Einweihung

3 Bilder

Spielen neben den Wasserbüffeln: Kita Schatztruhe übernimmt Patenschaft

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 16.09.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Spielplatz "Bei den Wasserbüffeln" | Wilhelmstadt. In nur zweimonatiger Bauzeit wurde der Spielplatz "Bei den Wasserbüffeln" eröffnet und seinen zukünftigen Nutzern übergeben. Die alten Geräte waren morsch und marode. Viele Spielgeräte waren über die Jahre Wind und Wetter ausgesetzt. Um die Sicherheit der Kinder nicht zu gefährden, musste die Anlage komplett saniert werden. Der neue, alte Spielplatz wurde, passend zu den gewichtigen Nachbarn, als kleiner...

1 Bild

So bunt wie der Regenbogen: Riesenlilien erinnern an schwule Emanzipationsbewegung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.09.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Calla | Tiergarten. Wie Alice im Wunderland mag sich einer fühlen, der zwischen die sechs riesigen, bunten Calla-Lilien aus Metall tritt. Das farbenfrohe, fröhliche Blumen-Ensemble am Magnus-Hirschfeld-Ufer mit seiner poppig-flockig-leichten Anmutung aber hat ein wichtiges Anliegen: Es ist ein Denkmal für die weltweit erste homosexuelle Emanzipationsbewegung. Am 7. September wurde es eingeweiht. Vorstand und Kuratorium des Lesben-...

Bankeinweihung in Siemensstadt

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 01.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Sitzbank Nonnendammallee | Siemensstadt. Organisiert vom Stadtteilzentrum Siemensstadt, haben ältere Menschen und Schüler Orte ausfindig gemacht, an denen das Aufstellen einer Sitzbank sinnvoll ist. Die erste Bank, die zudem von Schülern gestaltet wurde, wird am 8. September um 11 Uhr an der Nonnendammallee 94 eingeweiht. CS

3 Bilder

Spülwasser schleppen passé: Neues Sanitärgebäude an Freizeitstätte ist fast fertig

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 19.07.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Aalemannufer | Hakenfelde. Das neue Sanitärgebäude der Freizeitstätte Aalemannufer ist fast fertig. Rechtzeitig zu den Ferien sind die Toiletten nutzbar. Was noch fehlt, ist die Außenverkleidung.Die Einweihungsparty ist schon vorbei. Passend zum Thema feierte die Freizeitstätte die Inbetriebnahme ihres neuen Sanitärgebäudes am 18. Juli mit „Klobürstenweitwurf“ und „Klodeckeltreffen“. Komplett fertig ist der moderne Neubau zwar noch nicht....

Wasserspielplatz zum Schulgeburtstag: Einweihung und Jubiläum an einem Tag

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 11.07.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Evangelische Schule Lichtenberg | Lichtenberg. Kurz vor den Sommerferien konnten die Mädchen und Jungen der Evangelischen Schule Lichtenberg noch ihren neuen Wasserspielplatz in Besitz nehmen – und feierten das zusammen mit dem 15. Geburtstag des Hauses.Mit einem Freiluft-Festgottesdienst und gut 600 Gästen feierte die Evangelische Schule Lichtenberg in der Rummelsburger Straße 3 am 8. Juli das 15-jährige Bestehen. Höhepunkt des Festes war neben der...

2 Bilder

Erstes Bettenhaus ist fertig: Vivantes feiert Einweihung des Neubaus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.07.2017 | 179 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum im Friedrichshain | Friedrichshain. 180 weitere Patienten können jetzt im Vivantes Klinkum im Friedrichshain aufgenommen werden.Am 30. Juni wurde dort das neue Bettenhauses eröffnet. Es ist der erste von insgesamt zwei Neubauten auf dem Gelände an der Landsberger Allee 49. Ein weiteres Gebäude mit 220 Plätzen soll 2019 fertig sein.Parallel zu dem Vorhaben wurde auch in die Stationen investiert, die Klinikabläufe wurden teilweise neu organisiert....

