Eheschließung

Wartezeiten beim Standesamt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Pankow | am 16.08.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Beim Standesamt gibt es zur Zeit lange Wartezeiten. Der Grund dafür sind Personalmangel und ein hoher Krankenstand. Da erst mittelfristig zusätzliches Personal zur Verfügung stehen wird, können Termine weiterhin nur sehr langfristig vergeben werden. Die Wartezeit für die Terminvergabe beträgt drei bis vier Monate. Das Standesamt empfiehlt, die Hochzeitsplanung erst dann vorzunehmen, wenn die Anmeldung erfolgt ist....

Schnelle Hilfe fürs Standesamt: Verkürzte Ausbildung und Einsatz von Pensionären

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.07.2017 | 86 mal gelesen

Berlin: Standesamt Mitte | Mitte. Der Senat hat auf seiner Klausurtagung am 15. Juli Sofortmaßnahmen gegen das Anmelde- und Wartechaos in den Standesämtern beschlossen.Weil Personal fehlt, können Heiratswillige vor allem in den Standesämtern Mitte und Pankow sehr schwer die Eheschließung beantragen. Auch wochenlanges Warten auf notwendige Unterlagen wie Geburtsurkunden ist seit Monaten ein Riesenärgernis. Im Standesamt Mitte in der Parochialstraße 3...

Außentrauungen wieder ab 2018

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 28.06.2017 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Das Standesamt Reinickendorf bietet ab kommendem Jahr wieder Außentrauungen an. Die teilte der zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) am 27. Juni dem Ausschuss für Bürgerdienste der Bezirksverordneten mit. Maack hatte in diesem Jahr die Außentrauungen ausgesetzt, um generell Wartezeiten zu verkürzen. Eine Außentrauung erfordere deutlich mehr Zeitaufwand als eine Eheschließung im Standesamt im Rathaus....

Chaos im Standesamt: Anmeldung zur Eheschließung nur noch mit Terminbuchung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 14.06.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Standesamt Mitte | Mitte. Ab 1. Juli kann man sich im Standesamt Mitte in der Parochialstraße 3 nur noch nach vorheriger Terminbuchung für die Eheschließung oder Begründung der Lebenspartnerschaft anmelden. Die bisherige offene Sprechstunde am Montag und Dienstag im Bereich Heirat entfällt.Heiraten ist in Mitte nicht so einfach. Wer hier wohnt und deshalb seine Eheschließung nur im Standesamt Mitte beantragen kann, braucht Geduld. Weil...

Überfordertes Standesamt: Wer in Mitte heiraten will, braucht starke Nerven

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.02.2017 | 260 mal gelesen

Berlin: Standesamt Mitte | Mitte. Weil im Standesamt des Citybezirks fünf Stellen unbesetzt sind, ist es schwierig, das Aufgebot zu bestellen.Vor dem schönsten Tag im Leben muss man erstmal einige Hürden überwinden – zumindest in Mitte. Wer dort wohnt und deshalb seine Eheschließung nur im Standesamt Mitte beantragen kann, hat ein Riesenproblem. Das Standesamt in der Parochialstraße 3 ist unterbesetzt; laut der zuständigen Stadträtin Sandra Obermeyer...

Einschränkung im Standesamt

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 14 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Aufgrund personeller Engpässe kommt es seit 21. November bis auf Weiteres zu Einschränkungen im Standesamt. Sprechzeiten im Bereich Auskunft/Anmeldung zur Eheschließung/Lebenspartnerschaft: Montag bis Mittwoch 8.30-12 Uhr, Donnerstag 15-18 Uhr. Vom 27. bis 30.12. Dezember entfällt die Sprechstunde im Bereich Auskunft/Anmeldung zur Eheschließung/Lebenspartnerschaft. Durchführung von Eheschließungen...

1 Bild

Standesämter mit Spitzenzahlen: Berlin-Rekord bei Eheschließungen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.02.2016 | 65 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Ein Blick auf die Zahlen des vergangenen Jahres zeigt: Man traut sich oft und gern. Nirgends läuten die Hochzeitsglocken so häufig wie im Bezirk.1909 Eheschließungen verzeichneten die Standesämter 2015. Ein Rekordwert, der in ganz Berlin seinesgleichen sucht. Und mit einer Beurkundung von 5337 Geburten lag Charlottenburg-Wilmersdorf nur knapp hinter Tempelhof-Schöneberg auf Platz zwei. Wehalb die...