Festnahme

Einbrecher geschnappt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 05.01.2018 | 25 mal gelesen

Haselhorst. Zu einem Einbruch wurde die Polizei in der Nacht des 4. Januar alarmiert. Ein Anwohner hatte gegen Mitternacht zwei Personen dabei beobachtet, wie sie in der Gartenfelder Straße versuchten einen Kiosk gewaltsam zu öffnen. Als die Beamten vor Ort waren, flüchteten die Täter. Einen der beiden konnten die Polizisten aber in Tatortnähe festnehmen. Bei dem jungen Mann klickten die Handschellen. Jetzt ermittelt die...

Messerstecherei vor Imbiss

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 04.01.2018 | 6 mal gelesen

Britz. Am 30. Dezember ist ein Mann bei einer Messerstecherei vor einem Imbiss an der Buschkrugallee verletzt worden. Gegen 23.30 Uhr brach ein Streit aus. Ein 16- und ein 20-Jähriger stachen dabei mehrmals auf einen 28-Jährigen ein. Umherstehenden Personen gelang es, die Auseinandersetzung zu beenden. Der Verletzte kam in eine Klinik, die er jedoch schnell wieder verlassen konnte. Die beiden Angreifer wurden festgenommen. sus

Zweimal dumm gelaufen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 04.01.2018 | 33 mal gelesen

Spandau. Die Ermittlungen im Fall des Wohnungseinbruchs in der Neumeisterstraße haben die Polizei auf die Spur eines mutmaßlichen Drogenhändlers gebracht. Denn beim Durchsuchen der Wohnung fanden Kriminalbeamte knapp 500 Gramm Betäubungsmittel, davon etwa 270 Gramm Heroin. Wie die Polizei mitteilte, hatte es zuvor Hinweise gegeben, dass aus der Wohnung in der Neumeisterstraße Drogen verkauft wurden. Der Mieter wurde...

Mordverdächtige in Untersuchungshaft: Festnahme vor Silvester

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 02.01.2018 | 75 mal gelesen

Im Fall der am 23. Dezember in Wedding ermordet aufgefundenen Marianne M. hat die Polizei am 30. Dezember zwei Verdächtige am Flughafen Schönefeld festgenommen. Gegen 12.50 Uhr nahmen Ermittler der 2. Mordkommission mit Unterstützung von Bundespolizisten am Flughafen Schönefeld den 36-Jährigen und seine 27 Jahre alte Begleiterin wegen des dringenden Tatverdachts des gemeinschaftlichen Mordes vorläufig fest. Beide wollten...

Verdächtiger aus der Drogenszene

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.01.2018 | 13 mal gelesen

Kreuzberg. Im Zusammenhang mit dem Mord an einer Frau am 23. Dezember in Wedding haben Ermittler der 2. Mordkommission, unterstützt von Bundespolizisten, am 30. Dezember einen 36-Jährigen und seine 27 Jahre alte Begleiterin am Flughafen Schönefeld festgenommen. Nach Polizeiangaben hatten sie vor, Deutschland mit dem Flugzeug in Richtung Türkei zu verlassen. Weiteren Mitteilungen zufolge ist der männliche Verdächtige der...

Im Alkohol-Rausch vier Unfälle gebaut: Hoher Sachschaden

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 28.12.2017 | 7 mal gelesen

Ein alkoholisierter Autofahrer hat nach derzeitigen Ermittlungen am ersten Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) insgesamt vier Verkehrsunfälle und hierbei einen hohen Sachschaden verursacht. Ein 22-jähriger Zeuge gab Polizisten gegenüber an, dass er kurz nach 21 Uhr mit seinem Fahrzeug in der Soldiner Straße in Richtung Provinzstraße unterwegs war. Hier sah er einen Autofahrer, der sehr unsicher fuhr. Der Fahrer soll kurz...

Räuber schnell geschnappt

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 27.12.2017 | 12 mal gelesen

Märkisches Viertel. Kurz nach dem Überfall auf einen Backshop am Senftenberger Ring konnten Polizisten am 27. Dezember einen 21-jährigen Verdächtigen festnehmen. Gegen 8.30 Uhr hatte ein Mann das Geschäft betreten, die 54-Jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Anschließend flüchtete der Räuber. Polizisten nahmen aufgrund der Personenbeschreibung kurz darauf einen 21-Jährigen in einer nahen...

Drogendealer geschnappt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 27.12.2017 | 15 mal gelesen

Wilhelmstadt. Der Polizei ist zufällig ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz gegangen. Beamten war in der Nacht zum 22. Dezember ein Fahrzeug aufgefallen, das auf einer Busspur auf der Wilhelmstraße hielt. Als die Polizisten den Fahrer überprüften, händigte der den Beamten eine Fahrerlaubnis aus, die nicht seine eigene war. Er selbst hatte keinen gültigen Führerschein. Außerdem fanden die Polizisten im Fahrzeug sowie in...

