Fußball-Woche

Sieg im Aufstiegskracher

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Weißensee. Gegen den direkten Aufstiegskonkurrenten Berolina Mitte gelang dem Weißenseer FC ein 4:1-Coup und der Sprung auf die direkten Aufstiegsplätze der 2. Abteilung. In der 10. Minute erzielte Hödkte das 1:0 für den WFC. Doch Buchweiz‘ Treffer zum 1:1 (38.) machte es noch einmal spannend. Erst im zweiten Durchgang konnte sich Weißensee durch einen Doppelschlag von Schneider (47.) und Seckler (52.) absetzen. Am...

Niederlage beim Absteiger

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Berlin-Ligist SV Empor gönnte dem als Absteiger feststehenden 1. FC Wilmersdorf am vergangenen Sonntag ein Erfolgserlebnis. Die junge Empor-Elf, die im gesicherten Mittelfeld steht, zeigte insgesamt weniger Biss als die gastgebenden Wilmersdorfer und verlor verdient mit 1:3. Den Treffer für Empor zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschluss erzielte Dietrich vom Elfmeterpunkt. Stark zeigte sich Keeper Momade, der mit...

Kämpferisch bis zum Schluss

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wilhelmsruh | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Wilhelmsruh. Der Abstieg der Concordia aus der 3. Abteilung ist bereits besiegelt, doch die Elf von Trainer Daniel Dornbusch will nicht ohne Kampf in die Kreisliga A. Beim Duell mit dem Vorletzten SG Blankenburg stand Wilhelmsruh am Ende dennoch mit leeren Händen da. Bereits früh gingen die Blankenburger durch von der Sitt und Leps in Führung und konnten diese in Durchgang zwei ausbauen. Concordia gab erzielte immerhin den...

Jetzt gegen Köpenick-Oberspree

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Französisch Buchholz | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Französisch Buchholz. Der 27. Spieltag war für Buchholz spielfrei. Am nächsten Samstag (16.15 Uhr) steigt das Team wieder in den Spielbetrieb ein, dann ist der SSV Köpenick-Oberspree zu Gast.

Nur ein Punkt trotz 2:0-Führung

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Pankow. Gegen den BFC Tur Abdin kam die Fortuna nicht über ein 2:2 hinaus. Ein Doppelpack von Michael Riske (14., 38.) brachte eine komfortable Führung, doch Tur Abdins Bingker schaffte noch in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs den Anschlusstreffer. In der zweiten Hälfte verlief die Partie offen, Pankow schaffte es allerdings nicht noch einmal zu erhöhen. Das rächte sich kurz vor dem Schlusspfiff (88.), als Pereira dos...

Niederlage trotz Aufholjagd

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wedding | am 17.05.2017 | 4 mal gelesen

Wedding. Gegen den Abstiegskandidaten SC Union 06 musste Meteor auf eigenem Platz ein 2:4 (0:1) hinnehmen. Die Führung der Gäste durch Yüksek (25.) und Filiz (47.) glichen Demirkol (59.) und Peyghamy (65./Foulelfmeter) aus. Doch Yalcinkaya (74.) und Wiedmann vier Minuten vor dem Ende entschieden die Bezirksligapartie für Union 06. „Wir waren gefährlicher und haben phasenweise echt ordentlichen Fußball gespielt, aber nach dem...

Tur Abdin geht unter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wedding | am 17.05.2017 | 4 mal gelesen

Wedding. Böse Klatsche für Tur Abdin! Am Ende hieß es 0:6 (0:1) gegen Bezirksliga-Tabellenführer Frohnauer SC. Das Ergebnis täuscht allerdings darüber hinweg, dass es Tur Abdin dem Favoriten mit einer guten Defensivleistung lange Zeit sehr schwer machte. Lediglich Köster traf vor der Pause (40.). „Besonders in der Anfangsphase hat die Mannschaft nicht den besprochenen Spielplan umgesetzt“, sagte FSC-Trainer Olaf Jahn. Das...

Krise bei Rehberge hält an

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wedding | am 17.05.2017 | 5 mal gelesen

Wedding. Rehberge verpasste im Abstiegskampf der Landesliga einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt. Gegen den direkten Konkurrenten Friedenauer TSC verlor man 1:5 (0:2). „Wahrscheinlich das schlechteste Spiel der Saison“ hatte Trainer Thomas Heidbreder gesehen. Seine personell arg gebeutelte Mannschaft hat nun fünfmal in Serie verloren und muss noch einmal zittern. Und auch im nächsten Spiel wird es nicht einfach,...

