Deutsches Rotes Kreuz

DRK sorgt für Flüchtlinge

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 24.09.2016 | 17 mal gelesen

Westend. Nach Medienberichten über rassistische Hetze in einem Flüchtlingsheim der Professionelle Wohn- und Betreuungsgesellschaft (Pewobe) hat der Berliner Senat dem Betreiber gekündigt. In Charlottenburg-Wilmersdorf betraf der Trägerwechsel das Heim in der Rognitzstraße am Kaiserdamm. Wie Sozialstadtrat Carsten Engelmann (CDU) im Bezirksparlament bekanntgab, versorgt seit dem 12. September statt der Pewobe das Deutsche Rote...

Fahrdienst zum Wahllokal

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 07.09.2016 | 11 mal gelesen

Reinickendorf. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet am Wahlsonntag, 18. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr einen kostenfreien Fahrdienst zum jeweiligen Wahllokal an. Auf Initiative des DRK-Kreisverbandes Reinickendorf-Wittenau und in Kooperation mit dem bezirklichen Wahlamt wird dieser Service für ältere oder gebrechliche Reinickendorfer angeboten. Das DRK holt sie von zu Hause ab, begleitet sie ins Wahllokal und fährt...

Blut spenden in Pankow

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 22.08.2016 | 3 mal gelesen

Pankow. Der Blutspendebus des Deutschen Roten Kreuzes hält am Montag, 29. August, von 11 bis 19 Uhr vor der Hauptstraße 63 in Französisch Buchholz. Außerdem macht er in Prenzlauer Berg Station am Mittwoch, 31. August, von 15 bis 19 Uhr vor der Wichertstraße 2. Weitere Informationen unter www.blutspende.de und  0800 119 49 11. sus

Termine fürs Blutspenden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 15.08.2016 | 11 mal gelesen

Pankow. Der Blutspendebus des Deutschen Roten Kreuzes macht halt in Pankow: Am Mittwoch, 24. August, steht er von 15 bis 19 Uhr an der Haltestelle Prenzlauer Berg, Wichertstraße 2. Auch im Rathaus-Center, Breite Straße 18, sind Mitarbeiter des Roten Kreuzes vor Ort – von Montag bis Freitag, 22. bis 26. August, zwischen 10 bis 19 Uhr. Weitere Informationen auf www.blutspende.de und unter  0800 119 49 11. sus

Blutspenden retten Leben

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 10.08.2016 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Prenzlauer Berger haben am Mittwoch, 17. August, die Möglichkeit, Blut zu spenden. Der Bus des Deutschen Roten Kreuzes macht von 15 bis 19 Uhr Station vor der Wichertstraße 2. sus

Blutspenden retten Leben

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rosenthal | am 05.08.2016 | 3 mal gelesen

Rosenthal. Rosenthaler haben am Montag, 15. August, die Möglichkeit, Blut zu spenden. Der Bus des Deutschen Roten Kreuzes macht von 12 bis 19 Uhr Station an der Haltestelle Wilhelmsruh in der Hauptstraße 27. sus

DRK eröffnet vierte Beratungsstelle im Behandlungszentrum für Folteropfer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.06.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: DRK-Migrationsberatungssstelle | Moabit. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat eine weitere Beratungsstelle für erwachsene Zuwanderer eröffnet. Es ist die vierte DRK-Einrichtung dieser Art.Sie befindet sich im Behandlungszentrum für Folteropfer (bzfo) in der Turmstraße 21. Das Zentrum wurde 1992 von Ärzten und Journalisten mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes und der Bundesärztekammer ins Leben gerufen. Die Beratung von Migranten, wie sie das DRK...

DRK gewinnt Ausschreibung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 09.05.2016 | 16 mal gelesen

Mitte. Details werden noch zwischen Bezirksamt und Deutschem Roten Kreuz (DRK) besprochen. Fest steht aber, dass das DRK die Ausschreibung für 53 offizielle Altkleidersammelcontainer im Bezirk Mitte gewonnen hat. Der Vertrag sieht laut Ordnungsstadtrat Carsten Spallek (CDU) zudem vor, dass das Rote Kreuz illegal im öffentlichen Straßenland aufgestellte Container abbauen darf. Das Aufstellen legaler Altkleidercontainer hatte...

Ihre Blutspende wird gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 30.04.2016 | 5 mal gelesen

Alt-Treptow. In den nächsten Tagen gibt es zwei Möglichkeiten, Blut zu spenden. Am 9. Mai wartet ein DRK-Team von 16 bis 19 Uhr in der Bouché-Grundschule, Bouchéstraße 5-10, auf Spender. Außerdem werden am 10. Mai von 16 bis 20 Uhr Blutspenden in der Hans-Grade-Schule am Heuberger Weg 37 im Ortsteil Johannisthal abgenommen. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter...