Einen Räuber geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.12.2017 | 4 mal gelesen

Friedrichshain. Einen Verdächtigen im Zusammenhang mit einem Handyraub auf der Warschauer Straße konnte die Polizei kurz nach der Tat am 23. Dezember festnehmen. Er soll dort einen Mann gegen den Eingang eines Hostels gedrückt und versucht haben, ihm das Telefon zu entreißen. Als das nicht gelang, soll ein weiterer Räuber hinzugekommen sein und dem Opfer Reizgas ins Gesicht gesprüht haben. Anschließend nahm er das Handy und...

Einbrecher vergisst Ausweis

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.12.2017 | 44 mal gelesen

Spandau. Dumm gelaufen: Ein mutmaßlicher Einbrecher hat seinen Ausweis am Tatort vergessen. Der Mann hatte am Abend des 19. Dezembers versucht, über ein Fenster im Erdgeschoss in eine Wohnung an der Neumeisterstraße einzusteigen, wie die Polizei mitteilte. Der Wohnungsmieter bemerkte den Einbruchsversuch und lieferte sich auf der Fensterbank ein Handgemenge mit dem Täter. Dabei konnte er den Einbrecher in die Flucht schlagen,...

Verdächtige stellen sich

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.12.2017 | 7 mal gelesen

Gropiusstadt. Nach der Veröffentlichung von Aufnahmen einer Überwachungskamera haben sich Mitte Dezember ein 16- und ein 23-Jähriger der Polizei gestellt. Sie werden verdächtigt, am Abend des 7. Oktober im U-Bahnhof Gropiusstadt einen 32-Jährgen auf die Gleise gestoßen und auf ihn eingeschlagen zu haben. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung von zwei Männergruppen. Das Opfer erlitt eine Platzwunde und diverse...

Festnahme nach Raubversuch

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.12.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Ein 31 Jahre alter Mann soll am Morgen des 15. Dezember auf der Stallschreiberstraße zwei Jugendliche zur Herausgabe von Geld aufgefordert haben. Außerdem soll er versucht haben, einem von ihnen das Handy zu entwenden. Beides misslang, darauf flüchtete er ohne Beute. Alarmierte Polizisten entdeckten den Verdächtigen aufgrund der Personenbeschreibung kurz darauf in der Nähe und nahmen ihn fest. tf

Falsche Polizisten festgenommen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.12.2017 | 8 mal gelesen

Britz. Zivilfahnder haben am 11. Dezember eine mutmaßliche Bande von Taschendieben festgenommen. Die fünf Männer im Alter zwischen 26 und 49 Jahren waren in einem gemieteten Mercedes auf der Germaniapromenade unterwegs. In den Fokus der Ermittler waren sie geraten, weil sie in der City Ost und West mehrere Passanten angesprochen hatten. Unter dem Vorwand, sie seien Polizisten und müssten eine Überprüfung vornehmen, bestahlen...

Mann mit Messer schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.11.2017 | 20 mal gelesen

Reinickendorf. Ein 22-Jähriger ist am 22. November bei einer Auseinandersetzung am Büdnerring schwer mit einem Messer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen stach gegen 11.10 Uhr ein Mann auf ihnn ein und flüchtete danach. Weitere Ermittlungen führten zu einem tatverdächtigen 14-Jährigen, der festgenommen wurde. Die noch andauernden Ermittlungen zu dem versuchten Tötungsdelikt sowie zu den Hintergründen der Tat hat...

Fahrraddiebe geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.11.2017 | 17 mal gelesen

Kreuzberg. Gestohlene Fahrräder finden sich eher selten wieder und wenige Diebe werden ermittelt. Am 15. November ist das aber in der Gitschiner Straße passiert. Polizisten nahmen dort zwei mutmaßliche Täter fest. Sie sollen zuvor ein entwendetes Zweirad auf einer Online-Plattform angeboten haben. Dort wurde es von der Eigentümerin wiedererkannt. Die Frau nahm Kontakt zu dem Verkäufer auf, vereinbarte einen Treffpunkt und...

Einbruch verhindert

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 09.11.2017 | 16 mal gelesen

Wittenau. Polizeibeamte haben am frühen 9. November einen mutmaßlichen Einbrecher an der Oranienburger Straße festgenommen. Gegen 2 Uhr morgens beobachteten Zivilpolizisten im Umfeld einer Bäckerei drei sich auffällig verhaltende Personen. Kurz darauf versuchten diese, die Tür des Ladens mit einem unbekannten Gegenstand zu öffnen. Als sie die Polizisten bemerkten, flüchteten sie. Der als „Schmiere-Steher“ eingesetzte...

SEK-Einsatz nach Drohung

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.11.2017 | 32 mal gelesen

Lichtenberg. Beamte des Spezialeinsatzkommandos verschafften sich am Abend des 2. November Zugang zu einer Wohnung in der Eitelstraße. Eine Frau hatte zuvor die Polizei alarmiert, weil der 52-jährige Bewohner gedroht hatte, sich und andere zu erschießen. Ermittlungen ergaben, dass der Mann sowohl einen Waffenschein besitzt als auch mehrere auf ihn zugelassene Schusswaffen. Die Beamten nahmen den stark alkoholisierten Mann...

