DRK Deutsches Rotes Kreuz

Blutspendedienst vor Ort

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Blutspendedienst des DRK macht am 27. Dezember von 15 bis 19 Uhr vor der Wichertstraße 2 nahe der Schönhauser Allee Arcaden halt. Im Bus kann jedermann Blut spenden und mithelfen, die Blutreserven der Stadt aufzufüllen. Weitere Informationen gibt es unter 0800 119 49 11. BW

DRK-Seniorenbegegnungsstätte "Schlange" besteht fort

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 11.12.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: DRK-Treff Schlange | Wilmersdorf. Nach langwierigen Verhandlungen zwischen dem Bezirksamt und der Wohnungsbaugesellschaft Degewo ist die DRK-Seniorenbegegnungsstätte “Schlange“ in der Schlangenbader Straße 11 gesichert. Ein entsprechender Kooperationsvertrag ist am 11. Dezember unterzeichnet worden. Durch die beispielhafte Unterstützung von engagierten Nutzern und Bewohnern der Wohnanlage, der Seniorenvertretung des Bezirks, Bezirksverordneten...

Blut spenden im Dezember

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Köpenick | am 29.11.2017 | 5 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in diesem Monat noch sechs Blutspendetermine im Bezirk an: am 7. Dezember von 16 bis 19 Uhr in der Archenhold-Oberschule, Rudower Straße 7, am 12. Dezember von 16 bis 20 Uhr in der Hans-Grade-Oberschule, Heubergerweg 37 sowie am 13. Dezember von 16 bis 19 Uhr in der Isaac-Newton-Oberschule, Zeppelinstraße 76-80. Weitere Möglichkeiten bestehen am 14. Dezember von 11.30 Uhr bis...

Ein Jahr danach: Spenden ausgeschüttet

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 28.11.2017 | 9 mal gelesen

Nach dem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz am 19. Dezember 2016 hatte das Deutsche Rote Kreuz Berlin ein Spendenkonto für die Opfer und Hinterbliebenen eingerichtet, auf dem bisher rund 250 000 Euro eingegangen sind. Das teilt die AG City mit. Alleine der Verein "Berliner helfen", eine Initiative der Berliner Morgenpost, beteiligte sich mit einer Spende in Höhe von 50 000 Euro. In enger Abstimmung mit...

Blut spenden in Weißensee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 24.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Beim DRK Blut spenden kann man am 1. Dezember von 14 bis 18 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23. Zunächst wird das Blut getestet, danach werden die Spender von einer Ärztin kurz untersucht, bevor es zum eigentlichen Blutspenden geht. Weitere Informationen unter  0800 119 49 11. BW

Ihre Blutspenden sind gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alexander-von-Humboldt-Gymnasium | Köpenick. Am 23. November besteht die Möglichkeit, beim Deutschen Roten Kreuz Blut zu spenden. Ein DRK-Team ist von 16 bis 19 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, präsent. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder  0800/119 49 11. RD

Ihre Blutspenden sind gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 16.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schule am Pegasuseck | Altglienicke. Am 29. November besteht die Möglichkeit, beim Deutschen Roten Kreuz Blut zu spenden. Ein DRK-Team ist von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Grundschule am Pegasuseck, Pegasuseck 5, präsent. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder  0800/119 49 11. RD

Blut spenden in der Schule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 12.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Grundschule im Panketal | Karow. Eine Blutspendenaktion des DRK findet am 23. November von 15.30 bis 18.30 Uhr in der Grundschule im Panketal in der Achillesstraße 31 statt. In ruhiger Atmosphäre werden bei den Spendern zunächst ein Bluttest und eine kurze ärztliche Untersuchung durchgeführt. Danach kann dann Blut gespendet werden. Weitere Informationen unter  0800 119 49 11. BW

Im DRK-Bus Blut spenden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.11.2017 | 3 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der DRK-Bus macht wieder halt in Prenzlauer Berg. Am 22. und 29. November steht er von 15 bis 19 Uhr vor der Wichertstraße 2 unweit der Schönhauser Allee Arcaden. Weitere Informationen gibt es unter  0800 119 49 11. BW

