Ehrenamtskarte

Ehrenamtlichen werden gewürdigt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.07.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) verleiht gemeinsam mit der stellvertretenden BV-Vorsteherin Martina Zander-Rade (Bündnis 90/Grüne) und den Bezirksstadträten Jutta Kaddatz und Daniel Krüger (beide CDU) am 8. Juli um 17 Uhr im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg an 70 Ehrenamtliche Ehrenamtskarten und Freiwilligenpässe. Engagierten Bürger werden damit erstmals für ihren Einsatz in der Flüchtlingshilfe...

1 Bild

Susanna Kahlefeld über ihre Arbeit im Ausschuss für Bürgerschaftliches Engagement

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 11.08.2015 | 368 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin. Susanna Kahlefeld (Bündnis 90/Grüne) ist seit September 2014 Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement im Berliner Abgeordnetenhaus. Im Interview mit unserer Reporterin Anett Baron zieht sie eine erste Bilanz.Frau Kahlefeld, wie bewerten Sie Ihre bisherige Zeit als Vorsitzende?Susanna Kahlefeld: Der Ausschuss hat endlich eine gute Arbeitsweise gefunden, allein weil wir häufig direkt vor Ort sind....

1 Bild

Dankeschön fürs Ehrenamt: Ehrenamtskarte für Fürsprecher

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 11.06.2015 | 73 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Als Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit für Patienten in Spandauer Kliniken und als Dankeschön überreichte Frank Bewig (CDU), Stadtrat für Gesundheit und Soziales, Anfang Juni den Spandauer Patientenfürsprechern die Berliner Ehrenamtskarte. „Mit der öffentlichen Übergabe der Ehrenamtskarten möchte ich deutlich machen, wie wichtig das ehrenamtliche Engagement der Patientenfürsprechern für unseren Bezirk ist“,...

1 Bild

Engagierte erhalten Ehrenamtskarten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 08.12.2014 | 1690 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Ob sie nun Ausflugsfahrten organisieren, Spielerunden starten oder einen Tauschring aus der Taufe heben - der gemeinnützige Einsatz des Teams von "Senioren für Senioren" war nicht umsonst.Um seine Horizont zu erweitern, ist es nie zu spät. Und wenn dabei der Bekanntenkreis wächst, sind die Sorgen des Alters gleich ein entscheidendes Stück kleiner. Wie gut sich im Stadtteilzentrum am Halemweg 8...

Helfer erhielten Ehrenamtskarten als Dankeschön

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 31.03.2014 | 19 mal gelesen

Spandau. In der Adventgemeinde Spandau am Tiefwerderweg sind bei einem Festgottesdienst Ehrenamtskarten an acht Mitarbeiter der Lebensmittelausgabe "Herz und Hand" vergeben worden.Rund 20 Spandauer helfen jede Woche in der Lebensmittelausgabe der Adventsgemeinde. Sie holen die Lebensmittel für die Bedürftigen von den Supermärkten ab, sortieren sie aus und bereiten sie auf. Die meisten sind länger als fünf Jahre dabei....