Festival

8. Festival „Malzwiese“ am ersten Juniwochenende

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 6 Stunden, 37 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Malzfabrik Schöneberg | Das 50 000 Quadratmeter große Areal der ehemaligen Malzfabrik an der Bessemerstraße verwandelt sich am ersten Juni-Wochenende in ein Festivalgelände. Es blüht die „Malzwiese“. Bei der achten Ausgabe findet sie gleich an zwei Tagen statt. Am 2. Juni, 12 bis 24 Uhr und am 3. Juni 12 bis 23 Uhr können die Besucher in ein eigenes „grünes Universum“ eintauchen, so das diesjährige Motto. Umwelt und Nachhaltigkeit werden beim...

Sportfestival im Fontane-Haus

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 17.05.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Im Zusammenhang mit den Leichathletik-Europameisterschaften gibt es in Berlin Sportereignisse in den Stadtteilen, an denen sich die Berliner kostenlos und ohne Anmeldung beteiligen können. Im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, heißt es am Sonnabend, 26. Mai, von 11 bis 17 Uhr "Laufen. Springen.Werfen". Weitere Informationen zu diesem Sportfestival gibt es unter www.laufenspringenwerfen.berlin. CS

Ein großes Festival rund ums Tier

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.05.2018 | 43 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Zum Tierschutz-Festival 2018 laden der Tierschutzverein für Berlin (TVB) und der Deutsche Tierschutzbund gemeinsam ein. Es findet am 26. Mai in der Kulturbrauerei an der Schönhauser Allee 36 statt. Von 13 bis 19 Uhr können sich die Besucher auf ein Event rund um unsere tierischen Mitbewohner freuen. Es werden mehr als 10 000 Besucher erwartet. Mit radioeins-Moderator Volker Wieprecht hat das Festival eine der markantesten...

Israel-Festival in der Station

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.05.2018 | 150 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Der Staat Israel wurde am 14. Mai 70 Jahre alt. Gefeiert wird der Geburtstag vom 25. bis 27. Mai auch in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6. Drei Tage gibt es dort Ausstellungen, Vorträge, Lesungen, Workshops, Kino, Kinder- und Kulturprogramm sowie mediterrane Küche. Auch einen Strand wird es geben. Am Freitag ab 18 und Sonnabend ab 20 Uhr laden DJs zur Party. Geöffnet ist am ersten Tag ab 11, danach...

5 Bilder

Frühlingsfest in der Surya Villa am 27. Mai 2018

Berlin: Surya Villa | Das Ayurveda Wellness Zentrum in Berlin-Prnzlauer Berg lädt am 27. Mai wieder ein zum Frühlingsfest – einem Tag der offenen Tür: Rund um das Thema „gesund leben“ bieten die MitarbeiterInnen der Surya Villa viel Information, Entspannung, Unterhaltung und Genuss. Die Gäste können sich bei Teilkörpermassagen entspannen oder die Wirkung heilsamer Klangfrequenzen bei Klangberührung spüren. In einer „Meditation zu Achtsamkeit und...

7 Bilder

HEALING ARTS FESTIVAL |26. & 27. Mai 2018 | AGAPE ZOE

Agentur Kunath
Agentur Kunath | Mitte | am 14.05.2018

Berlin: Eden | Am Samstag und Sonntag, den 26. & 27. Mai 2018 heißt es wieder Großstadt Heilung, mitten im Paradise Eden zum Agape Zoe Festival No 15. Ein ganzes Wochenende lang öffnen die heiligen Stätten im Garten Eden in Berlin Pankow. Auf 5 Floors wird mit Yoga, Healing Arts, Mindfulness, Bodywork, Philosophie, Tanz und Live Acts von über 40 herausragenden Lehrern, Heilern & Künstlern dargeboten. Ein kleiner Einblick zum...

