Freibad

Wunsch nach Freibad bleibt unerfüllt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 17.09.2016 | 57 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Nur über ein Kombibad der Bäderbetriebe kann der Bezirk zu einem Sommerbad kommen. Der Bezirk verfügt über keine eigene dafür geeignete Fläche. Das Bezirksamt hat alle bezirkseigenen Flächen durch die Abteilung Immobilienmanagement prüfen lassen. Es hätte sich keine geeignete Fläche finden lassen, teilt Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) mit. Komoß entledigt sich damit formell einer Beschlusslage der...

Der Sommer wird verlängert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.09.2016 | 8 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Während in fast allen Berliner Freibädern bereits Herbst angesagt ist und die Tore zu bleiben, warten zwei Bäder im Bezirk weiter auf Besucher. Das Strandbad Wendenschloß, Möllhausenufer 30, bleibt bis zum 30. September geöffnet. Und im Strandbad Friedrichshagen, Müggelseedamm 216, geht der Badebetrieb noch bis zum 18. September. Ohnehin immer geöffnet und das bei freiem Eintritt, allerdings ohne...

Strandbad-Saison verlängert

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 05.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Strandbad Wannsee | Nikolassee. Aufgrund der weiter hochsommerlichen Temperaturen verlängern die Berliner Bäderbetriebe die Saison in acht Freibädern. Mit darunter ist das Strandbad Wannsee, Wannseebadweg 25. Es ist noch bis Sonnabend, 17. September, täglich bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Infos auf www.berlinerbaeder.de. uma

Sind Freibäder zu teuer? Berliner Eintrittspreise liegen über denen anderer Städte 4

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 09.08.2016 | 219 mal gelesen

Berlin. Wer in diesem Sommer ins Freibad geht, muss tief in die Tasche greifen. Die regulären Eintrittspreise sind in kaum einer anderen Stadt so hoch wie in Berlin. Der Normalpreis für einen Freibadbesuch für einen Erwachsenen liegt in Berlin bei 5,50 Euro. Kinder über zwölf Jahren bezahlen 3,50 Euro. Damit liegt die Hauptstadt im Vergleich der 20 größten deutschen Städte gemeinsam mit Köln auf den letzten Plätzen. Hannover...

1 Bild

Mein Sommer in Berlin

Nicole Kirchner
Nicole Kirchner | Baumschulenweg | am 14.07.2016 | 22 mal gelesen

Mein absoluter Geheimtipp für einen unvergesslichen Sommertag in Berlin ist das Badeschiff Berlin! Der Blick auf die Oberbaumbrücke und das Gefühl mitten in der Spree zu schwimmen ist einfach einmalig! Am besten man geht dort schon vormittags hin, dann ist es noch schön leer! Ab 08:00 Uhr öffnen bereits die Pforten! Abends legen Dj´s auf und verwandeln das Areal zu einer heißen Strandparty!

11 Bilder

Noch mehr Schwimmspaß? Nach der Sanierung des Olympiabads stellen sich neue Fragen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 11.07.2016 | 252 mal gelesen

Berlin: Olympiabad | Westend. Das Becken ertüchtigt, die Technik auf dem Stand von 2016, nur die Tribünen künden von 1936: Das Olympiabad gehört seit Anfang Juli wieder den Schwimmern. 3,75 Millionen Euro flossen in die historische Sportstätte. Und Staatssekretär Statzkowski sieht Raum für noch mehr Investitionen.Zeitgleich stürzt sich Turmspringerin Kieu Dong mit zwei Kameraden hinab ins Blaue. Nach dem monatelangen Hämmern an Leitungen,...

Früherer Start in Staaken-West: Sommerbad eröffnet am 25. Juni

Thomas Frey
Thomas Frey | Staaken | am 20.06.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Staaken-West | Staaken. Das Freibad am Brunsbütteler Damm 443 in Staaken-West kann am Sonnabend, 25. Juni, zum ersten Mal genutzt werden.Ursprünglich sollte dort erst am 2. Juli der Badebetrieb beginnen.Dass das jetzt eine Woche früher passiert, geht nicht zuletzt auf die Interventionen von Spandauer Abgeordneten zurück. Vor allem Heiko Melzer (CDU) und Burgunde Grosse (SPD) hatten sich bei den Bäder-Betrieben mehrfach für einen früheren...

Platsch öffnet erst im Juli

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.06.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kinderbad "Platsch" | Marzahn. Das Kinderbad Platsch, Max-Herrmann-Straße 7, ist trotz herrlichen Badewetters geschlossen. Die Berliner Bäderbetriebe verwiesen auf Anfrage der Berliner Woche, dass die Schwerpunktöffnungszeiten des Kinderbads in den Sommerferien sind. Das sei schon immer so gewesen. Das beliebte Bad für Kinder im Bürgerpark wird erst am 16. Juli in Betrieb genommen und täglich von 10 bis 18 Uhr bis zum letzten Ferientag, 4....

BVV wiederholt Wunsch nach einem Freibad

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 06.06.2016 | 193 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat den Wunsch nach einem Freibad in einem Beschluss erneuert. Mit der Abstimmung verhindert die BVV Ausgaben des Bezirks in Höhe von 250 000 Euro.Wäre es nicht zu diesem Beschluss gekommen, hätte das Bezirksamt bis Mitte Juli eine Abstimmung unter den Wahlberechtigten im Bezirk zum Freibad durchführen müssen. Die rechtsextreme Partei Pro Deutschland hatte ein...

Streitschlichter im Schwimmbad

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.05.2016 | 6 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. „Bleib cool am Pool“ – so nennt sich ein Programm für manierliche Umgangsformen und gegen Konflikte in Schwimmbädern. Zur Umsetzung suchen die Sportjugend Berlin, die Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit in Kooperation mit der Polizei und den Berliner Bäder-Betrieben noch nach Freiwilligen. Sie sollen sich als Konfliktlotsen betätigen und am Beckenrand in heiklen Situationen Frieden...

3 Bilder

Baden mit Anspruch am Halensee

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 20.05.2016 | 321 mal gelesen

Berlin: Ku'damm Beach | Grunewald. Endlich wieder sauber: Der Halensee hat dank Filtertechnik die nötige Reinheit erreicht, sodass Badegäste bedenkenlos abtauchen dürfen. Doch das Schwimmvergnügen hat seinen Preis.Schneeweiße Sitzgruppen, schneeweißer Steg, schneeweiße Badetücher. Eine Farbwirkung, abgestimmt auf den hohen Anspruch. Wenn sich Freibäder in Güteklassen unterteilen lassen, dann spielt der „Ku’’damm Beach“ im Premiumsegment. Zwölf Euro...

Verspäteter Badestart

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.05.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Erst am 7. Mai und nicht, wie zunächst angekündigt am 30. April, begann die Sommersaison im Prinzenbad. Kurz vor dem ursprünglichen Starttermin waren Legionellen in der Dusche entdeckt worden. Geöffnet ist jetzt täglich bis 18. September. tf

Schwimmen im Prinzenbad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.04.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Prinzenbad | Kreuzberg. Trotz der zuletzt eher kühlen Temperaturen beginnt am 30. April die Sommersaison im Prinzenbad. Geöffnet ist bis Ende Mai von 8 bis 20 Uhr, ab 1. Juni von 7 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet mit der Tageskarte 5,50 Euro, Früh- und Spätschwimmer bezahlen für jeweils eine Stunde am frühen Morgen und späten Abend 3,50 Euro. tf

1 Bild

Freibäder starten in die neue Saison

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.04.2016 | 90 mal gelesen

Köpenick. Die Wassertemperaturen – am 20. April elf Grad im Müggelsee – lassen im Augenblick noch nicht an ein Bad denken, trotzdem öffnen die meisten Freibäder im Bezirk am 1. Mai.Im Seebad Wendenschloss am Langen See bereitet Angelika Leidig den Saisonstart vor. Liegestühle, Liegen und Strandkörbe stehen bereit. Der 140 Meter lange Sandstrand wurde von einem professionellen Strandreiniger mit einer Spezialmaschine geputzt....

Freibad durch Bürgerbegehren?

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.04.2016 | 556 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Den Wunsch nach einem Freibad hegen viele Menschen im Bezirk seit Langem. Nun hat die rechtspopulitische Partei Pro Deutschland das Thema aufgegriffen und ein Bürgerbegehren mit Erfolg auf den Weg gebracht. Mehr als 10 000 Unterschriften sammelte sie, 6200 wären nötig gewesen. Der Antrag auf ein Bürgerbegehren hat damit die erforderliche Zahl von Unterschriften erreicht. Die Abstimmung müsste spätestens...

2 Bilder

LSB-Fitnesstag bei der SG Neukölln am 21.5.2016

Jochen Hanz
Jochen Hanz | Britz | am 07.04.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Sportbad Britz | Die SG Neukölln lädt zusammen mit dem LSB Berlin am Samstag, den 21.5.2016 zum "Fitness-Tag" in das Sportbad Britz ein. Teste Deine Fitness mit dem Sportabzeichen! – Neben der Abnahme der Schwimmdisziplinen des Deutschen Sportabzeichens von 14 bis 18 Uhr können in verschiedene Gesundheitskurse von 12:30 bis 17:30 Uhr geschnuppert werden. Unter anderem Aqua-Fitness, Yoga und Zumba. Das Sportabzeichen ist eine Auszeichnung...

