Erwachsene

2 Bilder

Gedächtnistraining für Erwachsene

Petra Willer
Petra Willer | Schöneberg | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: GTmerkwerk | Denken - Tüfteln - Knobeln Gedächtnistraining rund um das Thema Kino, Film und Fernsehen Nach einer kleinen Einführung,geht die Reise in die spannende und amüsante Welt des Gedächtnistrainings los! 90 Minuten in entspannter Atmosphäre. 15 Euro pro Person inclusive Getränke! Anmeldung unter 0163 1606071 oder GTmerkwerk@gmx.de

Kiezchor offen für neue Sänger

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.02.2018 | 6 mal gelesen

Neukölln. Die „Nogat-Singers“ sind ein Kiez-Chor für Jugendliche und Erwachsene aus dem Körnerkiez, die Interesse am Singen und Musizieren haben. Ab dem 16. Februar probt er wieder jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr im Café Fincan, Altenbrakerstraße 26. Interessierte sind jederzeit willkommen. Informationen gibt es im Quartiersbüro an der Emser Straße 15 oder unter 62 98 87 90. sus

Mittwochsmaler präsentieren sich

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 29.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Oskar Freiwilligenagentur | Rummelsburg. „Die Mittwochsmaler“ heißt die neue Ausstellung in der Oskar Freiwilligenagentur, Weitlingstraße 89. Die Schau entstand in der Kinder-Erwachsenen-Malgruppe der Bodo-Uhse-Bibliothek und zeigt gemalte, gebastelte und gezeichnete Kunstwerke. Sie ist bis zum 23. Februar zu sehen, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter 746 85 87 40. bm

Gitarrenkurse im Kiezladen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 23.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Onkel Toms Hütte | Zehlendorf. Im Kiezladen des Mittelhofs in der Ladenpassage im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte finden ab Februar dienstags zwei Gitarren-Kurse statt. Von 17 bis 18 Uhr werden acht-bis zwölfjährige Kinder unterrichet, von 18.15 bis 19.15 Uhr Erwachsene. Die Kursgebühr für zehn Termine beträgt jeweils 65. Euros. Mehr Infos und Anmeldung unter 80 19 75 40 und per E-Mail an villa@mittelhof.org. uma

Geld aus dem Bonusprogramm

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 02.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Klemperer-Kolleg | Marzahn. Das Victor-Klemperer Kolleg, Martha-Ahrendsee-Straße 15, erhält in den kommenden beiden Jahren aus dem Bonusprogramm des Senats zusätzlich 100 000 Euro. Das beschloss das Abgeordnetenhaus im Rahmen des Landeshaushaltes 2018/19. Mit dem Bonusprogramm unterstützt der Senat Schulen mit schwierigem sozialen Umfeld. Diese können mit den Zuschüssen ihr Angebot individuell erweitern. Das Klemperer-Kolleg ist die einzige...

Lesen lernen: Bündnis für Alphabetisierung gestartet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.11.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Am 7. November ist im Kennedy-Saal des Rathauses Schöneberg das „Alpha-Bündnis Tempelhof-Schöneberg“ gegründet worden. Der Zusammenschluss von Einzelakteuren, Institutionen, Vereinen und Schulen im Bezirk will sich mit Unterstützung von Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) und der bezirklichen Wirtschaftsförderung für eine Grundbildung und Alphabetisierung von Erwachsenen und Jugendlichen einsetzen....

2 Bilder

Ton, Filz und Elfenbein: Cornelia Aßmann organisiert Kunsthandwerkkurse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 05.11.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Werkstattatelier Cora-Art | Niederschönhausen. Das Werkstattatelier Cora-Art in der Dietzgenstraße 57 hat sich inzwischen zu einem kleinen Kreativzentrum entwickelt. Ihre Schauwerkstatt Cora-Art eröffnete Cornelia Aßmann vor etwa sieben Jahren. Eigentlich ist sie der Arbeitsplatz der ausgebildeten Elfenbeinschnitzerin. Stück für Stück öffnet sie sie allerdings auch für andere Projekte. So fanden in der Werkstatt bereits Ausstellungen und Lesungen...

Konzerte für alle Generationen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Prenzlauer Berg. Die Aula des Museums am Wasserturm wird am Wochenende wieder zum Konzertsaal. Gemeinsam mit dem Berliner Prelude-Ensemble veranstaltet das Museum in der Prenzlauer Allee 227/228 am 14. Oktober zunächst um 16 Uhr ein Konzert für Kinder und deren Eltern. Um 19 Uhr steht dann ein Konzert für Erwachsene auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber erbeten. Weitere Informationen auf...