Offenes Neukölln: Programm ist da

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 06.05.2018 | 12 mal gelesen

Neukölln. Unter dem Motto „Offenes Neukölln“ veranstaltet das Bündnis Neukölln vom 1. bis 3. Juni zum zweiten Mal ein buntes Festival. Es wird Filme, Theater, Straßenfeste, Lesungen, Rundgänge, Diskussionen, Konzerte und mehr geben. Das Programm kann ab sofort online unter https://www.offenes-neukoelln.de/programm abgerufen werden. Ein gedrucktes Heft folgt in Kürze. sus

Noch stärker als gestern: Schwulenszene feiert bei den Berlin Queer Days

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 03.05.2018 | 29 mal gelesen

Berlin: Berlin Queer Days 2018 | Nach 2016 finden in diesem Jahr zum zweiten Mal auf dem Potsdamer Platz die „Berlin Queer Days“ statt, das Festival der schwullesbischen Gemeinde der Hauptstadt. Die Veranstalter suchen noch Schausteller, Organisationen, Unternehmen, Künstler und gemeinnützige Vereine, die an dem Spektakel teilnehmen möchten. Die Gäste erwartet vom 19. bis 29. Juli ein Bühnenprogramm mit Talkshows, Darbietungen sowie Auftritten von DJs und...

Wer macht beim „Summer Special“ mit?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.04.2018 | 13 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das Team der Kulturbrauerei veranstaltet vom 29. Mai bis zum 10. September sonntags ein „Summer Special“. Kulturakteure, Straßen- und Kiezkünstler haben die Möglichkeit, an den Sonntagen sich und ihr Können in der Kulturbrauerei zu präsentieren. Das Programm sollte ohne umfangreiche Auf- oder Einbauten funktionieren, keinen hohen Lärmpegel verursachen und nicht länger als eine Stunde dauern. Bewerben kann...

1 Bild

Kunstaktionen rund um den Saft des Lebens: Kulturverein präsentiert Festival zum Thema Blut

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.04.2018 | 29 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Danziger 50 | Jeder hat es, jeder braucht es: Blut. Und doch ruft dieses Wort beim Menschen zwiespältige Gefühle hervor. Nun widmet sich ein Kunstfestival dem roten Saft, der durch unsere Adern fließt. Veranstaltet wird das Festival „Blut“ am 27. und 28. April im Kulturzentrum an der Danziger Straße 50. Der Kulturverein Prenzlauer Berg und seine Partner haben es organisiert. „Auf der Mitgliederversammlung unseres Vereins im vergangenen...

1 Bild

MASH DANCE BERLIN

Heike Diehm
Heike Diehm | Prenzlauer Berg | am 18.04.2018 | 67 mal gelesen

Berlin: DOCK 11 | Das Machol Shalem Dance House (MASH) Jerusalem und DOCK 11 EDEN***** Berlin verbindet eine lange Zusammenarbeit. Gemeinsam zeigen sie nun in der zweiten Ausgabe des Festivals MASH Dance Berlin ausgewählte Arbeiten von Choreograf*innen aus Israel bzw. Künstler*innen, die während der JERUSALEM INTERNATIONAL DANCE WEEK 2017 von MASH präsentiert wurden. Den Auftakt des dreitägigen Festivals im DOCK 11 machen der Choreograf Ido...

Piano-Festival bei Nikodemus

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.04.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Nikodemuskirche | Neukölln. Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. April, spielen internationale Pianistinnen und Pianisten in der Nikodemuskirche, Nansenstraße 12. Von klassischen bis zu zeitgenössischen Klängen sind in acht Konzerten Meisterinnen und Meister am Steinway-Konzertflügel zu erleben, solo und zusammen mit Tanz- und Malerei-Performances. Eine Karte für das gesamte Festival kostet im Vorverkauf 37, ermäßigt 25, für...

Kellerband-Festival: Elf Bands spielen auf zwei Bühnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 11.04.2018 | 10 mal gelesen

Berlin: Jugend- und Kulturzentrum Spirale | Wilmersdorf. Am Sonnabend, 14. April, ab 18.30 Uhr veranstaltet das Jugend- und Kulturzentrum Spirale, Westfälische Straße 16, zum 23. Mal sein legendäres Kellerband-Festival. Abwechselnd werden im Saal und im Café elf Bands jeweils 25 Minuten auftreten. Alle Gruppen proben in der Spirale und werden auch gefördert. Die Spanne reicht von talentierten Newcomern bis zu ambitionierten Szene-Bands. Die stilistische Bandbreite...

