Frank Balzer

10 Bilder

„Wir wollen hier ein bisschen angeben“: Investor präsentiert Pläne fürs Tegel-Center

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 14.01.2017 | 187 mal gelesen

Berlin: Tegel-Center | Tegel. Nicht alle fanden einen Sitzplatz, etliche lauschten im Stehen oder quetschten sich auf die Empore: Mehr als 300 Besucher kamen am 5. Januar in die Humboldt-Bibliothek, um Einzelheiten über die Zukunft des Tegel-Centers zu erfahren.„Hätte nicht gedacht, dass es so voll wird“, raunte auch ein Gast seinem Sitznachbarn zu. „Naja, wenn’s doch um unsere Markthalle geht!“, bekam er zur Antwort. Die Sorge um den Verbleib der...

Baustart steht bevor: Bezirksamt und Investor informieren übers Tegel Quartier

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 02.01.2017 | 491 mal gelesen

Tegel. Es ist eines der aktuellen Großprojekte im Bezirk: Über die Zukunft des Tegel-Centers an der Gorkistraße können sich Interessierte jetzt aus erster Hand informieren.Gespräche und Abstimmungen zwischen Bauabteilung und Besitzer laufen bereits seit etlichen Monaten – nun scheinen die Pläne so weit ausgereift zu sein, dass auch die Öffentlichkeit Einblick nehmen kann. Gemeinsam wollen das Bezirksamt Reinickendorf und die...

1 Bild

Stadtentwicklung statt Sport: Interview mit Bürgermeister Frank Balzer über neue Aufgaben

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 01.01.2017 | 182 mal gelesen

Reinickendorf. In einigen Berliner Bezirken haben die Kommunalwahlen 2016 für neue Gesichter auf den Rathaus-Chefsesseln gesorgt. Nicht so in Reinickendorf. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) hat sein Amt behalten. Berliner-Woche-Reporterin Berit Müller sprach mit ihm über alte und neue Schwerpunkte der Arbeit. Sie hatten lange Zeit auch das Sportstadtdezernat inne – haben mit der Neubildung des Bezirksamtes nach der Wahl 2016...

6 Bilder

Reinickendorf 2016: Viele Wohnungen entstehen, aber keine U-Bahn

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 27.12.2016 | 482 mal gelesen

Reinickendorf. Das Jahr 2016 hielt für die Reinickendorfer eine Vielzahl spannender und interessanter Nachrichten breit. Berliner –Woche-Reporter Christian Schindler blickt zurück.Januar „Alles Gute kommt von oben“. Über diesen Satz konnten Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs, die am U- und S-Bahnhof Wittenau in Busse umsteigen, lange nur lachen angesichts der Tauben, die sie mit ihrem Kot belästigten. Die Deutsche Bahn sagt...

Wohnungsbau auf der Bettina-Brache: Langjährige Planung der Gesobau

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 27.12.2016 | 609 mal gelesen

Berlin: Bettina-Brache | Märkisches Viertel. Auf der Bettina-Brache inmitten des Senftenberger Rings wird die Gesobau in den Jahren 2018 und 2019 Wohnungen errichten.Das teilte Bürgermeister Frank Balzer (CDU) am 14. Dezember auf der Bezirksverordnetenversammlung mit. Anlass war eine mündliche Anfrage des AfD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Wiedenhaupt, der nach einem „dort geplanten Heim für 500 arabische Asylbewerber“ gefragt hatte. Wiedenhaupt berief...

Turmblasen vorm Rathaus fällt aus: Grund ist fehlendes Personal

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 22.12.2016 | 295 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Wittenau. Das traditionelle Turmblasen zu Silvester vor dem Rathaus fällt in diesem Jahr aus.Dies teilte Bürgermeister Frank Balzer (CDU) in der Bezirksverordnetenversammlung am 14. Dezember auf eine mündliche Anfrage des SPD-Verordneten Alexander Ewers mit. Grund sei fehlendes Personal. Die langjährige Reinickendorfer Bürgermeisterin Marlies Wanjura (CDU) hatte den festlichen Jahresausklang am Rathaus ins Leben gerufen. Es...

