Fest

Maifest im Bürgerpark

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Berlin: Bürgerpark Pankow | Pankow. Am 1. Mai findet von 12 bis 18 Uhr im Bürgerpark das traditionelle Pankower Maifest statt. Ausgerichtet wird es von der Alt-Pankower SPD in diesem Jahr an einem neuen Standort, und zwar auf der Liegewiese. Geplant ist in umfangreiches Kinderprogramm mit Töpfern, Schminken, T-Shirt Bemalen, Hüpfburg und Kindertheater. Die Red Chucks, die Groove Pilots der Musikschule Pankow und weitere Künstler sorgen für Live-Musik....

1 Bild

50. Jubiläum der Grundschule im Beerwinkel

Grundschule im Beerwinkel
Grundschule im Beerwinkel | Falkenhagener Feld | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Grundschule im Beerwinkel | Am 06.04.1967 wurde die Grundschule im Beerwinkel (18.Grundschule) erstmal urkundlich erwähnt. Aus diesem Anlass feiern wir am Freitag, 19.05.2017 ab 14.00 Uhr auf dem Schulgelände, Im Spektefeld 31, 13589 Berlin

Walpurgisnacht an der Moorwiese

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Moorwiese | Buch. Der Archäologie-Spielplatz „Moorwiese“ an der Wiltbergstraße 29a feiert am 30. April die Walpurgisnacht. Von 13 bis 18 können sich Kinder, Eltern und Großeltern im Hexenbesenbinden versuchen oder im Lehmofen backen. Außerdem kann man sich schminken lassen und auf Ponys reiten. Weitere Informationen: www.mooor.de. BW

Mit Pfeil und Bogen feiern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Rennbahnstraße | Weißensee. Unter dem Motto „Inklusion durch Bogenschießen“ veranstaltet der Bogensportclub BSC BB-Berlin am 29. April ein Frühlingsfest. Es findet von 13 bis 17 Uhr auf dem Sportplatz an der Rennbahnstraße 45 statt. An diesem Nachmittag sind Vorführungen von Bogensportlern zu erleben und man kann sich selbst versuchen. Weiterhin werden Sportler mit Handicap zeigen, wie sie Bogenschießen betreiben. Mit dabei ist unter anderem...

Geisterfest in der Waldschule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 21.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Waldschule Buch | Buch. Die Waldschule im Bucher Forst und die Rucksackwaldschule „Eichhörnchen“ veranstalten erstmals ein Waldgeisterfest. Es findet am 30. April von 12 bis 16 Uhr statt. Am Feuer sind Familien eingeladen, als Feen, Elfen, Trolle, Gnome, Riesen, Zwergen oder Hexen an der Hobrechtsfelder Chaussee 110 mitzufeiern. Es werden Geschichten erzählt und gemeinsam kochen die Gäste eine Zaubersuppe. Außerdem gibt es Kreativangebote....

AWO veranstaltet vierten Roma-Kulturtag

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 18.04.2017 | 16 mal gelesen

Marzahn. Die AWO bereitet ihren vierten Roma-Kulturtag vor. Er soll als Fest der Nachbarschaft am 12. Mai stattfinden. Seit 2013 betreibt die AWO ihr Roma-Projekt in Marzahn. Ziel ist es, die Integration der vor allem aus Ost-Europa stammenden Roma zu fördern. Seit 2014 gibt es auch den Roma-Kulturtag, organisiert von der AWO. Er wird in diesem Jahr am Freitag, 12. Mai, von 15 bis 21 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz...

1 Bild

Lehmbackofen und Märchentage: Das Familienzentrum organisiert neue Projekte

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 18.04.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Hand-in-Hand-Familienzentrum | Weißensee. Das Hand-in-Hand-Familienzentrum startet mit neuen Angeboten. Die schönste Neuerung: „Wir haben endlich eine neue, perfekt eingerichtete Küche in unserem Familienzentrum“, sagt Koordinatorin Lorena Hans. „Diese kann von Eltern und Kindern genutzt werden, und hier finden auch Kurse zum Thema gesunde Ernährung statt.“Damit auch Frisches aus eigenem Anbau verarbeitet werden kann, wird in den nächsten Wochen der Garten...

Fest zum Jubiläum

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: MehrGenerationenHaus | Kreuzberg. Das Mehrgenerationenhaus in der Wassertorstraße 48 feiert am Donnerstag, 27. April, seinen zehnten Geburtstag. Von 15 bis 19 Uhr gibt es ein Fest für alle Generationen. Angekündigt ist ein Bühnenprogramm mit Musik und Tanz, Kinderaktionen und natürlich auch Essen und Trinken. tf

3 Bilder

Kirschblüten im Hinterhof: Achim Seuberling lädt wieder einmal zum Hanami-Fest ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 12.04.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Sepp Maiers 2raumwohnung | Weißensee. Sein traditionelles Hanami-Kirschblütenfest mit Nachbarn feiert Achim Seuberling in diesem Jahr am 21. April. Dazu sind wieder Nachbarn ab 19.30 Uhr auf dem Hof und in „Sepp Maiers 2raumwohnung“ in der Langhansstraße 19 willkommen.Der Brauch, die Kirschblüte zu feiern, stammt aus Japan. Dort lässt man in diesen Tagen die Arbeit ausnahmsweise einmal ruhen. Man trifft sich mit Picknickkörben unter blühenden...

