Familien

Wintermarkt auf dem Bauspielplatz Kolle 37

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.11.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: ASP Kolle 37 | Prenzlauer Berg. Einen „Abenteuerlichen Wintermarkt“ veranstaltet das Team des Kolle 37 am zweiten Adventwochenende.Dazu sind Kinder und Familien auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz in der Kollwitzstraße 35 am 3. und 4. Dezember von 13 bis 21 Uhr willkommen. Unter anderem werden Handwerkerstände aufgebaut. An denen wird ein buntes Angebot selbst gemachter Produkte präsentiert. Es wird ein Lagerfeuer entzündet, an dem die...

Adventsbasteln beim TJP

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | am 20.11.2016 | 5 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Vom 1. bis 15. Dezember laden die Lern- und Erfinderwerkstätten des TJP zum Adventsbasteln für kleine und große Wichtel ein. An beiden Standorten sind Familien mit Kindern ab sechs Jahre und auch Einzelpersonen eingeladen, kreative Geschenke aus Holz und eigene Ideen rund um Weihnachten zu verwirklichen. Ob dekorative Weihnachts- oder Schneemänner aus Holz, Gestecke oder Teelichtbögen – hier findet jeder das...

1 Bild

Interkulturelles Familienzentrum in Moabit-Ost findet regen Zuspruch

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 20.11.2016 | 84 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Moabit Ost | Moabit. „Die Mischung macht’s“, sagt Sibylle Büchele. Sie ist Leiterin des Interkulturellen Familienzentrums Moabit-Ost. Alle Familien seien in der Einrichtung im Herzen des Moabiter Ostens, in der Rathenower Straße 17, willkommen, unabhängig von Herkunft, Sprache und Kultur. Dort können sie Gruppen und Kurse besuchen. Zudem bekommen die Familien Gelegenheit, selbst an den kostenlosen Angeboten mitzuwirken. „Mit seinen...

Adventskranz selbst gemacht

Berit Müller
Berit Müller | Hakenfelde | am 19.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Aalemannufer | Hakenfelde. Es bereitet viel mehr Freude, als Weihnachtsdeko einfach bloß zu kaufen: Wer einen Adventskranz selbst gestalten möchte, ist am Sonnabend, 26. November, von 14 bis 18 Uhr in der Freizeitstätte Aalemannufer in der Niederneuendorfer Allee 30 willkommen. Das Team des Hauses hält nützliche Tipps und ausreichend Material bereit. Zuerst wird Tannengrün um Strohringe gewickelt, dann kommt festlicher Schmuck ans Gesteck....

1 Bild

Winter - Spiel, Sport & Bewegung für Kinder, Jugendliche und Eltern

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Gesundbrunnen | am 09.11.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Andersen-Grundschule | Ein kostenloses Angebot gefördert aus Mitteln der Sozialen Stadt im Quartiersmanagement-Gebiet Soldiner Straße! Ihr wollt euch auch während der kalten Jahreszeit bewegen und Spaß an Spiel und Sport haben? Dann probiert unsere kostenlosen Sport- und Bewegungsangebote im Kiez aus. Alle Kids und Familien sind herzlich zum gemeinsamen Spielen & Bewegen eingeladen. Wir freuen uns auf euch! Das offene Angebot wird begleitet...

Familien ziehen Kerzen in der Gartenarbeitsschule Borkzeile

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 05.11.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Schulumweltzentrum An der Kappe | Hakenfelde. Die Gartenarbeitsschule Borkzeile (Schulumweltzentrum) lädt am 12. November zur Kerzenwerkstatt ein. Unter Anleitung können Familien Kerzen aus Bienenwachs drehen und Anhänger ausstechen. Viele Gießformen sind vorhanden, ehrenamtliche Helfer stehen mit Rat und Tat zur Seite. Ansprechpartnerin ist Marion Thoma. Die Kosten richten sich nach dem individuellen Wachsverbrauch. Los geht es um 15 Uhr in der Schule in der...

Für 24 Stunden ins Becken

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 04.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Paracelsus-Bad | Reinickendorf. Zum 24-Stunden-Schwimmen laden die Berliner Wasserratten am Wochenende ins Paracelsus-Bad in der Roedernallee 200-204 ein. Wer mag, kann die ungewöhnlichen Öffnungszeiten des Schwimmbades nutzen, um in aller Ruhe seine Bahnen zu ziehen. Es gibt Urkunden für besondere Strecken und ein buntes Rahmenprogramm mit Schnuppertauchen, Aqua Fitness sowie speziellen Angeboten für Kinder und Menschen mit Behinderungen....

Geschichten in der Jurte hören

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 28.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Hand-in-Hand-Familienzentrum | Weißensee. Ein märchenhaftes Angebot macht das Familienzentrum „Hand in Hand“ vom 7. bis 11. November Kindern und deren Eltern. Unter dem Motto „Geschichten in der Jurte“ können sie nachmittags Märchenerzählern lauschen. Im Garten des Familienzentrums in der Else-Jahn-Straße 40/41 wird eine schwarze Jurte aufgebaut. In deren Mitte lodert ein wärmendes Feuer. In diesem stimmungsvollen Ambiente können die Familien am 7....