1 Bild

Hoffest in der Schokofabrik

Frauenzentrum Schokofabrik e.V.
Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Kreuzberg | am 19.06.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Schokofabrik e.V. | Einweihungsfeier der Frauen*-Info-Börse & des Eingangsbereichs der Mariannenstr. 6 am 27.06.201 Die Genossinnenschaft hat renoviert und unseren Eingangsbereich neu gestaltet. Über Informationstafeln werden nun die Angebote in unseren Häusern kommuniziert und es gibt einen offenen Kommunikationsbereich - die "Frauen*-Info-Börse", die Akteur*innen und Bewohner*innen des Kiezes nutzen können, um ihre Veranstaltungen, Anliegen...

Moabiter Gedenkort wird eingeweiht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 11.06.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Gedenkort Güterbahnhof Moabit | Moabit. Moabits neuer Gedenkort an der Quitzowstraße wird am 16. Juni um 11 Uhr eingeweiht. Auf einem verbliebenen kleinen Stück des ehemaligen Güterbahnhofs Moabit erinnert künftig ein wachsender Kiefernhain an die über 30.000 Juden aus Berlin, die während der NS-Gewaltherrschaft von dort, dem damals wichtigsten „Deportationsbahnhof“ in der „Reichshauptstadt“, in Ghettos und Vernichtungslager in Osteuropa verschleppt wurden....

8 Bilder

Venezianischer Löwenbrunnen restauriert und feierlich eingeweiht

Berit Müller
Berit Müller | Kladow | am 15.05.2017 | 132 mal gelesen

Berlin: Kladower Forum | Kladow. Großer Bahnhof für ein Kleinod: Mit Kapellenklängen, Sekt und belegten Brötchen feierte der Verein Kladower Forum am 6. Mai die Rückkehr und Inbetriebnahme des Venezianischen Löwenbrunnens. Das rund 200 Jahre alte Wasserspiel ist nach Jahrzehnten „im Exil“ restauriert worden und ziert nun den Garten des Hauses am Kladower Damm 387.Wer ein sprudelndes Spektakel erwartet hatte, wurde enttäuscht. Ganz sachte, fast...

4 Bilder

Die „Perle“ ist fertig: Genossenschaft weiht zwei neue Wohnhäuser ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 06.05.2017 | 248 mal gelesen

Rosenthal. Die Wohnungsbaugenossenschaft DPF machte sich anlässlich ihres 60. Geburtstags selbst ein „Geburtstagsgeschenk“. Sie weihte ihre beiden neuen Häuser in der Mittelstraße 2-3 ein.In diesen entstanden moderne Wohnungen, die vor allem für Familien gedacht sind. Genossenschaftsvorstand Roland Henke berichtet, dass die DPF im Vorfeld des Bauprojektes eine Umfrage unter ihren Mitgliedern durchführt habe. Dabei wurde...

3 Bilder

Kinder- und Jugendhaus Bolle nimmt neuen Anbau in Betrieb

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.05.2017 | 98 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendhaus Bolle | Marzahn. Der Verein „Straßenkinder“ weihte den Anbau seines Kinder- und Jugendhauses Bolle ein. Dadurch ist Platz für die Betreuung von mehr Kindern und für mehr Angebote.Das Fest zur Eröffnung des Anbaus am Freitag, 26. April, zeigte auch, wie populär das Kinder- und Jugendhaus an der Hohensaatener Straße im Stadtteil ist. Mindestens die Hälfte der Bevölkerung des Stadtteils zwischen Blumberger Damm, Glambecker Ring und...

Bettina König weiht Büro ein

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Bettina König | Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König weiht ihr neues Bürgerbüro, Amendestraße 104, am 31. März ab 17 Uhr mit einem kleinen Fest ein. Es werden Gäste aus der Bezirks- und Landespolitik, darunter der SPD-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, erwartet. Es gibt musikalische Unterhaltung durch die Band „Swingbop’ers“ als auch ein kleines Buffet. CS

Orgel wieder eingeweiht

Berit Müller
Berit Müller | Hermsdorf | am 02.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Apostel-Paulus-Kirche | Hermsdorf. Mit einem kostenlosen Konzert feiert die Apostel-Paulus-Gemeinde die Wiedereinweihung ihrer Orgel nach der Restaurierung: am Sonnabend, 14. Januar, um 17 Uhr im Gotteshaus in der Wachsmuthstraße 25. Auf der Sauer-Orgel erklingen romantisch-orchestrale Impressionen. Stefan Sobotta, Kirchenmusiker der Gemeinde Hermsdorf, spielt Originalwerke und Transkriptionen von Widor, Vierne, Rachmaninow, Saint-Saens und anderen....

