Fahrradunfall

ADFC ruft zur Demo gegen Radunfälle mit Lkw auf

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 06.11.2017 | 85 mal gelesen

Wilmersdorf. Eine langjährige Leiterin von ADFC-Fahrradtouren in Berlin ist am 25. Oktober in Wilmersdorf von einem abbiegenden Lkw überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. Tragisch und kein Einzelfall. Deshalb ruft der ADFC am Mittwoch, 8. November, zu einer Demonstration gegen die Radunfälle mit Lastern auf. In einer Pressemitteilung teilt der Berliner Landesverband des ADFC (Allgemeiner Deutsche Fahrrad-Club)...

1 Bild

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Nach tödlichem Unfall fordert Volksentscheid Fahrrad zusätzliche Investitionen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 02.12.2016 | 219 mal gelesen

Berlin: Buckower Damm | Britz. Nachdem erneut eine Radfahrerin tödlich verunglückte, fordert die Initiative Volksentscheid Fahrrad, dass mehr in die Verkehrssicherheit der Radfahrer investiert wird. Der Bezirk Neukölln hat bereits Baumaßnahmen für die nächsten fünf Jahre beschlossen.Eine Radfahrerin war am 28. November gegen 15.50 Uhr auf dem Radweg der Gutschmidtstraße unterwegs. Als ein Lkw-Fahrer rechts in den Buckower Damm abbog, übersah er die...

Polizei sucht Unfallzeugen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 18.04.2016 | 16 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Eine 26-jährige Fahrradfahrerin wurde am 8. April gegen 18.40 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt. An der Landsberger Allee in Höhe eines Einkaufszentrums wollte die junge Frau die Gleise der Straßenbahn bei Rot überqueren. Dabei wurde sie von einer Bahn der Linie 16 erfasst, die Richtung Frankfurter Allee fuhr. Passanten eilten zur Hilfe und leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte der Berliner...

Radfahrerin stürzt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 16.09.2015 | 73 mal gelesen

Friedrichsfelde. Verletzungen am Arm und einen Beinbruch zog sich eine Fahrradfahrerin bei einem Sturz zu, der sich am 10. September in der Sewanstraße ereignete. Ursache für den Sturz war mutmaßlich ein Autofahrer, der gegen 18.30 Uhr in eine Tankstelle in der Sewanstraße einbog und dabei die 55-jährige Radfahrerin übersah. Die versuchte den Zusammenstoß mit dem Wagen zu entgehen und bremste kräftig, worauf sie stürzte. Sie...

Zusammenstoß zweier Radfahrer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 20.08.2015 | 44 mal gelesen

Friedenau. In der Bundesallee hat sich am 17. August ein schwerer Unfall mit zwei Radfahrern ereignet. Gegen 16.30 Uhr war ein 70-Jähriger auf dem Radweg unterwegs, als ihm ein achtjähriges Kind entgegenkam. Der Senior versuchte noch, dem Kind zuzurufen, es solle ausweichen. Doch dazu kam es nicht. Der Mann musste scharf bremsen und stürzte, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Das Kind blieb unverletzt. KEN