DRK bittet um Blutspenden

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Friedrichshagen | am 14.10.2015 | 56 mal gelesen

Berlin: ProCurand Seniorenresidenz | Friedrichshagen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt am 29. Oktober von 14.30 bis 19.30 Uhr zum Blutspenden in die ProCurand Seniorenresidenz in die Bölschestraße 37 (Nähe Marktplatz Friedrichshagen). Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein. Erstspender bringen bitte zum Termin einen gültigen Ausweis mit Lichtbild mit. Alle anderen den Blutspende-Pass. Für die Spender steht im Anschluss ein Imbiss zur Stärkung...

DRK bittet um Blutspenden

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Baumschulenweg | am 14.10.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Domicil Seniorenpflegeheim | Treptow. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt am 28. Oktober von 15 bis 19 Uhr zum Blutspenden in das Domicil Seniorenpflegeheim in die Mörikestraße 7 (Nähe S-Bahnhof Baumschulenweg). Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein. Erstspender bringen bitte zum Termin einen gültigen Ausweis mit Lichtbild mit, alle anderen den Blutspende-Pass. Für die Spender steht im Anschluss ein Buffet zur Stärkung bereit. Weitere...

Infoabend zur Flüchtlingshilfe

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 15.09.2015 | 171 mal gelesen

Berlin: Kirche Zur frohen Botschaft | Karlshorst. In nur wenigen Wochen wurden im ehemaligen Bürogebäude in der Köpenicker Allee 146–162 eine Flüchtlingsunterkunft aufgebaut. Viele Karlshorster halfen dabei, die ankommenden Flüchtlinge zu versorgen. Die Unterkunft wird vom Deutschen Roten Kreuz betrieben. Wie die Hilfe koordiniert wird und wie es am Standort weitergeht, das ist Gegenstand der Infoveranstaltung des Bezirksamtes am 30. September ab 19 Uhr in der...

Debatte um Karlshorster Flüchtlingsheim

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Karlshorst | am 15.08.2015 | 1230 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsheim | Karlshorst. Mehrere hundert Menschen haben eine vorläufige Bleibe im neuen Flüchtlingsheim in der Köpenicker Allee 146–162 gefunden. Seither diskutieren Lokalpolitiker darüber, dass Ängste nicht ernst genommen, Anwohner schlecht informiert würden. Wie berichtet, hatten Senat und Bezirk kurzfristig beschlossen, die Flüchtlinge in den ehemaligen Büroräumen unterzubringen. Und genauso kurzfristig wurden die Anwohner bei einer...

1 Bild

Bootstaufe im Strandbad Wannsee: DRK nennt Rettungsboot nach Fred Wartenberg

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 13.08.2015 | 153 mal gelesen

Berlin: Strandbad Wannsee | Nikolassee. Kaum auf dem Wasser, schon im Einsatz: Die frisch getaufte „Fred Wartenberg“ des DRK-Kreisverbands Berlin-Nordost musste sofort nach der Zeremonie ausrücken. Es galt, einem gekenterten Kajütsegler zu helfen.Am Sonnabend, 8. August, nutzte der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sein Sommerfest im Strandbad Wannsee, um das neue Rettungsboot 7 zu taufen. Es erhielt den Namen des 2011 verstorbenen Fred...

Ihr Blut wird gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 20.07.2015 | 14 mal gelesen

Berlin: Markt Friedrichshagen | Friedrichshagen. Eine der seltenen Möglichkeiten, während der Sommerferien Blut zu spenden, besteht am 27. Juli. Dann ist das DRK-Team von 10 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz Friedrichshagen, Ecke Aßmannstraße, präsent. Spender müssen volljährig und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11. RD

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 17.06.2015 | 21 mal gelesen

Berlin: Fritz-Kühn-Schule | Bohnsdorf. Vor Beginn der Urlaubssaison werden wieder ganz besonders dringend Blutspenden benötigt. Ein DRK-Team ist am 30. Juni von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Fritz-Kühn-Schule, Dahmestraße 45, präsent. Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter 0800/119 49 11. RD

DRK sucht Blutspender: Gleich drei Termine für Freiwillige

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.06.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Blutspende | Köpenick. Vor Beginn der Urlaubssaison werden ganz besonders dringend Blutspenden benötigt.In den nächsten Tagen gibt es dafür sogar drei Möglichkeiten. Ein DRK-Team ist am 25. Juni von 16 bis 19 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, präsent. Am 29. Juni kann man von 15.30 bis 19 Uhr im Klub Zum Horn, Hoernlestraße 51, spenden. Und am 1. Juli kommt das DRK von 16 bis 19 Uhr in die Isaac-Newton-Schule,...