LandesFilmFestival Berlin/Brandenburg "Herbst" 2018

Verein der Freunde des Kino Toni e.V.
Verein der Freunde des Kino Toni e.V. | Weißensee | am 06.04.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Kino Toni | Die besten Regisseure der Region präsentieren ihrer neuesten Arbeiten dem Kinopublikum und der Expertenjury. Animation, Dokumentation, Experimental, Reportage, Spielfilm, Videoclip u.v.m. Veranstalter ist der Bundesverband Deutscher Filmautoren (BdFA), Landesverband Berlin/Brandenburg. Ein Team vom ars cinema berlin, Film- und Videoautoren Berlin (FiViA) und Scharfe Linse in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde...

„Herzgrün“ im Sony Center

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 24.03.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Sony Center | Tiergarten. Zum Frühjahr wird zum zwölften Mal im Sony Center am Potsdamer Platz das Musikfestival „Herzgrün“ mit Indie, Pop, Folk, Swing, Soul und Rock'n'Roll gefeiert. Neun handverlesene junge Bands rocken in 16 Konzerten vom 6. bis 8. April im eigens für das Fest aufgebauten, transparenten Konzerthaus: das irisch-deutsche Trio Varley, der Deutschpop-Sänger Jante, die Formationen Carys und Moonmind, der Liedermacher Lutz...

3 Bilder

Verträge für Rocktreff und Spielfest unterzeichnet

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mariendorf | am 21.03.2018 | 125 mal gelesen

Berlin: Volkspark Mariendorf | Gute Nachricht für Rockfans und Kinder: Rocktreff und Spielfest können auch dieses Jahr stattfinden. Die Finanzierung der großen Party im Volkspark Mariendorf ist gesichert, da inzwischen alle Verträge unterzeichnet wurden. Der Rocktreff findet vom 29. Juni bis 1. Juli statt, das Spielfest am 30. Juni und 1. Juli. Für den Rocktreff ist das zumindest ein kleines Jubiläum, denn es ist bereits die 35. Ausgabe. Besonderheiten...

"So verlässlich wie alle anderen": Bund streicht Mittel für das „Bündnis Neukölln“

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.03.2018 | 142 mal gelesen

Die Bundesregierung hat ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro für das „Bündnis Neukölln“ gestrichen. Der Grund: Der Verfassungsschutz äußerte Bedenken gegen die „Interventionistische Linke“ (IL) – eine Gruppe, die bei der Organisation mitmacht. Das Geld aus dem Bundesprogramm „Bündnis für Demokratie und Toleranz“ sollte bei der Finanzierung des Festivals „Offenes Neukölln“ helfen. Es findet Anfang Juni das zweite Mal statt...

3 Bilder

Die Schaubude präsentiert kleines Festival zur Digitalisierung auf der Bühne

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 20.02.2018 | 40 mal gelesen

Berlin: Schaubude | „Wir sind die Zukunft“ ist der Titel eines kleinen Festivals in der Schaubude. Im städtischen Figurentheater in der Greifswalder Straße 81-84 wird in mehreren Inszenierungen die Digitalisierung der Gesellschaft betrachtet. Wie verändert sich das Verhältnis von Mensch und Maschine? Wie reagiert die Gesellschaft auf die Digitalisierung? Und was heißt Digitalisierung für das Theater der Dinge? Um solche Fragen und...

Chorfest im Radialsystem

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.02.2018 | 25 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Vom 22. bis 25. Februar findet im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, das Vokalfest Chor@Berlin statt. Es bietet Konzerte, Workshops und Mitsingeaktionen. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am 22. Februar um 20 Uhr mit der Berliner A-cappella-Formation "Onair" und dem slowenischen Vokalorchester Perpetuum Jazzile. Weitere Auftritte haben in den folgenden Tagen unter anderem der Mädchenchor der Singakademie,...

