Fahrradtour

Kieztour mit dem Fahrrad

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Stadtrandsiedlung Malchow | am 27.08.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Rathaus Weißensee | Pankow. Zu einer geführten Kieztour lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) am Sonntag, 4. September, ein. Treff ist um 14 Uhr am Rathaus Weißensee, Berliner Allee 252. Von dort aus geht es in gemütlichem Tempo zu Orten, die versteckt, skurril, historisch oder einfach ein Muss sind. Geradelt wird etwa 20 bis 25 Kilometer – hauptsächlich auf Nebenrouten. Nach der Tour ist Zeit für einen Plausch bei einem kühlen...

Geisel unterwegs mit dem Rad

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 06.08.2016 | 144 mal gelesen

Berlin: Parkstadt Karlshorst | Karlshorst. Der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, lädt gemeinsam mit dem Abgeordneten Gregor Költzsch (beide SPD) zur Fahrradtour. Welche Entwicklung der Westen von Karlshorst in Sachen Wohnungsbau, Gewerbe und in der Verkehrssturktur durchläuft, das zeigt der Bausenator Andreas Geisel am 14. August ab 10 Uhr bei einer Kieztour mit dem Fahrrad. Los geht es ab dem Blockdammweg/ Ecke Ehrlichstraße, wo...

An der Wuhle entlang...

Eric Ramos
Eric Ramos | Marzahn | am 30.07.2016 | 26 mal gelesen

An der Wuhle kann man eine schöne, überschaubare Fahrradtour genießen. Man startet an den Gärten der Welt und fährt am besten östlich um den Kienberg herum, der wegen den Bauarbeiten zur IGA 2017 zwar gesperrt ist, aber an der Wuhle kann man ihn dennoch problemlos umrunden. Weiter geht es durch grüne Landschaften, die einen (fast) vergessen lassen, dass man in einer Großstadt unterwegs ist. Irgendwann passiert man das am...

4 Bilder

Irrfahrten durch die Geschichte

Alicia Mohrhoff
Alicia Mohrhoff | Friedrichshain | am 28.07.2016 | 164 mal gelesen

Sommer in Berlin? Was macht man da? Man kann im Kiez abhängen und ein Eis essen gehen. Man kann freudig vor Entzücken jauchzend ein stilles unentdecktes Plätzchen am See mit einer prima Badestelle finden und dann mit dem großen Zeh feststellen, dass das Wasser ja zum Baden eigentlich viel zu kalt ist. Oder man macht sich auf den Weg die Berliner Mauer mit dem Fahrrad zu erfahren und zu erforschen. Als zugezogene...

Kieztour mit dem Fahrrad machen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 30.04.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: St. Thomas Friedhof | Neukölln. Auch in diesem Jahr bietet die ADFC-Stadtteilgruppe Neukölln in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Radtouren durch Neukölln an. Der Streifzug durch den Bezirk zeigt günstige Wege mit dem Rad zu Alltags- und Ausflugszielen auf. Die familienfreundlichen Radtouren führen zu Orten, die versteckt, skurril, historisch oder einfach „ein Muss“ sind. Die erste Tour startet am 8. Mai um 14 Uhr vor dem St. Thomas Friedhof in...

Nussbäume entdecken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.10.2015 | 82 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Pankow. Im Museum Pankow in der Prenzlauer Allee 227/228 ist zurzeit die Ausstellung „Natur entdecken in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee“ zu sehen. Im Rahmen der Schau werden auch einige Exkursionen angeboten. Für den 18. Oktober ist eine GeNuss-Fahrradtour geplant. Diese führt über sieben Kilometer durch Pankow. Besucht werden frei zugängliche Nussbäume. Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem Museum in der Heynstraße 8....

Obstbäume entdecken

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.09.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Prenzlauer Berg. Im Museum Pankow in der Prenzlauer Allee 227 ist zurzeit die Ausstellung „Natur entdecken in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee“ zu sehen. Aus diesem Anlass startet jetzt ein Rahmenprogramm mit Exkursionen. Bei diesen können die Teilnehmer die Natur des Bezirks dann nicht nur auf Ausstellungstafeln, sondern vor Ort entdecken. Für den Sonntag, 20. September, ist eine Apfel-Sanddorn-Fahrradtour geplant....

