Elisabeth-Hospizdienst

1 Bild

Zeit und Mitgefühl: Hospizdienste der Stephanus-Stiftung suchen Ehrenamtliche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 29.07.2017 | 117 mal gelesen

Weißensee. Sie leisten eine wichtige Arbeit bei der Begleitung und Beratung schwerstkranker und sterbender Menschen: der Elisabeth Hospizdienst und der Stephanus-Kinderhospizdienst.Beide arbeiten unter dem Dach der Stephanus-Stiftung und werden von einem Förderverein unterstützt. Zu diesem schlossen sich engagierte Menschen zusammen, denen die Arbeit beider Dienste besonders am Herzen liegt. „Wir fördern beide Hospizdienste,...

1 Bild

Lions Club Berlin Wannsee spendet für den Kinderhospizdienst

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.04.2017 | 134 mal gelesen

Weißensee. Mit einer Zuwendung in Höhe von 4000 Euro unterstützt der Lions Club Berlin Wannsee den Elisabeth-Kinderhospizdienst.Der Kinderhospizdienst will mit dieser Spende besonders den Geschwistern von schwerkranken Kindern helfen. „Wie schwierig deren Situation ist, wird häufig vergessen“, sagt Koordinatorin Katharina Kreuschner. „Aber auch sie bedürfen des Schutzes und der Zuwendung.“ Die Betreuung der Kinder und...

Nicht mehr allein trauern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.07.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Elisabeth-Hospiz | Weißensee. Das Elisabeth-Hospiz hat ein neues Projekt gestartet. An jedem 1. Montag im Monat, das nächste Mal am 1. August, lädt es zum Trauercafé ein. Dieses Angebot richtet sich an alle im Bezirk Pankow Lebenden, die einen geliebten Menschen verloren haben. Das Trauercafé findet jeweils von 17 bis 19 Uhr statt. Für diese Veranstaltung wird die Cafeteria des Stephanus-Seniorenzentrums am Weißensee, Albertinenstraße 20,...

1 Bild

Hospizdienst bietet Unterstützung und sucht Mitstreiter

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 11.09.2014 | 105 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Von einem kleinen Büro aus im Seniorenzentrum Müggelspree koordiniert Regionalleiterin Kerstin Adler eine große Hilfe.Der Elisabeth-Hospizdienst, eine Einrichtung der Stephanus-Stiftung, hat sich der Begleitung von schwerstkranken, sterbenden Menschen auf seine Fahnen geschrieben. Oft sind keine Angehörigen vorhanden oder sie sind beim Umgang mit sterbenden Familienangehörigen überfordert. Den...