Eltern

1 Bild

Kein Kitaplatz, Eltern klagen: 270 Kinder stehen im Bezirksamt auf der Warteliste

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 55 mal gelesen

Zum ersten Mal hat nun eine Neuköllner Familie das Land Berlin verklagt, weil sie trotz Kita-Garantie keinen Betreuungsplatz für ihr Kind findet. Das teilt Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) mit. Ihm liege die Klage vor, er dürfe aber wegen des laufenden Verfahrens keine näheren Angaben machen. Überrascht sei er von dieser Entwicklung nicht. Tatsächlich prangert der Stadtrat seit Jahren immer wieder die Missstände...

1 Bild

Spielnachmittag für Kinder 1-3 Jahre und ihre Familien

Berlin: Nachbarschafts-und Familienzentrum Kurmark | Gemeinsam den Tag ausklingen lassen. Begleitet mit Liedern und guten Gesprächen, sowie Fingerspielen und anderen Spielideen Offener Treff, einfach vorbeikommen! Die Terrasse mit Spielplatz ist bei schönem Wetter geöffnet! Mit Lilo Hochgeschurz Kosten: 2 € pro Termin Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz /Bülowstraße M 19 / M48 / M85 / 187 / 106 U 1/ 2/ 3/ 4

Handy, Alkohol und Zigaretten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 11.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendgesundheitsdienst Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst und die Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg informieren Eltern zum Umgang mit Medien, Alkohol und Zigaretten am 15. Februar von 15 bis 17 Uhr am Sitz des Gesundheitsdienstes in der Welserstraße 23. Die Teilnahme ist kostenlos. KEN

Treff für Kinder und Eltern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Kita Eigensinn | Weißensee. Zu einem Elterncafé laden der Charlotte-Treff und die Kita „Eigensinn“ am 19. Februar ein. Dazu sind von 15 bis 17.30 Uhr Eltern willkommen, die mit ihren Kindern in einem gemütlich eingerichteten Raum spielen möchten. Das Elterncafé findet in der Kita in der Falkenberger Straße 13/14 statt. An diesem Nachmittag können Eltern natürlich auch mit anderen Eltern ins Gespräch kommen, und gegen eine geringe...

Spielerisch mit Sprache umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. „ABC-Piraten – Willkommen!“ ist das Motto einer neuen Veranstaltungsreihe in der Bibliothek am Wasserturm in der Prenzlauer Allee 227/228. Dazu sind am 15. Februar um 16.15 Uhr Kinder zwischen fünf und sieben Jahren willkommen. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder, die die deutsche Sprache neu erlernen sowie an deutschsprachige Kinder im Vorschul- und Erstlesealter. Das ganze findet nachmittags statt,...

Wie redet man mit Kindern?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Sinnergie | Pankow. Warum schmeißt sich mein Kind schreiend im Supermarkt auf den Boden? Und muss man sich gefallen lassen, dass es „Du bist blöd“ sagt? Eltern zu sein ist nicht nur eine schöne, sondern auch eine anstrengende, herausfordernde Aufgabe. Sie verlangt vor allem, sich selbst gut zu kennen und gut zu sich selbst zu sein. Wie das gehen kann, können Mütter und Väter, aber auch Pädagogen am 10. Februar in einem Tagesworkshop mit...

Herr Eichhorn entdeckt Schnee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.01.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. „Podesthelden – Ab zwei dabei!“ ist der Titel einer Veranstaltung, die am 7. Februar in der Bibliothek am Wasserturm stattfindet. In der Prenzlauer Allee 227 sind von 16 bis 17 Uhr Kinder im Alter ab zwei Jahre mit Begleitung willkommen. Sie lernen das Kinderbuch „Herr Eichhorn und der erste Schnee“ kennen. Danach wird gesungen, gereimt, gemalt und gebastelt. Die Eltern, die die „Schoßkinder“ begleiten,...

Den Kolle 37 im Winter erkunden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 24.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: ASP Kolle 37 | Prenzlauer Berg. Zu einem Familiensonnabend lädt der Abenteuerliche Bauspielplatz in der Kollwitzstraße 35 am 27. Januar ein. Kinder und Eltern können von 13 bis 18 Uhr gemeinsam mit Holz bauen und den Platz erkunden. Weitere Informationen auf www.kolle37.de. BW

Sekundarschule stellt sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 22.01.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Hufeland-Schule | Buch. Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Hufeland-Oberschule in der Walter-Friedrich-Straße 16/18 am 1. Februar. Die Integrierte Sekundarschule zog 2010 an ihren heutigen Standort. Auf ihrem Campus ist inzwischen als weiteres Schulgebäude ein moderner Modularer Ergänzungsbau eröffnet worden. Die Schule hat ein mathematisch-naturwissenschaftliches Profil. Schüler künftiger siebter Klassen können die Partnerschule beim...

