Essen & Trinken

5 Bilder

McDonald’s haucht den Terrassen am Zoo neues Leben ein 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.11.2016 | 269 mal gelesen

Berlin: Terrassen am Zoo | Charlottenburg. Die Digitalisierung beschleunigt unsere Welt. Genussvolles, langsames Essen hält die Menschen in Balance. Jetzt verbindet der neu eröffnete McDonald’s in den Terrassen am Zoo den einen Trend mit dem anderen.Es war ein Wechsel mit fliegenden Schürzen. In dem Moment, als die älteste McDonald’s-Niederlassung Berlins im Hutmacher-Haus am Vormittag des 9. November schloss, eröffnete auf der anderen Seite des...

Onigiri Manufaktur

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 09.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Onigiri Manufaktur | Onigiri Manufaktur, Karl-Marx-Platz 17, 12043 BerlinSeit dem 5. November bietet die Onigiri Manufaktur vegane Onigiri aus eigener Herstellung an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Brasserie Le Paris baut aus

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.11.2016 | 10 mal gelesen

Charlottenburg. Französische Küche wird in der Maison de France künftig einen noch höheren Stellenwert besitzen als bisher. Wie die Berliner Morgenpost zuerst erfuhr, setzt die Brasserie Le Paris jetzt zusätzlich auf einen neuen Feinkostladen mit zugehörigem Bistro. Damit reagiert Gastronom Pierre Wasowicz auf steigende Nachfrage und sieht sich darin bestätigt, dass er vom fünf Jahren am Kurfürstendamm 211 mit der Brasserie...

Streetfood im Europa-Center

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schöneberg | am 01.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Europa-Center | Charlottenburg. Speisen aus aller Welt an einem Ort vereint – das ist der Gedanke hinter dem Streetfood-Festival des Europa-Centers von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. November. Dann versammeln sich am Breitscheidplatz 15 Anbieter und servieren aus ihren Buden und Trucks heraus Spezialitäten. Von Indien über Österreich bis nach Kuba spannt sich die kulinarische Weltreise. Wer es bodenständig mag, wird mit Schlemmereien aus...

1 Bild

Für mehr Vielfalt in der Speisekammer - Food Swap in Friedrichshain

Zeitprojekt Berlin e.V.
Zeitprojekt Berlin e.V. | Friedrichshain | am 17.10.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Klaus Abendbrot | Keine Marmelade ist besser als Deine? In Deinem Garten wachsen die schönsten Gurken? Teile Deine Leidenschaft für Kochen und Backen mit Gleichgesinnten aus Deiner Nachbarschaft. Egal ob Brot, Pralinen, Chutney, Tomaten oder Eier – beim zweiten Leckertauschmarkt in Friedrichshain kannst Du alles tauschen, Hauptsache es ist selbst gekocht, gebacken, eingeweckt, gezüchtet oder geerntet. Wer dabei sein möchte, bitte...

1 Bild

Für mehr Vielfalt in der Speisekammer - Food Swap in Friedrichshain

Zeitprojekt Berlin e.V.
Zeitprojekt Berlin e.V. | Friedrichshain | am 24.09.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Samariterkiez | Keine Marmelade ist besser als Deine? In Deinem Garten wachsen die schönsten Gurken? Teile Deine Leidenschaft für Kochen und Backen mit Gleichgesinnten aus Deiner Nachbarschaft. Egal ob Brot, Pralinen, Chutney, Tomaten oder Eier – beim ersten Leckertauschmarkt in Friedrichshain kannst Du alles tauschen, Hauptsache es ist selbst gekocht, gebacken, eingeweckt, gezüchtet oder geerntet. Wer dabei sein möchte, bitte...

