Eröffnung

3 Bilder

"Botschaft für Kinder“ des SOS-Kinderdorf-Vereins offiziell eröffnet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 22 Stunden, 56 Minuten | 51 mal gelesen

Berlin: Botschaft für Kinder | Moabit. Mit 1000 Gästen, einem Grußwort des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller (SPD), mit einer Gesprächsrunde der Akteure auf dem Podium und mit einem bunten Familien- und Kennenlernnachmittag ist die neue Einrichtung des Vereins SOS Kinderdorf, die „Botschaft für Kinder“, offiziell eröffnet worden.Baustart für das sechsgeschossige Gebäude an der Lehrter Straße 66 war im Januar 2015. Der Entwurf stammt vom...

1 Bild

Neue Kita für das Märkische Viertel: Neubau hielt Zeit und Budget ein

Georg Wolf
Georg Wolf | Märkisches Viertel | vor 1 Tag | 27 mal gelesen

Berlin: Kita Regenbogen | Märkisches Viertel. Die neue Kindertagesstätte am Senftenberger Ring 29 bietet Platz für 120 Kinder. Die Eröffnung erfolgte innerhalb der geplanten Bauzeit. Träger ist die Evangelische Kirche. Gemeinsam mit Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) und Vertretern des Evangelischen Kirchenkreisverbands für Kindertageseinrichtungen Berlin Mitte-Nord eröffnete Reinickendorfs Bürgermeister Frank Balzer (CDU) die Kita...

2 Bilder

Auf eine Molle zu „König Otto“: Biergarten auf dem ehemaligen Kindl-Gelände eröffnet

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.07.2017 | 138 mal gelesen

Berlin: Biergarten König Otto | Neukölln. Das launische Wetter spielte glücklicherweise mit: Die Sonne strahlte, als am Nachmittag des 8. Juni der Biergarten „König Otto“ eröffnete. Vor der ehemaligen Kindl-Brauerei, Am Sudhaus 1, kann nun Wein, Kaffee, Saft, Sprudel und natürlich Bier unter freiem Himmel genossen werden.Wirtin ist Nikoletta Bousdoukou. Sie betreibt mit ihrem sechsköpfigen Frauenteam auch das gleichnamige Café im Inneren des markanten,...

1 Bild

Ein neuer Park für den Schillerkiez: Namensgeberin ist Anita Berber / Großes Freilaufgebiet für Hunde

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.07.2017 | 123 mal gelesen

Berlin: Anita-Berber-Park | Neukölln. Schon lange gehen die Bewohner des Schillerkiezes dort spazieren, aber jetzt ist es legal: Am 10. Juli wurde der Park auf dem ehemaligen St.-Thomas-Friedhof, Hermannstraße 79, eröffnet. Er trägt den Namen der legendären Tänzerin Anita Berber.Die rund 66 000 Quadratmeter große Grünfläche liegt in der ehemaligen Einflugschneise des alten Flughafens Tempelhof. Sie erstreckt sich zu beiden Seiten der alten...

Neuer Spielplatz für den Körnerkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.07.2017 | 29 mal gelesen

Neukölln. Sommerfest und Spielplatzeröffnung: Am Sonnabend, 15. Juli feiern die Bewohner des Körnerkiezes auf der Schierker Straße. Los geht es um 14 Uhr.An Ständen und auf der Bühne präsentieren sich Schulen, Kitas, soziale und kulturelle Projekte. Mit dabei sind die rappenden „Coolen Kids“ vom Nachbarschaftsheim Neukölln, Mahmoud Fayoumi mit arabischer Percussion und die Nogat-Singer, ein Chor für Menschen mit und ohne...

Neustart für "Alte Turnhalle": Fest zur Wiedereröffnung

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 06.07.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Lichtenberg | Fennpfuhl. Mit einem fröhlichen Fest eröffnet die Volkshochschule Lichtenberg am 14. Juli, ab 18 Uhr, ihre neue „Alte Turnhalle“. Wer mitfeiern möchte, ist herzlich willkommen.Schon 2007 erhielt das Schulgebäude an der Paul-Junius-Straße 71 einen neuen Schliff, zehn Jahre später ist nun auch die dazugehörige Turnhalle fertig saniert. 600 000 Euro hat der Bezirk ins Projekt investiert, das Gebäude bekam ein neues Dach und eine...

