Freie Universität Berlin

1 Bild

Ausstellung mit Satellitenaufnahmen der Erde in Vorbereitung

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.07.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tempelhof | Tempelhof. Im Rathaus Tempelhof wird eine spektakuläre Ausstellung vorbereitet. Demnächst werden 21 Fotografien aus ungewöhnlicher Perspektive gezeigt. Zum Beispiel die Berliner Mauer, die brennenden Ölquellen in Kuwait oder die Umweltkatastrophe von Rio de Janeiro.Das Besondere: Die Bilder wurden zwischen 1983 und 1991 von militärisch gesteuerten US-Satellitenkameras aufgenommen, die unsere Welt in einer Entfernung von 910...

FU-Hochschulsport veranstaltet erstmals zwei Feriencamps für Kids

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 14.06.2017 | 18 mal gelesen

Dahlem. Die Abteilung Hochschulsport der Freien Universität (FU) Berlin bietet erstmals eine Kinderbetreuung in den Sommerferien an. Willkommen sind nicht nur Studierende, sondern auch Externe.Im Kids Camp erwartet Mädchen und Jungen einiges an Aktivitäten. Sie können jonglieren lernen und klettern, Theater und Tennis spielen, sich in Selbstverteidigung üben oder an spannenden Exkursionen und Experimenten teilnehmen.Es finden...

FU bietet für Abiturienten Orientierungssemester an

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Dahlem | am 13.06.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. Die Freie Universität bietet im Wintersemester 2017/18 erstmals ein Orientierungsstudium an. In zwei Semestern können sich Abiturienten auf ein reguläres Studium vorbereiten. Im Rahmen des Programms EinS@FU müssen sich die zukünftigen Studenten für eine Fachrichtung entweder „Geist und Kultur“ oder „Natur“ entscheiden. Sie können dann zwei Semester lang Lehrveranstaltungen aus mehr als 40 Studiengängen besuchen. Die...

Vertrag für Technologie- und Gründungszentrum unterzeichnet

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.05.2017 | 43 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Das Technologie- und Gründungszentrum FUBIC Fabeckstraße ist einen bedeutenden Schritt vorangekommen. Der Städtebauliche Vertrag zwischen dem Bezirk und der WISTA-Management GmbH als Betreiber wurde unterzeichnet. Er ist die Grundlage für den baldigen Baustart des Vorhabens. Wenn alles wie gewünscht läuft, können die Planungen im Juni öffentlich ausgelegt werden. „Wir hoffen, noch vor der Sommerpause über...

FU sucht Gastfamilien

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 27.05.2017 | 33 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Freie Universität (FU) Berlin sucht Gastfamilien für ausländische Studierende. Es geht um die Zeiträume 22. Juli bis 19. August (internationale Sommeruniversität) und 29. August bis 17. Dezember (European Studies Programm FU-Best). Die Studierenden wollen in den Familien ihr Deutsch verbessern und Einblicke in das Leben in Deutschland gewinnen. Die Gastfamilien – gerne auch Paare oder Singles –...

Sprachbegleitung von Flüchtlingen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 28.02.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Rostlaube | Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin bietet kostenlose Schulungen zur Vermittlung von Sprachkenntnissen an Flüchtlinge an. Der erste Kurs findet am 3. und 10. März statt, der zweite Kurs am 4. und 11. März. Die Kurszeiten sind immer von 9 bis 17 Uhr. Veranstaltungsort ist die Rostlaube in der Habelschwerdter Allee 45. Die Schulungen richten sich an Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Die Weiterbildung gehört zum...

1 Bild

Fürs Warten gibt es Rabatt: Zwei Studenten beteiligen sich am Funpreneur-Wettbewerb

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.12.2016 | 142 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Innerhalb von nur vier Wochen entwickelten zwei Berliner Studenten mit viel Energie ein neues Internet-Verkaufsportal. Mit dem wollen sie das Einkaufen günstiger machen – und sie möchten mit ihrer Idee den diesjährigen Funpreneur-Wettbewerb gewinnen.Dieser Wettbewerb der Freien Universität findet jedes Jahr statt. Sein Ziel ist es, Studenten zur Gründung eines eigenen Unternehmens zu bewegen. Dieses müssen...

Radtour durch den Bezirk

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 28.08.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Botanischer Garten | Steglitz-Zehlendorf. Zu einer Entdeckertour mit dem Rad durch Dahlem lädt Stadtführer Ulrich Thom ein. Unter dem Motto „Dahlem – wohnen, studieren, forschen“ werden bedeutende Orte von der Kaiserzeit bis Heute erradelt. Darunter sind Stätten der Freien Universität, der Max-Planck-Gesellschaft, der ehemaligen Alliierten. Die Tour ist 24 Kilometer lang und startet am 11. September um 10 Uhr am S-Bahnhof Botanischer Garten,...