Wer hat Fotos vom Mühlenviertel?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.04.2017 | 12 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das Mühlenviertel an der Greifswalder Straße wird 40 Jahre alt. Errichtet wurde das Wohngebiet Mitte der 70er-Jahre, fertiggestellt 1977. Das Jubiläum nimmt der Mieterbeirat des Viertels zum Anlass, am 14. Juli ein Kiezfest auszurichten. Dabei sollen auch historische Fotos präsentiert werden. Deshalb sucht der Mieterbeirat Mühlenviertel Bilder von diesem Gebiet aus der Zeit vor 1977. Diese können per E-Mail...

3 Bilder

Traditionelles Osterfest in Helle Mitte vom 14. bis 17. April 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Hellersdorf | am 11.04.2017 | 448 mal gelesen

Berlin: Alice-Salomon-Platz | Hellersdorf. Ein Spaziergang gehört zu Ostern wie das Ei auf den Frühstückstisch. Wie wäre es wieder mit einem Besuch des Osterfestes in Helle Mitte?Während des Osterfestes präsentiert sich der Alice-Salomon-Platz mit einem gemütlichen Biergarten und vielen Fahr- und Belustigungsgeschäften für Jung und Alt. Ein historischer Kettenflieger, der Autoscooter, eine kleine Achterbahn und viele Kinderkarussells erwarten ihre...

2 Bilder

Das Museumsdorf Düppel feiert zu Ostern ein Mittelalterfest

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 10.04.2017 | 87 mal gelesen

Berlin: Museumsdorf Düppel | Nikolassee. Blühende Obstbäume, ein bunter Markt und spannende Mitmach-Aktionen erwarten Besucher des Museumsdorfes Düppel an den Osterfeiertagen. Auf dem historischen Dorfplatz schlagen „Lausitzer Anno 1180“ ihr Lager auf und zeigen, wie der Alltag der Ritter und deren Gefolge im Mittelalter aussah. Es gibt Vorführungen über traditionelles Handwerk, Kampftechniken werden vorgeführt. Dazu unterhalten Gaukler und Spielleute....

1 Bild

Ewa feiert Geburtstag: Seit 27 Jahren gibt es das Frauenzentrum an der Prenzlauer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.04.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Es entwickelte sich seit 1990 zu einem Frauentreff, der weit über die Grenzen des Ortsteils bekannt ist: das Ewa-Frauenzentrum.Traditionell feiert das Ewa-Team am 20. April mit seinen Mitstreiterinnen und Besucherinnen Geburtstag. So auch in diesem Jahr. Gemeinsam mit ihren Gästen möchten die Frauen um Projektleiterin Barbara Hömberg auf nunmehr 27 Jahre Ewa zurückschauen. Ab 19 Uhr sind alle, die dem...

Osterfeuer im Brauereihof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.04.2017 | 57 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Um das traditionelle Osterfeuer auf dem Hof der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 gibt es auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm. Entzündet wird das Osterfeuer am 16. April gegen 20 Uhr. Ab 22 Uhr findet dann auf acht Tanzflächen auf dem Gelände eine große Party statt. Insgesamt 20 DJs legen bis zum nächsten Morgen auf. BW

Osterfeuer in Blankenburg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 07.04.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Anlage Blankenburg | Blankenburg. Das diesjährige Osterfeuer in der Anlage Blankenburg wird am 15. April um 17 Uhr entzündet. Dazu sind Interessierte auf der Festwiese am Vereinshaus Grünkardinalweg 67 willkommen. Rund um das Osterfeuer erwartet die Besucher bis etwa 21 Uhr Spaß und Unterhaltung. BW

2 Bilder

Wer ist verliebt in Wilhelmsruh? Pankower Früchtchen starten Wettbewerb

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 04.04.2017 | 115 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Wilhelmsruh | Wilhelmsruh. „Verliebt in Wilhelmsruh“ ist das Motto eines Wettbewerbs, den das Mehrgenerationenhaus und die gemeinnützige Gesellschaft Pankower Früchtchen gestartet haben.In diesem Sommer stehen dem alten Schulgebäude in der Schillerstraße 49 gleich zwei Jubiläen ins Haus. Es wird 110 Jahre alt und ist es seit zehn Jahre Mehrgenerationenhaus, also Treffpunkt und Veranstaltungsort für alle Wilhelmsruher. Diese Jubiläen nehmen...