Raubserie aufgeklärt: Fahndungserfolg in Tempelhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 01.11.2017 | 116 mal gelesen

Tempelhof. Wochenlang hielt eine stadtweite Raubserie die Polizei in Atem. In der Tempelhofer Oberlandstraße konnten die Sicherheitsbehörden den Spuk Ende Oktober schließlich beenden. Dem waren umfangreiche Ermittlungen des Intensivtäterkommissariats der Polizeidirektion 5 und der Staatsanwaltschaft Berlin vorangegangen. In der Nacht vom 29./30. Oktober klickten gegen 3 Uhr schließlich die Handschellen und zwei mutmaßliche...

Graffiti-Sprüher erwischt

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 01.11.2017 | 12 mal gelesen

Frohnau. Polizisten haben am 31. Oktober zwei junge Männer vorläufig festgenommen, die ein Graffiti am Sigismundkorso gesprüht hatten. Ein außer Dienst befindlicher Polizist beobachtete die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer, wie sie gegen 19.15 Uhr eine Mauer "verzierten". Er alarmierte weitere Beamte, die die beiden vorläufig festgenommen. Nach der Überprüfung konnten sie ihren Weg fortsetzen. Auf sie kommt nun ein...

Koffer voller Autozubehör

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.10.2017 | 7 mal gelesen

Friedrichshain. Beamte der Bundespolizei nahmen am 28. Oktober im Ostbahnhof einen Mann fest, der zunächst gegen 12 Uhr ohne Fahrschein von einem Kontrolleur in der S-Bahn angetroffen wurde. Beim Aussteigen versuchte der Schwarzfahrer samt seines mitgeführten Rollkoffers zu flüchten, was aber misslang. Die Bundespolizisten stellten danach nicht nur fest, dass gegen den Verdächtigen bereits ein Haftbefehl vorlag. Sie...

K. o. nach Zug an Joint – Festnahme

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.10.2017 | 24 mal gelesen

Friedrichshain. Polizisten nahmen am 28. Oktober zwei Tatverdächtige fest, die zuvor zwei junge Frauen mit Drogen betäubt haben sollen. Die 18 und 19 Jahre alten Männer sollen gegen 4.30 Uhr an einem Imbiss an der Warschauer Straße den 17- und 18-Jährigen einen Joint angeboten haben. Nach einem Zug brachen beide zusammen. Danach, so die Beobachtung, fing das Duo die bewusstlosen Opfer auf und durchsuchte sie. Als Passanten...

Mutmaßlicher Islamist festgenommen: Verdacht auf Anschlagsvorbereitung

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 25.10.2017 | 68 mal gelesen

Reinickendorf. In der Nacht zum 25. Oktober hat die Polizei vier Orte in Reinickendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf wegen des Verdachts der Vorbereitung eines islamistischen Anschlags durchsucht. Hierbei wurden Waffen, Waffenteile und große Mengen Munition beschlagnahmt. Die Durchsuchungen sind das Ergebnis mehrmonatiger Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft und der Polizei gegen einen 40-jährigen Mann mit deutscher...

Erfolglose Einbrecher

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 24.10.2017 | 19 mal gelesen

Reinickendorf. Gleich zwei Mal sind zwei alkoholisierte Möchtegerneinbrecher am frühen 22. Oktober an den Eingangstüren einer Gaststätte und eines Lebensmitteldiscounters gescheitert. Gegen 2.50 Uhr bemerkten Zivilfahnder in der Roedernallee, wie zwei Personen gegen die Glasschiebetür eines Lebensmitteldiscounters traten. Die Beamten nahmen die beiden 18 und 32 Jahre alten Männer fest. Im Zuge der Ermittlungen stellten die...

Raub misslungen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 23.10.2017 | 48 mal gelesen

Spandau. Die Polizei hat im Münsinger Park eine Frau festgenommen, die zuvor mit einem Handtaschenraub scheiterte. Die Verdächtige, die am Nachmittag des 20. Oktober mit vier Männern auf einer Parkbank saß, sprach eine Passantin an und forderte ihre Handtasche heraus. Als die Frau natürlich ablehnte, versuchte die Diebin, sie ihr aus der Hand zu reißen. Die Passantin wehrte sich erfolgreich und wollte gerade weitergehen, als...

Bewusstlos nach Zug an Joint

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.10.2017 | 41 mal gelesen

Friedrichshain. Zwei 18-Jährige sind am 12. Oktober am S-Bahnhof Warschauer Straße zusammengebrochen, nachdem sie zuvor an einem Joint gezogen hatten. Die beiden Jugendlichen waren mit Gleichaltrigen gegen 22.45 Uhr dort unterwegs. Zum Mitrauchen waren sie von zwei ihnen unbekannten Männern animiert worden. Die zunächst Bewusstlosen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Absuche der Umgebung durch alarmierte Polizisten...