Chronische Schmerzen

Selbsthilfegruppe sucht Mitglieder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Gropiusstadt. Eine Selbsthilfegruppe sucht neue Mitglieder: Willkommen sind Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden. Die Gruppe trifft sich jeden ersten und dritten Donnerstag von 16 bis 17.30 Uhr im Haus Löwensteinring 13a. Ziel ist es, sich über Medikamente, Behandlungserfolge, Alltagsprobleme und alternative Schmerzbehandlungen auszutauschen. Die Teilnahme ist gegen eine Spende möglich. Auskünfte und Anmeldung...

Wenckebach-Klinikum eröffnet Klinik für Schmerztherapie

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.07.2017 | 582 mal gelesen

Berlin: Vivantes Komturstraße 18 | Tempelhof. Anfang Juli wurde in der Komturstraße 18a, direkt am Teltowkanal, eine neue psychosomatische Tagesklinik für Schmerzmedizin eröffnet und in Betrieb genommen. Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in eigens gestalteten neuen Räumen gehört zum benachbarten Vivantes Wenckebach-Klinikum. Die Patienten, vor allem mit chronischen Schmerzen, werden von einem interdisziplinären Team mit...

Unklare Beschwerden

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 13.02.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze | Spandau. Für Menschen mit chronischen Körperbeschwerden unklaren Ursprungs beginnt am Sonnabend, 25. Februar, von 11 bis 12.30 Uhr eine Gruppe im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze, Mauerstraße 6. Sie soll einen Einblick vermitteln in das Zusammenspiel von Körper und Psyche. Mittels Elementen aus der Körperwahrnehmungs- und Physiotherapie erlernen Betroffene einen konstruktiven Umgang mit ihrem Körper. Geleitet wird die Gruppe...

Selbsthilfe bei Schmerzen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 10.03.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen sucht neue Mitglieder. Die Gruppe trifft sich jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat von 18 bis 19.30 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30. Interessierte werden um Anmeldung beim Selbsthilfetreffpunkt im Nachbarschaftshaus gebeten:  85 99 51 30,  85 99 51 33, selbsthilfe@nbhs.de. KEN

Mit Schmerzen nicht allein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 25.01.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, können ihren Alltag oft nur nur mit Problemen bewältigen. Anderen, auch den Betroffenen Nahestehenden, fällt es häufig schwer nachzuvollziehen, wie sich chronisch Kranke fühlen. In einer Selbsthilfegruppe besteht die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, sich auszutauschen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat...

2 Bilder

Wenn der Alarm chronisch wird: Den Schmerz kontrollieren lernen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 41 mal gelesen

Schmerzen sind ein Alarmsignal. Der Körper tut kund, dass etwas nicht stimmt. Doch manchmal bleibt der Schmerz, obwohl die eigentliche Ursache längst behoben ist. Der Schmerz wird chronisch – und bei vielen Betroffenen zum lebenslangen, oft quälenden Begleiter."Von chronischen Schmerzen sprechen wir immer dann, wenn sie länger andauern, als es der Heilungsprozess erwarten ließe", sagt Gerhard Müller-Schwefe. Er ist Präsident...

Chronische Wunden

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 08.08.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Vivantes Humboldt-Klinikum | Wittenau. Chronische Wunden sind das Thema eines kostenlosen Informationsabends im Vivantes Humboldt-Klinikum, Am Nordgraben 2, am 17. August von 17.30 bis 19 Uhr. Die Koordinatorin für Wund- und Schmerzmanagement, Iris Niegut, spricht über Ursache, Vorsorge und Behandlung. Die Veranstaltung findet im Raum 3301 statt. CS