Ephraim Gothe

2 Bilder

Studentenappartements und Supermarkt: Am S-Bahnhof Wedding entsteht Bürotower

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | vor 4 Tagen | 240 mal gelesen

Wedding. Eine Schmuddelecke verschwindet. An der Ecke Müller- und Lindower Straße wird ein zehngeschossiger Glaspalast gebaut. Das Bezirksamt ist zufrieden mit dem Projekt.Vor zwei Jahren standen die eingeschossigen Flachbauten an der Müllerstraße direkt vor der S-Bahn-Hochtrasse in Flammen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr löschte das brennende Grillhaus. Seitdem sind die Ruinen mit Brettern vernagelt und mit Plakaten...

Zwischenlösung gefunden: Wohnheimbewohner können bis Sommer bleiben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 4 Tagen | 32 mal gelesen

Berlin: Wohnheim Alt-Moabit 105 GmbH | Moabit. „Wir müssen alles dafür tun, dass bedürftige Menschen nicht aus unserem Bezirk vertrieben werden“, schrieb Taylan Kurt, fachpolitischer Sprecher für Wirtschaft, Ordnung und Soziales der grünen Fraktion in der BVV Mitte November auf Facebook. Jetzt gibt es einen Kompromiss für 80 im Obdachlosenheim Alt-Moabit 105 verbliebene Bewohner.„Das Bezirksamt hat eine Problemlösung gefunden“, sagt Sozialstadtrat Ephraim Gothe...

Zukunft des Brunnenviertels

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 06.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Olof-Palme-Zentrum | Gesundbrunnen. Für 4. März lädt das Quartiersmanagement Brunnenviertel zu einer Zukunftswerkstatt in das Jugend- und Nachbarschaftshaus Olof-Palme-Zentrum ein. An dem Nachmittag wollen die Quartiersmanager und Vertreter des Bezirksamtes von 14 bis 17 Uhr gemeinsam mit den Bewohnern Ideen für den Kiez sammeln und hören, was sich die Menschen wünschen. Zur Eröffnung kommt Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD). Es gibt ein Buffet und...

1 Bild

Informationen zum Milieuschutz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 03.02.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Heilandskirche | Moabit. Das Bezirksamt Mitte veranstaltet am 9. Februar um 19 Uhr in der Heilandskirche, Thusnelda-Allee 1, einen Informationsabend zu den Milieuschutzgebieten „Waldstraße“ und „Birkenstraße“. Stadtrat Ephraim Gothe (SPD), Vertreter des Stadtplanungsamtes und die vom Bezirk beauftragte Mieterberatungsfirma geben Auskunft zu den Inhalten der Rechtsverordnungen für Milieuschutzgebiete und die damit verbundene...

Illegale Zeltlager geräumt: Bürgermeister geht gegen Camps von Obdachlosen vor 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Hansaviertel | am 01.02.2017 | 59 mal gelesen

Berlin: Spreebogenpark | Mitte. Der Bezirk geht weiter rigoros gegen illegale Zeltlager vor, in denen Wohnungslose campieren.In den überdachten Sitznischen an der Spreepromenade direkt gegenüber dem Hauptbahnhof campieren seit Monaten Obdachlose. Osteuropäer und etliche Deutsche leben dort inmitten des Regierungsviertels im Spreebogenpark. Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) hat das illegale Zeltlager jetzt von seinem Ordnungsamt, dessen Chef er...

Infos zum Milieuschutz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 01.02.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Centre francais | Wedding. Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) informiert auf einer öffentlichen Veranstaltung gemeinsam mit Stadtplanern und der beauftragten Mieterberatung über alle Details, Rechtsverordnungen und Konsequenzen der sozialen Erhaltungsgebiete (Milieuschutzgebiete), die in Wedding erlassen wurden. Die Milieuschutzgebiete „Leopoldplatz“, „Seestraße“ und „Sparrplatz“ sollen Bewohner vor Luxusmodernisierungen und Verdrängung schützen....