1 Bild

Erntedankfest im "Machbarschaftsgarten Pelikan"

KJFE Villa Pelikan
KJFE Villa Pelikan | Kaulsdorf | am 19.09.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Villa Pelikan | Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Villa Pelikan lädt ein zum: Erntedankfest Samstag den 08.10.2016 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Es gibt Essen aus dem "Machbarschaftsgarten Pelikan", Feuer und Stockbrot http://www.villapelikan.de/

Märkische Schweiz - Wandern & Baden

Janet Paly
Janet Paly | Lichtenberg | am 27.07.2016 | 21 mal gelesen

Man glaubt es kaum, doch auch als Berliner braucht man nicht weit zu fahren, um das Wanderherz höher schlagen zu lassen. In Buckow läd die Märkische Schweiz auf einem Panoramawanderweg rund um den Schermützelsee zum Träumen ein, denn hier fühlt man sich ein bisschen wie in den Alpen. Das Strandbad Buckow am Schermützelsee bietet am Ende der Tour herrliche Erfrischung im kühlen Nass. Selbst Helene Weigel und Berthold...

1 Bild

ART & EAT - Kunst & Kulinarisches

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | am 27.06.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Café K | Das Café K lädt in seiner reihe ART & EAT zu einen ganz besonderen Abend. Als Aperitif geht es mit eine Glässchen Prosecco ins Georg Koble Muesum zur einer exklusisen Führung durch die Ausstellung. AUGUSTE RODIN UND MADAME HANAKO Der französische Bildhauer und die Emanzipationsgeschichte der japanischen Tänzerin Das Georg Kolbe Museum präsentiert den Hanako-Zyklus von Auguste Rodin. Die Ausstellung vereint rund 50...

Genießen und kennenlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 07.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Unter dem Motto „Meet & Eat“ lädt das Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 am 16. Juni zu einem kulinarischen Abend ein. Dazu sind um 20 Uhr Nachbarn eingeladen, die Speisen aus anderen Ländern genießen möchten. Eine bunt gemischte Kochmannschaft bereitet in Kooperation mit der Berliner Tafel ein Menü vor. In lockerer Atmosphäre kann dann gegessen und geplaudert werden. Ansprechpartnerin ist Jana Tichauer....

2 Bilder

KeNako Afrika Festival, 02-12. Juni 2016

Afrika Medien Zentrum
Afrika Medien Zentrum | Mitte | am 12.04.2016 | 76 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | KENAKO – das steht für ein vielfältiges kulturelles und kulinarisches Programm aus Afrika, ohne diesen Kontinent auf Musik, Kunst oder Essen zu reduzieren. Das steht für Austausch mit Afrikaner_innen hier in Deutschland entgegen aller Klischees. Und das steht für Lernen, wie wir in Deutschland, aber auch in dieser Welt, respektvoll und partnerschaftlich zusammenleben können. Das alles zum mittlerweile fünften Mal auf dem...

Essen und tanzen: "Dodo-Event" im Afrika-Haus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 23.02.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Afrika-Haus Berlin | Moabit. Gegrillte Kochbananen und Rindfleisch, das Ganze kombiniert mit Ziegenkäse und abgeschmeckt mit einer authentischen, westafrikanisch-kreolischen Gewürzmischung – das ist eine Variante von „Dodo-Roll“.Das gefüllte "Slow-Fast-Food-Gourmet-Fladenbrot" in allerlei Geschmacksrichtungen kann jeden letzten Freitag im Monat im Afrika-Haus, Bochumer Straße 25, genossen werden. Zum Dodo-Wrap gibt es kreolische Cocktails und...

Kochen mit Nachbarn

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 30.12.2015 | 18 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Ein Kochen unter Anleitung mit anschließendem Essen bietet der Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 jeden Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr an. Der nächste Termin ist am 7. Januar. Der Kostenbeitrag pro Termin und pro Person beträgt 3 Euro. Bitte unbedingt vorher im waschhaus café anmelden unter  30 36 14 12. Eine kostenlose systemische Einzelberatung zur Lösung privater Probleme ist auch...

