Dortmunder Straße

2 Bilder

Die Gehwegsanierung in der Dortmunder Straße ist abgeschlossen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 05.12.2016 | 73 mal gelesen

Berlin: Dortmunder Straße | Moabit. Von den Berg- und Tal-Gehwegen in der Dortmunder Straße ist nichts mehr zu sehen. Unebenheiten und Aufbrüche, Stolper- und Sturzfallen sind in der Wohnstraße beseitigt.Dass dafür die alten Straßenbäume fallen mussten – ohne besondere Ankündigung und aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht – hatte die Gemüter seinerzeit sehr erregt. Zwölf von 22 Bäumen in der Straße wollte das Grünflächenamt absägen. Ihr Wurzelwerk...

Nachpflanzung im November

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.05.2016 | 9 mal gelesen

Moabit. In einer Mitteilung an die Bezirksverordnetenversammlung hat Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) bekannt gegeben, dass nach der Fällung von zehn Straßenbäumen in der Dortmunder Straße im November dieses Jahres nachgepflanzt wird. Die Bürger waren an der Auswahl der Baumarten beteiligt. Die neuen Bäume werden einen Stammumfang von 25 bis 30 Zentimetern haben. KEN

Bis auf Weiteres verschoben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 19.02.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Dortmunder Straße | Moabit. Zunächst war die Verlegung von elf Stolpersteinen vor der Dortmunder Straße 13 auf den nächsten Tag verschoben worden, nun für unbestimmte Zeit. So müssen die Stolperstein-Koordinierungsstelle, Paten und Angehörige noch warten, bis Anna und Ruth Caspary, Benjamin Cassel, Erna und Siegfried Freimann, Nanchen und Simon Katz, Josef und Martha Rynarzewski, Meta Salomonsohn und Ernst Wahrburg gedacht werden kann. Sie...

1 Bild

Proteststurm: Bezirk will zehn Bäume in der Dortmunder Straße fällen lassen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 15.02.2016 | 130 mal gelesen

Berlin: Dortmunder Straße | Moabit. Ein Aushang des Straßen- und Grünflächenamtes hat die Anwohner der Dortmunder Straße schockiert. Es folgte eine Protestlawine. Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) geht in die Offensive.Das Blatt hing an einer Hauswand, grünes Umweltpapier, datiert auf den 6. Februar und unterzeichnet von Amtschef Wolfgang Leder: „Fällung von 10 Bäumen in der Dortmunder Straße. Ab dem 08.02. bis zum 11.02.2016 müssen 10 Bäume zur...

Anwohner kämpfen um ihre Bäume in der Dortmunder Straße 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 26.01.2016 | 162 mal gelesen

Berlin: Dortmunder Straße | Moabit. Die Bürgerinitiative „Dortmunder Straße“ will alle gesunden Bäume in ihrer Straße retten. Unterstützung für dieses Ansinnen kam jetzt parteiübergreifend von den Bezirkspolitikern.Mit einem einstimmig gefassten Beschluss haben die Verordneten auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 21. Januar den Plan des Bezirksamts ausgebremst, für die Gehwegssanierung zwölf von 22 Bäumen in der Straße zu...

1 Bild

Anwohner der Dortmunder Straße gegen Baumfällungen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.01.2016 | 261 mal gelesen

Moabit. Insgesamt zwölf von 22 Bäumen will das Grünflächenamt in der Dortmunder Straße fällen. Anwohner protestierten, schon weil sie nicht ausreichend informiert wurden. Nach dem aufgeflammten Bürgerprotest hatte die grüne Fraktion vor Weihnachten schnell einen Dringlichkeitsantrag in die BVV eingebracht.Nach Gerangel mit der SPD und einigen kleineren Änderungen stimmte das Bezirksparlament dem Antrag geschlossen zu. Er...

1 Bild

Bürgerbeteiligung Fehlanzeige: Bezirk will in der Dortmunder Straße zwölf Bäume fällen

Michael Kahle
Michael Kahle | Hansaviertel | am 19.12.2015 | 272 mal gelesen

Berlin: Dortmunder Straße | Hansaviertel. Die kurze Dortmunder Straße, zwischen Bundesratsufer und Elberfelder Straße gelegen, wird von schönen alten Häusern und 22 alten Straßenbäumen gesäumt. Nun will das Bezirksamt zwölf davon fällen. Die Anwohner sind wütend und wollen den Kahlschlag so nicht hinnehmen.Was zunächst im Oktober als Gerücht kursierte, sollte alsbald zur Gewissheit werden. Die Anwohner wappneten sich mit der Bürgerinitiative „Dortmunder...