4 Bilder

Den Frühling feiern: Blütenfest Hohenschönhausen vom 6. bis 9. April 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Alt-Hohenschönhausen | am 29.03.2017 | 300 mal gelesen

Berlin: Festplatz am Linden-Center | Vom 6. bis 9. April findet in diesem Jahr das traditionelle „Blütenfest Hohenschönhausen“ statt. Am Linden-Center wird ein viertägiges Bühnenprogramm vor einem gemütlichen Biergarten geboten, welcher bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. An allen vier Veranstaltungstagen gibt es ein buntes Markttreiben mit Gastronomen, Spiel- und Fahrgeschäften. Den Festbesuchern werden Attraktionen wie Break Dance, Autoscooter, Bungee...

Frühlingsfest in der „Schabracke“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 25.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schabracke | Pankow. Das traditionelle Frühlingsfest der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „Schabracke“ in der Pestalozzistraße 8a findet in diesem Jahr am 2. April statt. Los geht es um 14 Uhr. Auf dem Programm stehen viele Bastelangebote für Groß und Klein, ein Lagerfeuer, Backen in einer Backstube und ein Basar. Gegen 15.30 Uhr ist eine Puppentheateraufführung „Judy & Punch“ des Marionettentheaters Kaleidoskop zu erleben. Für das...

Mitmachen beim Biesdorfer Blütenfest

Manuela Frey
Manuela Frey | Biesdorf | am 17.03.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Biesdorf. Das traditionelle Biesdorfer Blütenfest findet vom 25. bis 28. Mai rund um das Biesdorfer Schloss statt. Schulen, Vereine und Verbände sind vom Veranstalter zum Mitmachen eingeladen und haben die Möglichkeit beim Festumzug am Sonnabend zum Beispiel ihre Mottos oder Logos, Trachten oder Kostüme einem großen Publikum vorzustellen. Neue Ideen erwünscht! Mitmachen kann man auch beim Kunstmarkt und der Bürgermeile an den...

Frühlingsfest mit Tanz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 04.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Musik, Tanz, Gesang und ein Buffet: Der Verein „ImPuls“ veranstaltet am Freitag, 10. März, ab 19 Uhr ein Frühlingsfest im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Karten kosten drei Euro. Bitte anmelden unter  902 39 14 15. sus

5 Bilder

„Wie bunt ist das denn!“ Internationales Deutsches Turnfest vom 3. bis 10. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.03.2017 | 282 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. „Berlin steht bereit!“ – so das Fazit 100 Tage vor der Eröffnung des Turnfests Berlin 2017, des weltweit größten Wettkampf- und Breitensportfests, das vom 3. bis 10. Juni stattfindet.„Das Internationale Deutsche Turnfest ist im Berliner Sportkalender der Veranstaltungshöhepunkt des Jahres“, betont Sportsenator Andreas Geisel (SPD). Das ist keine Übertreibung: Über 70 000 Teilnehmer, Besucher und Gäste aus Deutschland...

Klänge aus vielen Ländern

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt.Ein Fest der interkulturellen Begegnung findet am Freitag, 24. Februar, um 19 Uhr am Bat-Yam-Platz 1 statt. Unterschiedliche Gruppen präsentieren ein Programm mit internationaler Musik und den dazu gehörenden Tänzen, Gesängen und Trachten. Auch für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt. Veranstalter ist der Integrationsverein „ImPuls“. Karten gibt es für drei Euro unter 902391416 oder...

Kunterbunte Faschingsparty

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 14.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Das Kindertheater Nobel-Popel veranstaltet am Donnerstag, 23. Februar, um 10 Uhr eine kunterbunte Faschingsparty im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Geboten werden Musik, Witze, Spiele und Geschichten. Karten kosten 4,50 Euro. Bitte anmelden unter  445 53 34 oder auf www.nobel-popel.de. sus

Familienfest im Schloss Charlottenburg

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Charlottenburg | am 31.01.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Schloss Charlottenburg | Höfische und unterhaltsame Spiele und Barocktanz für Familien und Kinder. Kinder und Jugendliche aus dem Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf sind an diesem Tag eingeladen, bei Musik, höfischem Tanz, Speis und Trank mit uns ein Fest zu feiern. Zahlreiche Mitmach-Aktionen und ein Bühnenprogramm u.a. mit dem Berliner Pianisten Andreas Wolter, sorgen für einen abwechslungsreichen Nachmittag in der Großen Orangerie, in der...

Reden und Basteln auf Neujahrsempfang

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.01.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee | Hellersdorf. Die Nachbarschaftsinitiative Schleipfuhl gibt am Donnerstag, 19. Januar, in den Räumen des Quartiersmanagements Boulevard Kastanienallee, Stollberger Straße 33, ihren Neujahrsempfang. Von 17 bis 21 Uhr sprechen Vertreter der Initiative und Bewohner des Wohngebiets um den Schleipfuhl unter anderem über Aktivitäten zur Verbesserung des nachbarschaftlichen Zusammenlebens. Getreu dem Motto des Empfangs „Es grünt so...