Frauen

Pankower Frauenbeirat wird neu gewählt: Jetzt bewerben!

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Pankow. Für den neuen Frauenbeirat werden Pankowerinnen gesucht, die in diesem Gremium tatkräftig mitmachen möchten.Seit 15 Jahren engagiert sich der Pankower Frauenbeirat erfolgreich in allen Angelegenheiten, die die Gleichstellung von Frauen und die Verbesserung ihrer Lebenssituation betreffen. Wichtige Themen sind zum Beispiel die Vereinbarung von Beruf und Familie, die Pankower Frauengeschichte oder die Chancen von Frauen...

Bezirksamt räumt Preise ab: Zwei Gender-Projekte ausgezeichnet

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Reinickendorf. Gleich zwei Auszeichnungen hat das Bezirksamt beim Wettbewerb "Gender Budgeting" der Senatsverwaltung für Finanzen, Arbeit, Integration und Frauen abgeräumt. Und damit die Bezirkskasse um 35 000 Euro aufgestockt. Um gendergerechte Budgetverteilung – heißt in etwa: gezielter Einsatz von Haushaltsmitteln zugunsten von Mädchen und Frauen – geht’s beim Preis, den die Senatsverwaltung im Frühjahr 2016 ausgelobt und...

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Pankow | am 21.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Buch | am 21.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: BerTa | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Weißensee | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Rosenthal | am 21.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Familientreffpunkt Anna SkF | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Prenzlauer Berg | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Teutoburger Platz | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Französisch Buchholz | am 21.11.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleich-stellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow erstellen....

Bürgerinnen*-Dialog zur Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen* in Pankow

UrbanPlus
UrbanPlus | Blankenburg | am 21.11.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Helene Schweitzer-Bresslau Haus, Albert Schweitzer, Stiftung - Wohnen & Betreuen | Chancengleichheit und Lebensqualität für Frauen*: Beteiligen Sie sich an einer Studie zum Angebot an Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen in Pankow Das Bezirksamt Pankow lässt aktuell im Auftrag des Ausschusses für Wirtschaft, Gleichstellung und Städtepartnerschaften eine Studie zum öffentlich geförderten Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und Selbsthilfe für Frauen* in Pankow erstellen....

Virtuelle Reise ins Weltall

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. In seiner Reihe „Ewa on Tour“ lädt das Frauenzentrum am 1. Dezember zu einem Besuch des im Sommer wiedereröffneten Zeiss-Großplanetariums ein. Im umgebauten Wissenschaftstheater in der Prenzlauer Allee 80 können die Teilnehmerinnen ab 10 Uhr mehr über die „Sterne über Berlin“ erfahren. Sie unternehmen in der 360-Grad-Kuppel des Planetariums unter anderem eine virtuelle Reise durch Zeit und Raum. Frauen, die...

Gegen Gewalt an Frauen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 19.11.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Villa Holz | Tempelhof. Anlässlich des Internationalen Aktionstags gegen Gewalt an Frauen veranstaltet der Sportverein Taekwondo Füchse Berlin in Kooperation mit der Tempelhof-Schöneberger Frauenbeauftragten einen aktivierenden Workshop zu Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Mädchen und Frauen. Ort der Handlung ist am 26. November von 11 bis 13 Uhr die „Villa Holz“, Holzmannstraße 22. Leichte Sportsachen und Hallenschuhe sind...

Die Stimmen der Flucht

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 19.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Flotte Lotte | Märkisches Viertel. In der Reihe „Horizonte“ zeigt das Frauenzentrum Flotte Lotte im Senftenberger Ring 25 am Freitag, 2. Dezember, den 40-minütigen Film „Stimmen der Flucht“. Darin berichten geflüchtete Frauen im Alter zwischen 20 Jahren und Mitte 50, warum sie ihre Heimat verlassen haben. Sie berichten von ihren Erlebnissen, Familien, Ängsten und Hoffnungen. Eine von ihnen ist die 22-jährige Jala aus Syrien, die Architektin...