3 Bilder

Für Kinder und Erwachsene: Die Schaubude startet in die neue Spielzeit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.09.2017 | 30 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das städtische Figurentheater Schaubude beginnt seine neue Spielzeit. Im September listet das Programm eine Mischung aus Premieren für Erwachsene sowie neuen Inszenierungen für Kinder. „Elektra.Lading“ ist der Titel eines Stücks für Erwachsene, das am 28. und 29. September um 20 Uhr Premiere hat. Zu erleben ist die Performance-Künstlerin Sandy Schwermer. Sie nimmt sich des Elektra-Themas auf besondere...

Rauf aufs E-Bike oder Lastenrad: Mobilitätstag baut Hemmschwellen ab

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 10.09.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Spandau | Spandau. Rauf aufs Rad: Die Jugendverkehrsschule Spandau lädt zum Mobilitätstag für Erwachsene. Auch E-Bikes können am 16. September getestet werden. Wer mit dem Rad regelmäßig zur Arbeit fährt, bleibt nicht nur fit, sondern reduziert auch den CO2-Ausstoß und somit die Treibhausgase. Es gibt also jede Menge guter Gründe sich aufs Rad zu schwingen. Doch nicht jeder traut sich. Der Mobilitätstag will deshalb Hemmschwellen...

Werkstatt für Drahtesel

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 31.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Haus of Fun | Marienfelde. In der Fahrradwerkstatt des Jugendclubs „haus of fun“, Tirschenreuther Ring 67, können Kinder, Jugendliche und Erwachsene montags, dienstags und mittwochs jeweils von 14 bis 18 Uhr ihre Drahtesel reparieren. Die Nutzung der Werkstatt ist kostenlos. Bei Bedarf gibt es auch Hilfe. Weitere Infos:  902 77 41 52. HDK

Noch die gleiche Sprache?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez" | Friedrichshain. Um Jugend- und Erwachsenensprache geht es am Mittwoch, 19. Juli, bei einer Veranstaltung des Cafés Kontakt im Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62. "Voll krass, Alter" ist dabei wahrscheinlich der leichteste Nachwuchssprech, den auch entferntere Generationen noch verstehen. Aber insgesamt verändern solche Slogans nicht nur das Aussageverhalten, sondern auch die Gesellschaft. Die Lektion in...

1 Bild

26. Offenen Vereinssportfest des ESV Lok Berlin-Schöneweide e.V.

Berlin: ESV Lok Schöneweide | Alle Treptow-Köpenicker in den Altersgruppen vom Vorschulkind bis zu den Hochbetagten sind zu dem Sportfest eingeladen. Aus mehr als 20 Sportstationen kann man auswählen, was einem beim sportlichen Üben am meisten Spaß macht. An allen Stationen zählt nur das Mitmachen. Und das wird sogar noch mit einem Tombolagewinn für alle Teilnehmer belohnt. Für Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, eine Kinderschminkerin macht die...

Collagen zum Thema Frühling

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Frühling – abstrakte Collagen“ ist der Titel der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke. Willkommen sind am 22. April ausschließlich Erwachsene. Unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke haben diese die Möglichkeit, eine Frühlingscollage zu gestalten. Die Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 statt. Anmeldung unter  0176 55 41 49 26 und per E-Mail an...

Nordlichter in Öl malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 27.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Nordlichter“ ist der Titel der nächsten Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“ in der Tassostraße 21. Am 4. März ab 14 Uhr spricht die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern und Erwachsenen über Nordlichter. Danach versuchen die Teilnehmer ein Bild in Öl zu malen. Weitere Informationen gibt es bei Christine Klemke unter  0176 55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de. BW

Ein ganzes Stück improvisiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Am 11. Februar ist die Bühne der Brotfabrik am Caligariplatz fest in der Hand der „Improvisionäre“. Diese spielen ab 16 Uhr eine Show für Kinder ab fünf Jahre. Nach einer Pause wird dann ab 20 Uhr das erwachsene Publikum mit der Improvisations-Theatershow „Was ihr wollt!“ überrascht. Das Publikum kann in beiden Vorstellungen erleben, wie aus seinen Zurufen ein komplettes Stück entsteht, das so noch nie geprobt...

Märchenmaler stellen sich vor

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.01.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Zwingli-Kirche | Friedrichshain. Märchenerzählungen und dazu Musik und Bilder, die live in den Sand gezeichnet werden: Das sind die Bestandteile des Projekts "Märchenmaler", das am 21. und 22. Januar im KulturRaum Zwingli-Kirche, Rudolfstraße 14, vorgestellt wird. Am Sonnabend ab 19.30 Uhr geht es um Märchen für Erwachsene, am Sonntag, 15.30 Uhr, stehen Kindermärchen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, es wird jeweils um Spenden...

