Führungen

1 Bild

Begehbare Geschichte: Führung durchs Museum Reinickendorf

Berit Müller
Berit Müller | Hermsdorf | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Museum Reinickendorf | Hermsdorf. Ein altes Schulzimmer bestaunen, sich im Handwerkerraum umsehen und mit der Geschichte des Bezirks befassen: All das können Interessierte im Museum Reinickendorf. Am 29. Januar lädt Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) zu einer Führung ein.Das Museum Reinickendorf sitzt in der alten Dorfschule in Hermsdorf, an die noch das historische Schulzimmer erinnert. Handwerkerkammer, Försterstube, der Raum „Raus ins...

Offene Tür in der Höch-Schule

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 14.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Campus Hannah Höch | Märkisches Viertel. Der Campus Hannah Höch, Finsterwalder Straße 52, die bislang einzige staatliche Gemeinschaftsschule in Reinickendorf, öffnet am Sonnabend, 21. Januar, von 11 bis 17 Uhr ihre Türen für die künftigen Siebtklässler und deren Eltern. Die Schule gibt Einblicke in ihr pädagogisches Konzept und informiert über den gebundenen Ganztag und das Lernen ohne Noten bis zur achten Jahrgangsstufe in jahrgangsgemischten...

Rundgang mit Friedhofskenner

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 14.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Friedhof Heerstraße | Westend. Eine Führung über den Prominentenfriedhof Heerstraße an der Trakehner Allee 1 veranstaltet Ulrich Thom. Er teilt sein Wissen am Sonntag, 22. Januar, mit Begleitern, die sich um 11 Uhr am Haupteingang einfinden. Jeder der Teilnehmer zahlt einen Beitrag von zehn Euro und erfährt etwas über die Lage und Geschichte aller wichtigen Gräber von Prominenten rund um den Sausuhlensee. Eine Anmeldung für die Führung ist nicht...

Eine Tour durch den Kiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.01.2017 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Eine winterliche Prenzlauer-Berg-Tour veranstaltet „Stattreisen Berlin“ am 21. Januar. Die Teilnehmer können das größte zusammenhängende Gründerzeitquartier Europas kennenlernen. Außerdem erfahren sie, wie dort unterschiedliche Interessen aufeinanderprallen. Bei der Tour wird auch der Frage nachgegangen, ob die Kiezkultur zunehmend unter kommerziellen Druck gerät. Treffpunkt ist um 14 Uhr am U-Bahnhof...

Tour durchs dunkle Aquarium

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 08.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Aquarium Berlin | Tiergarten. Was treiben Fische eigentlich in Dunkeln? Teilnehmer einer Taschenlampen-Tour im Aquarium können es aus erster Hand erfahren. Am Donnerstag, 12. Januar, ab 18 Uhr folgen die Beobachter einem Zoo-Guide und lassen sich im Licht ihrer Lampen Wassertiere zeigen, die erst nach der Dämmerung ihre Höhlen verlassen. Tickets kosten 20 Euro pro Person und sind an allen Zookassen und im Aquarium erhältlich. tsc

Tour in luftiger Höhe: Besichtigung vom Upper West

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 06.01.2017 | 444 mal gelesen

Charlottenburg. Im 33. Stock des neuen Upper West bietet die Skybar einen fantastischen Rundum-Blick über die City West und Berlin. Der Stadtentwicklungsexperte und SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt Interessierte zu einer exklusiven Vorab-Besichtigung am Montag, 23. Januar, ein.Buchholz: „Gehen Sie mit mir auf Entdeckungstour und erkunden Sie bereits vor Fertigstellung das Upper West. Mit dem benachbarten Waldorf Astoria...

Tag der offenen Tür am Kleeblatt

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 06.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schule am Staakener Kleeblatt | Staaken. Die Schule am Staakener Kleeblatt, Brunsbütteler Damm 431/437, lädt am Sonnabend, 14. Januar, von 10 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Die Integrierte Sekundarschule informiert dabei unter anderem über den an zwei Tagen teilgebundenen Ganztagsschulbetrieb, über mögliche Abschlüsse und Kooperationspartner. Bei Rundgängen und Führungen werden die vier Häuser auf dem Gelände sowie die Fachräume vorgestellt....

