Diebe

Fahrraddiebe rasch erwischt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.12.2016 | 3 mal gelesen

Prenzlauer Berg. In der Nacht zum 29. November nahmen Polizisten Fahrraddiebe auf frischer Tat fest. Sie bemerkten, wie sich zwei Männern an der Esmarch-, Ecke Hufelandstraße an einem Fahrrad zu schaffen machten. Der eine fummelte am Schloss herum, während ein Komplize die Umgebung beobachtete. Nachdem sie das Schloss geknackt hatten, fuhr einer zügig davon. Sein Kompagnon stieg in einen Minivan und folgte ihm. Die...

Info-Stand von Polizei und BVG im U-Bahnhof : Wie gehen Diebe vor?

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 03.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Lichtenberg | Rummelsburg. Immer wieder ändern Diebe ihr Vorgehen, um effektiv an Beute zu kommen. Am Donnerstag, 10. November, informiert die Polizei gemeinsam mit der BVG über die aktuellen Tricks von Dieben und Einbrechern – von 13 bis 17 Uhr an einem Informationsstand im U-Bahnhof Lichtenberg. Daneben geben sie Tipps, wie man sich als Helfer in Konfliktsituationen verhalten sollte. Zusätzlich sind Polizisten im angrenzenden Nahverkehr...

Diebesbande verhaftet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.10.2016 | 11 mal gelesen

Charlottenburg. Bei einem Großeinsatz der Polizei am 13. Oktober ist eine Bande von Dieben geschnappt worden. Im Rahmen einer Razzia am Stuttgarter Platz gelang es den Beamten, einen Mann zu verhaften, der zu 44 Verdächtigen gehört, die einen Schaden von 150 000 Euro verursacht haben sollen. Dabei waren mehr als 230 Bundespolizisten im Einsatz, die im „Hotel Stern“, im „Café Cemre“ und in der „Shanti-Lounge“ einen Zugriff...

Jugendliche stahlen Roller

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 13.09.2016 | 9 mal gelesen

Waidmannslust. Polizisten haben am 9. September einen 14-Jährigen festgenommen, der in Waidmannslust einen Motorroller stahl. Gegen 22.30 Uhr gelang es dem 14-Jährigen und seinem 15 Jahre alten Bruder, einen Roller am Zabel-Krüger-Damm zu starten und damit wegzufahren. Polizisten konnten den Jüngeren, der als Beifahrer mitfuhr, festnehmen. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend seiner Mutter übergeben. Sein...

Schäbige Masche: Kriminelle sprechen alte Menschen an und bestehlen sie später

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 04.04.2016 | 121 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Seit Kurzem sind Trickdiebe der besonders fiesen Art im Bezirk unterwegs: Sie verwickeln alte Menschen auf der Straße in ein Gespräch, stehlen ihre Schlüssel, öffnen damit ihre Wohnungen und nehmen alles mit, was sie auf die Schnelle finden.„Die Opfer sind vor allem Frauen über 75, die körperlich keinen fitten Eindruck machen. Manche sind mit dem Rollator unterwegs, manche sehen nicht gut“, sagt...

Diebe wollten Bank bestehlen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 01.10.2015 | 82 mal gelesen

Kladow. Unbekannte haben am Morgen des 30. September versucht, den Inhalt eines Geldautomaten in einer Bank zu stehlen. Der Sicherheitsdienst hatte per Videoübertragung beobachtet, wie sich mehrere Personen im Vorraum einer Bank an der Sakrower Landstraße an dem Gerät zu schaffen machten. Noch bevor die alarmierten Polizisten eintrafen, ließen die Diebe aber vom Automaten ab und entkamen ohne Beute. Jetzt ermittelt das...

