Führerschein

Führerscheinservice beim ADAC gestoppt: Umtausch nur noch im Bürgeramt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.12.2016 | 84 mal gelesen

Wilmersdorf. Alte Führerscheine gegen Ausweise im Kartenformat tauschen – diesen Service bietet seit Jahren der ADAC Berlin-Brandenburg im Namen der Landesbehörden. Nicht mehr lange. Das Angebot läuft zum Ende des Jahres aus, weil das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) die Partnerschaft mit dem ADAC zum 30. Dezember gekündigt hat. Wer seinen Führerschein aktualisieren lassen möchte und sich den Gang zum...

Fahrtauglichkeit bei Parkinson: Die Angehörigen sind gefragt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 26.02.2016 | 32 mal gelesen

Wer Parkinson hat, sollte das Thema Autofahren unbedingt mit seinem Arzt besprechen. Allerdings mangelt es manch einem Betroffenen an Einsicht, oder er fürchtet, mit dem Führerschein auch ein Stück weit die Selbstständigkeit zu verlieren.Die Parkinson-Krankheit schließt das Autofahren nicht automatisch aus. Sie kann aber zu körperlichen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen führen, die das Fahren für den Betroffenen...

Ohne Führerschein

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 30.09.2015 | 76 mal gelesen

Tegel. Bei Alkohol- und Drogenkontrollen der Polizei auf der Bundesautobahn 100 fiel den Beamten am 25. September ein Autofahrer im Bereich Tegel auf. Kurz vor 23 Uhr fuhr der 58-jährige in Höhe der Anschlussstelle Holzhauser Straße mit entsiegelten Kennzeichen. Eine anschließende Überprüfung ergab, dass der Fahrer zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne...

Kosten für den Führerschein

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.09.2015 | 50 mal gelesen

Fahrschüler sollten die Kosten für den Führerschein nicht zu knapp kalkulieren. Für den Fall, dass sie durch die Prüfung rasseln, sollten sie mindestens 300 Euro zusätzlich für die erneute Anmeldegebühr und weitere Fahrstunden in der Hinterhand haben, empfiehlt Gerhard von Bressensdorf, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände. dpa-Magazin / mag

Raser ist fahruntauglich

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 31.08.2015 | 55 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nachdem die Polizei im Laufe ihrer Kontrollfahrten auf den Kurfürstendamm mehrere illegal hochgerüstete Pkw stillgelegt hat, gibt es nun eine weitere Konsequenz. So entzog das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten einem 21-jährigen Wiederholungstäter die Fahrerlaubnis und verhindert so weitere Touren auf dem Boulevard. Zuvor war der Mann mehrfach am Steuer von leistungsstarken Fahrzeug...

1 Bild

Führerschein auch mit Handicap: Fahrschule erweitert ihr Angebot

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 23.06.2015 | 170 mal gelesen

Berlin: Die smarte Fahrschule | Wilhelmstadt. Mit der Handicap-Ausbildung erweiterte „Die smarte Fahrschule“ an der Klosterstraße 28 zum 10. Jubiläum des Betriebs am 20. Juni ihr Angebot. Künftig können in den neu gestalteten Räumen der Gesellschaft „drive smart Fahrschule“ auch körperlich Behinderte ihren Führerschein machen. Bisher schulte der Bildungsträger bereits Mitarbeiter für Spandauer Busunternehmen und Pflegedienste. Jetzt steht auch für die...

Unfreiwillige Fahrpause

Kummer-Nummer
Kummer-Nummer | Mitte | am 16.06.2015 | 183 mal gelesen

Als die Italienerin Francesca W. feststellte, dass ihr Führerschein in knapp drei Monaten seine Gültigkeit verlieren wird, setzte sie sich mit dem Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten in Verbindung. In der zuständigen Abteilung für Fahrerlaubnisse, Personen- und Güterbeförderung beantragte die junge Frau die Umschreibung ihrer ausländischen Fahrerlaubnis. Leider verging dann eine Woche nach der anderen, ohne dass...

1 Bild

So gelingt die Medizinisch-Psychologische Untersuchung

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.05.2015 | 128 mal gelesen

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU, ist für Verkehrssünder ein Schreckgespenst. Wer hin muss, sollte sich gut vorbereiten - die Durchfallquote ist hoch. So hatten 2013 laut der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) nur 57 Prozent aller begutachteten Personen auf Anhieb die Bestätigung ihrer Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs erhalten."Sobald feststeht, dass eine MPU gefordert wird, sollte man sich...

