Entspannung

1 Bild

Was ist Qi Gong am 6.12.17

Mackel
Mackel | Marienfelde | am 02.11.2017

Berlin: Gesundheitszentrum Sternwarte | Was ist Qi Gong?16-17:15 In der Sternwarte Daimlerstrasse 112 Marienfelde Vortrag Schnuppern Erleben Eintritt: 10€ Info+Reservierung: N.Mackel, Qi Gong - Lehrerin, Physiotherapeutin t.01723199229

Kurse für das Wohlbefinden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 27.10.2017 | 4 mal gelesen

Gropiusstadt. Das Selbsthilfezentrum Süd informiert über zwei Kurse: Jeden Dienstag von 9.15 bis 10.15 Uhr findet an der Lipschitzallee 80 ein Pilatestraining statt. Es besteht aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen, die mit bewusster Atmung kombiniert werden. Das Training ist ideal, um Rückenbeschwerden vorzubeugen, den Körper fit zu machen und die Figur zu formen. Alter und Kondition spielen keine Rolle....

Gelassen durch den Tag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 23.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. „Die Gelassenheit beginnt im Kopf“ ist der Titel eines Kurses, der am 31. Oktober von 17 bis 18.30 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 stattfindet. Belastende Situationen und negative Gefühle führten oft zum Grübeln, erklärt Referent Dr. Reinhard Müller. Welche Möglichkeiten und Wege es gibt, besser abzuschalten und zu entspannen, wird in diesem Kurs vermittelt. Weitere Informationen und Anmeldung unter...

Entspannung finden beim Yoga

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Ein neuer Yogakurs startet am 9. November um 18.15 Uhr im Ewa-Frauenzentrum in der Prenzlauer Allee 6. Dabei können Frauen, die durch Beruf und Familie belastet sind, Übungen erlernen, die ihnen im Alltag Momente der Ruhe und Entspannung bringen. Besonders Atemübungen stehen im Mittelpunkt, die mit sanften Übungen zur Muskelentspannung und zur Förderung des inneren Gleichgewichts verbunden werden. Frauen...

Kreative Auszeit für Pflegende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Unter dem Motto „Kreative Auszeit“ veranstaltet die Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow am 14. und 15. sowie am 28. und 29. Oktober einen Workshop. Dazu sind pflegende Angehörige willkommen, die mit Kreativität entspannter durch den Alltag kommen möchten. Durch Musik, Bewegung und ein entspanntes Fokussieren auf sich selbst können sie in diesem Workshop neue Erfahrungen sammeln. Der Workshop findet an allen vier...

Beweglich bleiben

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kontaktstelle Pflegeengagement | Friedrichshain. Am 6. September beginnt in der Gryphiusstraße 16 der Yoga- und Bewegungskurs der Kontaktstelle PflegeEngagement. Er findet jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr statt. Unter dem Titel "Beweglich bleiben" geht es vor allem um Spaß und Tiefenentspannung. Vorkenntnisse sind nicht nötig, auch für Menschen mit Handicap ist das Angebot geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bitte unter  0163 733 14 04. tf

Entspannung und Stressreduktion für Eltern

Berlin: Evangelische Familienbildung | Entspannung und Stressreduktion sind elementare Bestandteile für das persönliche Wohlbefinden und stärken die Gesundheit. Durch verschiedene Entspannungsmethoden lernen Sie, sich körperlich und seelisch zu entlasten. In den Kursen üben wir sanfte Bewegungen, bewusstes Atmen und Meditationsformen ein, die Ausgeglichenheit und Wohlbefinden im alltäglichen Leben fördern. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, eine...

1 Bild

Frühling 4 - Strand Warnemünde

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Reinickendorf | am 29.03.2017 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

Entspannung und innere Ruhe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Zu einer Veranstaltung zum Thema „Entspannungstechniken für innere Ruhe“ lädt der Charlotte-Treff am 20. Februar um 18.30 Uhr ein. In der Mutziger Straße 1 ist Angela Wagner zu Gast. In der heutigen Zeit fällt es vielen Menschen zunehmend schwerer, zu innerer Ruhe zu finden. Angela Wagner stellt Methoden zur Entspannung vor. Diese können die Teilnehmer ausprobieren, um herauszufinden, was sich für sie am besten...

Yoga für Körper und Geist

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.02.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 wird ab sofort ein Yoga-Kurs angeboten. An jedem Freitag, 16.15 bis 17.15 Uhr, lernen die Teilnehmer mittels Yoga-Übungen, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Yoga beinhaltet Entspannungs- und Atemübungen sowie Übungen zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. Interessenten für dieses neue Angebot melden sich im Kommunikationszentrum unter  772 60 55. Kosten...

