Europa

1 Bild

Johnny Armstrong: „Gnadenlos“

Claudia Keller
Claudia Keller | Prenzlauer Berg | am 05.12.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Comedy Club Kookaburra | Johnny Armstrong ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor - auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt. Das Publikum steht Kopf, wenn der heutige Wahl-Berliner die Unterschiede zwischen Briten und Deutschen beleuchtet oder erzählt, mit...

Europa-Baum im MEK-Foyer

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 02.12.2017 | 4 mal gelesen

Dahlem. Ein besonderer Weihnachtsbaum steht ab dem 2. Adventswochenende im Foyer des Museums Europäischer Kulturen (MEK), Arnimallee 25. Ornamente aus ganz Europa schmücken den Baum, um die Vielfalt lokaler Dekorationen und Traditionen widerzuspiegeln. Er wird am Sonnabend, 9. Dezember, um 16.30 Uhr, zum ersten Mal erstrahlen. Die Öffnungszeiten im MEK sind Di bis Fr 10-17, Sa/So 11-18 Uhr. uma

3 Bilder

Melanchthon-Gymnasium nimmt an internationalem Umweltprojekt teil

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 27.11.2017 | 94 mal gelesen

Berlin: Melanchthon-Gymnasium | Das Melanchthon-Gymnasium nimmt an einem europäischen Umweltprojekt teil. Die Hellersdorfer Oberschule war Gastgeber des ersten Treffens von Schülern aus fünf europäischen Ländern. Die erste Austauschwoche von Montag bis Freitag, 13. bis 20. November, war dem Kennenlernen gewidmet. Die Schüler aus Deutschland, Dänemark, Polen, Litauen und Estland nahmen die Arbeit an dem Projekt im europäischen Erasmus-Programm auf....

Realschüler ins Ausland

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.11.2017 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung bietet auch im kommenden Jahr Stipendien für ein Schuljahr im Ausland an. Sie richten sich konkret an Realschüler, also Jugendliche, die den Mittleren Schulabschluss (MSA) machen wollen. Bevorzugt profitieren sollen Schüler aus Kreuzberg und Neukölln. Die Höhe des Stipendiums richtet sich nach dem Einkommen der Eltern. Im Gastland wohnen die Teilnehmer bei Familien. Sie besuchen eine...

Experte spricht über Europas Zukunft

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 24.11.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Im Rahmen der Frohnauer Diskurse spricht Professor Dr. Eckart D. Stratenschulte am Donnerstag, 30. November, um 19.30 Uhr im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6, über das Thema "Quo vadis Europa". Professor Dr. Stratenschulte leitet die Europäische Akademie Berlin. Seit 1999 lehrt er als Lehrbeauftragter im Fach Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, die ihn 2005 zum Honorarprofessor bestellte. Seit 2006...

Die Werte Europas

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 01.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Museum Europäischer Kulturen | Dahlem. Werte oder Wirtschaft? Was hält die EU (noch) zusammen? Um diese Fragen geht es in einer Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, 22. November, 19 Uhr, im Museum Europäischer Kulturen (MEK), Arnimallee 25. Schwerpunkte der Gesprächsrunde sind die unterschiedlichen Werte der EU-Mitgliedstaaten – etwa bei der Flüchtlingspolitik, der Euro-Rettung oder bei Verteidigungsfragen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine...

Küchenparty für Europa: Refugio lädt Engagierte ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 26.10.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Refugio Sharehouse | Neukölln. In der Küche sind die Gespräche oft am interessantesten. Deshalb lädt das Sharehaus Refugio, Lenaustraße 3, zum gemeinsamen Kochen ein. Menschen, die sich für eine europäische Zivilgesellschaft einsetzen, können sich bis zum 3. November zur Party anmelden. Das Refugio der Berliner Stadtmission ist ein Modellhaus, in dem Geflüchtete und Einheimische miteinander leben und arbeiten. Also ein guter Ort, um...

Alle Infos auf einen Blick: Neue Webseite der EU-Beauftragten

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 23.10.2017 | 10 mal gelesen

Lichtenberg. Die Landesarbeitsgemeinschaft der EU-Beauftragten (LAG) aller Berliner Bezirke ist jetzt mit einer gemeinsamen Internetseite präsent. Zu finden ist dort auch Karin Strumpf aus Lichtenberg. Die neue Internetseite informiert über Inhalte und Aufgaben der Landesarbeitsgemeinschaft, über die jeweiligen EU-Beauftragten in den zwölf Bezirken, über Projekte und Förderprogramme der Europäischen Union. Zu finden ist...