1 Bild

Raum als dritter Pädagoge: Grundschulprojekt durch Spenden realisiert

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Staaken | am 26.12.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Brandwerder | Staaken. Am 19. Dezember lud die Grundschule am Brandwerder in der Spandauer Straße 86 in Staaken zu einem wahren Bauereignis ein. Die Grundschule konnte im November einen inklusiven Lernraum den „Raum als dritten Pädagogen“ einrichten.An dieser Schule wird seit 2008 jahrgangsübergreifend unterrichtet. Bereits in den 1990er Jahren besuchten die ersten Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf diese Grundschule. Die über...

23 Bilder

Pankow: Zahlreiche Jubiläen und eine Wahl

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.12.2016 | 186 mal gelesen

Pankow. 2016 geht zu Ende. Die Berliner Woche hat Sie das ganze Jahr über Ereignisse in den Pankower Ortsteilen informiert, Probleme aufgegriffen und interessante Menschen porträtiert. Zeit für einen Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate. Januar 13 Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule konnten in das neue Jahr mit einem Stipendium starten. Ausgezahlt wurden ihnen jeden Monat 30 bis 50 Euro vom Wirtschaftskreis Pankow....

2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf begeht Jubiläum mit Festwochenende

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.10.2016 | 122 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf | Hellersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf feiert das 25-jährige Bestehen ihrer Kirche. Sie wurde am 13. Oktober 1991 eingeweiht. Damals existierte die Kirchengemeinde schon fast fünf Jahre. Sie war offiziell am 1. Januar 1987 gegründet worden. Der damalige Rat des Stadtbezirks Hellersdorf stellte zunächst eine Zwei-Raum-Wohnung für die Gemeindearbeit zur Verfügung. Gottesdienste wurden in der Kirche der...

Neuer Park wird eingeweiht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 01.09.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Parkanlage Charlottenstraße 98 | Kreuzberg. Am Donnerstag, 8. September, findet die Eröffnung der kleinen Parkanlage an der Charlottenstraße 98 statt. Zwischen dem John-Hejduk-Wohnensemble und der Besselstraße entstand auf einer bisherigen Brachfläche ein Quartiersplatz mit Rasen, Bänken und zwei Sonnenliegen. Auf den asphaltierten Wegen können Kinder auch Rollschuh oder Fahrrad fahren. Die Einweihung beginnt um 15 Uhr. tf

5 Bilder

Neu gestalteter Spielplatz an der Kurfürstenstraße ist nicht länger Freiluft-Bordell 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 26.06.2016 | 250 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Kurfürstenstraße | Tiergarten. „C'est super!“ „Regarde, comme c'est mou.“ „Das ist super!“ „Schau, wie weich das ist.“ Kinder, Eltern und Lehrkräfte des französischen Schulcampus mit französischem Gymnasium und École Voltaire sind begeistert vom neu gestalteten Spielplatz an der Kurfürstenstraße.Das schlechte Wetter konnte am 17. Juni niemanden in der Kurfürstenstraße 51 vom Feiern abhalten. Der strömende Regen konnte sogar der angekündigten...

1 Bild

Hier wird am Tag der Städtebauförderung angestoßen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 15.05.2016 | 93 mal gelesen

Neukölln. Zum dritten Mal nehmen Städte und Gemeinden dieses Jahr am Tag der Städtebauförderung teil. In Neukölln laden gleich vier mit unterschiedlichen Mitteln der Stadtentwicklung geförderte Sanierungsgebiete zum Besichtigen, Feiern und Diskutieren ein. • Feiern auf Kindl-Areal: Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee steht um 15 Uhr die Einweihung und weitergehende künstlerische...