Konlok-Gweth stellt die Weichen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wittenau | am 17.05.2017 | 7 mal gelesen

Wittenau. Die Elf von Trainer Karsten Steffan bleibt auf Erfolgskurs. 0:0 hieß es zur Pause beim Landesliga-Schlusslicht Köpenicker SC, aber am Ende stand ein 4:0-Sieg für die Gelb-Schwarzen zu Buche. Paul Konlok-Gweth erzielte gegen seinen Ex-Verein das 1:0, die KSC-Kicker ließen die Köpfe hängen. Khalil Hussni, Robert Otto und der eingewechselte Onur Ceylan erhöhten auf 4:0. Mit 22 Punkten sind die Concorden die...

Ausgleich in letzter Sekunde

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Hermsdorf | am 17.05.2017 | 6 mal gelesen

Hermsdorf. In der 2. Minute der Nachspielzeit gelang Landesligist VfB Hermsdorf am vergangenen Sonntag der Ausgleich gegen Türkspor FK. Die Gäste aus Moabit waren in der 81. Minute durchaus verdient durch Inanc in Führung gegangen. Das allerdings stachelte die Hermsdorfer zu einem formidablen Endspurt an, der durch Niebuhrs Ausgleichstreffer belohnt wurde. Eine Leistung, die umso bemerkenswerter ist, als Trainer Detlef Fitzek...

Füchse bejubeln 4:1 in Rudow

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Reinickendorf | am 17.05.2017 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Die Füchse haben 4:1 beim TSV Rudow gewonnen und einen absoluten Big Point im Abstiegskampf der Berlin-Liga gelandet. Nach dem klaren Erfolg und der gleichzeitigen Niederlage des BFC Dynamo II ist der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf elf Punkte angewachsen. Die Füchse zeigten eine richtig gute Leistung, bereits zur Pause führten sie nach Treffern von Felix Rickler und Steven Haubitz mit 2:0. Wenige...

Luft für nur eine Hälfte

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Heiligensee | am 17.05.2017 | 21 mal gelesen

Heiligensee. Der Nordberliner SC war am vergangenen Sonntag stark in die Berlin-Liga-Partie beim BFC Preussen gestartet. Bereits in der 6. Minute hatte Justin Hippe die Nordberliner in Führung gebracht. Fikic konnte für die Preussen zwar in der 27. Minute ausgleichen, doch Lukas Fechner stellte fünf Minuten später den alten Abstand wieder her. Mit dieser knappen Führung ging es auch in die Pause. Doch im zweiten Durchgang...

SW Spandau landet Big Point

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Spandau | am 17.05.2017 | 4 mal gelesen

Spandau. Erstmals seit dem 15. Spieltag hat SW Spandau die Abstiegsränge in der Landesliga verlassen. Dies gelang durch ein 3:1 (1:0) beim direkten Konkurrenten VfB Conordia Britz. In der wichtigen Partie machten nur die Gäste den Eindruck als hätten sie verinnerlicht, worum es geht. Britz zeigte dagegen eine äußerst schwache Leistung. Rübner brachte Spandau mit seinen Toren in der 17. und 61. Minute auf die Siegerstraße,...

Spielfrei, aber doch Sieger

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Spandau | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Spandau. SpaKi gewann, ohne selbst aktiv zu sein. Während die Spandauer spielfrei waren, verlor Aufstiegskonkurrent Sparta Lichtenberg 2:4 beim SC Charlottenburg. Am Sonntag greift SpaKi dann selbst wieder ein, empfängt Gatow (s. oben).

Teutonia überzeugt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Hakenfelde | am 17.05.2017 | 7 mal gelesen

Hakenfelde. Überzeugender Heimsieg für den Landesligisten SSC Teutonia! Mit 3:0 (2:0) schlug man den 1. FC Schöneberg. Przybilla (20.), Jagne (32.) und Hörschlein (85.) erzielten die Tore. Zudem schwächten sich die Gäste durch Platzverweise von Stach (75., Gelb-Rot) und Torwart Reformat (90., Rot) selbst. Die Gastgeber kamen nur zu Beginn etwas in Bedrängnis, als Schöneberg früh eine Großchance hatte. Doch Torwart Kintzel...

In der Nachspielzeit verloren

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Gatow | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Gatow. Gatow führte 2:0 und 3:1 gegen Hilalspor, verlor aber durch ein Gegentor in letzter Sekunde 3:4 (3:3). Das vermeintliche 4:1 von Dowall wurde wegen einer strittigen Abseitsentscheidung nicht gegeben. Am Sonntag tritt man beim Landesliga-Spitzenreiter Spandauer Kickers an (12.30 Uhr, Brunsbütteler Damm).

In der Nachspielzeit gewonnen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Spandau | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Spandau. Die Spandauer gewannen eine verrückte Landesligapartie beim 1. FC Neukölln mit 5:4 (2:0). Für den ersten Sieg nach sechs Spielen sorgte Hawwa in der Nachspielzeit. Weiter geht es Sonntag am heimischen Ziegelhof gegen die SF Johannisthal (10.45 Uhr).