Fernreise mit Fahrrad

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.08.2015 | 19 mal gelesen

Charlottenburg. Auch im August wird man auf die traditionelle Dienstagsveranstaltung der Seniorenvertretung City West nicht verzichten müssen. Sie findet am 28. August von 14 bis 16.30 Uhr im Seniorenclub Nehringstraße 8 statt und befasst sich diesmal mit Fahrradtouren durch die Mongolei. Teilnehmer zahlen einen Euro Eintritt und erhalten dafür zwei Tassen Kaffee oder Tee. tsc

Gemütliche Radtour

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.08.2015 | 50 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tempelhof | Tempelhof. Am 30. August lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club zu einer familienfreundlichen geführten Kieztour ein. „Orte, die versteckt, skurril, historisch oder einfach „ein Muss” sind“, so die Veranstalter, steht auf dem Tourenplan. Geradelt wird in gemütlichem Tempo. Start ist um 14 Uhr am Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165. Die Tour dauert ungefähr zwei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung nicht...

Kieztour für Entdeckungen per Rad

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.08.2015 | 53 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Informativ, spannend oder außergewöhnlich: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) lädt wieder zu einer gemeinsamen Kieztour ein.Auf der geführten Tour radeln die Teilnehmer zu Orten, die versteckt, skurril, historisch oder einfach „ein Muss” sind. Die Kieztour stellt schöne und nützliche Radrouten vor, die dazu motivieren, das Auto öfter stehen zu lassen. Willkommen sind neue und alteingesessene...

Auf Kieztour mit dem Fahrrad

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 12.08.2015 | 61 mal gelesen

Berlin: Rathaus Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Die ADFC-Stadtteilgruppe Wuhletal veranstaltet am Sonntag, 30. August, eine Kieztour für alle, die den Bezirk besser kennenlernen wollen. Die Tour zeigt günstige Wege mit dem Rad zu Alltags- und Ausflugszielen. Für die Bewältigung des Rundkurses von 20 Kilometern in einem gemütlichen, familienfreund-lichen Tempo wird voraussichtlich eine Zeit von etwa dreieinhalb Stunden gebraucht. Startpunkt ist um 14 Uhr das...

1 Bild

Raus aus dem Berliner Alltag – rein in den Spreewald

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 12.08.2015 | 104 mal gelesen

Um Abstand zum Alltag zu gewinnen und Erholung zu finden, muss es nicht immer direkt der zweiwöchige Sommerurlaub in den einschlägigen südeuropäischen Urlaubsdestinationen sein. Vor allem für BerlinerInnen bietet sich ein Reiseziel an, dass quasi direkt vor der Haustür liegt und Entspannung pur bietet: Der Spreewald. Warum gerade jetzt? Lesen Sie selbst!Natur pur erleben Vor allem im Sommer lässt sich im Spreewald Natur...

Radausflug in den Grunewald

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 07.08.2015 | 17 mal gelesen

Grunewald. Eine Radtour durch den Forst des Jahres 2015 erwartet Ausflügler am Sonnabend, 22. August. Ab 11 Uhr begleitet die Bundestagsabgeordnete Ute Finckh-Krämer (SPD) den strampelnden Tross vom S-Banhnhof Grunewald auf eine 16 Kilometer langen Route entlang der Havel mit Stationen am Naturschutzzentrum Ökowerk und am Grunewaldturm. Wer kein Fahrrad mitbringen möchte, kann sich eines am Bahnhof leihen. Anmeldungen...

Radtour mit der Gemeinde

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 08.07.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Staaken-Gartenstadt | Staaken. Die Fahrradgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Staaken-Gartenstadt startet am 19. Juli um 11 Uhr zu einer Zweiradtour. Los geht es vor der Kirche am Kirchplatz 3 a. Die Route führt über den Eiskeller zur Bürgerablage, wo Rast für ein Picknick gemacht wird. Auf der Internetseite www.staagart.de gibt es weitere Informationen zur Fahrradgruppe. Ud

Mit dem Rad in die Umgebung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 03.06.2015 | 25 mal gelesen

Buch. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum, Franz-Schmidt-Straße 8-10, hat sich eine neue Gruppe "Gemeinsame Radtouren ins Grüne" gegründet. Treffpunkt ist jeden Mittwoch 10 Uhr am Bürgerhaus. Von dort aus geht es jeweils zehn bis 20 Kilometer in die nähere Umgebung. Wer teilnehmen möchte, erfährt Näheres unter 941 54 26. Bernd Wähner / BW

Rund ums Thema Klima

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 11.05.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Zu zwei Terminen lädt die KlimaWerkstatt Spandau in der kommenden Woche ein. Mit dem Fahrrad können Teilnehmer der Veranstaltung "Stadtwandeln - Drei Projekte in drei Stunden" am 26. Mai drei Spandauer Initiativen kennenlernen. Besucht werden Menschen und Orte, die für den Wandel von unten stehen. Sie alle arbeiten mit großer Kreativität daran, die Stadt auf umweltfreundliche Weise schöner und lebenswerter zu...