Tag der offenen Schultür

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 06.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Lily-Braun-Gymnasium | Spandau. Das Lily-Braun-Gymnasium lädt am 14. Januar zum Tag der offenen Tür. Die einzelnen Fachbereiche stellen sich vor, die Schulleiterin informiert über die Schwerpunkte der Schule und Schüler führen durch das Schulhaus an der Münsingerstraße 2. Geöffnet sind die Türen von 10 bis 13 Uhr. uk

Offene Tür bei Paul Löbe

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 05.01.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Paul-Löbe-Schule | Reinickendorf. Die Paul-Löbe-Schule stellt sich am Freitag, 13. Januar, von 16.30 bis 19 Uhr allen Interessierten vor. Die Integrierte Sekundarschule an der Lindauer Alle 23-25 bietet von der Berufsbildungsreife im 9. Schuljahr bis zum Abitur nach 13 Schuljahren alle Abschlüsse an. CS

6 Bilder

Rathaus(turm)führung Neukölln + Infos Rathaus mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 04.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Jeden Mittwoch Start: 13 Uhr - Zuvor bietet sich ein Besuch der Rathaus Kantine an! Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen (Preis ab 50 Euro) zu individuellen Terminen möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Info Center) Tel. 030 / 90239 – 3530 bzw. Mail an reinhold_steinle@gmx.de NIC...

Britzer Vögel beobachten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 30.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Im Winter sind die Tage kurz und die Vögel müssen viel fressen, um ihre Körpertemperatur zu halten. Deshalb verbringen sie viel Zeit mit der Nahrungssuche und können gut beobachtet werden. Eine gute Gelegenheit, sich dem Experten Bernd Steinbrecher anzuschließen und eine Erkundungstour durch den Britzer Garten zu machen. Interessierte treffen sich am Sonntag, 8. Januar, um 9 Uhr am Parkeingang Buckower Damm. Zu...

Das Museum entdecken

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Das Deutsche Technikmuseum lädt an allen Sonntagen im Januar zu Entdeckungstouren für Familien mit Kindern ab fünf Jahren durch das Haus an der Trebbiner Straße 9 ein. Die Teilnehmer lernen ungewöhnliche Flugapparate kennen, können auf ein echtes Dampfschiff klettern oder erfahren, wie eine Lokomotive funktioniert. Am 1. Januar gibt es nur eine Führung um 14 Uhr, ansonsten um 11 und 14 Uhr, Dauer: etwa eine Stunde....

Zu Besuch im Parlament

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 23.12.2016 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Zu einem Besuch des Berliner Abgeordnetenhauses lädt der Reinickendorfer Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) am Donnerstag, 12. Januar, um 13 Uhr interessierte Leute ein. Neben einer Führung durch den Preußischen Landtag besuchen die Teilnehmer eine Plenarsitzung. Im Anschluss ist Zeit für einen persönlichen Austausch mit dem CDU-Politiker. Wer dabei sein möchten, meldet sich mit Namen, Geburtsdatum,...

Rundgang zum Neujahrsanfang

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 22.12.2016 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Bernd S. Meyer kennt den Ortsteil aus dem Effeff. Er führt seit vielen Jahren durch Prenzlauer Berg und kennt auch die Ecken, die nicht so im Fokus von Touristen stehen. Am 1. Januar lädt er Interessierte zu einem Spaziergang durch den Ortsteil ein. Die Teilnehmer können viel über die Gethsemanekirche, den Helmholtzplatz und die Kastanienallee erfahren. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Ecke Stargarder und...

Museum ist geöffnet

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 19.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Deutsches Historisches Museum | Mitte. Das Deutsche Historische Museum hat über die Weihnachtsfeiertage, an Silvester und Neujahr geöffnet, nur am 24. Dezember bleibt das Museum geschlossen. Neben der Dauerausstellung im Zeughaus zur deutschen Geschichte in Bildern und Zeugnissen sind die beiden Sonderausstellungen „Kamerun und Kongo“ und „Deutscher Kolonialismus“ zu besichtigen. An den Feiertagen werden auch Weihnachts- und Familienführungen sowie...

Vögel zählen für die Wissenschaft

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Lübars | am 17.12.2016 | 4 mal gelesen

Lübars. Der Naturschutzbund (NABU) Berlin veranstaltet am Sonntag, 8. Januar ab 11 Uhr eine vogelkundliche Führung. Treffpunkt ist die Bushaltestelle Alt-Lübars. Die Führung dauert rund zwei Stunden. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder nichts. Die Führung findet in Zusammenhang mit der großen Zählaktion „Stunde der Wintervögel“ des NABU statt. Vom 6. bis 8. Januar werden Freiwillige gebeten, eine Stunde lang am...

Rund um den Richardplatz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 16.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Neukölln. In Rixdorf gibt es viel zu entdecken, besonders wenn Stadtführer Reinhold Steinle einen Rundgang anbietet. Am Sonnabend, 23. Dezember, lautet das Motto „Damals und heute am Richardplatz“. Los geht es um 14 Uhr an der Dorfkirche, Richardplatz 22. Der Spaziergang wird gute anderthalb Stunden dauern. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro, ALG-II-Empfänger und Studenten zahlen sieben Euro. Sonderführungen für Gruppen...

