Fledermäuse

Ein Abend für Sterngucker

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 30.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Kaulsdorf | Kaulsdorf. Das Kindercafé und das Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Straße 27-29, veranstalten am Sonnabend, 7. Oktober, eine „Sternguckernacht“. Von 17 bis 21 Uhr findet eine Schnitzeljagd statt, werden die Sterne am Himmel werden mit einem Teleskop beobachtet und Fledermäuse mit einem speziellen Detektor hörbar gemacht. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Infos unter  56 58 87 62. hari

3 Bilder

Fledermaus-Saison in der Zitadelle hat begonnen: Neue Termine für Führungen

Georg Wolf
Georg Wolf | Haselhorst | am 17.09.2017 | 62 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Spandau. Mit dem Beginn des Herbstes beginnt auch die Hochzeit der Fledermäuse. Mehrere Tausend Tiere fliegen in die historischen Gewölbegänge der alten Festung. Hier beginnt die Schwärm- und Paarungszeit. Die Tiere erkunden ihre Winterschlafplätze und fressen sich ihre dringend benötigten Fettreserven an. Dieses Naturschauspiel wird Besuchern in Führungen des Berliner Artenschutz Team zugänglich gemacht. Angemeldete...

4 Bilder

Quartier über dem Elektrokasten: Zwergfledermäuse auf die Zitadelle umgesiedelt

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.08.2017 | 178 mal gelesen

Reinickendorf. Die Fledermausfachleute vom Berliner Artenschutz Team (BAT) haben am 15. August zwei Zwergfledermäuse aus einem Treppenhaus an der Amendestraße gerettet.Der Anruf hatte dramatisch geklungen. Im gesamten Haus gebe es Geflatter, Bewohner trauten sich kaum noch ins Treppenhaus. Als Jörg Harder dann am Mittag an der Amendestraße eintrifft, ist es dann doch nicht so schlimm. Er muss sich erst einmal gründlich auf...

1 Bild

Fledermäuse werden flügge: Tipps zum richtigen Verhalten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.07.2017 | 106 mal gelesen

Spandau. In die Kinderstuben der Fledermäuse kommt Bewegung. Die Jungtiere werden flügge und verirren sich schon mal. Wer eines findet, sollte mit Bedacht handeln.Bereits im Mai haben die Fledermausmütter ihre Wochenstubenquartiere bezogen und dort ihren Nachwuchs geboren. Die meisten einheimischen Arten werfen ein Junges im Jahr. Andere Arten wie der Große Abendsegler bringen meist Zwillinge zur Welt. Ihre Kinderstuben...

3 Bilder

Bürgerverein hilft beim Anbringen von Fledermauskästen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 11.04.2017 | 118 mal gelesen

Berlin: Köllnische Heide | Adlershof. Wer an einem späten Sommerabend durch die Köllnische Heide spaziert, kann sie beobachten: Fledermäuse, darunter Abendsegler und Rauhautfledermaus. Nun haben die Tiere eine neue Heimat bekommen.Gemeinsam mit Ronald Tismer, dem Fledermausexperten des Forstamts Köpenick, hat Hajo Sigrist vom Adlershofer "Bürgerverein Köllnische Heide" im Waldgebiet zwischen Adlershofer Friedhof und Oberspreestraße 17 Fledermauskästen...

Fledermaus-Wanderung

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 12.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Malchow | Malchow. Zu einer abendlichen Wanderung rund um den Malchower See lädt am 17. März der Verein Naturschutz Berlin-Malchow ein. Von 19 bis 20.30 Uhr gehen die Spaziergänger auf die Suche nach Amphibien, Fledermäusen und Vögeln. Für mögliche Eventualitäten werden Gummistiefel und Taschenlampen empfohlen. Der Treffpunkt ist die Wendeschleife der Tram-Linien M4 und 5 in der Zingster Straße. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere...

4 Bilder

Die Fledermäuse kommen wieder: Führungen zu den Quartieren auf der Zitadelle 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 18.10.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Die ehrenamtlichen Fledermausschützer vom Berliner Artenschutz Team BAT e.V. auf der Zitadelle beobachten derzeit mit großer Spannung den herbstlichen Einflug der Tiere auf der Zitadelle. Seit langer Zeit ist die alte Spandauer Festung als Paarungs- und Winterquartier für heimische Fledermäuse bekannt. In den vergangenen Jahren waren die Bestände zur Erleichterung der Artenschützer recht stabil.In diesem Jahr wird...

Auf der Spur der Fledermäuse

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 19.08.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Waldschule Plänterwald | Plänterwald. Die Waldschule Plänterwald, Dammweg 1b, lädt am 25. August zur Fledermausführung ein. Treff ist um 19 Uhr. Nach einer Einführung im Haus geht es in den abendlichen Plänterwald. Dort können Kinder mit sogenannten Bat-Detektoren, die die Ultraschallsignale der Flattertiere hörbar machen, den interessanten Tieren nachspüren. Die Teilnahme kostet vier, ermäßigt 2,50 Euro. Es ist eine Anmeldung unter  53 00 09 70...

2 Bilder

Freilandlabor mit buntem Freizeitprogramm für die ganze Familie

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 01.08.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Dass das Freilandlabor spannend viele Weg hat, um die fabelhafte Welt der Natur zu erkunden, beweist mal wieder das bunte und vor allem vielfältige Programm der kommenden Tage. Zwei Führungen, ein Workshop und ein Konzert laden am ersten Augustwochenende in den Britzer Garten ein. Ein Ausflug des Freilandlabors führt sogar zur Kunst in die Gemäldegalerie. Und wieder einmal ist bei den Angeboten die ganze Familie zum...