4 Bilder

Bis zum Frühjahr bekommt die Kita Mittelbruchzeile eine attraktive Freifläche

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 28.11.2016 | 68 mal gelesen

Reinickendorf. Zum Glück lädt das Wetter grad eh nicht nach draußen ein – der Garten der Kita Mittelbruchzeile ist momentan nämlich eine einzige Sand- und Matschwüste. Spielen kommt nicht infrage. Die Freifläche erhält über den Winter eine völlig neue Gestalt, zum Baustart am 17. November kam Bürgermeister Frank Balzer (CDU) vorbei.Gleich zwei Ständchen schmetterten die Kita-Mäuse eigens für den Besuch aus dem Reinickendorfer...

Verordnete vermissen AfD-Stadtrat: Politiker verfolgte Debatte als Zuschauer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 21.11.2016 | 105 mal gelesen

Reinickendorf. Der von der AfD nominierte Stadtrat für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten, Sebastian Maack, wird seinen Dienst erst am 1. Dezember aufnehmen.Das gab Bürgermeister Frank Balzer (CDU) auf der Bezirksverordnetenversammlung vom 9. November bekannt. Anlass war eine Anfrage des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thorsten Koch, der das Bezirksamt um eine Bewertung der Tatsache gebeten hatte, dass ein neuer Stadtrat...

Bezirksamt komplett gewählt: Frank Balzer (CDU) bleibt Bürgermeister

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 28.10.2016 | 151 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Reinickendorf. Die Bezirksverordneten haben auf ihrer konstituierenden Sitzung am 27. Oktober das Bezirksamt komplett gewählt. Frank Balzer (CDU) wurde erneut zum Bürgermeister gekürt.Schon eine halbe Stunde vor Sitzungsbeginn war der Besucherraum des Sitzungssaals der Bezirksverordneten überfüllt: Anhänger von AfD und Linken, aber auch der anderen Parteien und ehemalige Bezirksverordnete waren dort friedlich vereint. Die...

1 Bild

Absprache über Ressorts im Bezirksamt: Verständigung zwischen CDU und SPD

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 19.10.2016 | 227 mal gelesen

Reinickendorf. Die CDU-Reinickendorf und die SPD-Reinickendorf haben sich über die Aufgabenverteilung zwischen dem Bürgermeister und den Stadträten für die Amtsperiode 2016 bis 2021 verständigt.Demnach werden bei Bürgermeister Frank Balzer (CDU) die Abteilungen Finanzen, Personal, Stadtentwicklung und Umwelt angesiedelt. Der stellvertretende Bürgermeister Uwe Brockhausen (SPD) leitet die Abteilungen Wirtschaft, Gesundheit,...

Lambert verlässt Bezirksamt: CDU nominiert parteilosen Stadtratskandidaten

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 13.10.2016 | 331 mal gelesen

Reinickendorf. Dem künftigen Bezirksamt wird ein langjähriger Stadtrat nicht mehr angehören: Baustadtrat Martin Lambert (CDU).Völlig überraschend entschied der erweiterte CDU-Kreisvorstand am 10. Oktober, den Vorsitzenden der Sportjugend Berlin und Vizepräsident des Landessportbundes, Tobias Dollase, als dritten Stadtrat für das künftige Bezirksamt zu nominieren. Dollase soll für Schule, Familie, Jugend und Sport zuständig...

1 Bild

16 Bands, 17 Orte, 23 Konzerte: Festival Klangstraße am 14. Oktober in der Residenzstraße

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 06.10.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Residenzstraße | Reinickendorf. Fete de la Musique war gestern – jetzt kommt die „Klangstraße“! Und zwar exklusiv nur nach Reinickendorf. Am Freitag, 14. Oktober, verwandelt sich die Residenzstraße in eine einzige Konzertarena. Vom Nachmittag bis in die späten Abendstunden können Musikfans quasi nonstop Konzerte besuchen – ein Gratis-Hörgenuss, den das Festival „Klangstraße“ möglich macht. 16 Bands, Solisten und Ensembles bringen die...

1 Bild

Der älteste Hertha-Fan: Gratulation zum 104. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 05.10.2016 | 68 mal gelesen

Reinickendorf. Jedes Jahr Ende September trifft Bürgermeister Frank Balzer (CDU) einen ganz besonderen Reinickendorfer: Den wohl ältesten Hertha-Fan der Stadt.Seit vier Jahren sieht der Terminkalender von Frank Balzer für den 29. September einen Besuch in der Seniorenresidenz Reinickendorf vor. Dann feiert Hermann Möws Geburtstag – der 104. war es in diesem Jahr. Anlässlich dieses Jubiläums überbrachte der Bürgermeister die...

Neue politische Konstellationen: Frank Balzer braucht zur Wiederwahl mehr Partner

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 19.09.2016 | 189 mal gelesen

Reinickendorf. Nach der Wahl ist vor der Wahl – die Ergebnisse der Berliner Wahl vom 18. September hat für die Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eine unübersichtliche Gemengelage mit Blick auf die Wahl des Bezirksamtes hinterlassen.In einer Hinsicht liegt Reinickendorf im politischen Berlin-Trend: Die großen Verlierer sind die Parteien der bisherigen großen Koalition im Abgeordnetenhaus. Die SPD verliert bei...

Die Verwaltung wächst wieder: Büroräume im Dachgeschoss

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 13.09.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Grünes Haus | Tegel. Die wachsende Stadt macht sich auch in Reinickendorf bemerkbar – rund 660.000 Euro steckt das Bezirksamt in diesem Jahr in den Dachausbau für Bürozwecke des Grünen Hauses an der Ziekowstraße. Im vergangenen Jahr hatte die Reinickendorfer Bezirksverwaltung rund 1750 Mitarbeiter. Angesichts einer wachsenden Bevölkerung wird die Zahl steigen. Den aktuellen Zuwachs schätzt Bürgermeister Frank Balzer (CDU) auf 30 bis 40...

2 Bilder

Die Favoriten fürs Bürgermeisteramt: Uwe Brockhausen oder Frank Balzer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 10.09.2016 | 115 mal gelesen

Reinickendorf. Mit den Berliner Wahlen am kommenden Sonntag werden auch die Bezirksverordnetenversammlungen neu besetzt. Diese wählen dann Stadträte und Bürgermeister. In Reinickendorf fällt letztere Entscheidung zwischen Amtsinhaber Frank Balzer (CDU) und Herausforderer Uwe Brockhausen (SPD).Wer die Bezirkspolitik über einen längeren Zeitraum beobachtet, dem fallen zunächst die Gemeinsamkeiten auf. Frank Balzer und Uwe...

4 Bilder

Keine Zukunft für die City-Toilette?

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 24.08.2016 | 60 mal gelesen

Frohnau. 172 barrierefreie City-Toiletten betreibt die Wall GmbH in der Stadt – noch. Ende 2018 läuft der Vertrag mit dem Land Berlin aus, eine Verlängerung ist nicht geplant. Behindertenverbände und Politiker kämpfen für den Erhalt, darunter Bürgermeister Frank Balzer (CDU).Nicht erst warten, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist, lautet die Devise. Auch wenn der Vertrag zwischen dem Außenwerbe-Unternehmen Wall GmbH und...

"Resi" feiert ihren 140. Geburtstag: Rabattaktionen und Rickschafahrten

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 20.08.2016 | 162 mal gelesen

Berlin: Franz-Neumann-Platz | Reinickendorf. Der Verein „Zukunft Resi rundherum“ und die ansässigen Geschäftsleute feiern am 26. und 27. August „140 Jahre Residenzstraße“.Der Freitag steht im Zeichen der Geschäftsleute. Viele haben Rabattaktionen angekündigt, auf den Gehwegen sind zwei Leierkastenspieler unterwegs. Die Polizei steht von 10 bis 13 Uhr am Breitkopfbecken bereit für die Codierung von Fahrrädern. Ab mittags bietet der Verein „Radeln im...

Amazon statt Borsig: Online-Händler liefert jetzt von Tegel aus

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 16.07.2016 | 85 mal gelesen

Tegel. Zuwachs fürs ehemalige Borsiggelände: Der Online-Versandhändler Amazon hat dort gerade sein zweites Berliner Verteilzentrum eröffnet.Knapp 150 Arbeitsplätze hat der Online-Händler in Tegel geschaffen, von den Räumlichkeiten machte sich Bürgermeister Frank Balzer (CDU) kurz nach der Eröffnung selbst ein Bild. „Es ist gut, dass sich das ehemalige Borsiggelände immer weiter entwickelt“, so Balzer. Viele Firmen ziehe es...