An Feiertagen geschlossen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 16.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen | Alt-Hohenschönhausen. „Deutsche Rundgänge“ nennt die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen ihr Führungsangebot, zu dem sie montags bis freitags dreimal am Tag einlädt: jeweils um 11, 13 und 15 Uhr. Das gilt allerdings nur für einzelne Interessenten, Gruppen müssen sich extra anmelden. Am Wochenende gibt es die Rundgänge auf dem Gelände der früheren zentralen Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit...

Offene Kirche im Advent

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 10.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Evangeliums-Kirche | Reinickendorf. Kaffee, Tee und Plätzchen; dazu Führungen durch das Gotteshaus, Lesungen der Weihnachtsgeschichte, Krippenbesuche und weihnachtliche Musik: All das gibt es am Sonntag, 18. Dezember, um 11 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Evangeliums-Kirche am Hausotterplatz 3. bm

1 Bild

Weihnachtsgeschichten und Musik

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 06.12.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Am Freitag, 9. Dezember, ist es soweit. Die Alte Mälzerei öffnet die Türen zum Advent.Von 18 bis 20 Uhr werden Künstler und Chöre mit kleinen und großen Sängern gemeinsam mit den Lichtenradern auf dem Freigelände Advents- und Weihnachtslieder singen. Anschließend werden dann „Lutz Fußangel & Friends" mit flottem, swingendem Weihnachts-Jazz die Veranstaltung bis 22 Uhr ausklingen lassen.Für die Besucher werden...

1 Bild

Am „Alten Strom“: Ein Spaziergang durchs winterliche Warnemünde

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 30.11.2016 | 426 mal gelesen

Rostock: Tourist-Info Warnemünde | Vom Bahnhof sind es nur wenige Schritte zum „Alten Strom“. Der kleine Seitenarm der Warnow, bereits im Jahre 1423 ausgehoben, ist auch in der kalten Jahreszeit die Flaniermeile von Warnemünde.Ihn säumen an der Vörreeg (plattdeutsch für Vorderreihe) pittoreske Kapitänshäuser, gemütliche Cafes, kleine Läden, Restaurants, vertäute Ausflugsdampfer und Fischkutter. Daneben gibt es aber noch weitaus mehr zu entdecken. Zum Beispiel...

Ausklang des Vogeljahres

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 24.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Auch wenn der Advent jetzt im Fokus steht, sollte man sich Zeit für einen Naturspaziergang nehmen. Am Sonntag, 4. Dezember, lädt das Freilandlabor Britz ab zehn Uhr dazu ein, den Vogelexperten Bernd Steinbrecher auf seinem Rundgang durch den Britzer Garten zu begleiten. Dabei lassen sich viele Vogelarten beobachten, die selbst im tiefsten Winter aktiv sind. So suchen unter anderem Wintergäste wie die Schwanzmeisen oder...

Virtuelle Reise ins Weltall

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. In seiner Reihe „Ewa on Tour“ lädt das Frauenzentrum am 1. Dezember zu einem Besuch des im Sommer wiedereröffneten Zeiss-Großplanetariums ein. Im umgebauten Wissenschaftstheater in der Prenzlauer Allee 80 können die Teilnehmerinnen ab 10 Uhr mehr über die „Sterne über Berlin“ erfahren. Sie unternehmen in der 360-Grad-Kuppel des Planetariums unter anderem eine virtuelle Reise durch Zeit und Raum. Frauen, die...

Offene Tür der Goethe-Schulen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 18.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Private Goethe-Schulen | Wittenau. Die Privaten Goethe-Schulen (eine Grundschule und ein Gymnasium), Wittenauer Straße 112, öffnen am Sonnabend, 26. November, ihre Pforten von 11 bis 14 Uhr für Kinder und Eltern, die sich für eine gymnasiale Schullaufbahn interessieren. Von 11 bis 12 Uhr gibt es allgemeine Informationen, von 12 bis 14 Uhr einen Rundgang mit der Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit den Lehrern. Weitere Informationen unter...

3 Bilder

20. und letzter Markt der Kontinente

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 18.11.2016 | 242 mal gelesen

Berlin: Museen Dahlem | Dahlem. Eine Zugabe, über die sich Freunde von besonderem Kunsthandwerk und Musik aus aller Welt freuen können: Zum definitiv letzten und zugleich 20. Mal findet in den Museen Dahlem der Markt der Kontinente statt. Bereits 2015 sollte Schluss sein, denn die Vorbereitungen zum Umzug der Museen ins Humboldt-Forum standen bevor.Im Januar 2017 schließen das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst. Das Museum...