3 Bilder

Bodelschwingh-Klinik erweitert Angebot für psychisch Kranke

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 03.07.2017 | 106 mal gelesen

Wilmersdorf. Die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik hat ihr Therapieangebot für psychisch erkrankte Menschen im Bezirk um eine Psychosomatische Tagesklinik erweitert. Am 28. Juni wurde sie offiziell eröffnet. Stadtrat Carsten Engelmann (CDU): „Eine sehr sinnvolle Ergänzung.“ Als Versorgungsklinik für Süd-Charlottenburg und Wilmersdorf widmet sich die Bodelschwingh-Klinik besonders den vier psychiatrischen Volkskrankheiten:...

4 Bilder

Staatskrise abgewendet: Bürgermeister "klaut" Amtskollegin versehentlich PR-Termin

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Schöneberg | am 26.06.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Lego Flagship Store | Charlottenburg-Wilmersdorf. Eigentlich hätte der Arbeitstag für Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) nicht besser anfangen können. Er, der aus Begeisterung für die bekanntesten Steckbausteine der Welt sogar seinen 10. Geburtstag im Legoland Billund feierte, war zur Eröffnung des neuen Flagship Stores des dänischen Konzerns geladen.Voller Vorfreude machte er sich auf den Weg und blätterte dabei noch eben den Pressespiegel...

3 Bilder

Feiern auf dem Pfefferberg: Biergarten eröffnet mit einem Fest die Saison

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.06.2017 | 121 mal gelesen

Berlin: Pfefferberg | Prenzlauer Berg. Mit einem Sommergartenfest eröffnet einer der ältesten Biergärten Berlins seine Saison. Dazu sind am 25. Juni ab 12 Uhr Familien willkommen.Auf dem Programm stehen unter anderem Live-Musik, Kinderprogramm und Theater. Für das leibliche Wohl wird mit Deftigem aus der Pfefferberg-Schankhalle gesorgt. Weiterhin können sich die Gäste auf Köstlichkeiten freuen, die von Azubis des Ausbildungsrestaurants „das...

Hakan Tas weiht Bürgerbüro ein

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 15.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Hakan Tas | Reinickendorf. Der Linken-Abgeordnete Hakan Tas lädt zur Eröffnung seines Bürgerbüros in Alt-Reinickendorf 1, am Sonnabend, 24. Juni, von 18 bis 22 Uhr ein. Das Fest mit Bühnenprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten ist öffentlich. CS

2 Bilder

Zweiter Memoriam-Garten auf dem Friedhof Zehlendorf eröffnet

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 08.06.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Friedhof Zehlendorf | Zehlendorf.Memoriam-Gärten auf Friedhöfen stellen eine neue Art der Bestattungskultur dar und werden immer beliebter. 2011 entstand ein erster dieser Gärten auf dem Friedhof Zehlendorf, jetzt wurde der zweite eröffnet.Rund 30 Bürger waren an die Onkel-Tom-Straße 30 gekommen, um sich die neue Anlage anzusehen, darunter auch die für Grünflächen zuständige Stadträtin Maren Schellenberg (B’90/Grüne). „Die Gestaltung des...

5 Bilder

Zwei Felder unter einem Dach: Robert-Reinick-Grundschule jetzt mit neuer Sporthalle

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 06.06.2017 | 188 mal gelesen

Berlin: Robert-Reinick-Grundschule | Siemensstadt. Fünf Millionen Euro hat die neue Sporthalle für die Robert-Reinick-Grundschule gekostet. Am 29. Mai wurde sie offiziell eröffnet. Nächster Meilenstein ist die Schulhofsanierung.Das übliche „Sport frei“ gab’s nicht. Denn drinnen turnten schon die Kinder auf den Matten. Dafür machte ein glatter Schnitt durchs rote Band den Weg frei in die neue Sporthalle der Robert-Reinick-Grundschule. Zuvor hatten Schüler noch...