1 Bild

Slowakei - Goldener Herbst in Kremnica

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Reinickendorf | am 16.10.2017 | 94 mal gelesen

Kremnica (Slowakei): Slowakei | Schnappschuss

Die Europavorstellungen der Kreisauer und die Widersprüche im Europa von heute

Berlin: St. Bartholomäus-Kirche | Es ist 27 Jahre her, dass die Bürgerbewegung Demokratie Jetzt gegründet wurde. Unter den Gründern waren Mitglieder der Bartholomäus-Gemeinde Berlin-Friedrichshain, die sich schon 1987 für eine Öffnung des Landes eingesetzt hatten (Absage an Praxis und Prinzip der Abgrenzung). In nahezu jedem Jahr laden wir zu einer Herbst-Veranstaltung in diesem Geist ein. Am 12. November 2017 wird einer Initiative gedacht, die unter...

1 Bild

Drei Chinesinnen spielen Mühle: Ausstellung illustriert Kulturaustausch zwischen Europa und China

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.10.2017 | 33 mal gelesen

Berlin: Kunstbibliothek | Tiergarten. Auf einem Bild spielen drei vornehme Damen in barockem Interieur Mühle, während eine vierte auf einem Tablett Tee in zierlichen Tässchen mit Deckel hereinbringt. Nur auf den zweiten Blick ist an dieser an sich nicht ungewöhnlichen galanten Szene zu entdecken, dass es Chinesinnen sind, die das Brettspiel spielen. Die Kunstbibliothek am Kulturforum illustriert in einer Sonderausstellung den kulturellen Austausch...

1 Bild

TRANSEUROPA

Nicole Loeser
Nicole Loeser | Prenzlauer Berg | am 30.06.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: WHITECONCEPTS | Transeuropa | Ce Jian & Yuzheng Cheng Curated by Hannah Beck-Mannagetta & Lena Fließbach Opening: Wednesday, 19 July 2017, 7 pm Exhibition: 18- 28 July 2017 Address: WHITECONCEPTS . Auguststrasse 35 . 10119 Berlin Opening times: Mon - Fri 11:00 – 17:00 and by appointment Europe on trial. The refugee crisis, terrorist attacks, nationalist parties gaining traction in elections, Brexit. And all of a sudden, the...

Europaveranstaltung in der Polnischen Botschaft

Bürger Europas e.V.
Bürger Europas e.V. | Grunewald | am 13.06.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Polnische Botschaft | Am 29.06. 2017 können interessierte Bürgerinnen und Bürger auf Einladung des polnischen Botschafters Prof. ord. Dr. habil. Andrzej Przyłębski und des Vereins Bürger Europas e.V. auf unterhaltsame Art ihr Europawissen testen. In der polnischen Botschaft in der Lassenstrasse 19-21 wird von 15.00 Uhr-16.30 Uhr an diesem Tag in gemütlicher Atmosphäre das Quiz "wer wird Europameister?" statt finden, in dem man bei Kaffee und...

Eintreten für Europa

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 09.05.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Gendarmenmarkt | Berlin. Steckt Europa in der Krise? Und wenn ja, sollte man da nicht etwas dagegen tun? Inzwischen haben sich in ganz Deutschland Menschen organisiert, die die Zukunft Europas nicht allein den Euro-Skeptikern überlassen wollen. "Puls of Europe" heißt die Bewegung. Unter diesem Motto sollen sich möglichst viele Menschen in Europa versammeln, die für das europäische Projekt einstehen. Inzwischen gibt es regelmäßige Treffen in...

1 Bild

ONKeL fISCH – „Europa – und wenn ja, wie viele?“

Berlin: Kabarett Die Wühlmäuse | Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs. Zuwanderer und Rausschmeißer. Wer darf bleiben, wer will bleiben und wer kann überhaupt mitmachen? Eine flexible Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefühl und Vorurteilen. Rechtsruck, linkische Bürokraten und ein Friedensnobelpreis inklusive. Zeit für das Kabarett-Duo ONKeL fISCH Ordnung in das...

Europa in Reinickendorf

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 10.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Wittenau. „Europa in Reinickendorf“ heißt eine Ausstellung, die Bürgermeister Frank Balzer (CDU) am Dienstag, 25. April, um 16 Uhr im Rathaus Reinickendorf am Eichborndamm 215 eröffnet. Die Schau ist anlässlich der Europawoche zu sehen, sie präsentiert bezirkliche Projekte, die aus unterschiedlichen EU-Förderprogrammen (mit)finanziert werden: vom Quartiersmanagement über Beschäftigungsprojekte bis hin zu Jugendbegegnungen....

Europaveranstaltung in der Botschaft von Ungarn

Bürger Europas e.V.
Bürger Europas e.V. | Mitte | am 04.04.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Botschaft von Ungarn | Am 26.04. 2017 lädt die Botschaft von Ungarn gemeinsam mit dem Verein Bürger Europas zu einem Europanachmittag ein. Um 16.00 Uhr findet das Europaquiz "wer wird Europameister?" in einer Sonderversion mit Fragen zu Ungarn und Europa in der Botschaft von Ungarn statt. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind dazu herlich eingeladen und haben bei Kaffee und Kuchen bei dieser unterhaltsamen Veranstaltung die...

