City West

2 Bilder

Vernissage und kleines Hauskonzert

Praxis erdrot
Praxis erdrot | Wilmersdorf | am 07.09.2017

Berlin: Praxis erdrot | Wir möchten Sie am Sonnabend, den 14.Oktober von 14-19 Uhr zu einer ganz besonderen Vernissage einladen. Für Groß und Klein, Jung und Alt, Geschäftsleute, Kunstliebhaber, Gesundheitsorientierte. In den Räumen der Naturheilpraxis erdrot erwartet sie eine Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Margret Döring. Mit einem Stück leckeren frisch gebackenen Kuchen  und einer Tasse Kaffee können Sie den Klängen eines...

6 Bilder

Skjerven Group krempelt Wohnblock der City West um

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 25.07.2017 | 253 mal gelesen

Berlin: Beautique Apartments | Wilmersdorf. In der Eisenzahnstraße 11-16 wird gerade mit Hochdruck an der Sanierung der Wohnungen gearbeitet. Die Skjerven Group GmbH hat den Gebäudekomplex gekauft und veräußert spätestens im nächsten Sommer 280 zum größten Teil kleine, aber hoch modernisierte „Beautique Apartments“. Es ist Deutschlands größtes Immobilien Crowdfunding-Projekt.Stolz zeigt der Norweger Einar Skjerven das Muster eines 23 Quadratmeter großen...

1 Bild

10. Nachbarschaftsfest in der City West

Angela Koschies
Angela Koschies | Wilmersdorf | am 23.06.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Park Alterssitz City | Am 28. Juni 2017 wird in der Meinekestraße gefeiert Berlin-Wilmersdorf: Zu Live-Musik, Leckereien vom Grill, Bier vom Fass und mit bunten Marktständen lädt der Park Alterssitz City am Mittwoch, 28. Juni 2017 von 14 bis 17 Uhr in der Meinekestraße 14, Ecke Schaperstraße seine Nachbarn das zehnte Mal zum traditionellen Nachbarschaftsfest ein. Im Vorgarten und rund um das, als Kompetenzzentrum für Pflege im Kiez bekannte...

5 Bilder

Im Hygienecenter der Stadtmission finden Obdachlose Duschen und Toiletten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.05.2017 | 220 mal gelesen

Berlin: Bahnhofsmission Zoo | Charlottenburg. Von den Haarspitzen bis zu den Zehennägeln wohl gepflegt: Das Hygienecenter am Zoo erwartet dieser Tagen den 1000 00. Besucher. Wer der Bahnhofsmission helfen will, spendet ein ganz banales Gut, von dem man hier kaum genug bekommt: saubere Unterhosen.Die Haare sind noch feucht, seine Brillengläser leicht beschlagen. Alfonso wirft das Handtuch in die Schmutzwäsche, dankt dem Personal mit schüchternem Nicken....

1 Bild

Der neue CDU-Kreisvorsitzende Stefan Evers über seine Rolle 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.05.2017 | 222 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit 37 Jahren zum Vorsitz eines der größten Kreisverbände seiner Partei in Berlin: Stefan Evers (CDU) trat im März die Nachfolge von Andreas Statzkowski an. Und stemmt sich gegen den Linksdrift im Bezirk.Der Berliner Woche erklärte der Wilmersdorfer Abgeordnete im Kurzinterview, wie er die CDU nach der verlorenen Wahl im vergangenen September ertüchtigen will.Welche neuen Akzente wollen Sie als...

1 Bild

Politik gibt die Theater auf: Umbauplan fürs Ku’damm-Karree in der BVV durch

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 13.04.2017 | 355 mal gelesen

Berlin: Ku'damm-Karree | Charlottenburg. Bedenkenträgerei beigelegt: Mit Ausnahme der CDU billigen alle Fraktionen in der BVV den finalen Plan zur Belebung des Ku’damm-Karrees. Zudem gilt eine Ersatzspielstätte für die Komödie am Kurfürstendamm als gesichert: das Schiller-Theater. Wenn sich der Vorhang im Mai 2018 für immer senkt, steht der Komödie am Kurfürstendamm eine Art Seelenwanderung bevor. Sie zieht nach über 90 Jahren aus ihren Stammräumen...