So schlemmt man gesund

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 30.12.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Seniorenclub Herthastraße 25a | Grunewald. Lust und Frust mit Essen und Trinken – das ist am Mittwoch, 6. Januar 2016, Thema bei einem Gesprächskreis im Seniorenclub Herthastraße 25a. Hier tauschen sich die Teilnehmer von 10 bis 11.30 Uhr darüber aus, wie man sein Traumgewicht erreicht und trotzdem genussvoll speist. Im Anschluss unternehmen sportliche Zeitgenossen noch einen Spaziergang um den Hubertussee. Teilnehmer zahlen einen Euro und erhalten dafür...

1 Bild

Café am Kirchplatz: Eine neue Adresse der Gastlichkeit in Spandau

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Haselhorst | am 13.10.2015

Berlin: Café am Kirchplatz | Aus dem ehemaligen Alststadtcafé ist das „Café am Kirchplatz“ geworden. Mit dem neuen Betreiber Alfred Probst und seinem Team kommt neuer Schwung in diese traditionsreiche Spandauer Lokalität an der Nikolaikirche. Torten und Kuchen sind nun hausgemacht. Besonders die Torten sind wahre Meisterwerke der Konditorkunst. Dazu gibt es zahlreiche Kaffeespezialitäten und Getränke. Neu ist auch das Angebot von Speisen aus der...

1 Bild

NORDSEE im Ring-Center: Den Fischspezialisten gibt es nun an 14 Standorten in Berlin

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Friedrichshain | am 05.10.2015

Berlin: Ring-Center | Berlin. Das traditionsreiche Bremerhavener Unternehmen, europaweit kompetenz- und qualitätsführend in der Fisch-Systemgastronomie, ist seit 1949 in Berlin ansässig und eröffnete dort am Mittwoch, 30. September, nach großem Umbau seine Filiale im Ring-Center, Frankfurter Allee 111. Derzeit ist NORDSEE mit 13 eigenen Filialen und einem franchisegeführten Unternehmen in der Hauptstadt vertreten. Fast 200 Mitarbeiter engagieren...

Hummus & Friends

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 29.09.2015 | 140 mal gelesen

Berlin: Hummus & Friends | Hummus & Friends, Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin, Mo-So 9.30-24 Uhr.Das neue Restaurant unweit der Neuen Synagoge und in Sichtweite des Monbijouparks serviert israelische Gerichte und eine kleine Auswahl an koscheren Weinen. Alle Speisen werden vor den Augen der Gäste zubereitet und die Inneneinrichtung ist eine Mischung aus Tradition und Moderne. P.R.

KLX - Koshary Lux und HOUSE OF MARCELL VON BERLIN

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 29.09.2015 | 122 mal gelesen

KLX - Koshary Lux, Grolmanstraße 27, 10623 Berlin. Mo-Do 11.30-18 Uhr, Fr, Sa bis 22 Uhr.Einen Namen gemacht haben sich die Betreiber des Imbiss-Restaurants bereits in der Markthalle Neun. Ab sofort gibt es ihr erstes eigenes Ladengeschäft in der City-West. Ein besonderes Highlight ist beispielsweise Kuschari (Koshary), ein ägyptisches Reisgericht mit Linsen, kurzen Makkaroni sowie Essig, Tomatensauce und Knoblauch. HOUSE OF...

Kiezcouch

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 29.09.2015 | 107 mal gelesen

Berlin: Kiezcouch | Kiezcouch, Vorarlberger Damm 1, 12157 Berlin, Di und Mi 9-12 Uhr und 14-18 Uhr, Do 14-20 Uhr, Fr 15-22 Uhr, Sa 10-17 Uhr,  78 09 69 14, Facebook.de/Kiezcouch.Am 12. September eröffnete die Kiezcouch und bietet Kuchen, Herzhaftes und Getränke, eine Eltern-Kind-Ecke sowie zahlreiche Events wie Kinoabende, Kleidertausch-Partys, Spieleabende und viele weitere Veranstaltungen zu verschiedenen Themen an. P.R.

