Ehrenamt

Seminar für neue Betreuer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 4 Stunden, 20 Minuten | 4 mal gelesen

Weißensee. Der für den Bezirk Pankow zuständige Betreuungsverein des HVD Humanistischen Verbandes Deutschland bietet ein Seminar „Einführung in das Betreuungsrecht für ehrenamtlich tätige rechtliche Betreuer“ an. Es findet am 3., 6. und 7. Juli beim HVD in der Parkstraße 113 statt. Das Seminar ermöglicht den Teilnehmern, sich auf das Ehrenamt der rechtlichen Betreuung intensiv vorzubereiten. Sowohl Personen, die die Betreuung...

1 Bild

Zug um Zug: Weddinger Schachklub sucht Senioren, die mit Grundschülern Schach spielen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 1 Tag | 24 mal gelesen

Wedding. Seit fünf Jahren schickt der Weddinger Schachklub International Berlin 2010 Senioren in die Grundschulen, die nachmittags mit den Kids Schach üben.Finanziert werden die ehrenamtlichen Schachlehrer vom Münchner Verein brotZeit, der kostenlose Frühstücke organisiert. In knapp 30 Berliner Schulen schmieren engagierte Senioren morgens Schulbrote für Kinder, die sonst nichts zu essen hätten. Die Idee des Vereins der...

Bezirk sucht Ehrenamtler

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: eniorenfreizeitstätte Spandauer Straße | Mitte. Das Ehrenamtsbüro im Bezirksamt sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für die bezirkliche Seniorenfreizeitstätte Spandauer Straße 2. Wie Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) mitteilt, würden weitere Freiwillige gebraucht, die im Seniorenclub helfen möchten. Die Ehrenamtlichen organisieren zum Beispiel Tanzveranstaltungen, Spiel- und Bastelnachmittage, Vorträge oder Kinonachmittage. Interessierte können sich im Ehrenamtsbüro im...

6 Bilder

Oxfam-Shop in der Schönhauser Allee feierte seinen 15. Geburtstag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Berlin: Oxfam-Shop | Prenzlauer Berg. Dass er einmal eine richtige Erfolgsgeschichte werden würde, darauf hätten seine Initiatoren anfangs nicht wetten wollen. Aber inzwischen ist der Oxfam-Shop in der Schönhauser Allee 118a eine wichtige Adresse für Kiezbewohner und Touristen.„Ich komme ein-, zweimal in der Woche hier rein“, sagt Angelika Schnorre, die nur ein paar Straßen entfernt wohnt. Meist finde ich ein Buch oder eine CD, die ich mitnehme....

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Familientreffpunkt in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10, sucht ehrenamtliche Unterstützung für seine offene Eltern-Kind-Gruppe, die sich jeden Mittwoch von 11 bis 13 Uhr trifft. Die Helfer sollen den Raum vorbereiten, die Eltern begrüßen, Kinderlieder singen und dafür sorgen, dass sich alle wohlfühlen können. Alle weiteren Informationen unter  75 50 31 22. HDK 

1 Bild

Staatssekretärin Sawsan Chebli will mehr Bürgerbeteiligung und mehr Anerkennung von Engagement 2

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | am 20.06.2017 | 531 mal gelesen

Berlin. Sawsan Chebli ist Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales. Im Interview mit Stefanie Roloff sprach sie über ihre Aufgaben, mehr Bürgerbeteiligung und die Förderung des Ehrenamts.Frau Chebli, was sind Ihre Aufgaben als Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement?Sawsan Chebli: Ich sehe meine Aufgabe darin, die Bedingungen für das...

Ehrenamtliche gesucht

Georg Wolf
Georg Wolf | Nikolassee | am 18.06.2017 | 6 mal gelesen

ZehlendorfDie kommunalen Freizeiteinrichtungen für Senioren in Zehlendorf benötigen ehrenamtliche Helfer. Sie sollen die Leitung der Freizeiteinrichtungen bei der Durchführung, sowie der Vor- und Nachbereitung der vielfältigen Angebote unterstützen. Freude am Umgang mit anderen Menschen, Teamfähigkeit, organisatorisches und praktisches Geschick sollten für diese Aufgabe mitgebracht werden. Mehr Infos beim Bezirksamt...

1 Bild

Im Cura-Projekt betreuen Ehrenamtliche wie Eva Henkel geflüchtete Minderjährige

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.06.2017 | 55 mal gelesen

Schöneberg. Das Thema bewegt die Gemüter nicht mehr so sehr. Aber die aus Krisengebieten Geflüchteten sind nach wie vor da. Sie brauchen Hilfe, insbesondere Minderjährige. Wertvolle Arbeit leisten hier Menschen wie Eva Henkel.Eva Henkel ist ehrenamtlicher Vormund. Seit gut einem Jahr vertritt sie an Eltern statt Sakhidad. Der junge Afghane kam im Oktober 2015 aus dem Iran nach Berlin. Es war die Hochzeit des...