7 Bilder

Upper West: Hochhausensemble am Breitscheidplatz schon zum Teil eröffnet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.04.2017 | 498 mal gelesen

Berlin: Upper West | Charlottenburg. Ein Start in mehreren Etappen – mit dieser Taktik bringt Projektentwickler Strabag das Upper West als neues Wahrzeichen der City West in Stellung. Schon Anfang April eröffnete Motel One den Betrieb auf 18 Etagen. Die Skybar unterm Dach lässt dagegen noch auf sich warten.Es geschah ohne große Gesten. Gleich nachdem der Bauzaun Ende März verschwunden war, standen die ersten Gäste von Motel One im Foyer des Upper...

Film zum Bauboom am Zoo

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.04.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Villa Oppenheim | Charlottenburg. In der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, laufen in der Reihe „Schaufenster des Westens“ am Donnerstag, 13. April, ab 18 Uhr Bildaufnahmen aus dem Landesarchiv Berlin, die die Zeit von 1950 bis 58 beschreiben, als zum Beispiel das Hotel Kempinski oder das Café Kranzler neu entstanden. Einführende Worte geben Stadtentwicklungsexperten im Gespräch mit Museumsdirektorin Sabine Witt. Der Eintritt ist frei. tsc

1 Bild

Neue Bikesharing-Anbieter postieren Fahrräder nur in Citylage

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.04.2017 | 320 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Teilen liegt im Trend – aber ausgerechnet die idealen Fahrrad-Ortsteile Westend und Grunewald fehlen zunächst im Geschäftsgebiet der neuen Bikesharing-Anbieter Nextbike und Lidl. Dafür wimmelt es in der City vor Drahteseln.Das neue Zeitalter des Fahrradverleihens beginnt mit alten Fragen: Wo sollen die beiden neuen Anbieter ihre Vehikel stationieren? Und welchen Teilen der Stadt dürfen sie das...

1 Bild

Halbe Blütenpracht? Voller Frühling in der City-West!

Dirk Lausch
Dirk Lausch | Wilmersdorf | am 02.04.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Kurfürstendamm | Schnappschuss

2 Bilder

Bauantrag zum Totalumbau des Ku’damm-Karrees kommt im Frühling 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 08.03.2017 | 527 mal gelesen

Berlin: Ku'damm-Karree | Charlottenburg. Im Endlosringen um eine Rettung der Ku'damm-Bühnen steht jetzt eine Lösung, die nicht jedem schmeckt: Die alten Spielstätten im Karree weichen tatsächlich Geschäften. Dafür darf Direktor Woelffer ein Ersatztheater unter der Erde gestalten – und mit finanziellem Beistand rechnen. Stimmt das Bezirksparlament zu, erreicht Investor Cells sein Ziel.Ist es das, was er wollte? Wird Martin Woelffer wirklich glücklich...

Kiezspaziergang mit Naumann

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg. Im Zeichen des Terroranschlags vom 19. Dezember dürfte der Kiezspaziergang mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) stehen. Er startet am Sonnabend, 11. Februar, um 14 Uhr auf dem Breitscheidplatz vor der Gedächtniskirche und führt zum nahe gelegenen Joachimsthaler Platz. Auf der kurzen Wegstrecke macht der Tross der Spaziergänger an markanten Orten Halt. tsc

1 Bild

Primark „zoomt“ sich an den Zoo: Textilkette bekommt drei Etagen im Hines-Neubau

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.01.2017 | 326 mal gelesen

Berlin: Zoom | Charlottenburg. Fast zwei Jahre nach dem Abriss des Aschinger-Hauses präsentiert Investor Hines für den entstehenden Nachfolgerbau einen Hauptmieter. Ab 2018 wird Primark ein Publikum anziehen, das bisher nur am Alexanderplatz und in der Schloßstraße Papiertüten aus den Läden trug.Die Preise sind tief. Die Tragetaschen voll. Der Schriftzug türkis. Wo Primark eröffnet, da füllt sich der Stadtraum rund um den Eingang mit...