Großes Familienfest zur Parkeinweihung im Kleinen Tiergarten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 12.05.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Kleiner Tiergarten | Moabit. Der umgestaltete Kleine Tiergarten wird am 21. Mai von 15 bis 18 Uhr mit einem großen Familienfest eingeweiht.Das Fest findet am östlichen Ende des Parks an den neu gestalteten Spielflächen statt. Stadtrat Carsten Spallek (CDU) wird den Park mit einer Luftballonaktion offiziell eröffnen. Die Organisatoren des Familienfestes vom Verein „Moabiter Ratschlag“ wollen mit einer Kinder-Olympiade für Fünf- bis Zwölfjährige...

3 Bilder

Die Verbindung riss nie ab: Gedenktafel für die Familie Sternberg

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 27.04.2016 | 123 mal gelesen

Berlin: Sternbergpromenade | Spandau. Schon im November 2014 war der Abschnitt des Lindenufers zwischen Juliusturmbrücke und Dischingerbrücke in Sternbergpromenade umbenannt worden. Jetzt informiert eine Gedenktafel ausführlich über die Geschichte der Familie Sternberg.Eine Werbeanzeige aus dem Jahr 1927 sagt eigentlich schon alles: „Mit der Heimat eng verbunden!“ stand damals neben den Ansichten des Kaufhauses Sternberg am Markt in der Altstadt und zur...

1 Bild

Spielen statt Bolzen: Umbau des Bolzplatzes ist abgeschlossen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 29.12.2015 | 154 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Rolandseck | Karlshorst. Am 14. Januar eröffnet der Spielplatz Rolandseck an der Waldowallee. Insgesamt 150.000 Euro investierte der Bezirk in die Gestaltung, die aus dem einstigen Bolzplatz ein Spielparadies macht.Nachdem bereits im September 2015 ein Teil des Spielplatzes mit der neuen Sandküche und einigen neuen Spielgeräten eröffnet werden konnte, werden am 14. Januar nun auch die restlichen Zäune auf dem Spielplatz Rolandseck an der...

4 Bilder

Party in der Pasteurstraße: Jugendclub hat eröffnet – der erste seit 15 Jahren im Bezirk

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.10.2015 | 394 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Im Bötzowviertel hat eine neue Jugendfreizeiteinrichtung eröffnet. Sie ist der erste Neubau dieser Art im Fusionsbezirk Pankow seit dem Jahr 2000. Dass im Kiez eine neue Jugendfreizeiteinrichtung entstehen soll, wurde bereits 1994 festgelegt. Seinerzeit wurde das Bötzowviertel vom Senat zum Sanierungsgebiet erklärt. Vorgesehen war, dass die neue Freizeitstätte in die frühere Brauerei Schneider zwischen...

Einweihung mit Lesegarten

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.10.2015 | 87 mal gelesen

Berlin: Familien- und Nachbarschaftszentrum | Kreuzberg. Am Freitag, 9. Oktober wird das umgebaute Familien- und Nachbarschaftszentrum in der Cuvrystraße 13/14 wieder eröffnet. Nach der Einweihung um 12 Uhr findet dort der inzwischen sechste Lesegarten statt. Das Fest rund um Sprache, Geschichten und Bücher richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche. Höhepunkt ist um 16.30 Uhr die Präsentation eines Songs für den Wrangelkiez. Teilnehmer bis 16 Jahren wurden dafür...

Max-von-Laue-Schule feiert: Sportanlage wurde pünktlich fertig

Michael Kahle
Michael Kahle | Lichterfelde | am 17.09.2015 | 70 mal gelesen

Berlin: Max-von-Laue-Schule | Lichterfelde. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres hat die Max-von-Laue-Schule die neu gestalteten Außen- und Sportflächen in Betrieb genommen. Ein Jahr lang dauerten die Bauarbeiten.Die Sportanlagen mit Spielflächen für Ballsportarten, einer Grube für Kugelstoß- und Sprungwettkämpfe und einer kleinen Sitzlandschaft werden im Rahmen des alljährlich stattfindenden Weinfestes am 18. September durch Bildungsstadträtin...