Strandbadsaison gestartet

Franziska Groß
Franziska Groß | Nikolassee | am 29.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Strandbad Wannsee | Wannsee. Das Strandbad Wannsee, Wannseebadweg 25, ist am Karfreitag traditionell in die neue Saison gestartet. Das Freibad ist wetterabhängig und zum ermäßigten Preis von 3,50 Euro täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Die Wassertemperatur lag nach Osten bei 8 Grad und ist damit noch kaum freibadtauglich. Weitere Infos gibt es auf http://asurl.de/12xw. FG

Beliebtestes Freibad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.02.2016 | 27 mal gelesen

Kreuzberg. Das Prinzenbad haben im vergangenen Sommer insgesamt 206 998 Menschen besucht. So viele Gäste hatte 2015 kein anderes reines Freibad der Berliner Bäderbetriebe. Gegenüber 2014 ist die Zahl der Besucher um mehr als 40 000 gestiegen, damals waren es 163 717. Anders als in vielen anderen Bädern kamen ins Prinzenbad fast ausschließlich private Nutzer. Nur knapp 4000 fielen in die Kategorie Schul- oder Vereinsschwimmen....

Badebetrieb beendet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.08.2015 | 50 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Die öffentlichen Freibäder im Bezirk haben Ende August den Badebetrieb eingestellt. Einzig das Strandbad Wendenschloss ist bei gutem Wetter noch bis 30. September zum Baden geöffnet. Ebenfalls weiter geöffnet ist das Strandbad Müggelsee, und hier sogar bei freiem Eintritt. Allerdings gibt es keine Aufsicht durch Bademeister oder Rettungsschwimmer. RD

Bad soll länger offen bleiben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.07.2015 | 56 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Pankow | Pankow. Das Sommerbad an der Wolfshagener Straße soll die ganze Saison über wieder täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet bleiben. Diesen Beschluss fasste die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Mit Beginn der Saison hatten die Berliner Bäderbetriebe (BBB) neue Öffnungszeiten eingeführt. Das Bad hat offiziell nur noch von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Nur bei großer Hitze, wie Anfang Juli,...

Columbia-Bad ist geöffnet

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | am 30.06.2015 | 89 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Neukölln | Neukölln. Der Sprungtum ist saniert, die große Rutsche instand gesetzt: Das Bad am Columbiadamm 160 ist endlich wieder geöffnet. Die Bäderbetriebe haben 240.000 Euro in das Freibad investiert. Es ist so teuer geworden, weil die Schäden am großen Becken viel größer waren als angenommen. Bis zum 30. August sind Wasser- und Sonnenfreunde willkommen – täglich von 8 bis 20 Uhr. sus

Gefahr am Sprungturm: CDU will 10-Meter-Türme sperren lassen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 23.06.2015 | 643 mal gelesen

Die Freibad-Saison hat begonnen und mit ihr eine Diskussion über die Gefahren beim Springen von den 10-Meter-Türmen. Die CDU will das Springen von den Türmen verbieten lassen. Die Berliner Bäderbetriebe und die DLRG sehen dafür keinen Anlass. Wer sich auf einen 10-Meter-Turm wagt und von dort ins Wasser springt, beweist Mut. Denn ohne die richtige Körperspannung und wenn man beispielsweise die Arme zur Seite streckt statt...

Ob das Freibad Pankow länger als 18 Uhr öffnet, hängt vom Wetter ab

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 21.05.2015 | 119 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Pankow | Pankow. Im Sommerbad Pankow kann wieder gebadet werden. Als Berliner-Woche-Leserin Dorothea Richter jedoch kürzlich am Eingang des Bades in der Wolfshagener Straße vorbeikam, war sie entsetzt. Das Bad ist bis zum 30. August täglich nur von 10 bis 18 Uhr geöffnet.In den Vorjahren war es von 8 bis 20 Uhr offen. "Ich finde das unfassbar", macht Dorothea Richter ihrem Ärger Luft. "Ich frage mich, wann ich als berufstätiger Mensch...

Start in die Badesaison: Alle 14 Tage wird das Wasser getestet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.05.2015 | 103 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 1. Mai haben die ersten Freibäder geöffnet und am 15. Mai hat auch für die Behörden die Badesaison offiziell begonnen. Für die Berliner bedeutet das, dass ab sofort an den 38 offiziellen öffentlichen Badestellen alle zwei Wochen Wasserproben genommen werden.Die Werte werden dann wenige Tage später auf der Internetseite des Landesamts für Gesundheit und Soziales veröffentlicht. Im Bezirk...

1 Bild

Start der Freibadsaison: flexible Öffnungszeiten, Nachtschwimmen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.05.2015 | 1390 mal gelesen

Mitte. Seit dem 1. Mai ist die Badesaison in Berlins Freibädern eröffnet. Nach und nach machen die Bäder auf. Im Bezirk hat bisher nur das Strandbad Plötzensee auf.Im Prinzenbad in Kreuzberg und im Olympiastadion kann man seit dem 30. April draußen seine Bahnen ziehen. Zum 1. Mai wurden unter anderem die Bäder Friedrichshagen, Weißensee, Orankesee und in Wedding Plötzensee geöffnet. Das Kombibad in der Seestraße lässt seine...