1 Bild

Für Toleranz: Vorbereitungen für buntes Festival im Juni beginnen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 31.01.2018 | 71 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus „Vielfalt im Schillerkiez | Unter dem Motto „Offenes Neukölln“ veranstaltet das Bündnis Neukölln am ersten Wochenende im Juni zum zweiten Mal ein buntes Festival. Alle Neuköllner sind eingeladen, drei Tage lang gemeinsam zu feiern und zu diskutieren. Um das Festival vorzubereiten, wird es am 14. Februar ein erstes Treffen geben. Das Bündnis Neukölln verweist in einer Erklärung auf die großen Erfolge beim ersten Festival im vergangenen Jahr. Das habe...

1 Bild

Stephan Graf von Bothmer: 20 Jahre StummfilmKonzerte

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.01.2018 | 45 mal gelesen

Berlin: Passionskirche Kreuzberg | Seit 20 Jahren interpretiert der Berliner Komponist und Pianist Stephan Graf von Bothmer Stummfilme live und versieht sie auf diese Weise mit neuer, moderner Filmmusik. Unter dem Motto „20 Jahre – 20 Konzerte“ hat von Bothmer nun ein Jubiläumsprogramm seiner Lieblingsproduktionen zusammengestellt, das die Zeit des Stummfilms in seiner enormen Bandbreite abbildet. Im Programm finden sich musikalische Uraufführungen wie...

1 Bild

Künstler verabschieden sich mit einem Festival: Willner-Brauerei wird an Investor übergeben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.12.2017 | 161 mal gelesen

Berlin: Willner-Brauerei-Berlin | Die Tage der künstlerischen Nutzung der Willner-Brauerei in der Berliner Straße 80-82 sind gezählt. Das frühere Brauereigrundstück wurde, wie berichtet, von der Jenn Grundbesitz GmbH & Co. KG gekauft. Die plant für das kommende Jahr Umbau- und Sanierungsarbeiten. Deshalb müssen bis Jahresende etwa 40 Künstler und Handwerker ihre Ateliers räumen. Damit geht eine etwa fünfjährige kulturelle Nutzung der Immobilie zu...

Musik über Grenzen: Turbulenzen-Festival im Radialsystem

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.12.2017 | 57 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Vom 8. bis 10. Dezember findet im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, das Festival "Turbulenzen" für aktuelle interkulturelle Musik statt. Mit dabei sind fünf Ensembles, deren Musiker unter anderem aus Vietnam, Usbekistan, Schweden und Österreich kommen. Gastgeber ist das Berliner AsianArt Ensemble. An den drei Tagen soll gezeigt werden, wie verschiedene Musikstile und Traditionen aufeinander einwirken und kombiniert...

Festival der kurzen Filme

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Filmtheater Am Friedrichshain | Prenzlauer Berg. Das 10. Internationale Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin (KUKI) findet bis zum 26. November im Filmtheater Am Friedrichshain an der Ecke Bötzowstraße statt. Aus den zahlreichen Einreichungen aus aller Welt ist in diesem Jahr wiederum ein spannendes, lustiges und fantasievolles Festivalprogramm entstanden. Die Filme sind zwischen zwei und 20 Minuten lang. Der eigentliche KUKI-Wettbewerb findet in...

1 Bild

Litauisches Kino Goes Berlin - 7. Litauisches Filmfestival

Heike Diehm
Heike Diehm | Prenzlauer Berg | am 26.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: ACUDKino | Das litauische Kino hat nach dem Kollaps der Sowjetunion extreme Herausforderungen und Umbrüche durchstehen müssen. Aber es hat überlebt und ist nun mit dem Anspruch eines unabhängigen, freien Filmschaffens erstaunlich vital unterwegs. Litauisches Kino Goes Berlin, das einzige litauische Filmfestival außerhalb des Heimatlandes, wurde vor sieben Jahren aus der Idee geboren, die ganze Bandbreite des litauischen Kinos...