2 Bilder

"Thielplatz" wird in "Freie Universität Berlin" umbenannt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 22.07.2016 | 225 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Thielplatz | Dahlem. Der U-Bahnhof Thielplatz wird umbenannt. Ab Mitte Dezember tönt es dann aus den Lautsprechern: „Nächste Station Freie Universität Berlin“.Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung haben sich nach jahrelangen Debatten jetzt geeinigt. Die Umbenennung soll voraussichtlich zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember in Kraft treten.Die BVG hatte bis zuletzt aus Kostengründen einen neuen...

4 Bilder

Vom Seh-Labor zur Bierverkostung

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 02.06.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. In der 8. Langen Nacht der Wissenschaften am Sonnabend, 11. Juni, bietet die Freie Universität (FU) Berlin mehr als 450 Veranstaltungen. Besucher sind von 17 bis 24 Uhr eingeladen zum Experimentieren, Diskutieren und Staunen. Es gibt drei Themengebiete. In „Wissenschaft selbst ausprobieren“ geht es beispielsweise um Blickbewegungsexperimente im Seh-Labor oder um das Einschätzen der eigenen geistigen Leistungsfähigkeit...

Übers Mittelmeer in die EU

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 19.05.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. Im Foyer der Freien Universität (FU) Berlin, Garystraße 39, ist bis zum 22. Juni, montags bis freitags, 9 bis 20 Uhr, die Ausstellung „Europa, was machst du an deinen Grenzen?“ zu sehen. Sie befasst sich mit dem Schicksal von Flüchtlingen auf dem Weg in die Europäische Union. Gezeigt werden Bilder und Texte von Ingeborg Heck-Böckler. Sie bereiste 2013 und 2014 Marokko und war auf Schiffen auf dem Mittelmeer unterwegs....

3 Bilder

Essbare Innovationen: Die Hauptstadtregion steckt voller Ideen

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 18.05.2016 | 60 mal gelesen

Nudeln aus dem 3D-Drucker, Eier aus der Tüte und Milch aus dem Reagenzglas – das Thema Innovationen ist in aller Munde. Müssen die Verbraucher auf alles gefasst sein?Die frittierten Insekten, mit denen sich die Studenten der Freien Universität (FU) Berlin als Nahrung der Zukunft beschäftigen, werden vielleicht nicht so schnell die Teller der Berliner erobern. Oder doch? Die H-Milch wurde zunächst auch als „tot erhitztes...

Girl’s Day an der FU Berlin

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 23.03.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin bietet am Girl’s Day, 28. April, von 8 bis 13 Uhr zahlreiche Workshops an. Schülerinnen der 5. bis 10. Klassen haben die Wahl zwischen folgenden Fachbereichen wählen: Chemie, Biologie, Pharmazie, Philosophie, Physik, Informatik, Mathematik, Geistes- und Geowissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften. Interessierte Mädchen können sich bis zum 26. April anmelden:...

1 Bild

Sinnvoll, aber mit Tücken behaftet: Online-Selbsttests vor dem Studium

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 17.02.2016 | 100 mal gelesen

Berlin. Viele Studierende brechen ihr Studium ab, weil sie einen Job finden oder dem Druck nicht stand halten. Eine weitere Gruppe hatte andere Erwartungen an den Studiengang. Hätte hier ein Onlinetest im Vorfeld geholfen? Womöglich. Allerdings muss man wissen, worüber diese Tests genau Auskunft geben und für wen sie geeignet sind.Bereits vor dem Studium gibt es verschiedene Gruppen von Interessierten: Da sind die gänzlich...

What's up, America? Die US-Präsidentschaftswahlen 2016 im Fokus

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 11.02.2016

Berlin: Französische Friedrichstadtkirche | Mitte. Die 58. Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika am 8. November 2016 wird auch hierzulande kontrovers diskutiert. Die vergangenen Wahlen 2008 und 2012 haben gezeigt, dass das politische Geschehen auf der anderen Seite des Atlantiks auch für die deutsche Öffentlichkeit von großem Interesse ist. 2008 kamen in Berlin über 200.000 Menschen zur Siegessäule, um die Rede des damaligen...

Gefälschte Pressemitteilung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Dahlem | am 07.01.2016 | 53 mal gelesen

Dahlem. Sie sah täuschend echt aus: Kurz vor Weihnachten wurde eine Pressemitteilung mit dem Logo der Freien Universität (FU) an Zeitungs-, Radio- und Fernsehredaktionen verschickt. Am 6. Januar sollten Flüchtlinge in ungenutzte Hochschulgebäude ziehen, hieß es. Das Ganze stellte sich als Fälschung heraus. Die FU distanzierte sich von der Mitteilung und teilte mit, dass sie gegen die unbekannten Urheber der Veröffentlichung...