Kurs im Haus Zum Hechtgraben: Methoden zum Runterkommen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 30.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Sport | Neu-Hohenschönhausen. Autogenes Training kann dafür sorgen, dass psychische und physische Anspannungen gelöst werden. Zur Ruhe kommen, das bietet der Kurs des Vereins "Kietz für Kids – Freizeitsport" im Haus Zum Hechtgraben 1. Los geht es ab dem 6. Februar. An jeden Montag zeigt Entspannungspädagogin Jana Sprenger dann von 17 bis 18 Uhr Methoden, die in seelische Balance bringen sollen. Der achtteilige Kurs kostet 55 Euro, er...

Mit Yoga fit durch den Winter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.01.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Entspannt und gesund durch den Winter? Der wöchentliche Yoga-Kurs vom Verein bwgt macht es möglich. Er findet jeden Sonnabend von 10.30 bis 12 Uhr im Paul-Schneider-Haus an der Schönwalder Straße 23 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle, die Lust haben, sich gemeinsam zu bewegen, können mitmachen. Auch Ältere und Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind willkommen. Behutsam werden die Muskeln gestärkt,...

enso yoga

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 12.12.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: enso yoga | enso yoga, Krausenstraße 28, 10117 Berlin, 91 50 10 24, www.ensoyoga.deDie einstige Personalerin Füsun Folger hat ihr Yogastudio eröffnet. Das Studio bietet Yoga und Pilates. Ergänzt wird das Angebot durch Massagen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Entspannt bis zum Jahresende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 27.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Der Turm | Karow. Unter dem Motto „Entspannt in die Weihnachtszeit“ veranstaltet das Stadtteilzentrum im Turm am 8. Dezember einen Workshop. Los geht es um 14.15 Uhr in der Busonistraße 136. Die Trainerin Corinna Fahrentholtz vermittelt Techniken der Stressbewältigung und des Stressmanagements in Theorie und Praxis. Die Übungen kann jeder in den Alltag einbauen. Der Workshop geht bis etwa 17 Uhr. Um einen Unkostenbeitrag von vier Euro...

Yogakurse für Senioren

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 25.10.2016 | 32 mal gelesen

Borsigwalde. Yogakurse mit den Schwerpunkten Mobilisation der Wirbelsäule, Atmung, Entspannung und Stärkung der Beckenbodenmuskulatur hat der „Raum für Yoga“ im Nassenheider Weg 1 im Angebot. Zeiten: montags von 18 bis 19.30 Uhr und 19.45 bis 21.15 Uhr sowie dienstags von 17.30 bis 19 Uhr. Yoga für Senioren steht mittwochs und donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr auf dem Programm. Infos unter  433 18 55. bm

2 Bilder

Es macht mir Angst, oder, wie Angstberater helfen

Angstberatung Berlin
Angstberatung Berlin | Spandau | am 24.10.2016

Herzrasen, der Kopf wie in einer Zange, die erbarmungslos zudrückt, Schweißausbrüche und Taubheitsgefühle ... das sind nur einige Symptome der Angst. Wie lange hält ein Mensch diese Qualen aus? Angst, Panikattacken und Depressionen greifen tief in das Leben der betroffenen Menschen ein. Ein Rückzug aus sozialen Kontakten bis hin zu einer völligen Isolation und Vereinsamung können Folgen dieser psychischen Erkrankungen...

Raus aus der Anspannung

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 27.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Familienzentrum "Leuchtturm" | Neu-Hohenschönhausen. Für Entspannung hilft Kursleiterin Elke Mey beim neuen Kurs des Turn- und Sportvereins Hohenschönhausen 1990, der ab dem 7. September im Sportraum der Kita "Leuchtturm" in der Straße Am Berl 8 beginnt. Hier zeigt sie jeweils von 17.30 Uhr bis 19 Uhr und von 19.30 Uhr bis 21 Uhr verschiedene Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Qi Gong oder Yoga. Der zehnteilige...

1 Bild

Charisma Concert in der Studiokirche Oberschöneweide

Stefanie John
Stefanie John | Oberschöneweide | am 21.08.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Cellistin Stefanie John & Gäste mit verschiedener authentischer Musik Die Berliner Cellistin Stefanie John rückt in ihrem Konzert das Klangerlebnis und die Campanula, ein neues celloähnliches Instrument mit Resonanzsaiten in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Campanula-Entwickler Helmut Bleffert aus der Eifel stellt sie die Möglichkeiten dieses faszinierenden Streichinstrumentes vor. Neben Eigenkompositionen und spontanen...