Dämpfer im Aufstiegskampf

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Charlottenburg | am 17.05.2017 | 5 mal gelesen

Charlottenburg. Die Mannschaft von Trainer Kenan Arayici hat einen Rückschlag im Kampf um den Berlin-Liga-Aufstieg hinnehmen müssen. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei Türkiyemspor unterlag sie mit 1:2 (0:1). „Wir hätten uns mit einem Remis zufrieden geben sollen“, monierte Hellas-Manager Gökhan Kinran naives Abwehrverhalten. Glücklicherweise konnte Tabellenführer Eintracht Mahlsdorf II den Ausrutscher nicht...

Erfolg im Topspiel

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Staaken | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Staaken. Staaken strebt der Meisterschaft in der Berlin-Liga weiter unbeirrt entgegen. Im Topspiel gegen den SD Croatia gab es ein 3:1 (1:0). Damit ist Staaken auch nach 23 absolvierten Partien ungeschlagen. Nun wartet der Tabellendritte SV Tasmania (Sonntag 14 Uhr, Werner-Seelenbinder-Sportpark).

Tumulte nach Spielschluss

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Charlottenburg | am 17.05.2017 | 20 mal gelesen

Charlottenburg. Nach der bitteren 1:8-Pleite in der Vorwoche gegen Lichtenberg 47 hat der Oberligist am vergangenen Sonnabend eine gute Reaktion gezeigt. Beim 1:1-Unentschieden als Gast von Germania Schöneiche boten die Charlottenburger eine ordentliche Vorstellung. Ramy Raychouni brachte Hertha in der 70. Minute 1:0 in Führung, ehe Christopher-Lennon Skade für die Gastgeber ausglich (84.). Allerdings kam es neben den beiden...

Inancs Treffer reicht nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Moabit | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Moabit. Inanc brachte Landesligist Türkspor beim VfB Hermsdorf mit einem Kopfballtor in Führung (81.), doch in der Nachspielzeit glich Niebuhr noch aus. Damit bleibt Türkspor, das trotz personeller Probleme sehr spielstark auftrat, ein wenig in Abstiegsgefahr, hat aber immer noch einen komfortablen Vorsprung. An diesem Sonntag empfängt man im Poststadion Stern Marienfelde. Los geht es um 16.15 Uhr. Im Hinspiel hatte es eine...

Zschiesche übernimmt beim BAK

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Moabit | am 17.05.2017 | 13 mal gelesen

Moabit. Der BAK verabschiedete sich mit einer 0:1 (0:1)-Niederlage im letzten Heimspiel der Saison gegen Lok Leipzig vom eigenen Publikum. Schinke erzielte in der 41. Minute das Tor des Tages. Damit rutschte der BAK hinter den FC Viktoria 89 auf Rang vier ab. Das abschließende Spiel findet Sonnabend um 13.30 Uhr in Markranstädt bei RB Leipzig statt. Angepfiffen wird die Partie im Stadion am Bad. Es war gegen Lok eine...

Türkiyem gewinnt Spitzenspiel

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 17.05.2017 | 4 mal gelesen

Kreuzberg. Mit am Ende nur noch neun Mann setzte sich Türkiyemspor im Landesliga-Spitzenspiel 2:1 (1:0) gegen Hellas Nordwest durch. Damit bleibt man im Rennen um den Aufstieg in die Berlin-Liga. „Wir wollten den Sieg einfach mehr“, sagte Trainer Sedat Akova. Taflan hatte kurz vor der Pause das 1:0 gemacht, Akkas glich per Foulelfmeter aus (73.). Doch nur zwei Minuten später traf wieder Taflan, diesmal mit einem sehenswerten...

Özcelik trifft ganz spät

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 17.05.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspor bleibt weiter am Top-Duo der Landesliga dran. Auf Rang drei liegend hat man nur drei Zähler weniger als die punktgleichen Spandauer Kickers und Sparta Lichtenberg. Der 4:3 (3:3)-Erfolg beim SC Gatow war etwas glücklich, Özcelik gelang das Siegtor in der dritten Minute der Nachspielzeit. Zuvor hatte Hilal ein 0:2 und 1:3 aufgeholt. Die Treffer für die Gäste erzielten neben Özcelik noch Orbay (28.) und...

Peka hält den Sieg fest

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 17.05.2017 | 4 mal gelesen

Kreuzberg. Al-Dersimspor schlug den 1. FC Wilmersdorf 2:1 (1:1) und hat den Klassenerhalt in der Berlin-Liga fast sicher. Manager Kadir Emre lobte danach vor allem den erneut bärenstarken Peka. „Unser Torwart hat wieder einen ganz hervorragenden Job gemacht. Er hat uns heute den Sieg gerettet“, sagte Emre. Leicht war es nicht gegen die bereits als Absteiger feststehenden Gäste, die die deutlich bessere Mannschaft waren. Aber...