Mit dem Rad auf Erkundungstour

Michael Uhde
Michael Uhde | Siemensstadt | am 09.04.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbüro Siemensstadt | Siemensstadt. Nach der Winterpause trifft sich im Stadtteilbüro Siemensstadt an der Wattstraße 13 erstmals am 22. April von 17.30 bis 19 Uhr wieder die "Fahrradgruppe". Spandauer, die gern gemeinsam Berlin und Brandenburg auf dem "Drahtesel" erkunden möchten kommen hier zusammen. Neue Mitfahrer sind willkommen. Weitere Infos unter 382 89 12. Michael Uhde / Ud

Fahrradrundfahrt der CDU Tegel

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 29.10.2014 | 17 mal gelesen

Tegel. Die CDU Tegel veranstaltet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Stolpersteine Reinickendorf anlässlich des Gedenktages am 9. November eine Fahrradtour zu Stolpersteinen, die in Tegel und Borsigwalde verlegt wurden.Die Tour wird geleitet vom Sprecher der Arbeitsgemeinschaft, Peter Rode. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr in Alt-Tegel Ecke Berliner Straße vor der Commerzbank. Die Dauer der Fahrradtour beträgt rund zwei...

Art Spin Berlin zeigt Kunst-Orte

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 09.07.2014 | 17 mal gelesen

Lichtenberg. Am 31. Juli findet nach kanadischem Vorbild die erste Art Spin in Berlin statt: die kostenlose Fahrradtour führt Kunstinteressierte entlang unbekannter Kunstkoordinaten.Welche außergewöhnlichen Orte der Kunst es im Bezirk gibt, will am 31. Juli die geführte Fahrrad-Tour "Art Spin Berlin" zeigen. Um 18.30 Uhr treffen sich die kunstinteressierten Radfahrer an der Ecke Frankfurter Allee und Möllendorffstraße, um...

1 Bild

Mit dem Rad Teltow-Stadt, Kleinmachnow und Babelsberg entdecken

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 13.09.2013 | 175 mal gelesen

Spuren der Teilung gibt es viele, nicht nur mitten in Berlin, sondern auch an der Nahtstelle zu Potsdam. Ihnen nachzugehen, kann sehr spannend sein. Gedenksteine und Infotafeln säumen den Weg. Man kann sich auf den Wegen zwischen Zehlendorf, Stahnsdorf, Kleinmachnow und Babelsberg aber auch einfach nur treiben lassen.Startpunkt ist der S-Bahnhof Teltow-Stadt. Auf Radwegen peilen wir den Teltowkanal an und können dabei einen...

1 Bild

Auf der Strecke "Teltow-Bike" zum Rangsdorfer See

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 10.09.2013 | 389 mal gelesen

Rangsdorf: Rangsdorfer See | Der Rangsdorfer See gehört zu den beliebtesten Zielen im südlichen Umland. Das Schöne für aktive Ausflügler: Er ist, auf kleineren Wegen, auch mit dem Rad zu erreichen. Viele Wege sind Bestandteil der Teltow-Bike.Ein guter Ausgangspunkt ist der S-Bahnhof Lichtenrade. Ein Stück durch kleinere Straßen und es weiten sich schlagartig die Felder der Teltowlandschaft vor uns. Wir sind in Brandenburg. Auf Landwirtschaftswegen an...

Das Berliner Umland mit dem Rad erkunden

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 29.07.2013 | 406 mal gelesen

Berlin gilt als Hauptstadt der Kreativszene, als Party-Hotspot und momentan als die heißeste europäische Metropole. Doch die deutsche Hauptstadt hat noch einiges mehr zu bieten als Kunst, Kultur und Feierei: Gerade im Sommer lockt nämlich das attraktive Berliner Umland und lädt dazu ein, der Hektik der Großstadt zu entkommen und Natur pur zu genießen.Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad - wie man die zahlreichen Badeseen, Wälder...