Ehrenamtliche von Tinnitus & Co. Betroffene für Beratung gesucht

Deutsche Tinnitus-Liga e.V.
Deutsche Tinnitus-Liga e.V. | Mitte | am 15.06.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Berlin | Berlin | Text: Mitarbeitersuche DTL-Büro, Berlin Von Betroffenen für Betroffene Wir verstehen – geben Hilfe zur Selbsthilfe So sehen die Berater/Innen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Berliner Beratungsbüro in der Neuen Grünstraße 38, 10179 Berlin. Kompetent geschult und stetig weiter qualifiziert von einem Team von Förderern der DTL, erhalten Betroffene erste, verlässliche und...

Ehrenamtliche von Tinnitus & Co. Betroffene für Beratung gesucht

Deutsche Tinnitus-Liga e.V.
Deutsche Tinnitus-Liga e.V. | Mitte | am 15.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Berlin | Text: Mitarbeitersuche DTL-Büro, Berlin Von Betroffenen für Betroffene Wir verstehen – geben Hilfe zur Selbsthilfe So sehen die Berater/Innen der Deutschen Tinnitus-Liga e. V. ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Berliner Beratungsbüro in der Neuen Grünstraße 38, 10179 Berlin. Kompetent geschult und stetig weiter qualifiziert von einem Team von Förderern der DTL, erhalten Betroffene erste, verlässliche und weiter...

BVV will Freiwillige ehren

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.06.2017 | 10 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Vorschläge zur Würdigung ehrenamtlicher tätiger Menschen können bis zum 31. August beim Büro der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eingereicht werden. Voraussetzung ist, dass die Kandidaten sich mindestens schon drei Jahre ehrenamtlich im Bezirk engagieren. Die Vorschläge sollen ausführlich begründet sein und sind schriftlich an das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin...

Geld für ehrenamtliches Engagement

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 13.06.2017 | 47 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt unterstützt auch in diesem Jahr ehrenamtliches Engagement. Zu diesem Zweck stellt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen 84 500 Euro zur Verfügung.Mit diesen Mitteln können ehrenamtlich interessierte Bürger sowie nicht gewinnorientiert arbeitende Initiativen gefördert werden, die mit ihrem Engagement und selbst organisierten Aktivitäten eine Aufwertung der öffentlichen...

Fortbildung für Ehrenamtliche

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer bietet der Verein Betreuungswerk Berlin KBW am Dienstag, 20. Juni, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr an. Ort ist die Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz 2. Im Seminar geht es vor allem um rechtliche Fragen bei Wohnungsaufgaben, dem Abschluss von Mietverträgen und bei ärztlichen Behandlungen. Es referiert Kathrin Prather, Rechtspflegerin im...

2 Bilder

Dank für Dauereinsatz: Ein Bär für die Bürger vom Leon-Jessel-Platz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.06.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Leon-Jessel-Platz | Wilmersdorf. Stadtverschönerung in Endlosschleife: Am Leon-Jessel-Platz sorgt die Bürgerinitiative „Miteinander im Kiez“ ein ums andere Jahr für Sauberkeit, Pflege und frische Ideen. Nun erhielt die Truppe für ihren Einsatz beim „Berlin machen“-Aktionstag einen Buddy-Bären.Sonnenblumengelb und Feuerwehrrot, so leuchten die runden Holzscheiben von eben noch trist-grauen Bänken. Schneeweiß und Frühlingsgrün strahlt der...

Hilfe in der letzten Lebensphase: Ehrenamtliche für Hospizarbeit gesucht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.05.2017 | 35 mal gelesen

Pankow. Der ambulante Caritas-Hospizdienst sucht zuverlässige Begleiter für schwerkranke Menschen. Diese sollten bereit sein, ihnen auf ihrem letzten Weg zur Seite zu stehen.Vorbereitet werden diese Ehrenamtlichen in einem Kurs, der zwar erst im Oktober startet, für den man sich aber schon jetzt anmelden kann. Vor Beginn des Kurses finden ab diesem Monat Auswahlgespräche statt. Die Teilnahme am Kurs ist dann kostenfrei. Nach...

Ehrenamtsbüro ändert Sprechzeit

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 28.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Ehrenamtsbüro Reinickendorf | Wittenau. Das Ehrenamtsbüro Reinickendorf am Eichborndamm 215 ändert seine Sprechzeiten. Vom 15. Juni an öffnet da Büro dienstags von 14 bis 16 Uhr, montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 12 Uhr. Kontakt und Infos gibt es unter  902 94 51 08. bm

3 Bilder

Seit einem Jahr sitzt der Soziale Bücherladen an der Immanuelkirchstraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.05.2017 | 69 mal gelesen

Berlin: Sozialer Bücherladen | Prenzlauer Berg. Für alle, die gerne lesen, ist der Soziale Bücherladen in der Immanuelkirchstraße 20 eine regelmäßige Anlaufstelle. Erst vor einem Jahr zog er aus der Winsstraße an seinen neuen Standort um. „Aber der Umzug bescherte unserer Bekanntheit zum Glück keinen Abbruch“, sagt Milena Abramian. „Wir bekommen immer noch viele Bücherspenden. Und zu uns kommen weiterhin viele Menschen, die sich mit Lesestoff eindecken...

