Fest

Party im Schwarzlicht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Jona's Haus | Staaken. Im Theatersaal des Jona’s Hauses startet am 25. November eine Schwarzlichtparty für Kinder. Dabei werden die Kostüme aus Vogelschnäbeln und Flügeln im Dunkeln leuchten. Dafür sorgen spezielle Videoeffekte. Die Party steigt ab 15 Uhr an der Schulstraße 3. Und am 9. Dezember wird zum Stadtteilfest ins Haus geladen. Dann zeigen Künstler, Kinder und Schwerbehinderte einen Film, den sie gemeinsam erarbeitet haben. Die...

W24 Club feiert mit Familien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Club W24 | Prenzlauer Berg. Der W24 Club für Kinder und Jugendliche veranstaltet am 2. Dezember ab 14 Uhr ein Familienfest. Im Clubhaus und Garten in der Wichertstraße 24 werden zahlreiche Aktionenangeboten. Man kann unter anderem für Weihnachten basteln, Keramiken anfertigen, Lebkuchen dekorieren und frische Waffeln backen. Das Theater aus dem Koffer zeigt sein Stück „Die Liederfee und das Liedwettsingen“. Im Garten wird ein Feuer...

1 Bild

Lichterfahrt 2017

KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel
KREATIVHAUS e.V. Fischerinsel | Mitte | am 17.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Ab 15:30 Uhr laden wir ins Café CoCo ein, um mit Gebäck und weihnachtlichen Liedern auf die Lichterfahrt einzustimmen. Gegen 16:30 Uhr beginnt die Entdeckungsfahrt per Bus durch das weihnachtlich illuminierte Berlin mit verschiedenen Stopps, Überraschungen und einem warmen Umtrunk. voraussichtliches Ende 19:00 / 19:30 Uhr Anmeldung im Sekretariat unter: 23 80 91 – 3 oder kontakt@kreativhaus-tpz.de Ticketerwerb...

Stimmungsvolles Winterfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 17.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schulgarten Moabit | Moabit. Zum 20. Jubiläumsjahr des Schulgartens Moabit lädt der Moabiter Ratschlag am 2. Dezember von 12 bis 17 Uhr zum „Wintermarkt“ in den spätherbstlichen Schulgarten ein. Die Besucher in der Birkenstraße 35 erwartet ein stimmungsvolles Winterfest mit zahlreichen Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene sowie einem Markt, auf dem Selbstgebasteltes, Honig, Marmelade, Kekse, Schmuck, Seife und schöne Dingen verkauft werden....

Laternenumzug zum Martinstag

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.11.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Evangelische Regenbogenkita | Hellersdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Freitag, 10. November, zum Martinsfest ein. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr im Garten der Evangelischen Regenbogenkita, Adorfer Straße 8. Der Nachmittag beginnt mit einem Laternenzumg durch das Viertel. Er wird von einem Reiter angeführt, der den heiligen Martin als römischen Soldaten darstellt. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer am Gemeindezentrum, Glauchauer Straße 7, ein...

Futtern wie bei Luthern

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 24.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neukölln. Ein Gastmahl zum 500. Reformationsjubiläum richtet die Martin-Luther-Kirche, Fuldastraße 50, am Montag, 30. Oktober, aus. Unter dem Motto „Futtern wie bei Luthern“ gibt es um 19 Uhr ein großes Festessen mit Begleitprogramm, viel Musik und einer Überraschung. Zu bezahlen sind 9,90 Euro pro Person. Infos unter  60 97 74 90. sus

In Kostümen Halloween feiern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 20.10.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Abenteuerspielplatz Inge | Karow. Zu einem Halloweenfest unter dem Motto „Es wird schaurig schön“ lädt der Abenteuerspielplatz (ASP) Inge am Ingwäonenweg 62 am 31. Oktober ein. Dazu sind Kinder und Eltern von 14 bis 19 Uhr, möglichst in passender Verkleidung, willkommen. Die Besucher können sich unter anderem auf eine Feuershow, ein Gruselbuffet, Kürbisschnitzen und ein Hexenbesenbasteln freuen. Nach diesem Feiertag veranstaltet der ASP dann sein...

1 Bild

Die Organisatoren der MittendrIn-Aktion „Boulevard Potsdamer“ ziehen positive Bilanz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 16.10.2017 | 50 mal gelesen

Tiergarten. Das erste Jahr des Projekts „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün“ ist erfolgreich gewesen. Die von allen Seiten gelobte Abschlussveranstaltung, das „Werkstattfest“, Ende September auf dem Platz vor dem evangelischen Elisabeth-Krankenhaus zeigte auf, wie es in den kommenden Jahren weitergehen wird. Mit dem Gewinn beim Wettbewerb „MittendrIn! Berlin“, initiiert von Senat und Industrie- und Handelskammer...