1 Bild

Europaveranstaltung für Senioren im Roten Rathaus am 24.03.2017

Bürger Europas e.V.
Bürger Europas e.V. | Mitte | am 10.03.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Berliner Rathaus | Wer wird Europameister?Europaquiz für Senioren Im Jahr 2017 bietet der Verein Bürger Europas e.V. mit Unterstützung des Berliner Senats wieder 40 Veranstaltungen unter dem Titel „Wer wird Europameister?“ für Seniorinnen und Senioren an. Die Veranstaltungen haben die Dauer von ca. 90 Minuten und sind an die beliebte Fernsehsendung „Wer wird Millionär“ angelehnt. 20 bis 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können über ein...

Europaquiz im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 05.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Montag, 9.1.2017, 15-17 Uhr Senioren für Senioren // Freizeit-Geselligkeit-Kunst und Kultur // mit Ursel Ortmann Unter dem Motto „Wer wird Europameister“ wird Ihnen auf interaktive und unterhaltsame Art die Möglichkeit gegeben, spannende Einblicke rund um Europa zu erhalten. Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit, ihr Europawissen zu testen, Neues zu erfahren und kleine Preise zu gewinnen. Wie immer mit Kaffee...

Thema Europa:In Vielfalt geeint

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 24.12.2016 | 11 mal gelesen

Mitte. Der 64. Europäische Wettbewerb für Schüler hat 2017 das Motto „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen gehen auf Spurensuche, um die kulturelle Vielfalt Europas zu erforschen. Die Jüngsten reisen mit einer Zeitmaschine durch die Geschichte, die Älteren befassen sich mit großen europäischen Kunst- und Musikwerken. Die Themen können beliebig bearbeitet...

Europaquiz für Senioren

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 05.11.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Paul Gerhardt Stift | Wedding. Der EU-Beauftragte des Bezirks Mitte, Sajid Kramme, und der Verein Bürger Europas laden Senioren wie jedes Jahr zum gemeinsamen Europa-Wissensquiz ein. Am 16. November von 14 bis 15.30 Uhr können die Senioren im Paul-Gerhardt-Stift in der Müllerstraße 56-58 miträtseln und ihr Wissen rund um Europa testen. Dazu werden die Fragen an eine Multimediawand projiziert. Wie in Fernsehsendungen können die Senioren mittels...

Beste Schülerzeitung gesucht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Mitte. Noch bis zum 30. November können Teams von Berliner Schülerzeitungen am landesweiten Schülerzeitungswettbewerb teilnehmen. Die Berliner Europa-Beauftragte, Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, vergibt den Sonderpreis Europa. Die Gewinner werden im Januar im Roten Rathaus geehrt. Es gibt ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro. Die Jugendlichen sind aufgerufen, ihre Erfahrungen mit Europa zu beschreiben und sich in Berlin...

2 Bilder

Wie leben die neuen Alten?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 12.10.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: Museum Europäischer Kulturen | Dahlem. Was zeichnet Europas neue Alte aus? Im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung im Museum Europäischer Kulturen sind Interessierte am Donnerstag, 20. Oktober zu einem Gespräch eingeladen. Das Museum zeigt vielschichtig, emotional und informativ Impressionen von 27 neuen Alten. Der Begriff entstand in den 1970er-Jahren. Er umfasste die Früh- und Jungrentner, die ihre Ideen und ihr Engagement ehrenamtlich zur Verfügung...

1 Bild

Berliner Schule setzt Zeichen für Europa

Fritz Hubertus Vaziri
Fritz Hubertus Vaziri | Steglitz | am 30.09.2016 | 323 mal gelesen

In Zeiten von Brexit und Euro-Skepsis schwimmt eine Schule im Berliner Südwesten scheinbar gegen den Strom. Das OSZ Bürowirtschaft 1 in Lichterfelde spielt die Europa-Karte und hat Anfang des Jahres eine EU-Zusatzqualifikation ins Leben gerufen. „Gerade in diesen Tagen ist es wichtig, Farbe für Europa zu bekennen und den kommenden Generationen die Bedeutung und die Vorzüge eines einigen Europas vor Augen zu halten. Den...

Wenn's um Europa geht

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 26.09.2016 | 38 mal gelesen

Spandau. Christoph Chmielorz heißt der neue Europabeauftragte im Spandauer Rathaus. Der 47-Jährige hat das Amt Mitte September übernommen, er war zuvor viele Jahre im Sozialamt Spandau tätig. Ob es um Öffentlichkeitsarbeit, Beratungen über EU-Fördermittel oder eine bessere Kompetenz der Verwaltung in allen Europa-Fragen geht: Chmielorz ist nun der Ansprechpartner in der Havelstadt für Unternehmen, Verbände, Vereine, die...