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 27.05.2015 | 27 mal gelesen

Johannisthal. Das Deutsche Rote Kreuz sucht vor allem Menschen, die bisher noch nicht oder längere Zeit nicht mehr Blut gespendet haben. Das DRK-Team ist am 9. Juni von 16 bis 20 Uhr in der Hans-Grade-Oberschule, Heubergerweg 37, vor Ort. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder kostenfrei unter 0800/119 49 11. Ralf Drescher...

Fahrradwerkstatt im RKI fördert Elektromobilität

Michael Uhde
Michael Uhde | Kladow | am 20.05.2015 | 753 mal gelesen

Kladow. Auf die Zukunft der Elektromobilität beim guten alten "Drahtesel" setzt jetzt die "Fahrradwerkstatt Kladow", Ausbildungsbetrieb im Rotkreuz-Instituts Berufsbildungswerk des DRK Berlin (RKI BBW) an der Sakrower Landstraße 4. Vom 30. Mai an erhalten Besucher dort auch fachkundige Beratung zu E-Bikes und Pedelecs, Elektrofahrräder, bei denen der Fahrer von einem Elektroantrieb unterstützt wird, wenn er in die Pedalen...

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 13.05.2015 | 45 mal gelesen

Baumschulenweg. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend neue Blutspender. Spenden kann jeder Gesunde, der mindestens 18 Jahre alt ist. Ein DRK-Team erwartet Spender am 27. Mai von 15 bis 19 Uhr im Domicil-Seniorenpflegeheim, Mörikestraße 7. Weitere Termine im Internet unter www.blutspende-nordost.de oder unter 0800/119 49 11. Ralf Drescher / RD

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 13.05.2015 | 29 mal gelesen

Friedrichshagen. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend neue Blutspender. Spenden kann jeder Gesunde, der mindestens 18 Jahre alt ist. Am 26. Mai steht der DRK-Blutspendebus auf dem Markt in Friedrichshagen, Bölsche-/Ecke Aßmannstraße. Von 14 bis 19 Uhr kann man vorbeikommen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter 0800/119 49 11. Ralf Drescher / RD

Blutspende im Forum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.05.2015 | 12 mal gelesen

Berlin: Neumann-Forum | Pankow. Der Blutspendedienst des DRK macht am 28. Mai im Einkaufszentrum Neumann-Forum halt. Von 15 bis 18.30 Uhr kann jeder in der Neumannstraße 13 helfen, die Blutreserven der Stadt aufzufüllen. Weitere Infos gibt es im Internet auf www.blutspende.de sowie unter 0800 119 49 11. Bernd Wähner / BW

Im Bus Blut spenden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.05.2015 | 12 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Blutspendedienst des DRK macht wieder halt in Prenzlauer Berg. Am 27. Mai steht der Bus von 14.30 bis 18.30 Uhr vor der Wichertstraße 2 nahe der Schönhauser Allee Arcaden. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.blutspende.de sowie unter 0800 119 49 11. Bernd Wähner / BW

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Müggelheim | am 08.05.2015 | 24 mal gelesen

Müggelheim. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend neue Blutspender. Die Blutspendeteams kommen dafür sogar in die Wohngebiete. Am 15. Mai besteht die Möglichkeit, von 15 bis 19 Uhr im Dorfclub Müggelheim, Alt-Müggelheim 21, Blut zu spenden. Außerdem wartet das DRK-Team am 20. Mai von 15 bis 20 Uhr in den Räumen des Malteser-Hilfsdienstes, Stellingdamm 8 (am Bahnhof Köpenick) auf Spender. Blut spenden kann jeder gesunde...

Blutspende für den guten Zweck

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.04.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Blutspende | Prenzlauer Berg. Der Blutspende-Dienst des DRK macht in diesem Monat wieder Halt in Prenzlauer Berg. Am 22. April steht der Blutspende-Bus von 14.30 bis 18.30 Uhr in der Nähe der Schönhauser Allee Arcaden, und zwar vor der Wichertstraße 2. Hier kann jedermann helfen, die Blutreserven der Stadt wieder aufzufüllen. Weitere Informationen gibt es auf www.blutspende.de sowie unter 0800-119 49 11. Bernd Wähner / BW