Rathaus zeigt Flagge: Gegen Gewalt an Frauen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 15.11.2016 | 13 mal gelesen

Spandau. Das Bezirksamt flaggt gegen Gewalt an Frauen. Die Fahne von „Terre des Femmes“ weht erstmals eine ganze Woche vor dem Rathaus.Es ist nur ein Zeichen, aber ein gewichtiges. Vor dem Rathaus wird am 21. November die blaue Flagge der Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ gehisst. Sie trägt die Aufschrift „Frei leben – ohne Gewalt“ und soll all jener Frauen und Mädchen gedenken, die täglich Opfer von Gewalt werden....

Nein zu Gewalt an Frauen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 12.11.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Der Bezirk Mitte engagiert sich zum Internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“. Zu einer Reihe von Veranstaltungen gehört auch das Hissen der Antigewaltfahne von Terre des Femmes am 22. November um 9.30 Uhr vor dem Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1. Vertreten sind alle Stadträtinnen und Stadträte, der Bezirksbürgermeister und Beschäftigte des Hauses. KEN

Nein zur Gewalt an Frauen: Informationen und Aktionen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.11.2016 | 31 mal gelesen

Neukölln. Zum Internationalen Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ gibt es in Neukölln einige kostenlose Veranstaltungen und Aktionen.Der Tag wird am 25. November international begangen, aber schon im Vorfeld wird auf ihn aufmerksam gemacht. So hisst Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) am Dienstag, 22. November, um 8.50 Uhr am Rathaus Neukölln die blauen Fahnen von „Terre des Femmes“ – und setzt damit ein Zeichen für ein freies,...

1 Bild

Kabarett Korsett gastiert im Gemeinschaftshaus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 10.11.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Die Mitglieder vom Kabarett Korsett haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt. Drei Abende lang, am 18., 19. und 20. November, gastieren die Damen mit ihrem neuem Programm „Frauen al dente“ im Gemeinschaftshaus Lichtenrade. Der Eintritt ist frei.Das Repertoire der Darbietungen umfasst wie üblich gesellschaftliche, politisch-sozialkritische Themen, beleuchtet zwischenmenschliche Schwächen und die ganz banalen...

Bodylounge

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tegel | am 09.11.2016 | 7 mal gelesen

Bodylounge, Schloßstraße 22, 13507 Berlin, täglich 6-23 Uhr, 466 06 927, www.bodylounge-berlin.deDie kürzlich eröffnete "Bodylounge" versteht sich als moderne Ladies Vital- & Relaxlounge in Tegel. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Fitness für Frauen im Humboldthain

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Gesundbrunnen | am 07.11.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: TimeOut | Das Angebot zieht vom Volkspark Humboldthain im Winter nach drinnen! Die Trainerin Lea-Yasemin trifft sich ab sofort im "TimeOut", Putbusser Straße, Ecke Ramlerstraße. Die Sportlerinnen erwartet ein anstrengendes Fitnessprogramm mit Kräftigung und Stretching. Das Angebot ist kostenlos. Es ist vom Bezirk Mitte gefördert. Das TimeOut ist Standort der KiezSportLotsin: Jeden Montag, 17-19 Uhr, findet hier die...

1 Bild

Eine Leitwölfin fehlt: Hockey-Damen beenden Hinrunde ohne Sieg

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 31.10.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: TC Blau Weiss Berlin | Grunewald. Die Hockey-Damen vom TC Blau Weiss Berlin, im Sommer erst in die 2. Bundesliga aufgestiegen, haben die Hinrunde in der Gruppe Süd mit zwei Remis und fünf Niederlagen auf dem siebten und damit vorletzten Platz abgeschlossen. Und obwohl diese Liga für viele Spielerinnen Neuland ist, wäre mehr drin gewesen. „Grundsätzlich können wir mit unserem Abschneiden nicht zufrieden sein“, sagt Blau Weiss-Trainer Alf Fistler. In...