Gespräch über Kita und Schule

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 20.01.2018 | 13 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Weil Eltern wochentags oft nicht die Zeit dafür finden, halten die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch und die Wahlkreisabgeordnete Ines Schmidt (beide Die Linke) ein Angebot für sie bereit: Bei einer Tasse Kaffee am Sonntagmorgen möchten die beiden Politikerinnen mit interessierten Lichtenbergern ins Gespräch kommen: besonders über die Themen Kita und Schule. Eltern können ihren Nachwuchs mitbringen,...

Informationen für Eltern in der Aula

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Walter-Gropius-Schule | Gropiusstadt. Wer etwas über die Angebote und Struktur der Walter-Gropius-Gemeinschaftsschule erfahren möchte, ist am Donnerstag, 25. Januar, zu einem Informationsabend in das Gebäude an der Fritz-Erler-Allee 86 eingeladen. Beginn ist 18.30 Uhr. sus

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 215 mal gelesen

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die...

Offene Schultüren und Broschüre mit Infos zu den Oberschulen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.01.2018 | 36 mal gelesen

Im Februar müssen sich Eltern von Sechstklässlern entscheiden, wie der Bildungsweg ihrer Kinder weitergehen soll. Deshalb bieten die Lichtenberger Oberschulen derzeit Tage der offenen Tür an. Wichtige Infos enthält zudem eine Broschüre des Bezirksamtes. In den Oberschulen und Gymnasien warten Rundgänge, Vorträge, Gespräche mit Lehrern und Schülern auf die Besucher. So können sich Familien von Sechstklässlern mit den...

Wenn die Eltern älter werden

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 03.01.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Mittelhof | Zehlendorf. Wie setzen sich erwachsene Kinder mit dem Altsein der Eltern auseinander? Die Selbsthilfegruppe „Meine Eltern sind jetzt alt!“ trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat, von 18 bis 20 Uhr Kiezladen des Mittelhofs, Ladenzeile Nord im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Der nächste Termin ist am 17. Januar. Die Teilnehmer tauschen sich aus und entwickeln Anregungen für neue Sichtweisen, um den Alltag mit den älter...

Informationen zum Gymnasium

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.01.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Rosa-Luxemburg-Gymnasium | Pankow. Die Rosa-Luxemburg-Oberschule veranstaltet am 17. Januar um 18 Uhr einen Informationsabend in der Kissingenstraße 12. Willkommen sind Eltern von Grundschülern jetziger sechster Klassen, die zu Beginn des kommenden Schuljahres in die siebte Klasse dieses Gymnasiums wechseln möchten. Weitere Informationen gibt es bei Schulleiter Ralf Treptow unter 91 60 77 30 sowie auf www.rlo-berlin.de. BW

Pankower Oberschulen stellen sich auf einer Messe vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.01.2018 | 103 mal gelesen

Berlin: OSZ Bau-und Holztechnik | Welche Oberschulangebote es ab dem kommenden Schuljahr im Bezirk Pankow gibt, erfahren Schüler und Eltern auf einer Oberschulmesse. Diese Messe findet am 9. Januar von 17.30 bis 20 Uhr im OSZ Bau-und Holztechnik (ehemals Marcel-Breuer-Schule) in der Gustav-Adolf-Straße 66 in Weißensee statt. Im Rahmen der Veranstaltung stellen sich die Oberschulen Pankows vor. Auf dieser Veranstaltung werden sich nicht nur die Gymnasien...