1 Bild

Schaurig schöne Erlebnisse bietet das Halloween-Spektakel im Ostseeviertel

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 22.10.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Kinderclub Kietzoase | Neu-Hohenschönhausen. Echten Halloweenspaß für die ganze Familie gibt es am Sonnabend, 29. Oktober, im Ostseeviertel. Zum Höhepunkt des Tages zählt der Spuk in der Kietzoase."Halloween ist bei uns im Kiez immer ein Erlebnis", sagt Egbert Gröters. Die Vorbereitungen zum großen Spektakel laufen bereits seit einem vollen Jahr. Gröters ist Leiter des Kinderclubs Kietzoase in der Ahrenshooper Straße 5 und koordiniert alle...

3 Bilder

Buntes Haus wirbt um die Mitarbeit von Senioren

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 21.10.2016 | 68 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Buntes Haus | Hellersdorf. Das Bunte Haus wird ein Mehrgenerationenhaus. Wo es bisher vor allem Angebote für Kinder und Familien gab, sollen auch Senioren mehr einbezogen werden. Das ist der Plan von Katrin Rother, Leiterin des Bunten Hauses. Das befindet sich in Trägerschaft des Vereins Roter Baum und hat sich bisher vor allem an den Bedürfnissen von Familien orientiert. Doch der Kiez um die Hellersdorfer Promenade ändert sich. „Die...

Kinder lernen Farben kennen: Werkstatt im KinderKünsteZentrum

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 11.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: KinderKünsteZentrum | Neukölln. Eine Ausstellung, die wächst und von Kindern weitergestaltet wird, eröffnet am Freitag, 14. Oktober, im KinderKünsteZentrum. Sie ist bis Sonntag, 27. November, zu sehen. Jeden Sonntag können Familien mit Kindern zwischen zwei und zehn Jahren mit Farben kreativ sein. Gemeinsam mit drei professionellen Künstlerinnen erforschen Kinder im Kita- und Grundschulalter das Material Farbe. Dabei lernen sie unterschiedliche...

1 Bild

Geister, Märchen, Fledermäuse: Vielfältige Angebote zur Familiennacht

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.10.2016 | 46 mal gelesen

Neukölln. Zur Familiennacht am 8. Oktober öffnen in Berlin über 150 öffentliche Einrichtungen, Vereine, Schulen und Betriebe ihre Türen. Auch in Neukölln gibt es verschiedene Angebote, viele sind kostenlos. Im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53 wird es schaurig-schön. Vom Tanzworkshop bis zum mehrsprachigen Geschichtenstübchen dreht sich von 17 bis 20 Uhr alles um das Thema Geister. Familien mit Kindern ab...

Familiennacht im Pestalozzi-Treff

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 01.10.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Pestalozzi-Treff | Mahlsdorf. Das Stadtteilzentrum Pestalozzi-Treff, Pestalozzistraße 1A, lädt am Sonnabend, 8. Oktober, von 17 bis 21 Uhr zur sechsten Familiennacht ein. Unter dem Motto „Lichtertanz und Wiesenklang“ wird auf der Wiese am Stadtteilzentrum mit der Gruppe „Drums alive“ getanzt und gesungen, es werden Trommeln und Rasseln gebaut und am Lagerfeuer erklingt die Gitarre. Den Abschluss bildet ein Lichterzumzug. Eintritt frei. Mehr...

1 Bild

Willkommen Baby in Schöneberg Nord!

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 29.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Willkommensveranstaltung für Eltern mit Baby. Informationen über Angebote in Schöneberg erhalten und bei Kaffee und Tee andere Eltern kennenlernen. Einfach vorbeikommen! Donnerstag 6. Oktober 2016 10:30 - 12:00 Uhr Verkehrsverbindungen: U1/ U2/ U3/ U4 Kurfürstenstr. / Nollendorfplatz / Bülowstr.

Smoothies selbst herstellen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 21.09.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Ob rot, gelb oder grün – Smoothies sind bei vielen beliebt. Sind Smoothies nur eine Moderrscheinung oder sind sie wirklich lecker und gesund? Dieser Frage können Familien mit Kindern ab fünf Jahre am 25. September nachgehen. In der Alten Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, findet eine informative Veranstaltung für alle Smoothie-Fans und solche, die es werden wollen, statt. Aus Obst- und Gemüsesorten werden...

1 Bild

Genossenschaft baut für mehrere Generationen: Richtfest an der Altenhofer Straße 19

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 17.09.2016 | 102 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Das Leben in der Gemeinschaft ist der Zweck eines Mehrgenerationenhauses. Die Wohnungsbaugenossenschaft Friedrichshain feierte am 7. September für ihr Neubauprojekt Richtfest.Mitte Mai 2017 soll das Mehrgenerationenhaus an der Altenhofer Straße 19 bezugsfertig sein. Schon jetzt steht der Rohbau, am 7. September wurde Richtfest gefeiert. Die Wohnungsbaugenossenschaft Friedrichshain baut an dieser Stelle...

