Friedrichshagen

2 Bilder

Sommercamps beim KSV Ajax Basketball in Friedrichshagen

KSV AJAX Abt. Basketball
KSV AJAX Abt. Basketball | Friedrichshagen | am 28.06.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Rahnsdorfer Straße 35 | In Zusammenarbeit mit dem KSV Ajax Abt. Basketball veranstalten wir auch in diesem Sommer wieder 2 Camps in Friedrichshagen. Camp 1 ist vom 24.07.2017 - 28.07.2017 täglich von 08.30 - 16.30 Uhr in der Sporthalle des Gerhart Hauptmann Gymnasium in der Rahnsdorfer Straße in Friedrichshagen. Das Camp ist eine Ferienfreizeit Basketball und richtet sich an Anfänger oder Fortgeschrittene. Wir machen kleine Spiele zur Ballgewöhnung...

Im Süden der Stadt unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 22.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. „Von Friedrichshagen nach Müggelheim“ ist das Thema des letzten „Berliner Spaziergangs“ des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf vor der Sommerpause. Treffpunkt ist am 4. Juli um 9 Uhr vor der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112. Von dort aus geht es dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln in den Südosten der Stadt. Geleitet wird der Ausflug von Ulrike Gujjula. Um einen Unkostenbeitrag von zwei...

Ihr Spenderblut ist gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.06.2017 | 4 mal gelesen

Friedrichshagen. In den nächsten Tagen gibt es zwei Möglichkeiten, beim DRK Blut zu spenden. Am 12. Juni wartet ein Team von 14.30 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz in Friedrichshagen, Bölsche-/Ecke Aßmannstraße, auf Spender. Außerdem kann man am 14. Juni von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Räume des Malteser Hilfsdiensts, Stellingdamm 8, kommen. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere...

Im Südosten der Stadt unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 28.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. „Von Köpenick nach Friedrichshagen“ ist das Thema des nächsten „Berliner Spaziergangs“ der Zukunftswerkstatt Heinersdorf. Treffpunkt für die Exkursion ist am 6. Juni um 9 Uhr vor der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112. Von dort aus geht es dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln in den Südosten der Stadt. Geleitet wird der Ausflug von Ulrike Gujjula. Um einen Unkostenbeitrag von zwei Euro wird gebeten....

Brigitte Grothum im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 07.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kino Union | Friedrichshagen. Im Rahmen der neuen Gesprächsreihe „Friedrichshagener Schäferstündchen“ ist am 14. Mai um 11 Uhr die Schauspielerin Brigitte Grothum zu Gast im Kino Union, Bölschestraße 69. Moderator Alexander G. Schäfer wird sie zu ihrem Leben befragen und es gibt Ausschnitte aus ihren zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. Karten kosten im Vorverkauf elf, an der Tageskasse 13 Euro, Informationen unter  65 01 31 41....

Blutkonserven sind knapp

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 07.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: ProCurand Seniorenresidenz | Friedrichshagen. Noch immer gibt es bei einigen Blutgruppen in der Blutbank des DRK Engpässe. Besonders dringend gefragt sind deshalb Spender mit den Gruppen 0- und B-. Eine Möglichkeit zur Blutspende besteht am 13. April von 14.30 bis 19 Uhr in der ProCurand-Seniorenresidenz, Bölschestraße 37. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11. RD

Einbruch beim Juwelier: Polizei sucht Zeugen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 06.04.2017 | 377 mal gelesen

Berlin: Juwelier Eggebrecht | Friedrichshagen. Der beschauliche Ortsteil am Stadtrand ist am 5. April zum Schauplatz eines spektakulären Einbruchs geworden.Gegen 2.25 Uhr haben bisher Unbekannte die Tür eines Juweliergeschäfts in der Bölschestraße mit einem Pkw Golf aufgerammt. Fünf Männer mit weißen Overalls und Sonnenbrillen drangen dann in das Geschäft ein, zertrümmerten mehrere Vitrinen mit Vorschlaghammer und Brecheisen und raubten wertvolle...

Drei Bäume werden gefällt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 16.03.2017 | 12 mal gelesen

Friedrichshagen. In diesen Tagen müssen im Ortsteil drei Bäume gefällt werden. Auf dem Sportplatz am Fürstenwalder Damm 570 müssen zwei Robinien weichen, die bis zu zehn Meter hohen Bäume sind abgestorben, es besteht Bruchgefahr. Das ist nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts auch der Fällgrund bei einem 16 Meter hohen Ahorn an der Dahlwitzer Landstraße. RD

1 Bild

Obdachlosenheim am Müggelseedamm wird aufgestockt

Steffi Bey
Steffi Bey | Friedrichshagen | am 01.03.2017 | 548 mal gelesen

Berlin: Obdachlosenheim Haus Charlotte | Friedrichshagen. Wer im „Haus Charlotte“ wohnt, war schon einmal ganz unten. In dem Obdachlosenheim leben 137 Menschen. Gerade wird die obere Etage ausgebaut und Platz für 100 neue Bewohner geschaffen.Das breite graue Tor ist weit geöffnet. Ein paar Bänke und Tische stehen vor dem Wohnheim und bei schönem Wetter sitzen dort zumeist einige Männer und rauchen. Karl-Heinz ist einer von ihnen. Seit knapp fünf Monaten lebt er in...