1 Bild

Upper West fast voll vermietet: Projektentwickler Strabag meldet drei neue Mieter

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.12.2016 | 761 mal gelesen

Berlin: Upper West | Charlottenburg. Auch das letzte Loch in der Fassade ist versiegelt – und der Vermietungsstand überschreitet die 75 Prozent: Beim Upper West am Breitscheidplatz naht die Eröffnung.Wenn abends und morgens Licht brennt in den rechteckigen Fensterrahmen, dann ist das nicht nur Show: Strabag Real Estate und die Eigentümergesellschaft RFR arbeiten unter Hochdruck daran, den Eröffnungstermin des Upper West nicht zu verfehlen. Im...

1 Bild

Sorge um wachsende Obdachlosenszene: City West fordert mehr Hilfsangebote 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.12.2016 | 161 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Immer mehr Wohnungslose – und das soziale Netz wächst nicht mit: Bezirksamt und namhafte Akteure der City West fühlen sich mit dem Problem allein gelassen. Jetzt sollen neue Hilfseinrichtungen in anderen Bezirken die Lage am Zoo entspannen.Wem darf die ausgestreckte Hand gelten? Wem gebührt die Fürsorge der Stadtgesellschaft? Wo hört Barmherzigkeit auf? Am Bahnhof Zoo sind das philosophische Fragen...

2 Bilder

Ost-Gastronomen finden Geschmack am Westen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.12.2016 | 244 mal gelesen

Charlottenburg. Ein Ost-Ruck in der City-West: Im Bikini Berlin eröffnet das erste Spreegold-Restaurant jenseits der Kerngebiete in Mitte und Prenzlauer Berg. Und im altehrwürdigen Café Kranzler brüht ein Wirt Kaffee, der Mütter aus dem Kollwitz-Kiez empörte. Kann das klappen?In Gefilden, wo manches altbackene Kiezcafé zum Sonntagnachmittag schließt, eröffnet bald ein Restaurant, das es nicht einmal einsieht, Frühstück an...

9 Bilder

Glanzmeile in Gefahr? Firma Wall zahlt den City-West-Leuchtschmuck zum 13. Mal 3

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 28.11.2016 | 164 mal gelesen

Berlin: Kurfürstendamm | Charlottenburg-Wilmersdorf. Auf Knopfdruck entzündeten zwei Bürgermeister und der Sponsor eine ganze Galaxie aus LEDs. Der Kurfürstendamm strahlt nun, als sei er eine Landebahn für himmlische Schlitten. Doch mit etwas Pech geht das Licht bald aus.Würde man die Girlanden entwirren, man könnte mit ihnen eine Strecke von Berlin nach Wolfsburg beleuchten. 230 Kilometer misst jenes Gesamtkunstwerk, das sich am Kurfürstendamm und...

2 Bilder

Am Kurfürstendamm ereigneten sich 18 Überfälle in drei Jahren

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 14.11.2016 | 71 mal gelesen

Berlin: Kurfürstendamm | Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie nutzen Autos als Rammbock, bedrohen Personal mit Waffen, entkommen oft unerkannt: Räuber finden am Ku’damm ein lohnendes Revier. Wie sollten man sich im Fall der Fälle als Angestellter und Unbeteiligter verhalten?Er sah aus wie ein vermögender Kunde. Schwarzer Hut, feine Brille, Hemd und Krawatte – und dazu Interesse an Luxusuhren. Aber statt mit einem guten Geschäft endete das Verkaufsgespräch...

1 Bild

Ein Bilderbuchbaum: Mahlsdorfer schenken der City West eine Douglasie

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.11.2016 | 40 mal gelesen

Charlottenburg. 25 Meter hoch, fünf Tonnen schwer und stattlich wie nur wenige Bäume zuvor: Der Weihnachtsbaum vor der Gedächtniskirche bringt Kritiker zum Schweigen."Hauptsache, man findet vor lauter Baum die Pforte." Angesichts der imposanten Douglasie vor dem Gotteshaus hatte Pfarrer Martin Germer eine ganz unerwartete Sorge. Doch nach dem Zurechtschneiden der Äste waren am Ende alle Seiten glücklich: die Gedächtniskirche,...

