Fischer Andreas Thamm

1 Bild

Winterpause für die Rahnsdorfer Ruderfähre

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 22.09.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Fischgut Thamm | Rahnsdorf. Am 3. Oktober endet die Saison für Berlins einzige Ruderfähre, die Linie F 24 der BVG. Mit einem kleinen Fest wird der Saisonabschluss auf dem Fischgut Thamm, Dorfstraße 13, zünftig gefeiert. Mit Musik vom Leierkasten, einem Auftritt des Hauptmanns von Köpenick Jürgen Hilbrecht (11 Uhr) und maritimen Weisen der „Bootsmänner“ (14 Uhr). Der Heimatverein Köpenick verkauft den Kalender „Köpenick in alten Bildern 2017“....

3 Bilder

Fest mit Shantychor, Tombola und Bootsfahrten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 18.08.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Fischgut Thamm | Rahnsdorf. Am 27. August findet wieder das inzwischen schon sehr bekannte Fischer- und Fährmannfest statt.Seine Premiere erlebte das vom Heimatverein Köpenick initiierte Volksfest im Jahr 2011 zum 100. Geburtstag der Rahnsdorfer Ruderfähre. Das Fest ist den wichtigsten Attraktionen des alten Fischerdorfs gewidmet, Berlins einziger Ruderfähre und dem Betrieb von Andreas Thamm, der als letzter seiner Zunft das Fischerhandwerk...

3 Bilder

Tombola beim Fischer- und Fährmannfest war ein toller Erfolg

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 19.08.2015 | 71 mal gelesen

Berlin: Fischgut Thamm | Rahnsdorf. Das Fischer- und Fährmannfest des Heimatvereins Köpenick ist inzwischen eine feste Große im Veranstaltungskalender des Bezirks. Über 1000 Besucher feierten am 15. August auf dem Gut von Fischermeister Andreas Thamm. „Die Idee, hier in Rahnsdorf zünftig zu feiern, kam uns 2011. Damals wurde die Ruderfähre 100 Jahre alt und wir haben kurzfristig ein Volksfest auf die Beine gestellt“, erinnert sich Stefan Förster,...

2 Bilder

Fischer- und Fährmannsfest am Spreeufer

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 05.08.2015 | 303 mal gelesen

Berlin: Fischgut Thamm | Rahnsdorf. In Rahnsdorf – erstmals 1375 erwähnt – gibt es noch ein Stück vom alten Fischerdorf zu sehen. Und das wird seit einigen Jahren traditionell gefeiert.Seitdem der Heimatverein Köpenick erstmals 2011 zum 100. Jubiläum der alten Ruderfähre einlud, strömen jedes Jahr beim Fischer- und Fährmannfest Tausende Besucher auf das Fischgut von Andreas Thamm. Der letzte Müggelseefischer mit seinem rund 500 Jahre alten Gut ist...