Mitstreiterinnen gesucht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.01.2017 | 86 mal gelesen

Mitte. Das Bezirksamt sucht zu Beginn der neuen Wahlperiode Frauen, die sich im Frauenbeirat Stadtplanung engagieren wollen. Der ehrenamtliche Frauenbeirat berät und unterstützt die Abteilung Stadtentwicklung bei allen frauenrelevanten Themen der Bauplanung. Wer Lust hat, in dem Gremium mitzuarbeiten, kann sich beim Stadtplanungsamt unter  901 84 57 27 melden. Die nächste Sitzung des Frauenbeirates findet am 31. Januar um 17...

2 Bilder

Obdachlose am Hansaplatz: SPD-Politiker wehrt sich gegen Diskriminierungsvorwürfe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 24.01.2017 | 384 mal gelesen

Berlin: Hansaplatz | Hansaviertel. Dem Wahlkreisabgeordneten der SPD in Tiergarten, Thomas Isenberg, bläst derzeit ein eisiger Wind entgegen. Auf zwei Bürgerversammlungen Ende des vergangenen Jahres hatten sich Anwohner gegenüber dem Berliner Abgeordnetenhausmitglied über wachsende Unsicherheit und die Zunahme von Obdachlosen im Quartier beklagt. Die bündnisgrüne Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung wirft nun Isenberg vor, dass er sich...

3 Bilder

Besondere Börek und Burger: Nach ewigem Hickhack ist das provisorische Café Leo jetzt ein richtiger Pavillon

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 20.01.2017 | 396 mal gelesen

Berlin: Café Leo | Wedding. Bürgermeister, Baustadtrat, Bundespolitiker und etliche Kiezaktive: Wohl kaum ein Minicafé kann zur Eröffnung auf soviel Prominenz hoffen.Acht Meter lang, drei Meter breit: Der kleine Imbiss-Pavillon auf dem Leopoldplatz, der am 19. Januar feierlich eröffnet wurde, ist eigentlich nichts Besonderes. Es gibt Kaffee, Burger, Börek, Muffins – aber, und das ist dann das Besondere, es gibt kein Bier und keinen Schnaps. Das...

1 Bild

Schutz vor Luxussanierung und Umwandlung: Stadtentwicklungsstadtrat Gothe setzt auf Milieuerhalt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.01.2017 | 209 mal gelesen

Moabit. Am 4. Januar ist ein weiteres Obdachlosenheim im Bezirk eröffnet worden; für Stadtentwicklungs- und Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) ein Indiz für den wachsenden Druck auf dem Wohnungsmarkt.„Als für Soziales zuständigem Stadtrat wird mir deutlich, dass die schwächeren Akteure am Wohnungsmarkt, Personen mit Mobilitätseinschränkungen, Alleinerziehende, Flüchtlingshaushalte, kinderreiche Familien, zunehmend...

Obdachlose sollen nach Pankow: Im Stadtteil gibt es keine andere Unterbringungsmöglichkeit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 06.01.2017 | 118 mal gelesen

Berlin: Obdachlosenheim Moabit | Moabit. Tausende Menschen sind in Berlin ohne Obdach. Die Plätze in den Notunterkünften reichen in diesem Winter wieder nicht aus. Nun ist auch der Fortbestand des Obdachlosenwohnheims in der Straße Alt-Moabit 105 ungewiss.In einer Veranstaltung im Nachbarschaftstreff Stadtschloss Moabit im Dezember hatte Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) mitgeteilt, „die Bewohner müssen Ende des Jahres raus“. Die bündnisgrüne Fraktion in...

5 Bilder

Beamtenbüros für Obdachlose: Ehemaliges Verwaltungsgebäude erneut Notübernachtung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 05.01.2017 | 310 mal gelesen

Berlin: Atelierhaus Seestraße | Wedding. Glück für die Gestrandeten, die gar nichts mehr haben. Weil die Genehmigung zum Umbau des einstigen Bürogebäudes des bezirklichen Schul- und Sportamtes zum Atelierhaus immer noch nicht nicht vorliegt, kann der Bezirk die runtergekommene Immobilie zum zweiten Mal als Notübernachtungsstelle für Obdachlose im Rahmen der Kältehilfe nutzen.Sie stehen schon mindestens eine Stunde vor Öffnung um 19 Uhr an der Tür und warten...