1 Bild

Mit dem Kiezfonds lassen sich Nachbarschaftsprojekte stemmen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 26.05.2017 | 57 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. So viel Geld gab's noch nie: Insgesamt 10 000 Euro werden vom Bezirk in diesem Jahr für den Kiezfonds bereitgestellt. Geld, das für eine bessere Nachbarschaft genutzt werden kann."Lange Zeit hat sich hier nichts verändert", weiß Sabine Kanis. Die Stadtteilkoordinatorin des Bezirksamtes ist die erste Ansprechpartnerin der Anwohner von der Anna-Ebermann-Straße bis hin zur Landsberger Allee. Viele kennt sie...

Bürgerfragen in der BVV: Anmeldefrist bis 16. Juni

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 24.05.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Am 21. Juni tagt im Rathaus Schöneberg turnusgemäß die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr.Im Rahmen der Einwohnerfragestunde haben Bürger wie üblich zu Beginn 30 Minuten Gelegenheit, Fragen an das Bezirksamt oder die BVV zu richten. Frageberechtigt sind Menschen, die ihren Wohnsitz in Tempelhof-Schöneberg oder ein durch ehrenamtliche Tätigkeit, Arbeits- oder...

Ehrenamt kennenlernen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Jugendkulturzentrum Die Kinke | Marzahn-Hellersdorf. Jugendliche mit Interesse an einem Ehrenamt können sich bis zum 15. Juli für die Teilnahme am Puls-Camp melden. Es findet vom 20. bis 27. August statt. Die Jugendlichen übernachten gemeinsam im Jugendklub „Die Klinke“ und nehmen dort an Workshops zur ehrenamtlichen Arbeit teil. Außerdem lernen sie Freiwilligenarbeit in Flüchtlingsunterkünften, einem Obdachlosencafé oder in der Seniorenbetreuung kennen....

Podiumsdiskussion: Helfen hilft nicht immer - Über die Schattenseiten der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Helfen hilft nicht immer - Über die Schattenseiten der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe Ob Erstversorgung, Beratung, Unterbringung, Hilfe bei Behördengängen oder Sprachkurse: Die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Deutschland boomt gewaltig. Jeder zehnte Deutsche ist inzwischen in der Flüchtlingshilfe aktiv, so berichtete die WELT im Dezember 2015. Doch ist dieses umfassende Engagement auch immer hilfreich? Viele...

1 Bild

Feuerwehrfest der Freiwiligen Feuerwehr Tegelort

Freiwillige Feuerwehr Tegelort
Freiwillige Feuerwehr Tegelort | Konradshöhe | am 21.05.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr Tegelort | Wir laden Euch wieder herzlich zu unserem Feuerwehrfest ein! Es wird natürlich wieder neben vielen Kinderspielen eine große Feuerwehrhüpfburg da sein. Neben Kaffe und Kuchen kann man sich auch mit frischem Grillfleisch und Getränken versorgen. Wir stellen unsere Fahrzeuge aus und auch das Löschboot wird zur Besichtigung bereit stehen. Unser DJ wird Abends wieder für eine tolle Stimmung sorgen! Es ist also für jeden etwas...

Freitagabend- Türdienst in der Bahnhofsmission am Zoo

Antje Gebauer
Antje Gebauer | Charlottenburg | am 20.05.2017 | 80 mal gelesen

Heiß ist es - viele Gäste sitzen in Gruppen rund um die Bahnhofsmission oder liegen schlafend auf ihren Decken. Auch ihre Hunde liegen im Schatten und dösen. Es ist ruhig. Zusammen mit Ehrenamtler Sascha (*) steh ich an der Tür. Er war früher Security und hat schon vieles erlebt - passt. Immer wieder kommen Obdachlose und möchten Wasser haben - bei dem Wetter auch kein Wunder. Andere fragen nach Essen, brauchen Klamotten....

1 Bild

Eine Tafel für Halensee: Neue Ausgabestelle soll Bedürftige ab September versorgen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.05.2017 | 86 mal gelesen

Berlin: Hochmeisterkirche | Halensee. Seit Jahren angedacht und nun kurz vor der Eröffnung: In der Hochmeisterkirche entsteht gerade die zweite Ausgabestelle von „Laib und Seele“ im Bezirk. Aber noch fehlt es an ehrenamtliche Helfern.Den Mittwoch kann man riechen. Im Seitenschiff der Trinitatiskirche sorgen dann Äpfel, Kartoffeln, Salat und Zwiebeln für Duftnoten, als habe der Wochenmarkt vom Karl-August-Platz im Gotteshaus ein Depot bezogen. Dabei...