Comedy

1 Bild

Ehekrieg vom Feinsten: Emmis und Willnowskys Hochzeitstag

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.10.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Da wackeln die Bühnenkulissen: Vom 20. bis 22. Oktober präsentieren "Frau Emmi & Herr Willnowsky" in der ufaFabrik ihre Jubiläumsshow. Zwei Stunden Comedy-Bühnenterror sind angekündigt. Emmi und Willnowsky alias Christoph Dompke und Christian Willer, sind seit 20 Jahren als "Deutschlands lustigstes Ehepaar" unterwegs. Aktuell präsentieren sie ihr mittlerweile zehntes abendfüllendes, mit fiesen Gemeinheiten,...

1 Bild

Lärche & Ömmes in der Scheinbar

Gerd Normann
Gerd Normann | Schöneberg | am 03.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Scheinbar Varieté | Am Sonntag, den 8.10. präsentiert die Scheinbar das Duo Lärche & Ömmes mit ihrem schrägen Musik-Comedy Programm „Herzrasen!“. Auf der Suche nach seinem entlaufenen Frettchen platzt Ranger Ömmes zufällig in das Konzert der Sängerin Lina Lärche. Aus Sorge um ihre eigene Sicherheit bittet sie ihn auf der Bühne zu bleiben. Doch dem Ranger fehlt die nötige Zurückhaltung und er mischt sich mit wachsendem Vergnügen in die Aufführung...

Sebastian Coors im Kulturhaus

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 23.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Am Sonntag, 1. Oktober, 17 Uhr, gastiert Sebastian Coors im Kultur Haus Spandau, Mauerstraße 6. Salonmusikcomedy, so nennt Sebastian Coors seinen charmanten Mix aus eigenen Liedern im Stil der Zwanziger mit witzigen Themen von heute. Der Musiker singt über durchgeknallte Facebookmütter, kulturfanatische Freundinnen und absurde Smartphone-Sucht. Immer balancierend zwischen bissigen Beobachtungen und mitreißenden...

Topas im Kulturhaus

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 23.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Das Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, lädt am Sonnabend, 30. September, zur Zaubershow ein. Beginn ist um 20 Uhr. Zum Programm: Topas gehört zu den Großen der Kleinkünstler! Wie alle Zauberkünstler ist er ein Perfektionist, der seine Arbeit selbstverständlich sehr ernst nimmt. Aber dabei setzt er statt auf schwarze Magie höchst geistreich auf schwarzen Humor. Spitzzüngig, schlagfertig und um keine Pointe verlegen,...

Dachlounge

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 07.08.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Radioeins, Dachlounge | Dachlounge, Masurenallee 20, 14057 Berlin, täglich 12-24 UhrRadioeins feiert sein 20-jähriges Jubiläum und lädt bis Dezember auf der Dachterrasse im 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums ein. Die Gäste erwartet ein kulinarisches Angebot – vom Snack bis zum 4-Gänge-Menü. Neben Drinks wird auch ein Begleitprogramm mit Konzerten, Lesungen, Comedy und Kabarett geboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie...

1 Bild

Johnny Armstrong – „Gnadenlos“

Claudia Keller
Claudia Keller | Prenzlauer Berg | am 11.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Comedy Club Kookaburra | In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor - auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt. Das Publikum steht Kopf, wenn der heutige Wahl-Berliner die Unterschiede zwischen Briten und Deutschen beleuchtet oder erzählt, mit welchen Schwierigkeiten er "nach seiner Flucht" von der Insel zu kämpfen hatte. Seit kurzer...

Unterhaltsames Vollplayback

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain | Marzahn. Alf Ator, Mitbegründer und Songschreiber der Band „Knorkator“ tritt am Freitag, 7. Juli, um 20 Uhr, in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, auf. Ator hat ein neues Unterhaltungsformat entwickelt. An dem Abend wird er mit dem Publikum Musik und Sketche zu einer vorprogrammierten Playback-Show inszenieren. Dabei wechselt er in atemberaubender Geschwindigkeit zwischen Musik, Zauberei,...

3 Bilder

Sky holt "Quatsch Comedy Club" zurück ins TV!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 22.06.2017 | 48 mal gelesen

BERLIN / UNTERFÖHRING: Der PayTV-Sender Sky holt den "Quatsch Comedy Club" zurück ins Fernsehen. Wegen dem Erfolg auf ProSieben, brachte Moderator Thomas Hermanns das Kultformat zuerst auf die gleichnamige Bühne am Friedrichstadtpalast. Nun soll die Sendung wieder auf Sky1 laufen. Erinnern Sie sich noch? Als 1993 der "Quatsch Comedy Club" auf ProSieben startete, war das Format Kult. Erst wurde in München aufgezeichnet,...