1 Bild

So vermeiden Fahranfänger Unfälle

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.05.2015 | 76 mal gelesen

Statistisch gesehen verursachen junge Fahranfänger in Deutschland mehr Unfälle als alle anderen Altersgruppen. Wie überall gilt auch am Steuer: Übung macht den Meister.Damit die ersten Fahrten nicht zur Katastrophe werden, sollten Führerschein-Neulinge die folgen Tipps beachten, rät die Deutsche Verkehrswacht (DVW): Üben, üben, üben: Führerscheinnovizen bleiben am besten gleich nach der Prüfung am Ball und fahren...

1 Bild

Lothar Nest - ein Opfer von Post- und Behördenschlamperei

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 30.03.2015 | 195 mal gelesen

Mariendorf. Da war die international bekannte Berliner Judo-Legende Lothar Nest ganz ohne Gegner und Matte platt. Die Fahrerlaubnisbehörde in der Puttkamer Straße hatte seinen neu beantragten Führerschein im Karton mit Führerscheinen von Verstorbenen abgelegt.Nach dem Verlust seiner alten Fahrerlaubnis, "hab ich irgendwie verloren", so Nest, hatte er im vergangenen September eine neue beantragt. Im März nun fragte er mal...

Preiswerte Fahrausbildung - auch nach Weihnachten!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Biesdorf | am 27.11.2014

Familienbetrieb bewährt seit 1969: Bereits seit 45 Jahren betreuen wir als Familienbetrieb in 2. Generation unsere Kunden freundlich und zuverlässig. Herzlich werden Sie von der familiären Atmosphäre unserer Fahrschule empfangen. Individuell und kompetent begleiten wir jeden einzelnen auf seinem ganz persönlichen Lernweg. Doch nicht nur jahrelange Erfahrung zeichnet die "Preuß en" aus. Ebenso wichtig ist eine kontinuierliche...

Sünder ohne Führerschein

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.08.2014 | 21 mal gelesen

Wer keinen Führerschein hat, kann für Verkehrsverstöße trotzdem Punkte in Flensburg bekommen. Darauf weist Marcus Fischer, Vizepräsident im Verband des deutschen Verkehrsrechtsanwälte (VdVKA), hin. Wird etwa ein Fahrradfahrer rechtskräftig wegen einer Trunkenheitsfahrt verurteilt, sei ein Punkteeintrag möglich, auch wenn der Radler keine Fahrerlaubnis fürs Auto besitze. Das kann für ihn später zum Problem werden, wenn er den...

1 Bild

Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.07.2014 | 67 mal gelesen

Bei Unfällen mit Verletzten herrscht oft Unsicherheit. Deshalb sollten Verkehrsteilnehmer ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig auffrischen."In Notsituationen hat man keine Zeit, groß nachzudenken, da müssen alle Handgriffe sitzen", sagte Ralf Sick von der Johanniter-Unfall-Hilfe in Berlin. Experten empfehlen einen Turnus von zwei Jahren. Um dies zu gewährleisten genüge in der Regel ein vierstündiger Auffrischungskurs für um...

Jetzt auch Scharnweberstraße 60

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Tegel | am 03.07.2014

Berlin: Fahrschule Sevim | Die Fahrschule Sevim bietet Ihnen als Mitglied des Fahrlehrerverbands Berlin e.V. eine professionelle Fahrschulausbildung zu günstigen Preisen in Wedding und jetzt auch in Reinickendorf. Unsere kompetenten und freundlichen Fahrlehrer bilden Sie in den Führerscheinklassen Pkw, Lkw und Motorrad aus. Die praktische Ausbildung kann ganz nach Ihren Wünschen in Schalt- oder Automatikwagen erfolgen. Die Vermittlung der...

Sicherheitstag für Senioren

Manuela Frey
Manuela Frey | Grunewald | am 30.06.2014 | 73 mal gelesen

Grunewald. Die Seniorenvertretung lädt ein zum 2. Charlottenburg-Wilmersdorfer Seniorensicherheitstag am Freitag, 4. Juli, von 10 bis 16 Uhr im Käte-Tresenreuter-Haus, Humboldtstraße 12. Die Landesverkehrswacht Berlin bietet Sehtest, Hörtest, Reaktionstest, Rauschparcours, Fahrradsimulator, Toter Winkel am Lkw. Zu jeder vollen Stunde gibt es einen Kurzvortrag zu aktuellen Verkehrsthemen: Nutzung des Führerscheins im Alter,...

Fahrschule Colibri

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 27.03.2014 | 39 mal gelesen

Eine neue Fahrschule hat ihre Pforten zwischen Anklamer und Veteranenstraße eröffnet. Ausgebildet wird auf allen Fahrklassen. Aktuell sind noch Plätze frei. Fahrschule Colibri, Brunnenstraße 27, 449 71 70, www.fahrschule-colibri.de. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de. PR-Redaktion / P.R.