Diana Schaal

Führung über Domfriedhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Dorotheenstädtischer Friedhof II | Mitte. Diana Schaal lädt für 3. Oktober um 14 Uhr zu einer spannenden Führung über den Alten Domfriedhof der St. Hedwigs-Gemeinde ein. Treffpunkt ist an der Liesenstraße 9, vor dem Eingang des Dorotheenstädtischen Friedhofs II. Beide Friedhöfe wurden durch den Bau der Berliner Mauer beschädigt, die dort an der Grenze zwischen Wedding und Mitte entlang lief. Auch dazu gibt es bei der zweistündigen Führung Informationen. Auf...

Rundgang ums Luisenbad

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Gesundbrunnen | am 09.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Luisenbad | Wedding. Am Sonntag, 10. September, um 14 Uhr findet ein kurzer historischer Rundgang über die Geschichte rund ums ehemalige Luisenbad statt. Diana Schaal von den „Schönen Kiezmomenten“ hat dies ehrenamtlich organisiert. Sie führt alle Interessierten durch die Gebäude des ehemaligen Heilbades, der Panke-Mühle, der Tresorfabrik Arnheim und des ehemaligen Depots der BVG. Dabei werden die Entstehung des Stadtteils Gesundbrunnen,...

Sagenhafte Stadtführung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Marienkirche | Mitte. Diana Schaal lädt im Rahmen ihres Projektes „Schöne Kiezmomente“ in Zusammenarbeit mit dem Soldiner Kiez e.V. zu einer Stadtführung durch Alt-Berlin und die Fischerinsel ein. Am 15. Juli dreht sich alles um Orte in der Stadtmitte, um die sich Berliner Sagen ranken. Schaal trägt jeweils die Sage vor und versucht mit den Besuchern zu erkunden, was an der Sage wahr ist, ob sie einen wahren Kern hat oder reine Erfindung...

Historische Panke-Führung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Panke-Haus | Gesundbrunnen. Am 17. Juni startet um 13 Uhr vor dem Panke-Haus in der Soldiner Straße 76 ein Stadtrundgang in Gesundbrunnen. Diana Schaal erklärt die Geschichte entlang der Walter-Nicklitz-Promenade. Auf dem Weg entlang der Panke entdecken die Teilnehmer historische Gebäude wie eine Mühle, ein Heilbad, verschiedene Fabriken und eine geheimnisvolle Ruine. Es gibt viele Informationen über den Roten Wedding und den Blut-Mai...

Dia-Vortrag zur Badstraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 15.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsladen Buttmannstraße 16 | Gesundbrunnen. Einen Dia-Vortrag über die historische Badstraße gibt es am Sonnabend, 29. April, um 19 Uhr im Nachbarschaftsladen in der Buttmannstraße 16. Diana Schaal berichtet mit historischen Fotos vom Aufstieg und Niedergang einer Vergnügungsmeile. Ausgangspunkt für die Besiedlung der Badstraße war das Heilbad Friedrichs-Gesundbrunnen. Mitte des 19. Jahrhunderts war die Badstraße beliebtes Ausflugsziel mit vielen...

Diavortrag zum Luisenbad

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 04.02.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsladen Buttmannstraße 16 | Gesundbrunnen. Der Soldiner Kiez e.V. und der Nachbarschaftsladen Buttmanstraße laden für 11. Februar zu einem Lichtbild-Vortrag zum historischen Luisenbad in die Buttmannstraße 16 ein. Unter dem Titel „Von der Heilquelle zur Bibliothek“ wird anhand von historischen Fotos und Plänen die wechselvolle Geschichte dieses Ortes erklärt. Das 1760 als Heilbad Friedrichs-Gesundbrunnen eröffnete Bad wurde 1809 in Luisenbad umbenannt....

Führung über Domfriedhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 22.09.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Dorotheenstädtischer Friedhof II | Mitte. Diana Schaal vom Verein Soldiner Kiez lädt zum Feiertag am 3. Oktober zu einer Führung über den Dorotheenstädtischen Friedhof II in der Liesenstraße. Treffpunkt ist um 13 Uhr vor dem Eingang in der Liesenstraße 9. Auf dem Alten Domfriedhof der St. Hedwigs-Gemeinde ruhen viele katholische Prominente Berlins aus dem 19. Jahrhundert wie der Hotelier Lorenz Adlon, der Dampfmaschinenbauer Franz Anton Egells, der Begründer...

Ausflug zur Nikolaikirche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 14.08.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Nikolaikirche | Mitte. Der Soldiner Kiez e.V. lädt Interessierte am 21. August um 13 zu einer geführten Tour durch das Mittelalter in Berlin. Diana Schaal vom Vereinsvorstand berichtet über die Ursprünge der Stadt Berlin, über Gerichtsbarkeit im Mittelalter, über strenge Burgherren und aufsässige Bürger – und über das Gespenst im Stadtschloss. Treffpunkt ist vor dem Hauptportal der Nikolaikirche im Nikolaiviertel. Weitere Informationen unter...

Führung durchs Arbeiterviertel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 12.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Fabrik Osloer Straße | Gesundbrunnen. Zu einer historischen Führung durch den Soldiner Kiez am 22. Mai um 14 Uhr (Start Hofeinfahrt der Fabrik Osloer Straße 12) lädt Diana Schaal. Die Teilnahme ist kostenlos. Die zweistündige Tour führt zu ehemaligen Fabriken und Fabrikantenvillen aus der Gründerzeit. Es geht auch um die Lebensbedingungen der Arbeiter, die Ursprünge der Besiedelung des Soldiner Kiezes und um das Schicksal einer jüdischen Familie. DJ