1 Bild

KLANGMEDITATION IN DER SPANDAUER ALTSTADT

Sabine Scheewe
Sabine Scheewe | Haselhorst | am 01.08.2016 | 52 mal gelesen

Berlin: Yoga Praxis | DER MENSCH IST KLANG Klangmeditation in der Spandauer Altstadt Eine Stunde Entschleunigen, Wohlfühlen, Entspannen mit Klangschalen, Gongs und anderen Instrumenten Jeden ersten Samstag im Monat von 14:00 bis 15:00 Uhr in der YOGA PRAXIS, Breite Straße 25, 13597 Berlin Kostenbeitrag € 12,-- pro Person - Bitte bequeme Kleidung mitbringen Termine 2016: 06.08., 03.09., 01.10.,...

Genusswandel

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 06.06.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Genusswandel | Genusswandel, Brandenburgische Straße 27, 10707 Berlin, 85 96 49 79, www.genusswandel.deHenrike Höhn hat "Genusswandel – ganzheitliche Gesundheitsberatung" im April eröffnet und bietet ein ganzheitliches Gesundheitskonzept aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Information an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Lesereise in den Gärten der Welt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.06.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Gärten der Welt | Marzahn. Eine Lesereise können Besucher der Gärten der Welt, Eisenacher Straße 99, am Sonntag, 12. Juni, von 12 bis 17 Uhr, unternehmen. Christiane Marx und Robert Frank erzählen und lesen im Japanischen und Koreanischen sowie im Karl-Foerster-Staudengarten Texte aus Asien und Europa. Nach jeder Lesung erklingen traditionelle Saiteninstrumente aus dem jeweiligen Kulturkreis. Gemütliche Sitzgelegenheiten sind vorhanden....

2 Bilder

Offener Abend mit Yantra Yoga

Birgit Geisel
Birgit Geisel | Neukölln | am 25.04.2016 | 101 mal gelesen

Berlin: Dödjungling | Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die mit Meditation, mit dem tibetischen Erfahrungswissen, mit der Dzogchen Gemeinschaft erste Erfahrungen sammeln möchten und an Praktizierende, die den Aspekt der Atmung in ihrer Praxis vertiefen wollen. Bei Meditation geht es nicht nur um Ruhe. Wir können sie als Forschung oder als Spiel betrachten, in das wir unsere gesamte Existenz einbringen können. Im Yantra Yoga, dem...

Bewegung und Entspannung für Pflegende

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 17.04.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: SEKIS | Charlottenburg. Das kostenlose Angebot richtet sich an pflegende Angehörige, aber auch an andere Interessierte: Die Kontaktstelle PflegeEngagement lädt ein zu einfachen Entspannungsübungen und Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Der erste Termin ist am 25. April von 10.30 bis 12.30 Uhr. Danach treffen sich die Teilnehmer an jedem zweiten und vierten Montag im Monat in der Selbsthilfekontaktstelle Sekis, Bismarckstraße 101, 5....

Entspannung im Alltag finden

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 30.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteil- und Selbsthilfezentrum Neukölln Süd | Gropiusstadt. Zu einem Workshop „Entspannungsverfahren kennenlernen“ lädt das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln Süd (SHZ) am 16. April ein. Von 11 bis 14 Uhr werden in der Lipschitzallee 80 unterschiedliche Entspannungstechniken nach der „Heinrich-Methode“ ausführlich vorgestellt. Diese Methode lässt sich gut im Alltag nutzen. Die Leitung des Workshops hat die Physiotherapeutin Martina Schatz-Heinrich. Die Gebühr...

2 Bilder

Offline im Urlaub: Wann das Smartphone besser ausgestellt wird

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 30.03.2016 | 17 mal gelesen

Kostenloses Wifi hat sich in den vergangenen Jahren rasend schnell über den Globus verbreitet. Doch die ständige Verfügbarkeit des Internets verändert das Reisen. Wie kann der Mensch noch abschalten, wenn er seine Geräte eingeschaltet lässt?"WLAN ist mittlerweile das Nonplusultra, ein handfestes Bedürfnis der Gäste", sagt Prof. Renate Freericks vom Bremer Institut für Tourismuswirtschaft und Freizeitforschung (BITF). Prof....