3 Bilder

Musik, Spiel, Spaß und Essen im Quartiersgebiet Falkenhagener Feld

Quartiersmanagement Falkenhagener Feld
Quartiersmanagement Falkenhagener Feld | Falkenhagener Feld | am 09.10.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Am Bogen 35 A | 3. Herbstfest am Bogen im Falkenhagener Feld Auch in diesem Jahr starten das Quartiersmanagement, Outreach und die Gewobag im Falkenhagener Feld West das 3. Herbstfest „Am Bogen“ auf der Festwiese am Waschhaus. Die Kinder können sich auf die Spiele und eine Hüpfburg freuen. Für die Erwachsenen gibt es verschiedene Infostände und Köstlichkeiten. Wir hoffen auf rege Beteiligung. Petrus wird hoffentlich auch diesmal wieder...

1 Bild

Kürbisfest für Zehlendorf/Teltow

denn's Biomarkt
denn's Biomarkt | Reinickendorf | am 06.10.2017

Berlin: denn's Biomarkt | Am 20. Oktober lädt denn's Biomarkt alle großen und kleinen Herbst-Fans zum Kürbisfest in seinen Markt am Teltower Damm 299, 14167 Berlin ein. Von 13-17 Uhr wird gefeiert: Mit Kürbisschnitzen und Ausmalbildern. Einem Glücksrad, an dem es nur Gewinner gibt, dem „Bio für die Sinne“-Quiz und natürlich Leckerem zum Probieren.

Party zum Weltmädchentag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturcentrum "Weiße Rose" | Schöneberg. Der 11. Oktober ist Weltmädchentag, an dem die Rechte für Mädchen angemahnt und gegen Diskriminierung, Vernachlässigung und Gewalt protestiert wird. Der Bezirk veranstaltet dazu am 13. Oktober von 16.30 bis 19.30 Uhr in der „Weissen Rose“, Martin-Luther-Straße 77, eine Feier mit anschließender Party mit DJane bis 21 Uhr. Unter dem Motto „Wir Mädchen“ zeigen Mädchen und jungen Frauen des Jugendkulturzentrums in...

Märchenhaftes Familienfest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 06.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Märchenfest für Familien mit Kindern ab drei Jahre lädt der Bürgerverein Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 14. Oktober ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112. Geronimo wird Märchen erzählen und es gibt märchenhafte Aktionen. Kinder können gerne in einem Märchenkostüm erscheinen. Weitere Informationen und Anmeldung unter  21 98 29 70 sowie per E-Mail...

1 Bild

Gebühren verhageln den Blankenburger Feuerwehrleuten die Feierlaune

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 06.10.2017 | 630 mal gelesen

Blankenburg. 112 ist der Notruf der Feuerwehr. Und seit 112 Jahren gibt es inzwischen die Blankenburger Feuerwehr. Dieses Jubiläum wurde zwar im September gefeiert, aber das Fest fiel bei Weitem nicht so groß aus wie früher. Denn der gemeinnützige Blankenburger Feuerwehrverein, der das Fest organisiert, muss inzwischen saftige Gebühren für die Nutzung des Festgeländes bezahlen. „Wir haben 22 Jahre lang kaum Gebühren...

10 Bilder

Das Kindermuseum an der Senefelderstraße startet ins Jubiläumsjahr

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.10.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Seinen 25. Geburtstag feiert das MachMit! Museum für Kinder mit einem ganzen Festjahr. Zum Auftakt fand jetzt ein großes Familienfest im und vor dem Museum in der Senefelderstraße 5 statt. Die Besucher konnten sich vor dem Museum schminken lassen, Musik und Clownerie erleben und neue und alte Spiele ausprobieren. Im Museum war die neue Ausstellung „Der weitere Horizont“ zu sehen und es konnte durchs...

Kürbisfest auf dem Barnimplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.10.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Barnimplatz | Marzahn. Ein Kürbisfest findet am Donnerstag, 12. Oktober, ab 14 Uhr auf dem Barnimplatz statt. Das Tschechow-Theater organisiert ein Quiz zum Thema Kürbis und vergibt Preise für den schönsten Kürbis, der bei dem Fest geschnitzt wird. Es gibt Kürbiskuchen und Kürbissuppe, Kinder können sich auf einer Hüpfburg und mit Basteln beschäftigen. Die Kürbisse stammen aus dem Garten des Abenteuerspielplatzes West an der Ahrensfelder...

Herbstfest im „Blankenburger“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 03.10.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Der Blankenburger | Blankenburg. Zu einem Herbstfest lädt der Kinder- und Jugendklub „Der Blankenburger“ in der Gernroder Straße 6 am 8. Oktober von 15.30 bis 20 Uhr ein. Die Gäste erwartet ein buntes Programm für Jung und Alt. Unter anderem wird eine Hüpfburg aufgebaut, und Kinder und Erwachsene sind zum Basteln eingeladen. Für Kinder findet um 16.45 Uhr eine Aufführung des KIP-Theaters statt. Danach gibt es Spiele, eine Tombola, einen...

Zu Hause in der Milchstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus "Stadtschloss Moabit" | Moabit. Anlässlich der 7. Berliner Familiennacht am 7. Oktober unter dem Motto „Alle sieben Kontinente – Zu Hause in Berlin“ lässt das „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32b, von 16 bis 20 Uhr Galaxiebewohner zu Freunden werden. Mit Spielen, Rätseln, Geschichten und vielem mehr wird der Frage nachgegangen, was Fremdsein eigentlich bedeutet. „Wir holen uns das Fremde ins Nachbarschaftshaus“, sagt Aninka Ebert vom...