1 Bild

Freiwilligenzentrum eröffnet Standort in Friedrichshagen

Steffi Bey
Steffi Bey | Friedrichshagen | am 24.02.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Rathaus Friedrichshagen | Friedrichshagen. Im historischen Rathaus Friedrichshagen eröffnete jetzt der dritte Lotsen-Standort des Sternenfischer Freiwilligenzentrums im Bezirk. Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich dort jeden Donnerstag beraten lassen.Wo werden in Friedrichshagen Ehrenamtliche gesucht, welche Einrichtungen brauchen Unterstützung? Die Lotsen der Sternenfischer wissen Bescheid und beraten Interessierte. „Wichtig sind kurze...

Eine Party für alle über 30

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 17.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kino Union | Friedrichshagen. Das Kino Union, Bölschestraße 69, lädt am 25. Februar ab 21 Uhr wieder einmal zur Ü 30-Party ein. Sie steigt im alten und neuen Saal und im Keller legt DJ Schellheimer auf. Wer will, kann sich beim Karaoke versuchen. Der Eintritt kostet acht Euro, Reservierungen unter  65 01 31 41. RD

BVG baut an den Gleisen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.02.2017 | 384 mal gelesen

Köpenick. In den nächsten Wochen wird die BVG gleich an mehreren Stellen im Bezirk Gleise und Weichen der Straßenbahn erneuern. Die erste Maßnahme beginnt Ende Februar, dann wird in der Müggelheimer Straße zwischen Amtstraße und Pablo-Neruda-Straße gebaut. Von der Sperrung sind die Tramlinien 27, 62 und 67 betroffen. Für den Autoverkehr soll jeweils eine Spur frei bleiben. Die Arbeiten sollen bis Mai andauern. Weitere...

Knappe Blutkonserven

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 15.02.2017 | 6 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Blutkonserven sind nach wie vor knapp, vor allem neue Blutspender werden dringend gesucht.Spenden kann, wer gesund und mindestens 18 Jahre alt ist, Erstspender dürfen maximal 65 Jahre alt sein. DRK-Teams sind am 24. Februar von 15 bis 19 Uhr im Dorfclub Müggelheim, Alt-Müggelheim 21, und am 27. Februar von 11 bis 19 Uhr mit dem Blutspendebus auf dem Markt in Friedrichshagen, Bölschestraße/Ecke Aßmannstraße,...

Ihr Blut ist gefragt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 26.01.2017 | 5 mal gelesen

Friedrichshagen. Besonders bei den Blutgruppen A- sowie 0+ und 0- muss dringend aufgefüllt werden. Deshalb sucht das Deutsche Rote Kreuz auch Menschen, die bisher noch kein Blut gespendet haben. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, die Altersgrenze für eine erstmalige Spende beträgt 65 Jahre. Die nächste Möglichkeit besteht am 2. Februar von 14.30 bis 19 Uhr in der ProCurand Seniorenresidenz, Bölschestraße...

Kneipenmusik wieder ab März

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.01.2017 | 12 mal gelesen

Köpenick. Die Reihe der Kneipenmusikfeste des Tourismusvereins Treptow-Köpenick wird ab 11. März in Friedrichshagen fortgesetzt. Es folgt am 8. April das Kneipenmusikfest in der Köpenicker Altstadt. Mit einem Ticket zu zwölf Euro können Besucher in zwölf und mehr Lokalen Musik fast aller Stilrichtungen erleben. Die komplette Jahresvorschau findet man unter www.tkt-berlin.de. RD

3 Bilder

Personalnot in der Backstube

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 18.01.2017 | 222 mal gelesen

Berlin: Dresdner Feinbäckerei | Friedrichshagen. Seit über 100 Jahren gibt es die Dresdner Feinbäckerei an der Bölschestraße. Dort bleibt trotz aller Tradition jetzt montags die Tür zu.An einem Dienstag vor Ort. Verkaufsstelle und Café sind gut gefüllt. Nur ein Zettel an der Eingangstür – und Hinweise im Internet – informierten darüber, dass seit Anfang Januar montags geschlossen bleibt.„Ich habe die Reißleine gezogen. Wir haben nur noch sieben Mitarbeiter...

2 Bilder

Baustart am Müggelsee: Degewo errichtet 72 Wohnungen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 05.01.2017 | 884 mal gelesen

Friedrichshagen. Seit 1991 ist die Zahl der Einwohner im Bezirk um rund 30 000 gewachsen, das entspricht einer mittleren Stadt. Und die brauchen Wohnraum, deshalb wird an vielen Stellen gebaut.Während private Investoren eher auf die Rendite schauen und gerade in Siedlungsgebieten wie Friedrichshagen im hochpreisigen Segment bauen, werden kommunale Wohnungsunternehmen überwiegend für den Durchschnittsbürger tätig.So auch die...

