Fragestunde

Themen jetzt vorschlagen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: BVV-Saal Pankow | Prenzlauer Berg. Ausschließlich mit seniorenpolitischen Problemen befasst sich die Pankower BVV auf einer Sondersitzung am 14. Juni um 17.30 Uhr im BVV-Saal in der Fröbelstraße 17. Vorbereitet wird sie gemeinsam mit der neu gewählten Seniorenvertretung Pankow. Zunächst wird es einen Bericht des Bezirksamtes zu aktuellen Entwicklungen im Bezirk geben. Es folgt eine Anhörung zu Themen, die Senioren in Pankow bewegen. Weiterhin...

Mit Buchholz ins Parlament

Berit Müller
Berit Müller | Mitte | am 23.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Spandau. Wie spannend Politik sein kann, will der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz zeigen. Dazu findet am Donnerstag, 4. Mai, von 10 bis 13 Uhr eine dreistündige, exklusive Tour durchs Berliner Parlament statt. Von der Gästetribüne aus können die Teilnehmer live miterleben, wie Bürgermeister und Senatoren in einer Fragestunde den Fraktionen Rede und Antwort stehen. Gemeinsam schauen die Besucher dann einen Film über die...

Politik bürgernah: Einwohner fragen in der BVV

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 24.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Die Anmeldefrist für Bürgerfragen läuft. Am 15. Februar tagt im Rathaus Schöneberg die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr.Wie üblich, haben Tempelhof-Schöneberger Bürger vor Beginn der regulären Sitzung in einer halbstündigen Einwohnerfragestunde die Gelegenheit, Fragen an das Bezirksamt oder die BVV zu richten. Frageberechtigt sind Menschen, die ihren Wohnsitz in...

Bürger befragen Bezirksamt und BVV

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 04.07.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Am 20. Juli tagt im Rathaus Schöneberg turnusgemäß die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr.Wie üblich, haben Tempelhof-Schöneberger Bürger vor Beginn bei einer halbstündigen Einwohnerfragestunde die Gelegenheit, Fragen an das Bezirksamt oder die BVV zu richten. Frageberechtigt sind Menschen, die ihren Wohnsitz im Bezirk oder ein durch ehrenamtliche Tätigkeit an...

Bürgerfragen in der BVV: Nächste Möglichkeit am 14. Oktober

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 22.09.2015 | 76 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Tempelhof-Schöneberg. Am 14. Oktober findet die nächste Tagung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Rathaus Schöneberg statt. Sie ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr. Im Rahmen der Einwohnerfragestunde haben Bürger wie üblich zu Beginn der Sitzung 30 Minuten Gelegenheit, Fragen an das Bezirksamt oder die BVV zu richten. Frageberechtigt sind alle Bürger, die ihren Wohnsitz in Tempelhof-Schöneberg haben sowie Bürger, die...

Fragestunde in der BVV

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.01.2015 | 19 mal gelesen

Schöneberg. Am 18. Februar 17 Uhr tagt im Rathaus Schöneberg wieder die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Zu Beginn haben Bürger für 30 Minuten Gelegenheit, Fragen an das Bezirksamt oder die BVV zu richten. Frageberechtigt sind Bürger, die in Tempelhof-Schöneberg wohnen oder ein durch ehrenamtliche Tätigkeit, Arbeits- oder Ausbildungsstätte begründetes Interesse an der bezirklichen Fragestellung glaubhaft machen können....