Blut spenden im Neumann-Forum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Neumann-Forum | Pankow. Der Blutspendedienst des DRK macht am 23. November im Einkaufszentrum Neumann-Forum halt. Von 15 bis 18.30 Uhr kann jeder in der Neumannstraße 13 helfen, die Blutreserven der Stadt aufzufüllen. Weitere Informationen gibt es unter  0800 119 49 11. BW

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.11.2017 | 14 mal gelesen

Köpenick. In den nächsten Tagen bietet das Deutsche Rote Kreuz zwei Möglichkeiten zum Blutspenden an. Am 22. November wartet ein DRK-Team beim Malteser-Hilfsdienst, Stellingdamm 8, von 14.30 bis 19.30 Uhr auf Spender. Und am 23. November können Sie von 16 bis 19 Uhr ins Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, kommen. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Wer zum...

Kältehilfe startet: Bis Ende November soll es 1000 Notübernachtungsplätze geben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 05.11.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Berliner Stadtmission | Moabit. Ulrike Kostka ist kritisch. Es sei wieder die Zeit, in der die Betroffenen aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwänden und der Senat seinen Ruhepuls habe. Am 1. November hat die Direktorin des Caritasverbandes Berlin gemeinsam mit Diakonie-Direktorin Barbara Eschen und Ulrich Neugebauer von der Berliner Stadtmission die Berliner Kältehilfe 2017/2018 gestartet. Bis zum 31. März bieten evangelische und katholische...

4 Bilder

Bunter Blickfang am Bahnhof: Familienzentrum des DRK-Kreisverbandes hat neue Graffiti-Fassade

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 05.11.2017 | 55 mal gelesen

Rummelsburg. Am Bahnhof Lichtenberg gibt’s einen neuen Blickfang - bunte Graffiti zieren die Fassade des alten Stellwerks, in dem heute der DRK Kreisverband Müggelspree sitzt. Den Wandschmuck will der Verein am 13. November mit einem Tag der offenen Tür einweihen. Im Frühjahr 2016 eröffnete der Kreisverband Müggelspree des Deutschen Roten Kreuzes auf dem Vorplatz des Bahnhofs Lichtenberg sein Familienzentrum im Weitlingkiez....

Ihre Blutspende ist gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 02.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Domicil-Seniorenpflegeheim | Baumschulenweg. Die nächste Möglichkeit Blut zu spenden besteht am 15. November. Dann ist ein DRK-Team von 15 bis 19 Uhr im Domicil-Seniorenpflegeheim, Mörikestraße 7, präsent. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Erstspender dürfen maximal 64 Jahre alt sein. Zur Blutspende bitte den Ausweis oder Reisepass mitbringen. Derzeit ist übrigens die Blutgruppe 0- ganz besonders gefragt. Weitere Termine unter...

Ihre Blutspende ist gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.11.2017 | 7 mal gelesen

Friedrichshagen. Die nächste Möglichkeit Blut zu spenden besteht am 9. November. Dann ist ein DRK-Team von 14.30 bis 19 Uhr am Marktplatz Friedrichshagen, Bölschestraße/Ecke Aßmannstraße, präsent. Am 14. November können Sie von 15 bis 19 Uhr im Stephanus-Seniorenzentrum im Ulmenhof, Grenzbergeweg 38, Blut spenden. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Erstspender dürfen maximal 64 Jahre alt sein. Zur...

Blut spenden bei DRK

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.10.2017 | 7 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Blutspendedienst des DRK steht mit seinem Bus am 25. Oktober von 15 bis 19 Uhr vor der Wichertstraße 2, nahe der Schönhauser Allee Arcaden. Weitere Informationen gibt es bei der Info-Hotline  0800 119 49 11. BW

Kein Platz fürs dringende Bedürfnis: BVV fordert Badestellen sollen Klos bekommen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.10.2017 | 73 mal gelesen

Spandau. Der Sommer ist vorbei und mit ihm die Badesaison. Das Problem der öffentlichen Klos an Spandaus Badestellen aber bleibt. Fehlende Toiletten an öffentlichen Badestellen sind ein Thema, das viele Spandauer betrifft. Beispiel Bürgerablage. Dort soll sich jetzt das Bezirksamt ums stille Örtchen kümmern. Denn an der Badestelle in Hakenfelde gibt es keine vernünftige Toilette, finden die Bezirksverordneten und haben...

Ihre Blutspenden sind gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.09.2017 | 6 mal gelesen

Friedrichshagen. Das Deutsche Rote Kreuz sucht Blutspender. Spenden kann, wer gesund und mindestens 18 Jahre alt ist. Besonders gefragt sind derzeit Spender der Blutgruppe 0-. Die nächsten Termine: Am 5. Oktober von 14.30 bis 19 Uhr in der Seniorenresidenz Procurand, Bölschestraße 37, und am 10. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter...

Ihre Blutspenden sind gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 29.09.2017 | 5 mal gelesen

Adlershof. Das Deutsche Rote Kreuz sucht Blutspender. Spenden kann, wer gesund und mindestens 18 Jahre alt ist. Besonders gefragt sind derzeit Spender der Blutgruppe 0-. Die nächsten Termine: am 5. Oktober von 11.30 bis 16.30 im IGZ der Wista-Management GmbH, Rudower Chaussee 29 und am 8. Oktober von 11 bis 15 Uhr beim Verein Offensiv 91, Hasselwerderstraße 38-40. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter...

Blutkonserven werden knapp

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Oberschule | Niederschöneweide. Das Deutsche Rote Kreuz sucht neue Blutspender. Ein DRK-Team ist am 28. September von 16 bis 19 Uhr in der Archenhold-Oberschule, Rudower Straße 7, vor Ort. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, wer zum ersten Mal Blut spendet, darf den 65. Geburtstag noch nicht hinter sich haben. Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter...

Blutkonserven werden knapp

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: DRK-Kliniken Köpenick | Köpenick. Das Deutsche Rote Kreuz sucht neue Blutspender. Ein DRK-Team ist am 29. September von 11.30 bis 19 Uhr in den DRK-Kliniken Köpenick, Salvador-Allende-Straße 2, vor Ort. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, wer zum ersten Mal Blut spendet, darf den 65. Geburtstag noch nicht hinter sich haben. Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter...

Ihre Blutspende wird gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 18.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Fritz-Kühn-Schule | Bohnsdorf. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend Blutspender. Ein DRK-Team erwartet Sie am 26. September von 15 bis 19.30 Uhr in der Fritz-Kühn-Schule, Dahmestraße 45. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Wer zum ersten Mal Blut spendet, darf noch nicht den 65. Geburtstag hinter sich haben. Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11....

Ihre Blutspende wird gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.09.2017 | 10 mal gelesen

Köpenick. In den nächsten Tagen gibt es zwei Möglichkeiten, beim Deutschen Roten Kreuz Blut zu spenden. Am 21. September ist ein DRK-Team von 16 bis 19 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, präsent. Und am 27. September werden Blutspenden von 16 bis 19 Uhr in der Isaac-Newton-Schule, Zeppelinstraße 76-80, im Ortsteil Oberschöneweide abgenommen. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein....

Ihre Blutspenden werden gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 10.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schule am Pegasuseck | Altglienicke. Am 20. September wartet ein DRK-Team in der Grundschule am Pegasuseck, Pegasuseck 5, von 15.30 bis 19.30 Uhr auf Blutspender. Spenden kann, wer mindestens 18 Jahre alt und gesund ist, bitte Ausweis mitbringen. Wer zum ersten Mal Blut spendet, darf noch nicht den 65. Geburtstag begangen haben. Weitere Termine unter  0800/119 49 11. Wissenswertes unter www.blutspende-nordost.de. RD

Ihre Blutspenden werden gebraucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alexander-von-Humboldt-Gymnasium | Köpenick. Am 21. September wartet ein DRK-Team im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, von 16 bis 19 Uhr auf Blutspender. Spenden kann, wer mindestens 18 Jahre alt und gesund ist, bitte Ausweis mitbringen. Wer zum ersten Mal Blut spendet, darf noch nicht den 65. Geburtstag begangen haben. Weitere Termine unter  0800/119 49 11. Wissenswertes unter www.blutspende-nordost.de. RD