22 Bilder

Das war 2016: Die Berliner Woche blickt zurück auf das Jahr in Mitte

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 27.12.2016 | 277 mal gelesen

Mitte. Abgeordnetenhaus- und Bezirksverordnetenwahl: Das war der Höhepunkt in diesem an Ereignisssen nicht armen Jahr 2016. Wie war 2016 in Mitte? Die Berliner-Woche-Reporter Karen Noetzel und Dirk Jericho helfen beim Erinnern. Januar Die Berliner Woche berichtet exklusiv über das mobile Leit- und Informationssystem „Guide Friedrichstraße“, das der private Gewerbeverein „Die Mitte“ entwickelt hatte. Bezirksamt und BVV...

Bibliothek am Hauptbahnhof

Georg Wolf
Georg Wolf | Moabit | am 14.12.2016 | 96 mal gelesen

Moabit. Mittes neuer Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) hat genaeu Vorstellungen vom Aussehen des Bezirks. Wenn es nach ihm ginge, entsteht die neue Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) am Hauptbahnhof, genauer zwischen Friedrich-List-Ufer und Humboldthafen – zentral und mit guter Verkehrsanbindung. Sollte der Standort für die ZLB nicht infrage kommen, dürfe das Grundstück nicht verkauft werden. Stattdessen sollte dann geprüft...

2 Bilder

Drogen und Alkohol: Probleme auf dem Leopoldplatz wieder da

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.11.2016 | 336 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Die Zustände auf dem Leopoldplatz haben sich wieder verschlechtert. Der Bezirk denkt über ein Alkoholverbot nach. Das gab es vor ein paar Jahren schon einmal.Alles wieder beim Alten? Nach jahrelangen Versuchen, die Trinkerszene in den Griff zu bekommen und den Leopoldplatz zu einem Wohlfühlort für alle zu machen, gehen jetzt die Debatten wieder los. Alkoholiker hängen auf dem Platz rum, vor dem Rathaus, vor dem...

Wohnraum für Alle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 27.11.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Betroffene und Aktivisten wollen zu Beginn der neuen Wahlperiode mit Politikern zum Thema bezahlbarer Wohnraum für alle ins Gespräch kommen. Auf dem Podium sitzen am 1. Dezember, 18.30 Uhr, im Nachbarschaftshaus Stadtschloss Moabit, Rostocker Straße 32b, Katrin Lompscher, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Berliner Abgeordnetenhaus, Mittes neuer Stadtentwicklungs- und Sozialstadtrat Ephraim Gothe...

1 Bild

Sandra Obermeyer ist neue Stadträtin für Jugend und Bürgerdienste

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.11.2016 | 590 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Das Bezirksamt Mitte ist jetzt komplett. Die Kandidatin für die noch offene Stadtratstelle der Linken, Sandra Obermeyer, wurde auf der BVV am 17. November gewählt.Blumen, Küsschen, Umarmungen. Im Bezirksparlament des Citybezirks geht es auch auf der zweiten Sitzung mehr als harmonisch zu. Nachdem die Bezirksamtsmitglieder auf der konstituierenden Sitzung am 27. Oktober anders als in anderen Bezirken mit großer Mehrheit...

Ehrenamtspreise verliehen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 17.11.2016 | 9 mal gelesen

Wedding. Bürgermeister Stefan von Dassel (Grüne) und sein Stellvertreter, Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD), haben im Atze-Musiktheater etwa 200 geladenen Gästen für ihre ehrenamtliche Arbeit gedankt. Bei der Veranstaltung wurden auch die Ehrenamtspreise des Bezirksamts verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind Ursula Streubel, die sich für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen engagiert, Lothar Gefroi, der in der...

Flanieren Unter den Linden: Baustadtrat Gothe begrüßt geplante Fußgängerzone

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.11.2016 | 205 mal gelesen

Berlin: Unter den Linden | Mitte. Die rot-rot-grüne Koalition will den Boulevard Unter den Linden für den motorisierten Individualverkehr ab 2019 sperren. Nur noch BVG- und Touristenbusse sowie Taxen sollen dort fahren dürfen. Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) hat den Plan von Rot-Rot-Grün begrüßt, die Straße Unter den Linden für Autos zu sperren. Unklar ist bisher, wie der Verkehr um das Zentrum geleitet werden soll. „Ich bin für radikale Lösungen in...