1 Bild

Singendes Hansaviertel: Veranstalter ziehen positive Bilanz der Jubiläumsfeier

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.10.2017 | 41 mal gelesen

Hansaviertel. Nach dem Jubiläumsfest anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Hansaviertels haben die Veranstalter eine positive Bilanz gezogen. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Matthias Rudolph, Vorsitzender des Bürgervereins Hansaviertel, der gemeinsam mit dem Grips-Theater die Feierlichkeiten auf dem Hansaplatz und an anderen Orten im Quartier ausgerichtet hat. Rund 3000 Besucher fanden trotz des schlechten Wetters...

Feiern an der Moorwiese

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 01.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Moorwiese | Buch. Vor einem Jahr wurde er eingeweiht: der erste naturnahe Spielplatz im Bezirk. Er befindet sich an der Wiltbergstraße 29a, unweit des S-Bahnhofs Buch. Unter dem Motto „Wilde Lichter Nacht“ wird am 7. Oktober von 17 bis 21 Uhr der erste Geburtstag des „Naturerfahrungsraums Moorwiese“ gefeiert. Dazu sind Familien aus Buch und Umgebung willkommen. Auf dem Gelände können Kinder unter anderem auf Bäume klettern und mit...

1 Bild

Planetarium feiert Geburtstag mit einem bunten Programm bei freiem Eintritt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.10.2017 | 777 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Das Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee 80 wurde vor 30 Jahren als Europas größtes und modernstes Sternen-Theater eröffnet. Mit seinen Multimediashows fasziniert es seitdem Millionen Besucher. Auf populär-wissenschaftliche, unterhaltsame Weise gibt es vor allem den Jüngeren einen Einblick in die Weiten des Weltalls. Aber auch Erwachsene erfahren in den Programmen viel Neues. Und seit der...

Drachenfest auf der Elisabethaue

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 30.09.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Elisabethaue | Französisch Buchholz. Zu Beginn der diesjährigen Drachensaison veranstaltet der Bürgerverein Französisch Buchholz am 7. Oktober sein traditionelles „Buchholzer Drachenfest“ in der Elisabethaue zwischen der Buswendeschleife und der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 50. Kleine und große Drachenfreunde können von 10 bis 17 Uhr ihre Drachen steigen lassen. Außerdem gibt es eine Tombola für einen guten Zweck sowie Speis und...

4 Bilder

Kein geeigneter Bewerber: Bezirk will Café nun für Veranstaltungen vermieten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 30.09.2017 | 186 mal gelesen

Berlin: Bucher Bürgerhaus | Buch. Das Ende vergangenen Jahres geschlossene Café im Bucher Bürgerhaus wird nicht wieder eröffnet. Das teilt der Stadtrat für Facility Management, Torsten Kühne (CDU), auf Anfrage mit. Das Bezirksamt hatte für die Erdgeschossräume in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 im Frühjahr einen neuen Betreiber gesucht. Weil sich kein geeigneter Bewerber meldete, wurde das Interessenbekundungsverfahren wiederholt. Als auch Runde zwei...

Oktoberfest in der Begegnungsstätte

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 30.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Judith Auer | Lichtenberg. „O‘ zapft is“ heißt es am Donnerstag, 5. Oktober, ab 14 Uhr im Treffpunkt für Senioren in der Judith-Auer-Straße 8. Zum zünftigen Oktoberfest laden Katrin und Jens Albrecht, Dirndl und Lederhosen sind gern gesehen. Die Teilnahme kostet inklusive Kaffeegedeck sieben Euro. Um Anmeldung unter  97 10 62 51 wird gebeten. bm

Brodelnder Kulturkochtopf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Suppen-Festival | Moabit. Wie in den Jahren zuvor haben die Stadtteilgruppe Moabit und Hussein Chahrour auch 2017 ein „Suppenfestival“ auf die Beine gestellt. Der „Kulturkochtopf“ brodelt am Sonnabend, 14. Oktober, von 14 bis 18 Uhr auf dem Platz vor der Pritzwalker Straße 13. Das Nachbarschaftsfest findet im Rahmen des Projekts „Aktiv im Kiez – Organisation von Festen“ statt und wird mit Mitteln aus dem Programm „Soziale Stadt“ finanziert. KEN

Fest für die Potsdamer Straße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 26.09.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Evangelische Elisabeth Klinik | Tiergarten. Die Potsdamer Straße als zukünftiger „Grüner Boulevard“ erlebt ihr erstes Umweltfest. Auf dem Werkstattfest der Initiative „Boulevard Potsdamer“ am 29. September von 15 bis 19 Uhr auf dem Platz vor der Evangelischen Elisabeth Klinik, Lützowstraße 26, werden die vielfältigen Aktivitäten und Ideen präsentiert, die im Jahresverlauf entstanden sind. Neben Informationen und praktischen Beispielen haben Besucher auch...