Polizei fasst Handydiebe

Michael Kahle
Michael Kahle | Mitte | am 02.07.2015 | 47 mal gelesen

Mitte. Zwei junge Männer, die am 27. Juni mehrere Mobiltelefone in einem Geschäft gestohlen haben, wurden unmittelbar nach der Tat festgenommen. Nach den Aussagen von Zeugen betrat das Duo gegen 14.30 Uhr den Telefonladen Unter den Linden und riss mehrere Geräte samt Sicherungskabel aus den Auslagen. Ein weiterer, unbekannt gebliebener Mittäter habe vor dem Geschäft „Schmiere“ gestanden. Zivilfahnder, die in der Nähe des...

Verkäufer schnappt Dieb

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 04.06.2015 | 77 mal gelesen

Fennpfuhl. Nicht locker gelassen hat der Angestellte einer Tankstelle, als ein Mann Zigaretten stehlen wollte. Der Vorfall ereignete sich am Morgen des 31. Mai gegen 5.30 Uhr. Der Unbekannte betrat die Tankstelle in der Storkower Straße und verlangte zunächst als Kunde zwei Schachteln Zigaretten. Der Angestellte legte die Ware auf den Tisch, worauf der vermeintliche Kunde sich die Schachteln schnappte und davonrannte. Der...

Taschendieb geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 03.06.2015 | 47 mal gelesen

Kreuzberg. Polizeibeamte beobachteten am 30. Mai kurz vor Mitternacht, wie ein Mann auf den Treppen des U-Bahnhofs Görlitzer Bahnhof einer jungen Frau in die Tasche griff, ihr Portemonnaie entwendete und die Beute sofort an einen Komplizen weitergab. Die Beamten verfolgten die Taschendiebe und konnten einen 23-jährigen Verdächtigen festnehmen. Thomas Frey / tf

Wasserretter vom Müggelsee im Einsatz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 03.06.2015 | 120 mal gelesen

Friedrichshagen. Weit entfernt vom eigentlichen Einsatzbereich konnten Wasserretter der DLRG-Station am Friedrichshagener Spreetunnel jetzt Hilfe leisten.Die Ehrenamtlichen waren am späten Abend des 30. Mai auf der Rückfahrt von der Sicherung einer Veranstaltung in der Innenstadt, als sie an der Mühlendammschleuse einen Polizeieinsatz bemerkten. Dort war ein 32-Jähriger gegen 22.30 Uhr ins Wasser gesprungen, nachdem er...

1 Bild

Orange Lab: Einbruch misslungen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.05.2015 | 86 mal gelesen

Charlottenburg. Auf koreanische Kostbarkeiten im "Orange Lab" am Ernst-Reuter-Platz hatten es Diebe am 24. Mai abgesehen. Doch sie scheiterten an der stabilen Verglasung. Und so ging die Ausstellung "Tools for a Break: Korean Crafts & Design" zu Ende, ohne dass ein Verlust zu beklagen wäre. Die Veranstalter werteten den Zwischenfall sogar als Akt der Wertschätzung: "Offensichtlich hatten Werke wie das perlmuttschimmernde...

1 Bild

Herbstzeit ist Einbrecherzeit!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Waidmannslust | am 13.11.2014

Die Polizei hat die Kriminalitätszahlen für 2013 veröffentlicht. Statistisch wird in Berlin jede Stunde eine Wohnungstür geknackt. Und die Diebe werden immer dreister. Sie kommen verstärkt tagsüber. Man ist sensibilisiert und überlegt, was man mit Bargeld und vor allem dem Schmuck macht. Ihr gesunder Menschenverstand müsste Ihnen sagen, dass es fahrlässig ist, Schmuck, Münzen, Barren, Medaillen, Zahngold zu Hause ungesichert...

Damit Einbrecher keine Chance haben

Gerade in der dunklen Jahreszeit wird die Polizei besonders häufig nach einem Einbruch - sei es im privaten oder geschäftlichen Bereich - gerufen. Die Sicherheitstechnik Zierold GmbH bietet seit mehr als 20 Jahren geballte Fachkompetenz, um es Dieben besonders schwer zu machen. Mit Sitz in der Grevesmühlener Str. 22, 13059 Berlin, sind die 6 Mitarbeiter um Firmenchef Günter Zierold kompetente Ansprechpartner für Privat-...