Kinderbetreuung in der Bibliothek

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.12.2017 | 65 mal gelesen

Berlin: Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek | Lichtenberg. Gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendhilfeverband hält die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek ein neues Angebot bereit: eine regelmäßige Betreuung für den Nachwuchs der Bibliotheksbesucher. Jeden Dienstag von 15.30 bis 17.30 Uhr können Eltern in Ruhe in der Bibliothek stöbern und die unterschiedlichen Medien nutzen, während sich ihre Kinder in professioneller Obhut befinden. Anmeldung und Informationen unter 555 67 19. bm

1 Bild

Willkommensveranstaltung für Eltern mit Baby

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 18.12.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Willkommen Baby in Schöneberg Nord! Informationen über Angebote in Schöneberg Nord erhalten und bei Kaffee und Tee andere Eltern kennenlernen. Einfach vorbeikommen! Verkehrsverbindungen: U1/ U2/ U3/ U4 Nollendorfplatz / Bülowstraße

Alltagstipps für Mütter und Väter

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde in der Gropiusstadt, Standort Gropiusstadt Süd | Gropiusstadt. Eine vergnügliche und lehrreiche Veranstaltung für Eltern und Kinder: Am Donnerstag, 23. November, um 16.30 Uhr kommt das Gorilla-Improvisationstheater ins Gemeindezentrum Gropiusstadt Süd, Joachim-Gottschalk-Weg 41. „So ein Theater“ lautet der Titel, und es geht um den Umgang mit Medien. So funktioniert es: Die Gorillas führen kleine Szenen aus dem Alltag auf, in der es zu einem Konflikt zwischen den...

Familienalltag leichter gestalten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 15.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. „Eltern sein – Paar bleiben“ ist der Titel einer Veranstaltung im Stadtteilzentrum. Sie findet am 20. November von 19.30 bis 21.30 Uhr im Nachbarschaftscafé in der Schönholzer Straße 10 statt. Werden aus Paaren Eltern, dann stehen diese einer Vielzahl neuer Herausforderungen gegenüber. Wie man seine Liebe im Familienalltag trotzdem bewahrt und gemeinsam Schwierigkeiten lösen kann, darum soll es bei dieser...

Konzerte für alle Generationen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Prenzlauer Berg. Die Aula des Museums am Wasserturm wird am kommenden Wochenende wieder zum Konzertsaal. Gemeinsam mit dem Berliner Prelude-Ensemble veranstaltet das Bezirksmuseum in der Prenzlauer Allee 227/228 am 18. November zunächst um 16 Uhr ein Konzert für Kinder. Um 19 Uhr steht dann ein Konzert für Erwachsene auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber erbeten. Weitere Informationen auf...

Lernen in einem anderen Land

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg | Friedrichshain-Kreuzberg. Der Verein AFS Interkulturelle Begegnungen informiert am Donnerstag, 23. November, über das Thema Schüleraustausch im Ausland. Zeit und Ort: ab 18.30 Uhr im Raum 1104 der Volkshochschule in der Frankfurter Allee 37. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen aller Schulformen sowie deren Eltern und Lehrer. Neben den Angeboten in insgesamt rund 50 Ländern geht es auch um...

1 Bild

Erste Hilfe am Kind

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 08.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript. Babys oder Kleinkinder mit Begleitung können nach Absprache mitgebracht werden. Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester Kosten: 35 (25 erm.) € pro Person Anmeldung: Tel. 25797538 Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4 Nollendorfplatz / Kurfürstenstraße / Bülowstraße

4 Bilder

Lernen ganz oben: Eine Hochebene für das Klassenzimmer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.11.2017 | 110 mal gelesen

Berlin: Fichtelgebirge-Grundschule | Kreuzberg. Eine Überraschung für manche Erst- bis Drittklässler an der Fichtelgebirge-Grundschule am Görlitzer Ufer gab es nach dem Ende der Herbstferien. Im Zimmer dieser sogenannten JÜL-Klasse (jahrgangsübergreifendes Lernen) wurde während der schulfreien Zeit eine Hochebene eingebaut. Sie bietet künftig zusätzlichen Platz, etwa für Gruppenarbeiten oder als Rückzugsraum. Die Idee für diesen Lernort ganz oben kam von...

4 Bilder

Bunter Blickfang am Bahnhof: Familienzentrum des DRK-Kreisverbandes hat neue Graffiti-Fassade

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 05.11.2017 | 59 mal gelesen

Rummelsburg. Am Bahnhof Lichtenberg gibt’s einen neuen Blickfang - bunte Graffiti zieren die Fassade des alten Stellwerks, in dem heute der DRK Kreisverband Müggelspree sitzt. Den Wandschmuck will der Verein am 13. November mit einem Tag der offenen Tür einweihen. Im Frühjahr 2016 eröffnete der Kreisverband Müggelspree des Deutschen Roten Kreuzes auf dem Vorplatz des Bahnhofs Lichtenberg sein Familienzentrum im Weitlingkiez....