1 Bild

Wenn alle Brünnlein fließen: Grünflächenamt eröffnet offiziell die Brunnensaison

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.05.2017 | 61 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Brunnensaison beginnt zum Monatswechsel auch im Bezirk. Auch das Wasser im Brunnen am Helene-Weigel-Platz soll wieder fließen. Voraussichtlich am Donnerstag, 1. Juni, geht auch der Brunnen am Helene-Weigel-Platz wieder in Betrieb. Das war vor Kurzem so noch nicht abzusehen. Nach dem Winter hatte das Grünflächenamt erhebliche Schäden an diesem Brunnen festgestellt. Entgegen der ursprünglichen Annahme...

Eröffnung der Touristinfo

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 20.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Touristinfo Reinickendorf | Tegel. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) eröffnet am Montag, 29. Mai, um 10 Uhr die Touristinfo im Fußgängerbereich der Straße Alt-Tegel. Nach der Winterpause ist die Touristinfo für die neue Saison hergerichtet und steht ab sofort Reinickendorfern wie Gästen aus aller Welt zur Verfügung. Am Pavillon können sich Besucher anhand zahlreich ausgelegter Informationsmaterialien zu Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten...

2 Bilder

Ein zerstörtes Abwasserrohr verzögerte die Eröffnung des Strandbades Weißensee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.05.2017 | 79 mal gelesen

Weißensee. Mit einem Fehlstart in die Saison muss das Team des Strandbades Weißensee klarkommen. Aber nach einer Reihe turbulenter Tage kann nach Stand der Dinge am 19. Mai doch eröffnet werden.In den vergangenen Wochen waren die Eingangstüren zum Strandbad am Weißen See verschlossen. „Wir hätten schon längst offen haben müssen“, sagt Strandbad-Geschäftsführer Alexander Schüller. „Aber das Bezirksamt musste uns den Betrieb...

Abgeordneter eröffnet Büro

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 13.05.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro MdA Sebastian Schlüsselburg | Fennpfuhl. Der Abgeordnete Sebastian Schlüsselburg (Die Linke) lädt am Donnerstag, 1. Juni, zur Eröffnung seines Wahlkreisbüros in die Buggenhagenstraße 19 ein. Ab 18 Uhr gibt es für Bürger die Gelegenheit, mit dem Politiker ins Gespräch zu kommen: Schlüsselburg hat bei den Wahlen zum Abgeordnetenhaus 2016 mit 32,8 Prozent der Stimmen das beste Wahlkreisergebnis seiner Partei in Berlin erzielt. Seit 2012 arbeitete der Jurist...

2 Bilder

Kein verstaubtes Image mehr - Umbau im "Haus der Bildung" an der Boddinstraße abgeschlossen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.05.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Haus der Bildung Neukölln | Neukölln. Das „Haus der Bildung“ an der Boddinstraße 34 empfängt seine Besucher nun mit neuem Vorplatz und Foyer. Am 5. Mai wurde die Fertigstellung gefeiert. „Sieht doch aus wie ein ganz normales Verwaltungsgebäude, könnte jemand sagen. Ja stimmt, jetzt sieht es so aus“ – so begann Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) seine Begrüßungsrede. Er selbst hat seinen Amtssitz im Gebäude und freut sich über den hellen,...

Neue Ausstellung in der Kiezgalerie

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.05.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Galerie F92 | Prenzlauer Berg. „Volker Pfüller als Maler“ ist der Titel der neuen Ausstellung, die am 12. Mai um 20 Uhr in der Galerie F92 eröffnet wird. In der Fehrbelliner Straße 92 sind bis 2. Juli Bilder des renommierten Grafikers, Bühnenbildners und Hochschulprofessors Volker Pfüller zu sehen. Geöffnet ist die Ausstellung freitags bis sonntags von 15 bis 19 Uhr sowie nach Absprache unter  443 71 78. BW

1 Bild

Nur für Erwachsene: neue Fitnessanlage im Volkspark Wilmersdorf

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | am 04.05.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Volkpark Wilmersdorf | Wilmersdorf. Am 26. April wurde im Volkspark Wilmersdorf eine neue Fitnessanlage eröffnet. Sie wurde von Adidas anlässlich des „adidas Runners City Night Run“ 2016 gespendet. „Alle Läufer konnten über den Bauort der Anlage mitentscheiden und erfreulicherweise fiel die Entscheidung zugunsten des Volksparks aus“, erklärte Stadtrat Oliver Schruoffeneger. Nicht nur sportbegeisterte Parkbesucher freuten sich über die attraktive...