Piratenkostüme willkommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.09.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Ein Piratenfest für Familien veranstaltet das Frei-Zeit-Haus am 25. September. Los geht es um 15 Uhr in der Pistoriusstraße 23. Jeder kann ein kleiner Pirat sein und seinen Piratenschein machen. Die Besucher erwartet Spiel und Spaß. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen. Wer im Piratenkostüm erscheint, hat freien Eintritt. Alle anderen müssen ihn sich „erkaufen“, für drei Euro pro Erwachsenem und einem Euro je...

3 Bilder

Halbes Jahrhundert Tietzia: Kinder-, Jugend- und Familienzentrums feiert Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 06.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. In den ersten Jahren ging Rio Reiser mit seiner Band „Ton, Steine, Scherben“ dort ein und aus, heute ist die „Tietzia“ ein beliebtes Kinder, Jugend- und Familienzentrum. Das feiert jetzt einen runden Geburtstag.Im September 1966 wurde in der Tietzstraße 12 das „Jugendfreizeitheim Borsigwalde“ aus der Taufe gehoben, den Ortsteil gleichen Namens gab es damals längst noch nicht, der Kiez zählte bis 2012 zu Wittenau....

3 Bilder

"Das Leben wird komplizierter"

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 10.08.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Erziehungs- und Familienberatung Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Immer mehr Eltern brauchen eine Beratung in Erziehungsfragen und bei anderen familiären Problemen. Besonders häufig ist der Beratungsbedarf bei Trennungen oder Scheidungen. Wenn Eltern Rat und Hilfe brauchen, gibt es im Bezirk mehrere Anlaufstellen. Die größte und wichtigste ist die Erziehungs- und Familienberatung des Jugendamtes im Hellersdorfer Corso, Etkar-André-Straße 4. Sie koordiniert die Arbeit der drei...

Familien im Lauffieber: "Rennsation" am 17. September am Weißen See

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.07.2016 | 26 mal gelesen

Weißensee. Die inzwischen traditionelle Laufveranstaltung „Rennsation“ findet zum achten Mal am 17. September statt.Ab sofort können sich Familien anmelden. Organisiert wird die Rennsation vom Jugendamt in Kooperation mit Einrichtungen und Institutionen, die sich in Weißensee engagieren. „Die Rennsation wird am 17. September stattfinden“, erklärt Katrin Märker-Schwabe vom Organisationsteam. Von 13 bis 18 Uhr sind...

Workshops zum Thema wachsen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.07.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Alles wächst“ lädt das MachMit! Museum ab August Kinder und Erwachsene zu einer neuen Workshop-Reihe ein. Diese finden in der aktuellen Ausstellung „geboren & willkommen“ statt. Los geht es mit dem Workshop „Das Wachsen“. Zu dem sind Teilnehmer am 14. und 28. August, jeweils von 11 bis 14 Uhr, willkommen. In diesem erfahren sie von der Naturpädagogin Ramona Voigtländer mehr über die Themen...

1 Bild

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien: Dornröschen mit Erzählerin

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 21.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Dornröschen Viele Jahre muss das Königspaar warten, bis ihm der sehnlichste Wunsch erfüllt wird: die Geburt eines Kindes! Zur Taufe sind sechs Feen geladen, die der Prinzessin Aurora Geschenke und gute Wünsche überbringen. Aus Wut darüber, dass sie keine Einladung erhalten hat, erscheint plötzlich die böse Fee Carabosse und verflucht das Kind. Es soll sich an seinem 16. Geburtstag an einer Spindel stechen und sterben....

1 Bild

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien: Dornröschen mit Erzählerin

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 21.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Dornröschen Viele Jahre muss das Königspaar warten, bis ihm der sehnlichste Wunsch erfüllt wird: die Geburt eines Kindes! Zur Taufe sind sechs Feen geladen, die der Prinzessin Aurora Geschenke und gute Wünsche überbringen. Aus Wut darüber, dass sie keine Einladung erhalten hat, erscheint plötzlich die böse Fee Carabosse und verflucht das Kind. Es soll sich an seinem 16. Geburtstag an einer Spindel stechen und sterben....

1 Bild

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien: Nussknacker mit Erzählerin

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 21.07.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Der Nussknacker Clara bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeyer einen Nussknacker geschenkt. In der Nacht träumt sie, wie der Nussknacker zum Leben erwacht und mit anderen Puppen vom Heer des Mäusekönigs angegriffen werden. Mit Claras Hilfe siegt der Nussknacker und verwandelt sich in einen Prinzen, der Clara zum Dank mit ins Reich der Süßigkeiten nimmt. Dabei geht es durch ein verwunschenes Schneeland...

1 Bild

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien: Nussknacker mit Erzählerin

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 21.07.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Der Nussknacker Clara bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeyer einen Nussknacker geschenkt. In der Nacht träumt sie, wie der Nussknacker zum Leben erwacht und mit anderen Puppen vom Heer des Mäusekönigs angegriffen werden. Mit Claras Hilfe siegt der Nussknacker und verwandelt sich in einen Prinzen, der Clara zum Dank mit ins Reich der Süßigkeiten nimmt. Dabei geht es durch ein verwunschenes Schneeland...