12 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Steglitz-Zehlendorf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 28.12.2015 | 578 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Ein Jahr voller Ereignisse geht zu Ende. Für die Berliner Woche Anlass genug, auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken. Januar Wegen steigender Flüchtlingszahlen ist auch im Bezirk die erste Turnhalle zur Notunterkunft geworden. 250 Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten haben in der Halle Lippstädter Straße ein vorübergehendes Domizil gefunden. Die Hilfsbereitschaft der Bürger ist groß.Für...

Stolperstein für Leo Adler

Thomas Frey
Thomas Frey | Mitte | am 09.11.2015 | 92 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Heine-Straße 54 | Kreuzberg. Am Montag, 16. November, wird gegenüber des Hauses Heinrich-Heine-Straße 54 ein Stolperstein für den jüdischen Pelzhändler Leo Adler (1898-1939) verlegt. Beginn der Feierstunde ist um 14.15 Uhr, anschließend findet ab 15.45 Uhr eine Gedenkveranstaltung im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a, statt. Leo Adler lebte in der heutigen Heinrich-Heine-Straße mit seiner Familie bis Oktober 1938. Als...

1 Bild

Damwildherde führerlos: Hirsch verstorben / Bezirksamt verhängt Fütterungsverbot

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 30.09.2015 | 188 mal gelesen

Berlin: Franckepark Tempelhof | Tempelhof. Die kleine Damwildherde im Tiergehege im Franckepark hinter dem Rathaus Tempelhof hat ihren Anführer verloren. Trotz tierärztlicher Behandlung ist Mitte September unerwartet der Hirsch gestorben. Veterinärmediziner von der Freien Universität (FU) haben den Kadaver untersucht und festgestellt, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit eine akute Magen- und Darmentzündung die Todesursache war, vermutlich durch falsche, von...

Zeitzeugen gesucht: Todesfälle an der Grenze

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 27.08.2015 | 177 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. Der Forschungsverbund SED-Staat an der Freien Universität (FU) Berlin sucht Zeitzeugen, die Auskünfte über Todesfälle an der innerdeutschen Grenze geben können. Die Recherche-Ergebnisse sollen in einem biografischen Handbuch zu den Opfern des DDR-Grenzregimes erscheinen. Das Forschungsteam hat bisher die Lebensläufe von 261 Opfern rekonstruieren können. Bei weiteren 172 Todesfällen sind die Daten noch nicht...

1 Bild

Die Vorurteile über die Platte bestehen fort

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.08.2015 | 251 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Einer Studie der Freien Universität Berlin zufolge bestehen in anderen Berliner Bezirken weiterhin starke Vorurteile gegen Menschen aus Marzahn. Simone Weinert betreibt eine Werbeagentur, gehört dem Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis an und hat zahlreiche Freunde und Kunden im Bezirk. Mit ihr sprach Berliner-Woche-Reporter Harald Ritter. Wurden Sie persönlich schon einmal mit solchen Vorurteilen...

1 Bild

Das erste parlamentseigene Bienenvolk zog ins Paul-Löbe-Haus ein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 04.08.2015 | 91 mal gelesen

Berlin: Paul-Löbe-Haus | Tiergarten. Es summt und brummt im Innenhof des Paul-Löbe-Hauses. Ein kleiner Bienenstock hat dort ein neues Zuhause gefunden.2000 emsige Honigsammlerinnen schwärmen vom Sitz der Bundestagsausschüsse aus und gehen im Tiergarten oder auf dem Boulevard Unter den Linden auf die Suche nach Nektar. „Zunächst starten wir einen Probebetrieb mit einem kleineren Bienenvolk“, erklärt die bündnisgrüne Abgeordnete Bärbel Höhn. Sie hat...

Auszeichnung für FU-Neubau

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 16.07.2015 | 41 mal gelesen

Dahlem. Der Neubau der Kleinen Fächer der Freien Universität (FU) Berlin ist durch den Landesverband des Bundes Deutscher Architekten (BDA) ausgezeichnet worden. Die Ehrung wurde im Rahmen des 100-jährigen Gründungsjubiläums des BDA Berlin vergeben. Der Neubau umfasst neben 14 Kleinen Fächern des Fachbereichs Geschichts- und Kulturwissenschhaften auch eine neue Bibliothek für 24 Institute und Arbeitsbereiche. Entworfen...

Kinder für Studie gesucht

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.07.2015 | 137 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Psychologen und Neurowissenschaftler der Freien Universität (FU) Berlin suchen für eine Studie Kinder, die in diesem Sommer eingeschult werden. Bei der Untersuchung geht es um Zusammenhänge zwischen Vererbung, Hirnaktivität und der Entstehung von Lese-Rechtschreibschwächen. Gemeinsam mit Forschern der Universitäten Lübeck, Salzburg und Aix-Marseille sowie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung...

Sommeruni für Schüler

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 18.05.2015 | 171 mal gelesen

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen...