Drucken

T-Shirts selbst bedrucken lernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 03.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. „Verrückte Druckwerkstatt“ ist das Motto eines Ferienworkshops für Kinder am 20. und 21. Juli im Stadtteilzentrum Pankow in der Schönholzer Straße 10. An beiden Tagen haben Kinder von 9 bis 14 Uhr Gelegenheit, unter Anleitung Sachen nach ihren Vorstellungen zu bedrucken. Dieses Angebot richtet sich an Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. Diese sollten zum Workshop ein altes T-Shirt dabei haben und Sachen...

Textilien als Ressource nutzen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Falkenberg | am 14.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Umweltbüro Lichtenberg | Neu-Hohenschönhausen. Textilien sind nicht nur modisch, sondern auch sonst vielfach zu verwenden. Wie sie als Ressource genutzt werden können, darüber gibt der Thementag Textil des Umweltbüros Lichtenberg in der Passower Straße 35 am 21. Mai von 14 bis 17 Uhr Auskunft. Die Textil- und Upcycling-Expertin Sigrid Münzberg wird einen Einblick in die Verwendung von Textilien in der Mode geben und zeigen, wie der bewusste Umgang...

Kostenfalle für Studies: Bei Berliner Start-Up umsonst drucken lassen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 21.02.2017 | 410 mal gelesen

Berlin. Wer studiert, hat oft wenig Geld zur Verfügung. Miete, Ticket und Lebensmittel sind teuer genug. Einen Kostenfaktor haben viele Studies aber gar nicht auf der Rechnung: das Ausdrucken.Das Berliner Start-Up Printpeter hat im November 2016 mehr als 2500 Studenten zu ihren durchschnittlichen Druckkosten pro Semester befragt. 9,3 Prozent von ihnen kommen danach mit weniger als zehn Euro weg, immerhin 6,3 Prozent müssen...

Monotypien selbst drucken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.12.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Druckgraphik-Atelier | Prenzlauer Berg. „Monotypien – einmalige Drucke“ ist das Thema eines Familiensonntags im Druckgraphik-Atelier, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 3, zu dem der Künstler Eberhard Hartwig am 11. Dezember einlädt. Am Workshop von 14 bis 17 Uhr können Kinder ab sechs Jahre und Erwachsene teilnehmen. Hartwig erklärt unterschiedliche Techniken, mit denen man Bilder und Texte drucken kann. Dabei wird mancher erstaunt sein, was mit...

Eine Farbe für jedes Geschlecht?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 24.07.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Jugendmuseum Schöneberg | Schöneberg. Im Rahmen des Modellprojekts „All included – Museum und Schule gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ können Acht- bis 14-Jährige am 3. und 4. August von 10-14 Uhr die neue Werkschau im Jugendmuseum, Hauptstraße 40/42, erkunden. Dort können sie der Frage nachgehen, ob Blau schon immer eine Farbe für Jungs und Rosa eine für Mädchen gewesen ist. Die Ideen der jungen Teilnehmer werden künstlerisch...

Osterferienkurse in der Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 26.02.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Am 21. März beginnen die Osterferien. In denen bietet die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60, ein Programm für Kinder an. Wer dabei sein will, sollte sich schnell anmelden.Mädchen und Jungen, die zwölf Jahre oder jünger sind, können das Filzen lernen und schöne Dinge herstellen. Prisca Hausig-Gröpler zeigt den Kindern, wie es geht – und zwar von Dienstag bis Donnerstag, 22. bis 24. März, von 10 bis 14 Uhr. Für den Kurs sind...

Kunstkurse im Sommer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 14.07.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Ob T-Shirt-Druck, Mosaikbilder, Kalligraphie, Schnitzen mit Holz oder Schmuck- und Modedesign: Das Angebot der Kunstkurse der Jugendkunstschule Tempelhof-Schöneberg, Martin-Luther-Straße 46 in den Sommerferien ist spannend und vielfältig. Auch Malen, Zeichnen, Drucken, die Gestaltung einer Stadtlandschaft mit Pappe und ein Kurs mit Museumsbesuch stehen auf dem Programm für Kinder und Jugendliche. Informationen zu...