2 Bilder

Besser leben mit Ingo Appelt: Comedian mit neuem Programm bei den Wühlmäusen

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 31.05.2017 | 578 mal gelesen

Berlin: Wühlmäuse Berlin | Westend. Wer bissigen Witz will, ist vom 22. bis 25. Juni bei den Wühlmäusen genau richtig: „Besser… ist besser!“ heißt das neue Programm von Comedian Ingo Appelt. Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm „Göttinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten „Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch so viel mehr! In der Zwischenzeit ist einiges passiert – und der Comedian brennt...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 4

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1546 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

1 Bild

ONKeL fISCH – „Europa – und wenn ja, wie viele?“

Berlin: Kabarett Die Wühlmäuse | Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs. Zuwanderer und Rausschmeißer. Wer darf bleiben, wer will bleiben und wer kann überhaupt mitmachen? Eine flexible Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefühl und Vorurteilen. Rechtsruck, linkische Bürokraten und ein Friedensnobelpreis inklusive. Zeit für das Kabarett-Duo ONKeL fISCH Ordnung in das...

Tempo und Rhyhtmus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 08.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Tempo, Rhyhtmus, Intensität: Das sind die Zutaten von „Olé! – The Flamenco Comedy Show“ von Paul Morocco und The Lost Locos, dem verrückten Latino-Gitarristentrio, am 13. April um 20 Uhr im Tipi am Kanzleramt an der Großen Querallee zu erleben. Karten ab 24,50, ermäßigt 12,50 Euro sind erhältlich unter www.tipi-am-kanzleramt.de. KEN

1 Bild

"Gutes Wedding, schlechtes Wedding" Comedy Kino Folge 108

Prime Time Theater
Prime Time Theater | Wedding | am 06.03.2017

Berlin: Prime Time Theater | Was bisher geschah... Wir zeigen einen Mitschnitt alter Folgen der Kult-Theaterserie "Gutes Wedding, schlechtes Wedding" auf der Leinwand! Die Prime Time Bar hat geöffnet und der Eintritt steht unter dem Motto: "Pay what you want but pay". Entscheide selbst, wie viel dir der Abend Wert ist, wir stellen nach der Vorstellung eine Box auf. Baröffnung und Einlass ist 19 Uhr bei freier Platzwahl, Beginn 20.15 Uhr. Inhalt...

7 Bilder

Schmankerl im Spiegelzelt: 25 Jahre „Bar jeder Vernunft“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 02.02.2017 | 144 mal gelesen

Berlin: Bar jeder Vernunft | Wilmersdorf. Geschwister Pfister, Michael Mittermeier, Maren Kroymann – die "Bar jeder Vernunft" half ihnen bei der Karriere. Sie ist eines jener Berliner Provisorien, das seine vermutete Lebenszeit weit überschritten hat. Und selbst ein möglicher Umbau des Quartiers Fasanenplatz dürfte ihr nicht schaden.Klaus Wowereit war dem Roten Rathaus noch fern, da hatte die „Bar jeder Vernunft“ ihre erste Berg- und Talfahrt schon...

1 Bild

„Wer zuletzt lacht, lacht am längsten“

Claudia Keller
Claudia Keller | Westend | am 31.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kabarett Die Wühlmäuse | Thomas Hermanns bezeichnet ihn als »Impromaschine«. Bastian Pastewka nennt ihn »den Hurrikan der Comedy« und in seinem Stammtheater Gloria in Köln heißt er schlicht »Kult-Korf«. Kaum jemand interagiert so schnell wie der quirlige Halb-Kölner und Halb-Spanier, der in seinem neuen Programm »Wer zuerst lacht, lacht am längsten« eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet. Sascha Korf ist total fertig – total...

Eine verrückte Familie

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 28.01.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Ein Wirbel aus Sketchen, Spezialeffekten und Katastrophen – ganz ohne Worte: Das ist „Semianyki“, die Familie – clowneskes Theater aus St. Petersburg, rabaukig, tragisch, melancholisch und unsagbar komisch. Vom 7. Februar bis 25. Februar ist Semianyki zu Gast im Tipi am Kanzleramt an der Großen Querallee. Die Show ist ab zehn Jahren empfohlen, Karten von 24,50 bis 34,50 Euro, ermäßigt 12,50 Euro gibt es unter...

1 Bild

English Comedy Berlin mit Pizza und Shots immer montags und donnerstags in Mitte

Cosmic Comedy
Cosmic Comedy | Mitte | am 27.01.2017

Berlin: Bar 1820 | Englische Stand-Up Comedy mit Pizza und Shots *****Englische Stand-up Comedy in Berlin-Mitte***** Cosmic Comedy ist eine ,,Untergrund" englischsprachige Comedyveranstaltung in der Kellerbar 1820. Sie werden das Vergnügen haben brandneue und etablierte, einheimische und internationale Stand-up Komiker in einer herzlichen und freundlichen Atmosphäre zu sehen. Der Gastgeber des Abends ist der Engländer Dharmander...