Ausstellung beschäftigt sich mit Frauenfiguren in Märchen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.10.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Das Ausstellungszentrum Pyramide zeigt eine Ausstellung zu Märchen. Dabei stehen Frauenfiguren im Mittelpunkt. „Und weil sie nicht gestorben sind…“, so lautet der Titel der Ausstellung, die am Sonnabend, 5. November, um 17 Uhr eröffnet wird. Sie ist ein Beitrag des Bezirks zu den Berliner Märchentagen vom 3. bis 20. November. Die Ausstellung ist auch ein eigenständiger Beitrag zum Thema Frau in Mythen, Sagen und...

Ein Yogakurs nur für Frauen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Ein neuer Kurs „Yoga für Frauen“ beginnt am 10. November im Ewa-Frauenzentrum in der Prenzlauer Allee 6. Die Yogalehrerin Runhild Wirth vermittelt in diesem Kurs sanfte Atem- und Bewegungsübungen des Hatha Yogas. Alle Übungen sind leicht in den Alltag einzubauen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Der Kurs findet donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr statt. Frauen, die mitmachen möchten, können sich bis zum...

Wissen für Gründerinnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 27.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Akelei e.V. | Marzahn. Der Verein „Akelei“, Rhinstraße 84, vermittelt Frauen in einem Kurs Basiswissen über die Existenzgründung. Kursschwerpunkte sind Themen wie Unternehmenskonzept, Marketing, Recht und Finanzplanung für eine erfolgreiche Gründung. Die Kursgebühr beträgt für berufstätige Frauen 55 Euro, für arbeitslose Frauen 40 Euro. Der Kurs findet von Montag bis Freitag, 7. bis 11. November, statt. Anmeldung auf www.akelei-online.de...

Motivationstraining für arbeitslose Frauen: Workshops im Goldnetz-Bildungszentrum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.10.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Bildungs- und Coachingzentrum Mitte | Mitte. Am 7. November beginnt im Bildungs- und Coachingzentrum Mitte der gemeinnützigen Firma Goldnetz, Am Köllnischen Park 1, ein Seminar- und Coachinprogramm für Frauen ab 45 Jahren.„Potentiale 45 plus“ heißt das Projekt, bei dem Motivations- und Kommunikationstrainer arbeitslosen Frauen helfen wollen, wieder den Weg zurück in den Beruf zu finden. Bis zum 16. Dezember geht es in den Kursen (täglich von 9 bis 14 Uhr) um...

Alt werden mit Behinderung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 22.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: RuT - Rat und Tat | Neukölln. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Barrieren verkehren!“ stellt die Professorin Swantje Köbsell von der Alice-Salomon-Hochschule (ASH) am 26. Oktober um 19 Uhr das Forschungsprojekt „Alt werden mit Behinderung“ vor. Die Veranstaltung findet in der Einrichtung „RuT - Rad und Tat“ vom Verein Offene Initiative Lesbischer Frauen an der Schillerpromenade 1 statt. Im Anschluss an den Vortrag steht die Referentin für...

4 Bilder

34 Frauenportraits: Ausstellung zeigt Kulturschaffende

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.10.2016 | 77 mal gelesen

Berlin: Projektraum Alte Feuerwache | Friedrichshain-Kreuzberg. Unter dem Titel "Ins Licht gerückt" stellt eine Fotoausstellung im Projektraum der "Alten Feuerwache", Marchlewskistraße 6, Frauen vor, die im Kulturbereich arbeiten.Portraitiert werden 34 Personen, die nahezu alle Sparten repräsentieren. Von der Schauspielerin über Kunsttherapeutin, Fotografin, Maskenbildnerin, Verantwortliche für ein Projekt oder eine Einrichtung. Evelyn Richter, Leiterin des...