Erwachsene Kicker gesucht

Steffi Bey
Steffi Bey | Müggelheim | am 07.12.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Alfred-Randt-Straße | Köpenick. Erwachsene, die in lockerer Runde Fußballspielen möchten, sind im Allendeviertel genau richtig: Jeden Mittwoch in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr wird gekickt – bei schönem Wetter auf dem Sportplatz an der Alfred-Randt-Straße 56, wenn es kalt und nass ist, in der Sporthalle der Müggelschlößchen-Schule nebenan. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, auch keine besondere Fußballkleidung. Veranstalter sind der Verein...

1 Bild

Internationales Schachturnier

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 16.11.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsunterkunft Halemweg | Für alle Schachbegeisterten: Der Schachclub Weiße Dame e.V. organisiert, unterstützt vom Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord, am 20.11.2016 ein Schachturnier in der Flüchtlingsunterkunft am Halemweg. Los geht es ab 14 Uhr. Das Turnier ist offen für Menschen aus aller Welt, Kinder und Erwachsene. Preise gibt es natürlich auch!!! Bei Interesse bitte im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord, Tel. 9029-25260 melden.

Alle Altersklassen können mitmachen: Traditioneller Crosslauf am 30. Oktober

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Kreuzberg | am 22.10.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Café Hasenschänke | Neukölln. Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Crosslauf im Volkspark Hasenheide findet am 30. Oktober statt. Laufbegeisterte Frühaufsteher jeden Alters können sich bis zum 27. Oktober dazu anmelden.Jedes Jahr veranstaltet der Turn- und Sportverein Neukölln 1865 (TuS) zum Gedenken an Turnvater Friedrich-Ludwig-Jahn den Volks-Crosslauf in der Hasenheide. Er findet mittlerweile zum 39. Mal statt. Los geht es am 30. Oktober um 8.30 Uhr mit...

Fahrradwerkstatt offen für alle

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 18.08.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Haus of Fun | Marienfelde. Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene: Alle sind aufgerufen, in der neuen Fahrradwerkstatt im Jugendclub „haus of fun“, Tirschenreuther Ring 67, beim Restaurieren und Instandsetzen von Drahteseln mitzuwirken. Alle weiteren Informationen und Termine unter  902 77 41-51/-52, Internet: www.hausoffun-berlin.de HDK

3 Bilder

"Das Leben wird komplizierter"

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 10.08.2016 | 79 mal gelesen

Berlin: Erziehungs- und Familienberatung Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Immer mehr Eltern brauchen eine Beratung in Erziehungsfragen und bei anderen familiären Problemen. Besonders häufig ist der Beratungsbedarf bei Trennungen oder Scheidungen. Wenn Eltern Rat und Hilfe brauchen, gibt es im Bezirk mehrere Anlaufstellen. Die größte und wichtigste ist die Erziehungs- und Familienberatung des Jugendamtes im Hellersdorfer Corso, Etkar-André-Straße 4. Sie koordiniert die Arbeit der drei...

Eine Tüte für das neue Schulkind

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 07.08.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Der Kreativität freien Lauf lassen: Noch den ganzen August über können Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel Schultüten basteln – und zwar im Mitmach-Museum in der Senefelderstraße 5. Die Zuckertüten-Werkstatt ist mittwochs von 14 bis 17.30 Uhr und sonnabends von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Materialkosten betragen neun Euro, der Museumseintritt 5,50 Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere...

2 Bilder

Akademie für alle: Neue Kurse und Seminare im Tierpark

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Alt-Hohenschönhausen | am 30.07.2016 | 104 mal gelesen

Friedrichsfelde. Seit fünf Jahren bietet der Tierpark etwas Einzigartiges: Wer mehr über Zoologie und Biologie lernen möchte, kann die „Akademie Hauptstadtzoos“ besuchen. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.Auf dem Semesterprogramm für die Erwachsenen stehen Themen wie Tiersystematik, tierisches Verhalten und Tierhaltung in Zoos. Inzwischen gibt es aber auch eine Schüler-Akademie für Mädchen und Jungen der Klassen 5 bis 7.In...

2 Bilder

Bau der neuen Stadtteilbibliothek in Alt-Rudow

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 29.07.2016 | 285 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Alt-Rudow | Rudow. Nach dem Abriss der maroden Seniorenfreizeitstätte, die hinter der alten Dorfschule Rudow im kommenden Jahr neu aufgebaut wird, wird derzeit eine neue Bibliothek erbaut. Bis Mitte 2018 soll sie fertig sein.Lange Jahre mussten sich die Nutzer mit einem Provisorium in der Clay-Schule am Bildhauerweg begnügen. Dass die neue Bibliothek nicht im Neubau der Schule, sondern separat im wesentlich zentraler gelegenen Alt-Rudow...