4 Bilder

Zum Lachen in den Keller: Wühlmäuse bespielen Quasimodo

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.01.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Quasimodo | Charlottenburg. Prince, Dizzy Gillespie, Chet Baker und Helge Schneider standen hier schon auf der Bühne. Jetzt versucht sich der Club Quasimodo in der Kantstraße 12a an einer neuen, geistreichen Spielart der Abendunterhaltung.In Zusammenarbeit mit dem Kabarett „Die Wühlmäuse“ aus Westend gestaltet man ab sofort an jedem Donnerstag um 20 Uhr ein gemeinsames Programm, das in eine komödiantisch-satirische Richtung zielt....

5 Bilder

13. Politischer Aschermittwoch Berlin – Das Gipfeltreffen der Satire

Berlin: Arena Berlin | Der Politische Aschermittwoch in Berlin ist die alljährliche geballte Ladung Satire aus der Regierungsmetropole. Während sich am Aschermittwoch die Parteienvertreter zu ihren rhetorischen Provinzattacken in die letzten Winkel des Landes verdrücken, füllt der Politische Aschermittwoch das Vakuum in der Hauptstadt. In Zeiten von medialer Weichspülerei und lobbybetreutem Infotainment sind klare Worte eine erfrischende...

1 Bild

ZDF Silvestershow: Schön ruhig, aber beim Feuerwerk gepennt!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 01.01.2017 | 149 mal gelesen

So wirklich Stimmung wollte nicht aufkommen bei der diesjährigen Silvestershow im ZDF am Brandenburger Tor. Das war Absicht und gut so. Nur beim Feuerwerk hat die Regie völlig versagt. RBB hatte bessere Bilder Es lohnte sich um 0.05 Uhr dann doch mal zum RBB umzuschalten. Der Sender zeigte mit Sascha Hingst von der "Berliner Abendschau" das Live-Feuerwerk mit besseren Kamerabildern. Beim ZDF schien man zu pennen....

Chaos unterm Weihnachtsbaum

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Hellersdorf. Weihnachten kann zum Riesenchaos werden, so wie im Comedy-Musical „Bei Hempels unterm Weihnachsteppich“. Es wird am Mittwoch, 30. November, um 15 Uhr im Kulturforum, Carola-Neher-Straße 1, aufgeführt. Dabei werden alle Pleiten und Pannen eines Weihnachtsabends aneinandergereiht, vom Ärger mit der Weihnachtsdekoration bis hin zu nicht passenden Überraschungen. Die Lachmuskeln strapazieren das Gesangsduo Gabriele...

1 Bild

Sascha Korf - Wer zuerst lacht, lacht am längsten

Claudia Keller
Claudia Keller | Prenzlauer Berg | am 16.11.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Comedy Club Kookaburra | Thomas Hermanns bezeichnet ihn als »Impromaschine«. Bastian Pastewka nennt ihn »den Hurrikan der Comedy« und in seinem Stammtheater Gloria in Köln heißt er schlicht »Kult-Korf«. Kaum jemand interagiert so schnell wie der quirlige Halb-Kölner und Halb-Spanier, der in seinem Programm »Wer zuerst lacht, lacht am längsten« eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet. Sascha Korf ist total fertig – total...

1 Bild

Zum Brüllen komisch: Mario Barth am 8. Juli 2017 in der Waldbühne

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 08.11.2016 | 1880 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das Programm, mit dem Comedian Mario Barth auf Tour ist. Am 8. Juli 2017 wird er die Lachmuskeln seiner Fans in der Waldbühne strapazieren.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin...

Comedy-Kabarett im Kulturcafé

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 06.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: MoosGarten KulturCafé | Lankwitz. Mit Comedy-Kabarett unterhält Ralph Richter am Donnerstag, 13. Oktober, 19 Uhr, die Gäste des Kulturcafé Moosgarten, Lorenzstraße 63. Der Eintritt kostet zehn Euro. Anmeldung unter  77 32 98 92. KM

1 Bild

Nilpferd am Teltowkanal

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 02.10.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. In der ufaFabrik geht am 9. Oktober eine Berlin-Premiere über die Bühne. Der Bauchredner Sebastian Reich ist mit seinem neuen Live-Programm „Amanda packt aus“ angekündigt. Zuvor waren der Comedian aus Würzburg und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady knapp drei Jahre mit ihrer ersten Soloshow „Bauchlandung“ unterwegs. Nun hat Amanda ihre (vorlaute) Schnauze voll und packt aus. Sie hat in den letzten drei Jahren...