Neuer Spielplatz in der Kita

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 04.05.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Kita Mittelbruchzeile | Reinickendorf. Die Outlaw-Kita Mittelbruchzeile 78-84 eröffnet am Freitag, 12, Mai, um 15.30 Uhr feierlich ihren neuen Spielplatz. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Tages der Städtebauförderung statt. In dessen Programm fällt auch die fachliche Führung zur Gestaltung des Spielplatzes am 13. Mai um 11 Uhr, die wie die Eröffnungsfeier ebenfalls öffentlich ist. CS

Livebühne auf Wochenmarkt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 29.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Wochenmarkt Hermannplatz | Neukölln/Britz. Ab 4. Mai bis zum September verwandelt sich der Wochenmarkt Hermannplatz zu einem Kulturort. In Kooperation mit der Nachwuchsschmiede Spotlight Talent präsentiert der Veranstalter „diemarktplaner“ auf der mobilen Marktbühne jeden Donnerstag von 13 bis 17 Uhr Nachwuchsbands aus Berlin. Das als „Fujiama Nightclub Roadshow“ bekannte Musik-Open-Air mit Soul, Pop und Jazz geht ins dritte Jahr am Hermannplatz. Auch...

Staatsoper in zwei Akten: Reguläre Spielzeit beginnt am 7. Dezember

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.04.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Staatsoper | Mitte. Nach einem „Präludium“ bis zum 7. Oktober soll die Staatsoper Unter den Linden zum 7. Dezember, dem 275. Jubiläum der Eröffnung des Opernhauses, mit dem regulären Spielbetrieb starten.Sieben Jahre nach Sanierungsbeginn wird die Staatsoper Unter den Linden am 3. Oktober mit einer Musiktheater-premiere eröffnet. Danach gibt es ein paar weitere Vorstellungen und Konzerte, dann wird das Haus am 7. Oktober bis zur...

1 Bild

Neues Boulodrome in Charlottenburg eröffnet am 30. April

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 24.04.2017 | 112 mal gelesen

Berlin: bdb_la place | Charlottenburg. Nach dem Saisonauftakt der Berliner Pétanque-Landesliga am 23. April gibt es nun am 30. April etwas zu feiern: Der Club Boule Devant Berlin (bdb) weiht um 15 Uhr sein neues Boulodrome an der Zillestraße/Ecke Schloßstraße ein. Ab 17 Uhr sind alle, die routinierten Spieler und jene, die die Boule-Sportart Pétanque mal ausprobieren wollen, zu einem Supermêlée eingeladen. Damit kann sich die Boules-Szene über eine...

Zur Bedeutung von Mobilität

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 20.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alice Salomon Hochschule | Hellersdorf. Eine Foto-Ausstellung über den Alltag gehbehinderter Menschen im Bezirk wird am Donnerstag, 27. April, um 15 Uhr in der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, eröffnet. Die Fotos zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie wichtig Mobilitätshilfedienste für die Lebensqualität behinderter Menschen sind. Die Ausstellung ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen den Mobilitätshilfediensten der Diakonie und der...

3 Bilder

Marzahn-Hellersdorf eröffnet Informationszentrum

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 16.04.2017 | 279 mal gelesen

Berlin: Bezirksinformationszentrum Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Das Informationszentrum des Bezirks an der Hellersdorfer Straße ist pünktlich kurz vor Beginn der IGA fertig geworden. Es wurde mit einer Ausstellung zur Entstehung des Bezirks eröffnet. Das BIZ liegt zwischen dem Bus-Parkplatz an der Ecke Alte Hellersdorfer/Hellersdorfer Straße und dem Haupteingang zur Internationalen Gartenausstellung. Es soll in den nächsten Monaten vor allem Besuchern der IGA die Geschichte...