Diamantenes Hochzeitspaar

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 06.07.2016 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Das seltene Ehejubiläum der Diamantenen Hochzeit feierten Lieselott und Hans Wegner aus Reinickendorf am 9. Juli. Vor 60 Jahren gab sich das Paar das Ja-Wort. Zwei Kinder, drei Enkel und vier Urenkel zählen zur Familie. Im Namen des Bezirksamtes gratuliert Bürgermeister Frank Balzer (CDU) den Jubilaren, wünscht Gesundheit und persönliches Wohlergeben. Die Berliner Woche schließt sich den Glückwünschen an. bm

1 Bild

Abriss des Einkaufszentrums: Neue Entwicklung in der Cité Foch

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 25.06.2016 | 133 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum Cité Foch | Wittenau. Nach jahrelangem Stillstand begannen am 17. Juni die Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Einkaufszentrums in der Cité Foch.Vor Ort begrüßten Bürgermeister Frank Balzer, Baustadtrat Martin Lambert (beide CDU) und Dirk Seidel, Niederlassungsleiter Berlin der BPD Immobilienentwicklung GmBH, interessierte Bürger im Rahmen der beginnenden Abrissarbeiten. „Heute ist ein Tag, auf den die Anwohner der Cité Foch...

1 Bild

Pläne für das Schumacher Quartier: Ausstellung in den Hallen am Borsigturm

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 20.06.2016 | 160 mal gelesen

Berlin: Hallen am Borsigturm | Tegel. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt stellt den Sieger des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Realisierungswettbewerbs für das Schumacher Quartier sowie die weiteren Wettbewerbsarbeiten in den Hallen am Borsigturm vor.Sieger des gemeinsam mit der Tegel Projekt GmbH ausgelobten Wettbewerbs ist das Büro scheuvens + wachten plus planungsgesellschaft mbH aus Dortmund mit den Landschaftsarchitekten...

1 Bild

Dritter Lebensrettertag in Tegel: Historische Feuerwehren zu bestaunen

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 18.06.2016 | 239 mal gelesen

Berlin: Feuerwehrmuseum Berlin | Tegel. Der dritte Lebensrettertag findet am 25. Juni von 10 bis 18 Uhr in Tegel statt.Organisator Stefan Sträubig, Leiter des Feuerwehrmuseums, Veitstraße 5, konnte die Veranstaltung vom Museum bis auf den Tegeler Ortskern ausdehnen. In den Fußgängerzonen beidseits der Berliner Straße, die übrigens zwischen Grußdorf- und Bernstorffstraße gesperrt wird, gibt es zur vollen Stunde jeweils Livemusik, jeweils zur halben Stunde...

60 Jahre Seite an Seite

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 10.06.2016 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am 9. Juni 1956 gaben sich Günther und Ingrid Jochen das Ja-Wort. Nun feierten sie ein Ehejubiläum, welches nicht vielen gegönnt ist: diamantene Hochzeit. Deshalb ließ es sich Bürgermeister Frank Balzer (CDU) nicht nehmen, bei den Jubilaren vorbeizuschauen und zu gratulieren. Seit nunmehr 32 Jahren leben der ehemalige Angestellte der Berliner Verkehrsbetriebe und die einstige Krankenschwester im Bezirk. Sie...

3 Bilder

Im Kiez ein Wörtchen mitreden: Quartiersmanagement-Team lädt zum Kennenlernen ein

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 29.05.2016 | 89 mal gelesen

Reinickendorf. Nach dem Lettekiez hat der Bezirk jetzt ein zweites Wohngebiet, in dem ein Quartiersmanagement zum Einsatz kommt: die Gegend rund um die Viktoria-Auguste-Allee. Am 7. Juni gibt es eine große Auftaktveranstaltung, zu der Anwohner herzlich eingeladen sind.20.000 Menschen leben im circa 78 Hektar großen neuen Fördergebiet rund um die Auguste-Viktoria-Allee, das im Süden bis zur Scharnweberstraße und im Norden bis...