Die Odyssee

Die Odyssee als Marionettenspiel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Mit einem Klassiker der griechischen Sagenwelt ist das Marionettentheater Aristo-funny am 11. Januar in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek zu Gast. In der Bizetstraße 41 zeigen drei Puppenspieler „Die Odyssee“. Kinder ab zehn Jahre können in diesem Stück bekannte Gestalten der griechischen Mythologie wie Zyklopen, die Zauberin Kirke, den Meeresgott Poseidon, die Nymphe Kalypso und natürlich Odysseus kennenlernen....

Die Odyssee mit Marionetten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 20.03.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Das Marionettentheater Aristo-funny ist am 4. und 5. April in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek zu Gast. In der Bizetstraße 41 zeigen die drei Puppenspieler „Die Odyssee“. Kinder ab zehn Jahre können in diesem Stück die bekannten Gestalten der griechischen Mythologie kennenlernen. Unter anderem erfahren sie mehr über Zyklopen, die Zauberin Kirke, den Meeresgott Poseidon, die Nymphe Kalypso und natürlich über...

Die Odyssee als Marionettenspiel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 30.09.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Mit einem Klassiker der griechischen Sagenwelt ist das Marionettentheater Aristo-funny am 14. Oktober in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek zu Gast. In der Bizetstraße 41 zeigen die drei Puppenspieler „Die Odyssee“. Kinder ab acht Jahre können in diesem Stück die bekannten Gestalten der griechischen Mythologie kennenlernen. Unter anderem erfahren sie mehr über Zyklopen, Kirke, Poseidon, Kalypso und natürlich...

1 Bild

Projekt verbindet Theaterpädagogik mit Bewerbungsmanagement

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.11.2014 | 143 mal gelesen

Neukölln. Am 4. und 5. Dezember feiert das Theaterstück "Die Odyssee" Premiere in den Räumen der Deutschen Angestellten Akademie. Beteiligt sind daran Neuköllner, die neue berufliche Perspektiven für sich suchen. Das Theaterstück ist Bestandteil des Projekts "JobAct to Connect".Die Sozialunternehmerin Sandra Schürmann entwickelte 2005 in Witten die Idee, jungen Arbeitslosen unter 25 Jahren während der Mitarbeit an einem...