedirigenten Rainer Keck den letzten Schliff....