Cybermobbing

Was tun gegen Cybermobbing?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Amerika-Gedenkbibliothek | Kreuzberg. Hasskommentare, Stalking oder Bedrohungen im Internet bedeuten für viele Betroffene mehr als nur Ärger. Wie gegen solches Cybermobbing vorgegangen und es möglicherweise verhindert werden kann, ist Thema einer Veranstaltung am Dienstag, 25. Oktober, in der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherplatz 1. Sie beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. tf

5 Bilder

Neues Buch über Cyber-Stalking regt Schüler zum Nachdenken an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 12.07.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Medien wie das Internet machen heutzutage vieles einfacher. Man kann sich vernetzen, kommunizieren, Daten mit nur einem Klick versenden. Aber wer nicht aufpasst, kann auch ganz schnell zum Opfer werden. Zum Beispiel von Cyber-Mobbing oder -Stalking.Wie das passieren und wie hilflos man sich dann fühlt, beschreibt der Autor Thomas Feibel in seinem Jugendbuch „Ich weiß alles über dich“. In dem geht es um Nina, die...

4 Bilder

Von Computerspielen bis Cybermobbing: Die Schule Eins lud zum ersten "Tag der Medien" ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 21.02.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: Schule Eins | Pankow. Wie funktioniert ein QR-Code? Was kann man mit dem Smartphone alles machen? Wie kann man YouTube-Tutorials erstellen? Um diese Fragen ging es beim ersten „Tag der Medien“ an der Schule Eins.„Diesen Tag organisierten wir aber nicht nur für die Schüler, sondern auch für Lehrer und Eltern“, sagt Sandro Brandl. Er ist der Medienpädagoge der Gemeinschaftsschule in der Berliner Straße 120. Viele Eltern wissen mit der...

1 Bild

Liken und dissen: Hedwig-Dohm-Schule macht mobil gegen Cybermobbing

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.12.2015 | 165 mal gelesen

Berlin: Hedwig-Dohm-Oberschule | Moabit. Das Stück hat ein Happy-End. Doch deswegen ist das Thema noch lange nicht harmlos. Zum ersten Mal spielte das Kindertheater Eukitea in der Hedwig-Dohm-Oberschule sein neues Stück „I Like You“. Darin geht es um Cybermobbing.Mobbing im Internet, das Thema werde immer wichtiger, meint Bärbel Künstner, Schulsozialarbeiterin an der im Stephankiez beheimateten Schule. Seit zwei Jahren geht die Hedwig-Dohm-Oberschule mit...

1 Bild

Interview mit Markus Wortmann vom Verein „Sicheres Netz hilft“

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 05.08.2015 | 222 mal gelesen

Berlin. Internet, Handy und Co. bringen viele Vorteile mit sich. Doch die digitale Welt birgt auch Gefahren. Markus Wortmann, Kriminologe und Gründer des Vereins „Sicheres Netz hilft“ informiert über die Chancen und Risiken der neuen Medien.Herr Wortmann, Ihr Verein beschäftigt sich mit Internet-Kriminalität, Vorratsdatenspeicherung, Cybermobbing und Kinderpornografie. Wo lauert die größte Gefahr?Markus Wortmann: Wir haben...

1 Bild

Minhoff GmbH setzt sich für digitale Schüler-Kompetenzen ein 1

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Lichterfelde | am 14.04.2015 | 602 mal gelesen

Berlin: Minhoff GmbH | Berlin. Interaktive Bildungstechnik und Konferenzraumlösungen sind das Kerngeschäft der Minhoff GmbH. Ebenso wichtig ist der Geschäftsführerin Antje Minhoff aber das ehrenamtliche Engagement für digitale Bildung an Berliner und Brandenburger Schulen.Seit 2004 stattet die Minhoff GmbH Schulen mit interaktiven Whiteboards aus und veranstaltet kostenlose Lehrerschulungen zum Umgang mit Technik und digitalen Medien. "Die...