Fledermäuse entdecken

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 11.06.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Zitadelle | Haselhorst. Zum Fledermaus-Abenteuer lädt der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz am 18. Juni auf die Zitadelle Spandau. Am „Langen Tag der Stadtnatur“ geht es ins geheimnisvolle Gewölbe, wo rund 10.000 Fledermäuse nisten und schlafen. Die Zitadelle zählt damit zu den wichtigsten Fledermaus-Quartieren Mitteleuropas. Durch das Kellergewölbe führen ehrenamtliche Fledermauskenner des Berliner Artenschutzteams BAT. Viel...

Zitadelle gehört den Kindern

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 17.05.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Das 24. Museumskinderfest auf der Zitadelle findet am 21. Mai von 14 bis 18 Uhr auf der Wiese der Bastion Kronprinz statt. Der Eintritt ist frei. Bei dem traditionellen Fest dürfen Kinder ab vier Jahren spielen, zuhören und mitmachen. Es gibt Fledermausführungen nur für Kinder, eine Schatzsuche, ein Angelspiel mit dem Wassermann, Märchen werden erzählt und ein großes Turnier für kleine Leute findet statt. Außerdem...

2 Bilder

Neues Quartier für Fledermäuse in „Kita Tausendfüßler“

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 15.02.2016 | 215 mal gelesen

Rudow. Die Knirpse der „Kita Tausendfüßler“ am Neudecker Weg 84 können bald neue Bewohner in ihrem Garten begrüßen. Am 12. Februar bekamen sie zwei Fledermauskästen geschenkt. Die hängen nun neben ihren Spielgeräten an Platanen.Das ist noch nicht alles: Die Mädchen und Jungen freuten sich über Luftballons, Fledermaus-Malbücher und Ansteckbuttons; für die Eltern gab es Informationsblätter über die nachtaktiven Flugkünstler....

3 Bilder

Berliner Forsten bauen ein Winterquartier für Fledermäuse

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 13.01.2016 | 435 mal gelesen

Berlin: Reifenwerk Schmöckwitz | Schmöckwitz. Das Reifenwerk am Adlergestell ist Geschichte. Am Standort entsteht wieder Wald und künftig darf dort auch nicht mehr gebaut werden – mit zwei Ausnahmen.Ein Mobilfunkbetreiber darf einen neuen Sendemast errichten, damit der bisher als Antennenträger genutzte Turm der Rauchgasentschwefelung abgerissen werden kann. Und im vorderen Teil des Geländes entsteht im Auftrag der Berliner Forsten ein...

3 Bilder

Naturschutz im Pfandumdrehen: Leergut schafft neuen Lebensraum für Fledermäuse

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Friedenau | am 28.09.2015 | 145 mal gelesen

Berlin: Villa Anna | Friedenau. Seit Dezember kann man in den denn’s Biomärkten Pfandbons zu Gunsten neuer Quartiere für Fledermäuse spenden. Mit dem Geld konnte jetzt ein neuer Fledermauskasten in der Kita "Villa Anna" in der Schmargendorfer Straße 22 enthüllt werden. In Anwesenheit von Jenny Rook, Marketingleitung von denn’s Biomarkt und Holger Wonneberg, Geschäftsführer der Stiftung Naturschutz Berlin sowie der Kitaleitung und den Kindern...

Fledermäuse im Stadtpark

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Schöneberg | am 16.09.2015 | 101 mal gelesen

Berlin: Stadtpark Schöneberg | Britz. Das Freilandlabor Britz lädt am Freitag, 25. September, von 19 bis 20.30 Uhr zur Beobachtung von Fledermäusen ein. Die Tiere sind auch mitten in der Stadt gut zu beobachten. Mit Beginn der Dämmerung gehen sie auf Nahrungssuche und jagen Insekten. Benjamin Nitsche organisiert eine Führung durch den Volkspark Schöneberg. Treffpunkt ist am U-Bahnhof Rathaus Schöneberg am Ausgang. Das Ganze ist eine Veranstaltung der...

1 Bild

Veranstaltungen für Familien im Britzer Garten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 28.07.2015 | 107 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Am 31. Juli geht es in der abendlichen Dämmerung auf eine spannende Tour durch den Britzer Garten. Mit einem "Bat-Detektor" können Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren das Jagdverhalten von Fledermäusen an Teichen beobachten. Das Freilandlabor Britz und die Volkshochschule (VHS) Tempelhof-Schöneberg laden am 31. Juli von 19.45 bis 22 Uhr zu der Fledermaus-Beobachtungstour ein, die am Parkeingang Sangerhauser Weg 1...

Führung zu den Fledermäusen

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 23.10.2012 | 272 mal gelesen

Haselhorst.Der Einflug der Fledermäuse in die historischen Gewölbegänge der Zitadelle ist in vollem Gang. Die ehrenamtlichen Fledermaussschützer des Berliner Artenschutz Team BAT nutzen diese spannende Zeit, um ihre Arbeit den Besuchern der Festung nahezubringen. Die nächsten Herbstführungen beginnen am 27. Oktober, 2. und 3. November jeweils um 18 Uhr. Treffpunkt ist der Fledermauskeller. Die Karten kosten acht, ermäßigt...