Blutspender dringend gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 15.12.2016 | 7 mal gelesen

Friedrichshagen. Am 27. Dezember haben Sie zum letzten Mal die Möglichkeit, in diesem Jahr Blut zu spenden. DRK-Teams warten jeweils von 15 bis 19 Uhr auf dem Markt in Friedrichshagen, Bölschestraße/Ecke Aßmannstraße, und im Stephanus-Seniorenzentrum Ulmenhof, Grenzbergeweg 38 in Wilhelmshagen. Besonders Spenden der Blutgruppen A- sowie 0- und 0+ werden dringend gebraucht. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund...

Müggelsee-Poeten lesen zum Fest

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 09.12.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Kiezklub Vital | Friedrichshagen. Am 17. Dezember laden die „Poeten vom Müggelsee“ zur Lesung mit eigenen Gedichten und Geschichten ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto Weihnachten und Jahreswechsel. Beginn im Kiezklub Vital, Myliusgarten 20, ist um 14 Uhr, der Eintritt ist frei. RD

1 Bild

Einkaufslust statt Baustellenfrust

Steffi Bey
Steffi Bey | Friedrichshagen | am 30.11.2016 | 166 mal gelesen

Berlin: Haus am Myliusgarten | Friedrichshagen. „Friedrichshagen legt ’ne Schippe drauf!“ Mit diesem Motto hat die MERLIN Creativ-Management GmbH die Arbeit in ihrem Vor-Ort-Büro am Myliusgarten 20 aufgenommen. Ziel ist es, trotz Bauarbeiten mehr Kunden in den Kiez zu locken. Patrick Stengel, der 28-jähriger Projektleiter, ist jetzt jeden Freitag im Büro. „Ich freue mich auf interessierte Besucher, egal ob Anwohner oder Gewerbetreibende, und bin für...

Vorortbüro jetzt eröffnet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 03.11.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: Vorortbüro Marketing | Friedrichshagen. Noch bis Ende 2018 wird in Friedrichshagen beim Gleis- und Straßenbau und wegen der Sanierung von Wasserleitungen intensiv gebuddelt. Behinderungen für Anwohner und Besucher und Nachteile für örtliche Geschäfte und Firmen sind vorprogrammiert. Mit einem Standort- und Baustellenmarkting sollen die negativen Folgen minimiert werden. Jetzt gibt es dafür ein Vorortbüro der Projektleitung in den Räumen der...

Passantin verletzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 19.10.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Kino Union | Friedrichshagen. Bei einem Unfall am 17. Oktober hat eine Fußgängerin schwere Verletzungen erlitten.Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein 81-Jähriger gegen 14.30 Uhr mit seinem Mercedes in der Bölschestraße in Richtung Fürstenwalder Damm unterwegs. In Höhe des Filmtheaters Union soll der Senior nach Angaben von Zeugen eine rote Ampel übersehen haben und erfasste mit seinem Auto die 51-jährige Passantin, die von links...

2 Bilder

Friedrichshagener Poeten legen weiteren Versband vor

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 14.10.2016 | 65 mal gelesen

Friedrichshagen. Vor 100 Jahren war Friedrichshagen auch eine Dichterkolonie und gab dem Friedrichshagener Dichterkreis seinen Namen. Seit zwei Jahren gibt es den Verein „Poeten vom Müggelsee“.Deren Vorsitzender Ulrich Stahr ist auch einer der Gründerväter. „Unserem Aufruf vor drei Jahren waren rund 30 vor allem ältere Mitbürger gefolgt. Gemeinsam versuchen wir seitdem, das Dichterross zu reiten und in die Fußstapfen des...

4 Bilder

Basketball Herbst-Camp beim KSV AJAX

KSV AJAX Abt. Basketball
KSV AJAX Abt. Basketball | Friedrichshagen | am 11.10.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Gerhart Hauptmann Gymnasium | Es sind bald 2 Wochen Ferien und du weißt noch nicht was du mit deiner vielen Freizeit anfangen sollst... Dann komm doch zum Basketball-Herbst Camp der Abteilung Basketball des KSV AJAX. Vom 24.10.2016 - 28.10.2016, jeweils in der Zeit von 8:30 - 16:30 Uhr, werden sich Mädchen & Jungen im Alter von 7-14 Jahren, unter der Leitung von erfahrenen, ausgebildeten Basketballtrainern mit einer der tollsten Ballsportarten...

1 Bild

Musik in zwölf Kneipen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 30.09.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Kneipenmusikfest Friedrichshagen | Friedrichshagen. Am 8. Oktober ist wieder Kneipenmusikfest rund um die Bölschestraße. In der Friedrichshagener Hofküche, Scharnweberstraße 2, zum Beispiel spielt „Ruperts Kitchen Orchestra“ moderne Partymusik. Das Ticket für alle Kneipen kostet zwölf Euro in der Theaterkasse am Markt und in der Touristinfo am Köpenicker Schloßplatz. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro.