Einkaufsmeile

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 15.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 28. Februar wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Einkaufsmeile ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

5 Bilder

Ideen für eine Bummelmeile: Ein visionärer Gang durch die Gustav-Adolf-Straße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.09.2016 | 156 mal gelesen

Weißensee. Die Gustav-Adolf-Straße an der Weißenseer Spitze könnte eigentlich eine wunderbare Geschäftsstraße sein. Doch dazu müsste sie attraktiver werden.Darin sind sich die Mitglieder des Vereins Weißenseer Spitze um Marion Koch und Friedemann Preubsch einig. Die beiden Gewerbetreibenden engagieren sich seit etlichen Jahren in der Interessengemeinschaft Weißenseer Spitze. Vergangenes Jahr gründeten sie mit weiteren...

1 Bild

Aktives Zentrum am Stadtrand: Gebietsgremium wird gewählt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 23.01.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Im Ulrich-von-Hutten-Gymnasium, Rehagener Straße 35-37, wird am 28. Januar ab 19 Uhr das Gebietsgremium für das neue Aktive Zentrum Lichtenrade Bahnhofstraße gewählt. Die Mitarbeit ermöglicht es Bürgern, den Planungsprozess mitzugestalten.Wie berichtet, wurde die Einkaufsmeile am südlichen Stadtrand Mitte 2015 per Senatsbeschluss in das Förderprogramm „Aktive Zentren“ aufgenommen. Ab diesem Jahr stehen die ersten...

1 Bild

Unternehmer fordern mehr Mitsprache und Zukunftskonzept

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 07.04.2014 | 39 mal gelesen

Lichtenrade. Das Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade schlägt Alarm: "Die Bahnhofstraße steht kurz vor dem Abkippen, es besteht dringender Handlungsbedarf" warnt der Netzwerk-Vorsitzende Karl Wachenfeld.Zwar steht die Lichtenrader Einkaufsmeile Nummer eins auch im Vergleich zu anderen Geschäftsstraßen im Berliner Süden noch scheinbar glänzend da, aber wie lange noch? "Der Frust der Gewerbetreibenden ist ungeheuer und die...