6 Bilder

Der Zwilling trägt weiß: Außenhaut des Upper West vollständig montiert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.09.2016 | 236 mal gelesen

Berlin: Upper West | Charlottenburg. Hier das sandsteinfarbene Waldorf Astoria, dort das weiß verblendete Upper West. Noch ist der Innenausbau des 119-Meter-Baus im Gange. Aber schon jetzt lässt sich die Außenwirkung ermessen. Denn nun setzten Monteure das letzte Fassadenteil an seinen Platz.Unten kantig, oben gerundet – und bis hinauf in den 34. Stock leuchtend weiß. So steht das Upper West nun äußerlich vollendet als neue Landmarke im Gefüge...

9 Bilder

Ein Flagshipstore am Löwentor: Zoo erweitert und vermarktet die Hauptpforte

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 08.08.2016 | 160 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Schlangestehen war gestern: Am historischen Löwentor des Zoos anno 1909 bricht ein neues Zeitalter an. Hier gibt es jetzt acht statt vier Kassen, Drehkreuze mit Kartenscannern – und den größten Souvenirladen seiner Art.Nie ging der Einlass schneller vonstatten. Aber erst beim Hinausgehen am rundum erneuerten Löwentor zeigt sich der eigentliche Trick. Nicht etwa durch Drehkreuze führt der Weg – so gelangt man nur...

1 Bild

So wird der Tauentzien schön: AG City plant erste Standortgemeinschaft Berlins

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schöneberg | am 26.07.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Tauentzienstraße | Charlottenburg. 8,7 Millionen Euro für Verbesserungsideen in der City West: An Ku’damm und Tauentzienstraße feiert 2017 der erste Business Improvement District Premiere. Mit vereinten Kräften widmen sich die Hauseigentümer und Geschäftsleute den Sorgen vor ihren Türen.Es geschieht freiwillig, es kommt allen zugute und könnte schon bald beschlossene Sache sein: Sämtliche Immobilieneigentümer an der Tauentzienstraße und am...

4 Bilder

Erste Details für Bebauung des Woga-Komplexes hinter der Schaubühne 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 11.07.2016 | 967 mal gelesen

Berlin: Woga-Komplex | Wilmersdorf. Der Bauantrag ist eingereicht, die Bewilligung kaum zu verhindern. Aber was genau entsteht nun eigentlich im Inneren des denkmalgeschützten Woga-Komplexes an der Cicerostraße? Bei einer Anwohnerversammlung präsentierte der Investor ein Szenario, das Nachbarn schockiert.Wohl kein Wohnungsbauprojekt erlebt seine Grundsteinlegung ganz ohne Beschwerden der Bürger. Doch im Falle des Woga-Komplexes im Hinterland der...

2 Bilder

Bauwert errichtet Siebengeschosser anstelle des Postgebäudes am Hochmeisterplatz 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 11.07.2016 | 1259 mal gelesen

Berlin: Hochmeisterplatz | Halensee. Klassische Ku’damm-Bauten als Vorbild: Am Hochmeisterplatz entstehen 114 Eigentumswohnungen mit historisierter Fassade und Hochparterre. Bei der Anwohnerversammlung gab Eigentümer Bauwert auch Auskunft, warum der Abbruch des Altbaus stockt.Grün ist das Gras auf dem Dach, grün sind auch die obersten Ziegel. Darunter erstreckt sich auf dem über 80 Meter breiten Grundstück ein Siebengeschosser, der am Hochmeisterplatz...

5 Bilder

Bahnhof Zoo: Sanierung geht in heiße Phase

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.07.2016 | 463 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Zoologischer Garten | Charlottenburg. Umbau bei laufendem Betrieb: Im Herbst zieht McDonald's in die "Terrassen am Zoo". Aber schon jetzt geht die Sanierung in Phase zwei. Sie soll mindestens fünf Jahre dauern – und den Bahnhof so aufpolieren, dass er der City West würdig ist. Ein Ortstermin mit Frank Henkel.Die zerschlissenen Türen, die trüben Scheiben, Katakomben, die Fahrgäste in die Irre führen. Man kann den Bahnhof Zoologischer Garten in...