1 Bild

Motoryachten vor dem Schloss: Bezirk will Bauhafen als Anlegestelle für Ausflugsdampfer 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.11.2016 | 234 mal gelesen

Berlin: Rathausbrücke | Mitte. Die Ausschreibungen sind raus, die Zeit drängt. Die BVG will ab Februar den für den U5-Bau errichteten Hafen für Transportschiffe an der Rathausbrücke wieder zurückbauen. Die U-Bahnröhren für die U5-Verlängerung unter der Spree bis zum Brandenburger Tor sind fertig, die Tunnelbohrmaschine Bärlinde demontiert und raus. Jetzt wird der Bauhafen am Nikolaiviertel nicht mehr benötigt. Er war 2012 errichtet worden, damit...

Umzugsstress im Stadtentwicklungsamt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 03.11.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Rathaus Wedding | Mitte. Das neue Bezirksamt hat sich konstituiert, die Ressortzuschnitte wurden geändert. In das Büro des bisherigen Baustadtrates Carsten Spallek (CDU) zieht der neu gewählte Bauchef Ephraim Gothe (SPD), der die Baubehörde bereits von 2006 bis 2011 geführt hat. Wegen der internen Umzüge der einzelnen Abteilungen ist das Stadtentwicklungsamt im Rathaus Wedding in der Müllerstraße 146 vom 10. bis 17. November „nur sehr...

2 Bilder

SPD und Grüne regieren: Stephan von Dassel wird Bürgermeister von Mitte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.10.2016 | 589 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach wochenlangen Verhandlungen steht die Zählgemeinschaft im Bezirk. SPD und Grüne einigten sich auf eine Zusammenarbeit.Sein Lächeln auf dem gemeinsamen Foto nach der konstituierenden Sitzung der neuen 14-köpfigen SPD-Fraktion wirkt gequält. Noch-Bürgermeister Christian Hanke ist lediglich Fraktionsmitglied. Ob er das bleiben wird und sich als einfacher BVV-Verordneter auf die SPD-Bank setzt, ist ungewiss. Fragen zu...

5 Bilder

Mittes Parteien pokern um das Bauressort: Kommt Gothe wieder?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.09.2016 | 634 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach der BVV-Wahl geht es jetzt um die Bildung von sogenannten Zählgemeinschaften. Im Bezirk sind einige Möglichkeiten denkbar. So spannend war es nie. Noch-Bürgermeister Christian Hanke (SPD) versucht eine Mehrheit gegen die Grünen zusammen zu bekommen, die erstmals mit einem Vorsprung von 0,4 Prozent stärkste Partei im Citybezirk geworden sind. Große Chancen, Bürgermeister zu bleiben, hat er jedoch nicht. Denn die...

Klimaschutz im Kleinen: Moabit macht bei Forschungsprojekt mit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 08.03.2016 | 39 mal gelesen

Moabit. Wie kann ein gewerblich-industriell geprägtes Stadtquartier wie Moabit dem Klimawandel begegnen?Beispielsweise mit „Green Moabit“, einem Stadtumbau-West-Projekt. Mit lokalen Akteuren soll ein wirksamer Klimaschutz im Kleinen entwickelt werden. "Green Moabit" wurde 2012 vom damaligen Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Ephraim Gothe (SPD), mit Geldern von Land, Bund und Europäischer Union auf den Weg gebracht....

4 Bilder

Rundgang durch Moabit mit der Wohnungsbaustudie 1

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.11.2015 | 395 mal gelesen

Moabit. Wie ändern sich die Zeiten: Standen in Berlin bis vor zehn Jahren 120 000 Wohnungen leer, so müssen heute neue Wohnungen her. Nur wo? Ein Rundgang durch Moabit Nord.Das Bezirksamt hat eine "Wohnungsbaupotenzialstudie" erstellt und prüft noch, ob auch Nachkriegswohnsiedlungen „nachverdichtet“ werden können. Bei der Kieztour auf Einladung der SPD Moabit-Nord mit dem früheren Stadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe,...