Café Antoní Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Köpenick | am 16.09.2015 | 163 mal gelesen

Berlin: Café Antoní Berlin | Café Antoní Berlin, Grünstraße 10, 12555 Berlin, Di-So 10-18 Uhr, 644 32 645, www.cafe-antoni.de.Direkt in der Fußgängerzone der Altstadt Köpenick hat im Juli das Café Antoní Berlin eröffnet. Angeboten werden neben Frühstück auch kleine herzhafte Leckereien wie Quiche, pikante Torten und belegte Brötchen sowie hausgemachte Kuchen, Kaffee in allen Variationen, Eis und vieles mehr. Besonderen Wert legt man auf Produkte aus der...

Kaffeehaus Min

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tempelhof | am 15.09.2015 | 218 mal gelesen

Berlin: Kaffeehaus Min | Kaffeehaus Min, Tempelhofer Damm 211, 12099 Berlin, Di-Fr 9-18 Uhr, Sa/ So 8-18 Uhr, 64 43 43 40, www.kaffeehaus-min.deDie Konditoren des neueröffneten Kaffehauses Höhe Burgemeisterstraße legen viel Wert auf besonders hohe Qualität und bereiten sämtliche Produkte aus hochwertigen Zutaten selbst zu. Das zeigt sich an Kuchen- und Tortenspezialitäten sowie Brötchen. Alles ist hausgemacht. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

Zhou's Five im Victoria Center

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Rummelsburg | am 15.09.2015 | 321 mal gelesen

Berlin: Zhou´s Five | Zhou's Five im Victoria Center, Marktstraße 6, 10317 Berlin, 67 95 21 00, www.zhousfive.deIn Lichtenberg hat im August im Victoria Center das panasiatische Restaurant mit fünf vereinten Landesküchen neu eröffnet. An einem über 50 Meter langen Buffet mit Speisen aus China, der Mongolei, Vietnam, Thailand und Japan werden mehr als 150 Spezialitäten, auch Sushi, angeboten. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung?...

Pishka

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | am 06.07.2015 | 269 mal gelesen

Berlin: Pishka | Pishka, Bergmannstraße 1, 10961 Berlin, täglich 7-20 Uhr Pishka, die russische Restaurantkette, eröffnete am 25. Juni im Bergmann-Kiez. Das Restaurant bietet authentische Speisen aus Baschkirien und Russland. Die Speisekarte umfasst sowohl traditionelle als auch moderne Speisen sowie Varianten der Klassiker Pelmeni, Wareniki und Piroggen „bashkirian style“. Die verwendeten Produkte enthalten weder Aroma- noch...

Wartesaal

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Charlottenburg | am 08.06.2015 | 153 mal gelesen

Am 21. Mai eröffnete der Wartesaal, direkt neben dem Theater des Westens, und bietet im modern-gemütlichen Ambiente Fleischspezialitäten wie Rinderfilet oder Tomahawk vom Klepelshagener Weiderind, hausgemachte Salsiccia, Burger sowie auf Stein gebackene Pizzen, Pasta und vieles mehr. Jeden Sonntag gibt es von 11-15 Uhr einen Brunch. Wartesaal, Kantstraße 10, 10623 Berlin, täglich ab 7.30 Uhr, 45 08 73 11, ...

Genussvolle Auszeit nehmen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Charlottenburg | am 04.06.2015

Innerhalb weniger Monate verwandelte sich das Café Morgenlicht, edel, mit viel Charme und hohem Anspruch, zu einem Charlottenburger Geheimtipp. Berliner Kaffeekultur, Weinauslese und eine nuancierte Küche, abwechslungsreich, frisch, herzhaft und leicht, sorgen für einen Gaumenschmaus und laden die Gäste zum Verweilen und Entspannen ein. Die Sonnenterrasse an der wunderschönen Allee macht dabei das Genuss-Erlebnis...